Werbung

Werbung

You are not logged in.

10,181

Wednesday, July 31st 2019, 3:25pm

Der arrogante Sturkopf hat uns einmal durch die CL Quali geführt und 2 mal direkt in die CL geführt.. International wurden wir nicht mehr abgeschlachtet. Egal wie dann das Ende war , er ist ein guter Trainer.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

10,182

Wednesday, July 31st 2019, 3:29pm

Der arrogante Sturkopf hat uns einmal durch die CL Quali geführt und 2 mal direkt in die CL geführt.. International wurden wir nicht mehr abgeschlachtet. Egal wie dann das Ende war , er ist ein guter Trainer.


So siehts aus!
Schneider Bernd!

10,183

Wednesday, July 31st 2019, 6:10pm

Der arrogante Sturkopf hat uns einmal durch die CL Quali geführt und 2 mal direkt in die CL geführt.. International wurden wir nicht mehr abgeschlachtet. Egal wie dann das Ende war , er ist ein guter Trainer.
So siehts aus!
Die Erfolge stehen einem grausigen letzten Jahr gegenüber. Sein Auftreten in der Öffentlichkeit - gerade im letzten Jahr, als es schwierig war - brauchen wir wohl nicht mehr zu thematisieren. Wer nur eine taktische Variante kennt, ist kein guter Trainer. Er ist weg und das ist gut so. Ich mag ihn nicht mehr in der BuLi sehen, Leute vom Schlag Hitzfeld, Heynckes, Kovac oder auch Bosz sind mir da tausendmal lieber.
Meine Aversion gegen den Typen ist genau so groß wie die gegen Dutt. Beide Amtszeiten lösen bei mir im Nachhinein nur noch Kopfschütteln aus (Schmidt fand ich eine Saison auch gut, dann hat er frei gedreht). Bei Dutt hat es einen Spieltag gedauert, bei Schmidt etwas länger. Sein Ruf in der Szene ... nunja. Mache sich jeder sein Bild.
Ist meine Befindlichkeit und meine Meinung - wer Schmidt besser kennt, anders erlebt hat: Auch gut. Es war nicht alles schlecht.
"Am liebsten haben wir den Ball. ... Ab und zu ein Tor ..."


W11 - 3. Liga: Gikiewicz, Nicolas - Otavio; Schlotterbeck, N.; Rekik; Kimmich; Schulz - Zulj; Kramer; Strobl; Löwen; Havertz; Philippp; Witsel - Alario; Eggestein, J.; Ibisevic

10,184

Wednesday, July 31st 2019, 6:25pm

Wenn sein Fußball zu 100% funktioniert, sah es gut aus. Es gab aber immer mehr Spiele ohne einen einzigen Torschuss. Persönlich fand ich seine Aussagen vor und nach dem Spiel bla.bla.

Genau genommen hat er die Qualität des Kaders, der Spieler nicht ausgeschöpft und fast keiner hat einen Schritt nach vorne gemacht.

Das war teils so langweilig unser Fußball. Nicht immer aber das letzte Jahr hat uns beinahe zerstört.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

10,185

Thursday, August 8th 2019, 4:55pm

Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

10,186

Thursday, August 8th 2019, 6:18pm

Wow, das nennt man eine respektvolle Verabschiedung. Mega sympathisch.

Verstehe den hate gegen ihn hier im Forum bist heute nicht. Einer meiner Lieblingstrainer die beim Bayer waren

10,187

Thursday, August 8th 2019, 8:29pm

Absoluter Supertyp, privat und fachlich. Naturgemäß nicht als weichgespülte Bayervariante brauchbar.
"Den Hate" gibt es gar nicht. Hört man sich unter Fans und Fachleuten um, genießt er größtes Ansehen und seine Leistung hier und woanders wird sehr respektiert.
Die Minderheit von ein paar "Leuchten" - Ausnahmen bestätigen die Regel - hier interessiert doch eh keinen.
Einmal Löwe, immer Löwe!

10,188

Friday, August 9th 2019, 7:28am

Unfassbar gut. In Deutschland müssen die Ex-Trainer durch den Hinterausgang mit nem Auto mit verdunkelten Scheiben raus gebracht werden und die singen für ihn am Flughafen. Stark.
Nennt mich McLovin! - Superbad

10,189

Friday, August 9th 2019, 7:41am

Das ist aber ein schlechter Vergleich. Er ist ja nicht wegen Erfolglosigkeit entlassen worden, sondern weil er seinen Vertrag nicht verlängern wollte. Wieso sollten ihm die Fans da böse sein?
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

10,190

Friday, August 9th 2019, 7:47am

Unfassbar gut. In Deutschland müssen die Ex-Trainer durch den Hinterausgang mit nem Auto mit verdunkelten Scheiben raus gebracht werden und die singen für ihn am Flughafen. Stark.
Was aber zum größtenteils (auch) an den Medien liegt. Hier in Deutschland fehlt einfach der Respekt. Selbst in England, wo laut Farke, die Medien zwar teilweise schärfer kommentieren, aber der Umgang sei immer respektvoll, fair und stilvoll. Hier in Deutschland sehe ich das nicht.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

10,191

Friday, August 9th 2019, 7:50am

Die Meinung wird Farke nach seinen erstem Jahr Premier League und schlechteren Ergebnissen sicher ändern.

Und nein, das liegt nicht an den Medien. Um Korkut oder am Ende Schmidt oder Herrlich schlecht zu finden, brauchte es keine Medien, sondern schlechte Ergebnisse. Da wäre es auch in China anders gelaufen. Und wie man sieht, hat Schmidt auch hier noch Fans.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

10,192

Friday, August 9th 2019, 7:56am

Die Meinung wird Farke nach seinen erstem Jahr Premier League und schlechteren Ergebnissen sicher ändern.

Und nein, das liegt nicht an den Medien. Um Korkut oder am Ende Schmidt oder Herrlich schlecht zu finden, brauchte es keine Medien, sondern schlechte Ergebnisse. Da wäre es auch in China anders gelaufen. Und wie man sieht, hat Schmidt auch hier noch Fans.
Aha, das Medien einfach so Trainerentlassungen erfinden (wie bei Roger Schmidt & Herrlich, oder Martin Schmidt der laut Kicker bei Mainz gekündigt hatte und mit Bayer einig war, wo Spieler angeblich mit nem Verein einig sind, wie Bailey mit Bayern, oder wo ein Spieler derin einem Sozialbrennpunkt groß wurde, als asozialen Ghettokind darstellt, wie Lußem es mit Kampl gemacht hat)), hat nichts mit dem arroganten Selbstverständnis einiger Schreiberlinge zu tun.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

10,193

Friday, August 9th 2019, 9:25am

Arrogantes Selbstverständnis? Wie kommst du denn jetzt auf diese Schiene?
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

10,194

Friday, August 9th 2019, 9:45am

Naja, habe ich geschrieben. Aber okay, das Thema hatten wir schon öfters, du bist ein großer Fan dieser Gilde, für mich ist das "salopp gesagt" noch nicht mal ein Beruf. Wobei dieses Argument, fehlender Respekt, jetzt nicht meine Erfindung ist, Hecking, Sammer, Weinzierl, Doll, Kovac, Schmidt (beide)...
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

10,195

Friday, August 9th 2019, 10:45am

Das ist aber ein schlechter Vergleich. Er ist ja nicht wegen Erfolglosigkeit entlassen worden, sondern weil er seinen Vertrag nicht verlängern wollte. Wieso sollten ihm die Fans da böse sein?

Zumindest ist das dort so passiert. Es waren ja auch TV Teams vor Ort. Auch hier gibt es Fans die ihn noch mögen. Ich zähle da eher nicht zu aber ändert nichts an seinen doch Erfolg dort und an diesen Abschied den er bekommen hat.

Da gibt es auch kein relativieren. Das dort war Beidseitig echt und gut ist.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!