Werbung

Werbung

You are not logged in.

3,281

Friday, August 23rd 2019, 11:51pm

Gegen zwei Abstiegskandidaten als Einwechselspieler zu glänzen. Das ist nun wirklich keine Kunst. Ist mir aber auch völlig egal was der in Dortmund auf die Beine stellt.

3,282

Saturday, August 24th 2019, 12:04am

War ein ordentlicher Auftritt nach seiner Einwechslung aber so herausragend wie der Reporter hab ich ihn nicht gesehen. Gönnen wir dem Jungen den aktuellen Hype um seine Person, wenn wir keine Titel holen drücke ich trotzdem den Bayern die Daumen fürs Double.
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

3,283

Saturday, August 24th 2019, 9:50am

Und du schreibst wie eine eifersüchtige Ex, die sitzen gelassen wurde.

:LEV14 bzw. :LEV15 so fühlt es sich auch bei mir an.
Leider scheint er sich in die erste 11 zu spielen.

3,284

Saturday, August 24th 2019, 9:54am

Er war schon sehr gut gestern nach der Einwechselung, aber sein grundsätzliches Problem ist, dass Favre sein bevorzugtes System mit zwei 6ern umstellen müsste, damit Julian in die Startelf rutscht. Oder er stellt ihn außen auf, wo er aber, wie wir alle wissen, nicht ideal positioniert ist. Insofern kann ich mir aktuell schon vorstellen, dass er erstmal in der Jokerrolle bleibt – und das hat er sich vor dem Wechsel bestimmt nicht so ausgemalt.

3,285

Saturday, August 24th 2019, 9:59am

Ganz ehrlich: bei jedem Ballkontakt und „Brandt“ des Kommentators hat es ein wenig geschmerzt. Ich hasse ihn. Nicht für seinen Wechsel, sondern für seinen Wechsel nach Dortmund. Und ich hoffe er versauert für immer auf der Bank und der Drecksverein von Dortmund geht insolvent. Mir egal wie gut er ist und was er hier alles geschafft hat, ich wünsche ihm alles aber keinen Erfolg bei diesem Verein. Castro war mir irgendwie egal, aber das hier zieht irgendwie mehr nach als ich dachte. Noch ein Grund mehr sich keine Spiele von diesem „Echte Liebe“ Bullsh1t anzuschauen.

3,286

Saturday, August 24th 2019, 10:07am

Hass? :LEV9

Meinst Du nicht, dass Du das ganze Foppes Ding dann eventuell 1-2 Level zu hoch hängst? :LEV16
„Das liegt an SIE HERR VÖLLER!!!“

3,287

Saturday, August 24th 2019, 10:08am

Ganz ehrlich: bei jedem Ballkontakt und „Brandt“ des Kommentators hat es ein wenig geschmerzt. Ich hasse ihn. Nicht für seinen Wechsel, sondern für seinen Wechsel nach Dortmund. Und ich hoffe er versauert für immer auf der Bank und der Drecksverein von Dortmund geht insolvent. Mir egal wie gut er ist und was er hier alles geschafft hat, ich wünsche ihm alles aber keinen Erfolg bei diesem Verein. Castro war mir irgendwie egal, aber das hier zieht irgendwie mehr nach als ich dachte. Noch ein Grund mehr sich keine Spiele von diesem „Echte Liebe“ Bullsh1t anzuschauen.



Geht mir irgendwie genau so. Dieser Wechsel schmerzt einfach noch, was wahrscheinlich daran liegt das Brandr mir persönlich sehe sympathisch rüberkam, aber vor Allem weil er einfach so gut ist.
Und dann auch noch zu diesem schwarz-gelben Dre.cksverein. Wäre er ins Ausland gegangen, wäre das alles einfacher zu „verdauen“ gewesen.

Auch den Dortmundern (nicht unbedingt ihm) wünsche ich den sportlich maximalen Misserfolg. Aber man hat leider gestern gesehen, das er sportlich (damit meine ich die Ausrichtung wie Doofmund) Fußball spielt leider wie Faust aufs Auge passt.
Ihn gestern am TV im schwarz-gelben Fummel über den Platz laufen zu sehen - daran kann ich mich irgendwie (noch) nicht gewöhnen...

3,288

Saturday, August 24th 2019, 10:44am

Wieso verderbt Ihr Euch den Abend, indem Ihr so ein Spiel anschaut?

3,289

Sunday, September 1st 2019, 10:44am

So ganz egal ist es mir dann doch nicht, wenn Brandt seinen ersten Startelf Einsatz hat und diesen direkt mal gehörig in den Sand setzt ;)

Meine These: Er wird nicht über den Status eines Einwechselspieler hinauskommen.

3,290

Sunday, September 1st 2019, 11:16am

So ganz egal ist es mir dann doch nicht, wenn Brandt seinen ersten Startelf Einsatz hat und diesen direkt mal gehörig in den Sand setzt ;)

Meine These: Er wird nicht über den Status eines Einwechselspieler hinauskommen.



Hast du keine anderen Sorgen?

Ohne Brandts tolle Rückrunde wären wir nicht in der CL.

Dortmunds Schwschpunkt ist der Trainer. Er wird Julian nicht guttun.

3,291

Sunday, September 1st 2019, 11:21am

war jetzt auch nicht shclechter als die anderen offensic akteure auf dem feld
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

3,292

Sunday, September 1st 2019, 11:54am

Naja, er steht jetzt erst mal hinter uns. :LEV8
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

3,293

Sunday, September 1st 2019, 12:04pm

also reus war der schlechteste da vorne, gefolgt von sancho.
keine ahnung was wieder fürn spiel gesehen wurde, aber brandt war sicherlich noch einer der aktiveren da vorne beim bvb, trotzdem war er gestern nicht besonders gut

3,294

Sunday, September 1st 2019, 12:37pm

Startelf und gleich geht’s in die Hose :D

3,295

Sunday, September 1st 2019, 12:43pm

Hat er sich ans Ohr gefasst und gesagt, dass wir es nicht gut gemacht haben? :D
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

3,296

Sunday, September 1st 2019, 1:00pm

So ganz egal ist es mir dann doch nicht, wenn Brandt seinen ersten Startelf Einsatz hat und diesen direkt mal gehörig in den Sand setzt ;)

Meine These: Er wird nicht über den Status eines Einwechselspieler hinauskommen.



Hast du keine anderen Sorgen?

Ohne Brandts tolle Rückrunde wären wir nicht in der CL.

Dortmunds Schwschpunkt ist der Trainer. Er wird Julian nicht guttun.
Da ich dem BVB nichts gönne , gönne ich zwangsläufig auch Brandt nichts. Egal wie gut er wann für uns war, er ist jetzt nicht mehr unser Spieler. Dafür werde ich ihn nicht speziell auspfeifen aber fussballerisches Glück muss ich ihm nicht wünschen.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

3,297

Sunday, September 1st 2019, 1:44pm

Quoted

So ganz egal ist es mir dann doch nicht, wenn Brandt seinen ersten Startelf Einsatz hat und diesen direkt mal gehörig in den Sand setzt ;)

Meine These: Er wird nicht über den Status eines Einwechselspieler hinauskommen.



Hast du keine anderen Sorgen?

Ohne Brandts tolle Rückrunde wären wir nicht in der CL.

Dortmunds Schwschpunkt ist der Trainer. Er wird Julian nicht guttun.
Da ich dem BVB nichts gönne , gönne ich zwangsläufig auch Brandt nichts. Egal wie gut er wann für uns war, er ist jetzt nicht mehr unser Spieler. Dafür werde ich ihn nicht speziell auspfeifen aber fussballerisches Glück muss ich ihm nicht wünschen.


Genau so ist es. Brandt ist nicht mehr unser Spieler. Dortmund sehe ich mittlerweile schlimmer als Bayern...

Der Wechsel hat aus meiner Sicht überhaupt keinen Sinn gemacht. In Dortmund wird er auch nicht Meister, und ist zudem nicht 100% gesetzt.
Hinzu kommt, dass der Trainer offensichtlich noch nicht seine Fähigkeiten erkannt hat...
Umso schöner ist es doch, wenn man dann auch in seinem Verdacht vorläufig bestätigt wird.

3,298

Sunday, September 1st 2019, 1:51pm

Gonzalo Castro 2.0 :D
Stärke Bayer

3,299

Sunday, September 1st 2019, 3:45pm

Jetzt wartet mal ab. Ich fühle mich auch, als würde ich meine Freundin mit einem anderen erwischen, wenn ich ihn im gelben Trikot sehe, aber ich glaube, Julian ist mittlerweile zu gut als dass er sich in Dortmund nicht durchsetzen würde. Und solange wir am Ende vor dem BVB stehen, komme ich damit klar :LEV6

3,300

Sunday, September 1st 2019, 7:47pm

Mal gespannt was hier los ist, wenn Julian Brandt uns am 14. September zwei Tore einschenkt...

Wahrscheinlich starten dann wieder die Hasstiraden.