Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

3,361

Tuesday, October 29th 2019, 12:24pm

Brandt ist und war immer defensiv maximal ein verschiebbares Hindernis. Nach vorne bringt er auch in Dortmund weiterhin gute Ansätze.

Die Spielweise und seine Qualität zu der Zeit bei uns ist nicht so viel anders. Hier harmonierte er nur annähernd perfekt mit Havertz weswegen man über seine Unzulänglichkeiten in der Defensivarbeit noch hinwegschauen konnte.
Den Spitznamen "Mitlauf-Brandt" habe ich aber auch schon in seiner Zeit bei uns oft gehört.

Ihn da hervorzuheben im aktuellen Dortmunder Kader finde ich allerdings fehl am Platze. Mangelnder Wille kann annähernd allen Majas unterstellt werden. Julian spielt immerhin so, wie es alle von ihm gewohnt sein dürften.
Haben wohl nur viele von außerhalb LEV nie drauf geachtet. Wie oft ich in vielen Situationen alleine über seine lethargische Defensivarbeit geflucht habe (abgesehen von der letzten Halbserie unter Bosz --> lag aber auch eher wieder an seiner guten Offensivarbeit)....


treffende Beschreibung. :D und auch sonst würde ich den Beitrag 1:1 unterschreiben.

3,362

Tuesday, October 29th 2019, 12:44pm

Fußball ist und bleibt ein Mannschaftssport. Da glänzt man individuell im Rahmen seine Möglichkeiten nur dann, wenn man aufgrund der Mitspieler und der eigenen Rolle im Gesamtkonzept die Möglichkeit dazu bekommt. Es muss halt passen. Messi ist für Barcelona regelmässig brilliant, für Argentinien manchmal auch, aber es kommt dort häufiger vor, dass er gar nicht dazu kommt, seine Stärken wirklich auszuspielen. Brandt hatte hier in der letzten Rückrunde eine Rolle, in der er alle Freiheiten hatte, seine offensiven Fähigkeiten auszuspielen und zusätzlich kam ihm das unter Bosz gelebte Defensivkonzept entgegen, weil es half, seine altbekannten Probleme weniger zur Geltung kommen zu lassen. Auch seine Mitspieler haben von ihm profitiert. Zuallererst natürlich Havertz. Es hat so ziemlich alles gepasst und das Team hatte einen Lauf. Da will ein Wechsel gut überlegt sein. Jetzt steht er in der Hackordnung einige Stufen tiefer und muss in einem anderen Spielsystem auch Aufgaben übernehmen, die nicht zu seinen Stärken passen. Denn an Brandts Stärken wird Favre nicht sein gesamtes Spielsystem ausrichten. Daher wirkt Brandt beim BVB auch deutlich schwächer als hier in der letzten Saison. Meiner Meinung nach unverschuldet (wenn man seine Entscheidung zum Wechsel mal ausklammert), denn man kann davon ausgehen, dass er darauf brennt, sich im neuen Umfeld zu zeigen!

Gleiches gilt für Demirbay, den ich in Hoffenheim wirklich stark fand. Anderes Spielsystem, andere Rolle, andere Mitspieler, vielleicht auch anderer Pricetag - und schon treten nicht mehr die individuellen Stärken sondern eher die Schwächen zutage. Bei Demirbay gab es jedoch einen neuen Coach und absehbar auch einen ziemlichen Umbruch im Team. Da kann ich noch verstehen, dass er das als guten Zeitpunkt gesehen hat, es einmal woanders zu versuchen. Der Wechsel von Brandt hingegen war eine große Eselei. Er hätte die Saison hier noch mitnehmen sollen und sich mit starken Leistungen nachdrücklich für die EM empfehlen und dann mit einem ganz anderen Standing zum neuen Verein wechseln können. Den Deal hierzubleiben hätte man mit Sicherheit auch so verhandeln können, dass er dadurch keinen Cent weniger verdient hätte! Suboptimale Karriereplanung!

3,363

Wednesday, October 30th 2019, 10:23pm

:LEV14 :LEV15
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

3,364

Wednesday, October 30th 2019, 10:25pm

Naja, die Spiele davor war er grottig. Ich vermisse ihn Null.
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

3,365

Wednesday, October 30th 2019, 10:25pm

Da sind die Julian Basher plötzlich gaaaanz ruhig :LEV14

3,366

Wednesday, October 30th 2019, 10:26pm

Was bisschen öffentliche Kritik so freisetzen kann...

3,367

Wednesday, October 30th 2019, 10:26pm

Naja, die Spiele davor war er grottig. Ich vermisse ihn Null.

Naja, die Spiele davor war er grottig. Ich vermisse ihn Null.



Du hast nix verstanden!

3,368

Wednesday, October 30th 2019, 10:29pm

Tja, richtige Position und schon klappt's...
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

3,369

Wednesday, October 30th 2019, 10:43pm

Gönne ich dem Rotbäckchen... :bayerapplaus
Völler raus!

3,370

Wednesday, October 30th 2019, 10:47pm

Sowas nennt man dann wohl Unterschiedspieler.
Gegen Signaturen

3,371

Wednesday, October 30th 2019, 10:47pm

Quoted

Sowas nennt man dann wohl Unterschiedspieler.
Ähnlich wie Havertz bei uns!

... Oh... Warte...

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
MIT DEM KREUZ AUF DER BRUST
MIT HERZ UND GEFÜHL
STEH´N WIR ZU DIR
B A Y E R 0 4 L E V E R K U S E N

3,372

Wednesday, October 30th 2019, 10:52pm

Zwei Hütten, okay.
Aber sehe nur ich das so, dass er heute nicht wirklich ein gutes Spiel gemacht hat?

Klar, im Fußball zählen nun mal Tore, aber das macht meiner Meinung nach fünf schlechte bis durchschnittliche Spiele vorher nicht wett. Und das hat er bei uns auch gezeigt. Bin kein Anti Brandt, im Gegenteil. Ich mag den Jungen, aber sportlich vermissen würde ich ihn nicht.
BAYER LEVERKUSEN ! VON 1904 !

3,373

Wednesday, October 30th 2019, 10:57pm

Sowas nennt man dann wohl Unterschiedspieler.
Deshalb sind die in Dortmund auch so zufrieden mit ihm und ihrer sportlichen Situation.

Der Erfolg heute sei ihm gegönnt. Hat einiges einstecken müssen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

3,374

Wednesday, October 30th 2019, 11:02pm

Gönne ich dem Rotbäckchen... :bayerapplaus

Zwei Hütten, okay.
Aber sehe nur ich das so, dass er heute nicht wirklich ein gutes Spiel gemacht hat?

Klar, im Fußball zählen nun mal Tore, aber das macht meiner Meinung nach fünf schlechte bis durchschnittliche Spiele vorher nicht wett. Und das hat er bei uns auch gezeigt. Bin kein Anti Brandt, im Gegenteil. Ich mag den Jungen, aber sportlich vermissen würde ich ihn nicht.



Er war unser Unterschiedsspieler in der RR. Hast du das nicht gesehen?

3,375

Wednesday, October 30th 2019, 11:19pm

Gönne ich dem Rotbäckchen... :bayerapplaus

Zwei Hütten, okay.
Aber sehe nur ich das so, dass er heute nicht wirklich ein gutes Spiel gemacht hat?

Klar, im Fußball zählen nun mal Tore, aber das macht meiner Meinung nach fünf schlechte bis durchschnittliche Spiele vorher nicht wett. Und das hat er bei uns auch gezeigt. Bin kein Anti Brandt, im Gegenteil. Ich mag den Jungen, aber sportlich vermissen würde ich ihn nicht.



Er war unser Unterschiedsspieler in der RR. Hast du das nicht gesehen?



Ich gebe dir Recht, er hat einige unserer Spiele MITentschieden. Und hat einen der größten Anteile an einer erfolgreichen RR gehabt. Aber ein Unterschiedsspieler ist er für mich trotzdem nicht. Dafür war er auch bei uns in zu vielen Spielen nicht da, bzw. hat sein vermeintliches Potential (wie viele andere in dem Spiel dann auch) nicht abgerufen. Ist nur meine Meinung..
BAYER LEVERKUSEN ! VON 1904 !

3,376

Thursday, October 31st 2019, 7:39am

Was bisschen öffentliche Kritik so freisetzen kann...


Was für eine unsinnige und null belegbare Kausalität hier versucht wird herzustellen.

3,377

Thursday, October 31st 2019, 7:48am

Sowas nennt man dann wohl Unterschiedspieler.
Deshalb sind die in Dortmund auch so zufrieden mit ihm und ihrer sportlichen Situation.

Der Erfolg heute sei ihm gegönnt. Hat einiges einstecken müssen.


Wenn er auf der 10 spielt, ist er ein Unterschiedspieler. Mit einer top Qualität.

Wie bei uns. Aktuell fehlt uns genau das.
Gegen Signaturen

3,378

Thursday, October 31st 2019, 8:14am

Ich war immer ein großer Fan und bin es jetzt immer noch.
Aber bis zu den zwei Toren war er nicht unsichtbar, sondern war einfach grottenschlecht.

Die letzte viertel Stunde war dann natürlich stark.
Schneider Bernd!

3,379

Thursday, October 31st 2019, 9:13am

Ich war immer ein großer Fan und bin es jetzt immer noch.
Aber bis zu den zwei Toren war er nicht unsichtbar, sondern war einfach grottenschlecht.

Die letzte viertel Stunde war dann natürlich stark.


So kann man es formulieren.

Und er hat in diesem Spiel zwei Tore nach Rückstand erzielt, gegen einen starken Gegner in einem KO Spiel, und damit für den Unterschied gesorgt. Wie gerne hätte ich einen Umschaltspieler wie ihn in unserem Kader.
Gegen Signaturen

3,380

Thursday, October 31st 2019, 9:59am

Dann ist Lucas Alario wohl unser Unterschiedspieler.

So einen Unterschiedspieler hätte der BVB mal in den fünf Unentschieden gebraucht.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018