Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

2,901

Sunday, May 19th 2019, 5:26pm

Jetzt müssen wir aber aufpassen, dass wir aus Julian keinen Cristiano machen. Aus marketing technischen Gründen extrem schmerzhaft? Come on....


Verfolg die mal auf Instagram und du verstehst was ich meine. Die zwei haben hundertausende aktive Follower in der "werberelevanten Zielgruppe". Die machen extrem wertvolle Werbung für Sponsoren, für den Verein und rekrutieren nebenbei noch Nachwuchsfans.

:LEV2

So etwas will er nicht wahrhaben. Denke am die völlig überzogene Kritik an Julian im Forum zu Zeiten in HH.

2,902

Sunday, May 19th 2019, 5:37pm

Was ich mich frage, wenn doch Hazard jetzt auch nach Dortmund wechselt, wofür brauchen sie noch einen Brandt? Es sei denn einer wie Sancho verlässt die noch..
BAYER LEVERKUSEN ! VON 1904 !

2,903

Sunday, May 19th 2019, 5:41pm

Jetzt müssen wir aber aufpassen, dass wir aus Julian keinen Cristiano machen. Aus marketing technischen Gründen extrem schmerzhaft? Come on....


Verfolg die mal auf Instagram und du verstehst was ich meine. Die zwei haben hundertausende aktive Follower in der "werberelevanten Zielgruppe". Die machen extrem wertvolle Werbung für Sponsoren, für den Verein und rekrutieren nebenbei noch Nachwuchsfans.

:LEV2

So etwas will er nicht wahrhaben. Denke am die völlig überzogene Kritik an Julian im Forum zu Zeiten in HH.


Junge, halt doch mal bitte den Ball flach.
Du hast doch selbst deine "Lieblinge" gegen die Du bei jeder Möglichkeit schießt. HH, Jonas Boldt, Baumgartlinger... Und dabei hast Du eindrucksvoll bewiesen, dass Du überhaupt keinen Plan hast.
Schneider Bernd!

2,904

Sunday, May 19th 2019, 5:58pm

Was ich mich frage, wenn doch Hazard jetzt auch nach Dortmund wechselt, wofür brauchen sie noch einen Brandt? Es sei denn einer wie Sancho verlässt die noch..


Die beugen vor, weil Sancho die igendwann definitiv verlässt. Ein Brandt ist nur 1x für 25 Mio zu haben, deshalb musst du da eigentlich zuschlagen.

2,905

Sunday, May 19th 2019, 6:01pm

Viellecht machen wir Brandt auch ein unmoralisches Gehaltsangebot?
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

2,906

Sunday, May 19th 2019, 6:08pm

Viellecht machen wir Brandt auch ein unmoralisches Gehaltsangebot?
genau das erwarte ich nach dem erreichen der CL. wenn es der club, und hier nicht nur die Gf sondern auch der trainer, ernst meint mit dem "Gewinnen" , dann MUSS man die Leistungsträger zusammenhalten und sogar noch mit 4 , 5 sinnvollen Verstärkungen Argumente bieten.

Ein neuer Vertrag mit 3 Jahre Laufzeit zu deutlich erhöhtem Gehalt , aber mit Ausstiegsklausel ab nächster Saison bei 40 - 50 Mil.

das wäre wirklich Win/win für beide Seiten. also, herr rolfes und Völler - ran an die Aufgabe .

2,907

Sunday, May 19th 2019, 6:09pm

Viellecht machen wir Brandt auch ein unmoralisches Gehaltsangebot?
Darauf wird es hinauslaufen, wenn ein Spieler "sich wahnsinnig schwer tut" eine Wechselentscheidung zu treffen. Wenn er weg will und ein attraktives Angebote hat, dann kann er sich ja nicht mehr schwer tun. Wenn ihm Option B mehr bietet, er aber eigentlich gerne bliebe, dann kann man das ja über ein Handgeld oder eine Gehaltserhöhung lösen. Dann wiederum macht es sinn, wenn der Spieler signalisiert, dass er sich sehr, sehr schwer tut. :levz1
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

2,908

Sunday, May 19th 2019, 6:10pm

Viellecht machen wir Brandt auch ein unmoralisches Gehaltsangebot?
Das würde ja nur Sinn ergeben, wenn er aktuell nicht viel verdienen würde. Ihn zum Bestverdiener zu machen, wäre totaler Quatsch und ein falsches Signal an den Rest der Mannschaft.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,909

Sunday, May 19th 2019, 6:15pm

2-3m investieren, um einen brand naechstes jahr hier zu halten waere sicherlich eine sehr gute investition....

2,910

Sunday, May 19th 2019, 6:19pm

Viellecht machen wir Brandt auch ein unmoralisches Gehaltsangebot?
Das würde ja nur Sinn ergeben, wenn er aktuell nicht viel verdienen würde. Ihn zum Bestverdiener zu machen, wäre totaler Quatsch und ein falsches Signal an den Rest der Mannschaft.
In welcher Welt wäre das Quatsch und inwiefern ein falsches Signal an die Mannschaft wenn der beste Vorlagengeber zum Bestverdienensten werden würde? Begründung?

2,911

Sunday, May 19th 2019, 6:21pm

Brandt bisher mit kolportierten 3,5 -3,8 mil gehalt. Demirbay bei 5 Mil.
Da würden sicher 6 Mil. für Brandt angebracht sein. es ist ja nur für ein Jahr - und mit erhöhter AK - Ablöse würde man das locker finanzieren können ! Auch die Gehaltserhöhungen für Havertz,Volland, Baumgartlinger und co

2,912

Sunday, May 19th 2019, 6:37pm

Zumindest sollte man es versuchen ..finde Brandt ist inzwischen auch ein Gesicht vom Bayer und einer der Spieler der über den Bayer hinaus auch eine gewisse Popularität hat.
Auf der anderen Seite könnte ich es ihm auch nicht verdenken, wenn er für sich den nächsten Schritt machen wollte nach den Jahren beim Bayer. Ich kann es zumindest nachvollziehen.
Wäre bitter

2,913

Sunday, May 19th 2019, 6:38pm

In welcher Welt wäre das Quatsch und inwiefern ein falsches Signal an die Mannschaft wenn der beste Vorlagengeber zum Bestverdienensten werden würde? Begründung?
Wenn man trotz gültigem Vertrag mit einem Vereinswechsel liebäugelt, wird man doch nicht noch dafür mit mehr Geld belohnt. Am Ende machen das alle.


Wie gesagt, würde das nur Sinn ergeben, wenn er aktuell nicht viel verdienen würde und die Bestverdiener im Klub weit vor ihm sind. Ihn zum Bestverdiener aufsteigen zu lassen, wäre nach einer guten Halbserie wohl etwas übertrieben. Außer man hat das mit Bailey in der letzten Saison auch so gemacht.

Wir werden ja sehen, was passiert. Wenn man Völler oder Rolfes so hört, liegt die Entscheidung allein bei Brandt. Von einem Leverkusener Angebot war bislang nichts zu hören oder lesen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,914

Sunday, May 19th 2019, 6:40pm

Man mag ja von Völler und Rolfes halten, was man will.
Doch die sind ganz bestimmt nicht so blöde, erst jetzt den Versuch zu starten, Julian mittels eines wie auch immer gearteten Angebots zum Bleiben zu bewegen... :LEV7
Einmal Löwe, immer Löwe!

2,915

Sunday, May 19th 2019, 6:44pm

Jetzt müssen wir aber aufpassen, dass wir aus Julian keinen Cristiano machen. Aus marketing technischen Gründen extrem schmerzhaft? Come on....


Verfolg die mal auf Instagram und du verstehst was ich meine. Die zwei haben hundertausende aktive Follower in der "werberelevanten Zielgruppe". Die machen extrem wertvolle Werbung für Sponsoren, für den Verein und rekrutieren nebenbei noch Nachwuchsfans.

:LEV2

So etwas will er nicht wahrhaben. Denke am die völlig überzogene Kritik an Julian im Forum zu Zeiten in HH.


Welche? :LEV9

Bzw wo habe ich den jemals kritisiert? Bin eigentlich schon immer Fan. :LEV16
Mit Rassisten diskutieren, das ist, wie mit einer Taube Schach spielen: Egal wie gut du bist, egal wie sehr du dich anstrengst, am Ende wird die Taube aufs Spielfeld kacken, alles umschmeißen und umherstolzieren, als hätte sie gewonnen.
(Eric Cantona, sinngemäß)

2,916

Sunday, May 19th 2019, 6:58pm

Jetzt müssen wir aber aufpassen, dass wir aus Julian keinen Cristiano machen. Aus marketing technischen Gründen extrem schmerzhaft? Come on....


Verfolg die mal auf Instagram und du verstehst was ich meine. Die zwei haben hundertausende aktive Follower in der "werberelevanten Zielgruppe". Die machen extrem wertvolle Werbung für Sponsoren, für den Verein und rekrutieren nebenbei noch Nachwuchsfans.

:LEV2

So etwas will er nicht wahrhaben. Denke am die völlig überzogene Kritik an Julian im Forum zu Zeiten in HH.


Welche? :LEV9

Bzw wo habe ich den jemals kritisiert? Bin eigentlich schon immer Fan. :LEV16


Schau genau hin. Es war allgemein von mir formuliert. Du weißt so gut wie ich, dass im Winter viele hier im Forum Julian die Qualität abgesprochen haben, ohne zu überlegen, ob hier vielleicht der Übungsleiter Fehler gemacht hat.

2,917

Sunday, May 19th 2019, 6:59pm

Man mag ja von Völler und Rolfes halten, was man will.
Doch die sind ganz bestimmt nicht so blöde, erst jetzt den Versuch zu starten, Julian mittels eines wie auch immer gearteten Angebots zum Bleiben zu bewegen... :LEV7


Sie haben aber seit gestern die Perspektive CL und 30 Millionen mehr im Koffer. Da macht es durchaus Sinn, jetzt nochmal neu zu verhandeln.

Bei aller Romantik....jetzt gilt das bessere Angebot. Bin sehr gespannt.

Und selbstverständlich macht es Sinn, einem Riesentalent, der auf einer neuen Position seit sechs Monaten weit überdurchschnittliche Leistungen zeigt, eine Klausel durch Gehaltserhöhung 'abzukaufen'. Wenn man Brandt ersetzen muss, kostet das sicherlich mehr als 3 Jahre 2 Millionen mehr Gehalt. Es wäre also geradezu fahrlässig, es nicht zu versuchen.
Gegen Signaturen

2,918

Sunday, May 19th 2019, 7:00pm

Jetzt müssen wir aber aufpassen, dass wir aus Julian keinen Cristiano machen. Aus marketing technischen Gründen extrem schmerzhaft? Come on....


Verfolg die mal auf Instagram und du verstehst was ich meine. Die zwei haben hundertausende aktive Follower in der "werberelevanten Zielgruppe". Die machen extrem wertvolle Werbung für Sponsoren, für den Verein und rekrutieren nebenbei noch Nachwuchsfans.

:LEV2

So etwas will er nicht wahrhaben. Denke am die völlig überzogene Kritik an Julian im Forum zu Zeiten in HH.


Welche? :LEV9

Bzw wo habe ich den jemals kritisiert? Bin eigentlich schon immer Fan. :LEV16

Fan von HH :LEV14 :LEV8
Völler raus!

2,919

Sunday, May 19th 2019, 7:08pm

Schwach gegen Mainz, desaströs nach seiner Einwechslung in Düsseldorf, und heute bezeichne ich das als totale Arbeitsverweigerung. Selbst in der guten ersten Halbzeit der große Schwachpunkt.

Null Laufbereitschaft, Begleitung statt Zweikampf und nach vorne ging bis auf einen lichten Moment auch gar nix. Habe mich seit vielen Jahren nicht mehr so über einen Spieler aufgeregt.

Er gehört nicht auf die Bank, sondern auf die Tribüne. Der Junge hat den Schuß leider nicht gehört. :LEV16

:LEV6

Das nur als ein Beispiel, wie er im Herbst heruntergemacht wurde.
Kein Wort zu HH, der ihn eineinhalb Jahre auf der falschen Position eingesetzt hat

2,920

Sunday, May 19th 2019, 7:19pm

Man mag ja von Völler und Rolfes halten, was man will.
Doch die sind ganz bestimmt nicht so blöde, erst jetzt den Versuch zu starten, Julian mittels eines wie auch immer gearteten Angebots zum Bleiben zu bewegen... :LEV7


Sie haben aber seit gestern die Perspektive CL und 30 Millionen mehr im Koffer. Da macht es durchaus Sinn, jetzt nochmal neu zu verhandeln.

Bei aller Romantik....jetzt gilt das bessere Angebot. Bin sehr gespannt.

Und selbstverständlich macht es Sinn, einem Riesentalent, der auf einer neuen Position seit sechs Monaten weit überdurchschnittliche Leistungen zeigt, eine Klausel durch Gehaltserhöhung 'abzukaufen'. Wenn man Brandt ersetzen muss, kostet das sicherlich mehr als 3 Jahre 2 Millionen mehr Gehalt. Es wäre also geradezu fahrlässig, es nicht zu versuchen.
Es sind deutlich mehr als 30 Mio.