Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

801

Sunday, March 8th 2015, 8:38pm

Das wars wohl mit seinem Stammplatz. Schade.

802

Sunday, March 8th 2015, 9:26pm

...er drängt sich mit seiner Leistung allerdings auch nicht gerade auf. Kießling spielt weiterhin ziemlich schwach, aber Drmic kann *trotzdem* keine Punkte sammeln. Schon krass, aber wir haben mit zwei Spielern, die letzte Saison zusammen in der Liga 32 Tore erzielt haben, aktuell ein echtes Sturmproblem... muss man auch erst mal schaffen.

803

Sunday, March 8th 2015, 9:56pm

Hing komplett in der Luft. Als Paderborn dann kommen musste und Räume da waren, stand er nicht mehr auf dem Feld.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

804

Monday, March 9th 2015, 9:08am

...er drängt sich mit seiner Leistung allerdings auch nicht gerade auf. Kießling spielt weiterhin ziemlich schwach, aber Drmic kann *trotzdem* keine Punkte sammeln. Schon krass, aber wir haben mit zwei Spielern, die letzte Saison zusammen in der Liga 32 Tore erzielt haben, aktuell ein echtes Sturmproblem... muss man auch erst mal schaffen.

Nur 3 Teams haben mehr Tore in der Liga erzielt als wir. Von einem "echten Sturmproblem" kann daher wohl kaum eine Rede sein. Vielleicht schießen nicht die die Tore, von denen man es vorher erwartet hätte - am Ende isses aber doch völlig wurscht, wer das Ding reinmacht. Tor ist Tor...

805

Monday, March 9th 2015, 9:25am

Naja, wenn beide Stürmer regelmäßig nicht stattfinden, kann man von einem Sturmproblem reden. Das bedeutet in diesem Fall nur eben nicht schwaches Personal im Sturm, sondern ein Problem mit dem System und der Spielweise. Wobei das gestern ein schwieriges Spiel war gegen mauernde Paderborner, erst nach der Führung war es für die Stürmer einfacher.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

806

Monday, March 9th 2015, 10:23am

Nur 3 Teams haben mehr Tore in der Liga erzielt als wir. Von einem "echten Sturmproblem" kann daher wohl kaum eine Rede sein. Vielleicht schießen nicht die die Tore, von denen man es vorher erwartet hätte - am Ende isses aber doch völlig wurscht, wer das Ding reinmacht. Tor ist Tor...
Du hast vollkommen recht, genug Tore schießen wir schon, dank unserer starken Offensivreihe Son - Bellarabi - Calhanoglu. Aber es ist halt schon überraschend, dass die nominellen Mittelstürmer beide derart geringe Torausbeuten haben, obwohl sie es verbrieft viel besser können.

Das deutet schon auf eine systemische Problematik hin (wie mein Steuerberater sagen würde). Entweder, weil das System bei uns dem Mittelstürmer vorgibt, eher so eine Art Prellstation und Ballverteiler für die erwähnten offensiven Mittelfeldspieler zu sein - oder weil das System von den Stürmern eine Spielweise fordert, die beide Kandidaten nicht torgefährlich umsetzen können.

Ich kann mir kaum vorstellen, dass Schmidt ein Spielsystem entwirft, das den zentralen Stürmer am Torabschluss hindern soll, also vermute ich mal, dass unsere beiden Stürmer Probleme mit dem Spielsystem haben. Kieß ist vermutlich technisch nicht stark genug für das erwartete Kombinationsspiel mit den OMs, und Drmic nicht physisch stark genug für das notwendige Pressing und um als Anspielstation dienen zu können.

Von da her kann ich mir kaum vorstellen, dass wir nächste Saison nochmal mit diesen beiden Spielern in die Spielzeit gehen werden. Aber wen abgeben? Kieß, die Vereinsikone, oder Drmic, den teuer und mit Perspektive Verpflichteten? Und wen holen? Den großen, schnellen, technisch starken Mittelstürmer aus der Wunschfabrik?

Drmic - um den geht`s ja hier - kann uns bestimmt auch als OM/LA/RA/HS weiterbringen; ich sehe ihn und Son eigentlich als recht ähnliche Spielertypen an. Vielleicht plant man ihn entsprechend ein und stellt Kießling einen Spieler an die Seite, der etwas robuster ist als Drmic, aber trotzdem technisch stark? Einen wie Luc Castaignos? Oder man holt einen weiteren eher spielstarken Mann wie zB Timo Werner vom abgestiegenen VfB und Kieß wird zum Auslaufmodell? - Aber das ist dann eher was für den Transferspekulations-Thread...

807

Monday, March 9th 2015, 10:35am

Und wen holen? Den großen, schnellen, technisch starken Mittelstürmer aus der Wunschfabrik?



José Salomón Rondón :LEV19
Mit Rassisten diskutieren, das ist, wie mit einer Taube Schach spielen: Egal wie gut du bist, egal wie sehr du dich anstrengst, am Ende wird die Taube aufs Spielfeld kacken, alles umschmeißen und umherstolzieren, als hätte sie gewonnen.
(Eric Cantona, sinngemäß)

808

Monday, March 9th 2015, 10:53am

Das deutet schon auf eine systemische Problematik hin (wie mein Steuerberater sagen würde). Entweder, weil das System bei uns dem Mittelstürmer vorgibt, eher so eine Art Prellstation und Ballverteiler für die erwähnten offensiven Mittelfeldspieler zu sein - oder weil das System von den Stürmern eine Spielweise fordert, die beide Kandidaten nicht torgefährlich umsetzen können.

Warum eine Problematik? In diesem System ist eben nicht alles auf den MS zugeschnitten, sondern er hat auch viele andere Aufgaben. Wen er die gut erledigt und das Team erfolgreich spielt, sollte es doch vollkommen egal sein, wenn er sich dabei nicht in die Torjägerliste einträgt.

809

Monday, March 9th 2015, 10:58am

An dem "wenn das Team erfolgreich spielt" hapert es in dieser Saison aber etwas. Und ein Ansatzpunkt ist da, alle Spieler vernünftig einzubinden. Andere Aufgaben hat der Mittelstürmer nicht wirklich, schließlich interpretieren Drmic und Kießling die Rolle komplett unterschiedlich.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

810

Monday, March 9th 2015, 11:15am

Das wars wohl mit seinem Stammplatz. Schade.


ich weiß nicht ein großen Unterschied zu Kieß gestern leistungstechnisch hab ich nicht wirklich wahrgenommen.

Beide hingen in der Luft. Kieß hat gestern gefühlt nicht ein Kopfball gewonnen.
--Arturo Vidal -- Renato Augusto --

811

Monday, March 9th 2015, 11:27am

Ja. Finde die Performance (von beiden) auch eher enttäuschend bislang. Man hat Drmic ja nicht für gutes Geld aus Nürnberg geholt, damit der bei uns ein bisschen auf dem Platz rumläuft. Den Job könnte auch Papa oder von mir aus Yurchenko wahrnehmen.

812

Monday, March 9th 2015, 11:32am

Letztens gab es irgendwo einen Artikel, in dem ganz gut die "Formschwäche" von Kießling erklärt worden ist. Es kommen einfach zu wenig Bälle vorne bzw. bei den Stürmern an.

Ein Problem kann ich da beim besten Willen nicht erkennen. Haben übrigens in der letzten Saison auch 40 Tore nach 24 Spieltagen gehabt.

813

Monday, March 9th 2015, 1:13pm

Warum eine Problematik? In diesem System ist eben nicht alles auf den MS zugeschnitten, sondern er hat auch viele andere Aufgaben. Wen er die gut erledigt und das Team erfolgreich spielt, sollte es doch vollkommen egal sein, wenn er sich dabei nicht in die Torjägerliste einträgt.
Warum Problematik? Nun, die würde ich - rein nach Gefühl, ich hab` die Statistik nicht - an der Chancenverwertung festmachen. Unsere OMs schießen zwar unter sich so viele Tore wie ein Kießling alleine, aber ich würde mal vermuten, dass sie dafür viel mehr Chancen brauchen. Bei einem Stürmer erwartet man, dass er weniger Chancen braucht, um seine Buden zu machen. Das kann gegen Gegner, die nicht allzu viele Gelegenheiten zulassen, schon mal den Unterschied ausmachen.

814

Monday, March 9th 2015, 1:15pm

Wenn beide Stürmer mit der Spielweise unzufrieden sind, bedeutet das auch eine Problematik.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

815

Monday, March 9th 2015, 1:47pm

Für die beiden Jungs sicher. Ob Schmidt den Kollegen weniger Eigensinn verordnet? Mal schaun, wie es weitergeht.

816

Monday, March 9th 2015, 1:47pm

Irgendwie ist einfach der Wurm drin.

Selbst wenn dann mal unsere "individuelle Klasse" kurz aufblitzt und ein schöner Spielzug zu stande kommt, ist leider meistens auch nicht der Stürmer involviert. Bei der Vorlage zu Son hätte ich eigentlich taktisch eher ein Kieß/Drmic erwartet, der mit einem Kopfball auf Son ablegt. Aber es war Castro, der von hinten aufgerückt ist.


Ich würde als Ursache für das Stürmer-Problem auch die meistens, schlecht Herausgespielten Konter-Situationen mit anheften, da es die einzigen Situationen meistens sind, wo unsere Stürmer mal offenen Räume vorfinden und nicht immer gegen eine Überzahl in der Defensive sich gegenüber stehen.
Wenn diese dann kläglich mit einem Fehlpass oder falsche Laufwege verspielt werden, verspielt man hier viel Schießpulver unserer Knipser.

Das letzte, gute Tor von Kieß wurde ja auch durch einen super Konter von Wendell in Berlin erzielt, wo dann auch mal der einfache Pass in der Tiefe / Flanke gespielt wurde.

817

Monday, March 9th 2015, 2:44pm

Wenn beide Stürmer mit der Spielweise unzufrieden sind, bedeutet das auch eine Problematik.


Na dann stellen wir doch einfach das System auf Kießling und Drmic um. Die machen dann ihre 5 Buden mehr. Das Bellarabi, Son & Co. dann nicht mehr treffen, fällt dann sicher nicht weiter ins Gewicht. ;)

/Ironie

Wie war das? Wichtig ist was hinten rauskommt.

818

Monday, March 9th 2015, 3:57pm

Von mir aus kann auch Boehnisch Torschützenkönig werden. Oder zählt beim Torverhältnis jetzt schon mit wer die Tore macht ? Ist zweimal Hilbert ein Kießling ?
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

819

Monday, March 9th 2015, 4:48pm

Von mir aus kann auch Boehnisch Torschützenkönig werden. Oder zählt beim Torverhältnis jetzt schon mit wer die Tore macht ? Ist zweimal Hilbert ein Kießling ?


Kommt darauf an, in welches Tor Hilbert trifft :LEV8

820

Monday, March 9th 2015, 8:27pm

In dieser Saison hält sich Hilbert ja zurück :)
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung