Werbung

Werbung

You are not logged in.

2,621

Sunday, May 25th 2014, 12:38am

Du bist mir zu unsachlich für ne Diskussion also lassen wir das besser


Na das erkläre mir mal...?
W11 - Liga 1 (Saison 19/20) Red Bull Bird

Sommer, Sippel - Mukiele, Trimmel, Klünter, Brosinski, Collins - de Guzman, Darida, Prömel, Khedira, Kampl, Steffen, Cauly - Werner, Waldschmidt,Ingvatsen, Cordova

2,622

Sunday, May 25th 2014, 12:44am

Gern per PN. Müssen ja hier nicht alles vollspammen wie manch anderer =)

2,623

Sunday, May 25th 2014, 1:47am

Na dann fang mal an :D

Und es hat 1 Stunde 10 Minuten gedauert, dass du dich auf eine "normale" Frage nicht geäussert hast, obwohl du online warst.
Na immerhin bestätigt sich damit meine Meinung zu deiner Person. :LEV19

This post has been edited 1 times, last edit by "F-Block" (May 25th 2014, 2:00am)


2,624

Sunday, May 25th 2014, 7:51am

ich bin froh, dass real gewonnen hat, wäre schlimm gewesen, wenn die kloppertruppe von atletico das ding geholt hätte
rot und weiss und du stinkst nach schweiss

2,625

Sunday, May 25th 2014, 9:13am

ich freue mich für Carvajal, Ramos ist der Hammer
Es ist nicht wichtig ob man gewinnt, sondern daß man gewinnt !

2,626

Sunday, May 25th 2014, 9:25am

ich bin froh, dass real gewonnen hat, wäre schlimm gewesen, wenn die kloppertruppe von atletico das ding geholt hätte

Zunächst mal ja, es ist verdient. Absolut. Aber wie hätte ein Team wie Atlético mit so einem Kader denn sonst soweit kommen sollen?! Man muss doch nur mal die Qualität der beiden Mannschaften anschauen. Ein absoluter Underdog kommt (verdient) ins Finale der Champions League und trotzdem ist man für die zusammengekaufte Millionentruppe von Real? Verstehe ich nicht. Und hier die Bayern hassen...

Trotzdem Respekt für Atlético. Wahnsinn was das für eine Kampf-Truppe ist.

2,627

Sunday, May 25th 2014, 10:09am

Ist mir ja relativ schnuppe, wer das Ding letztendlich gewinnt, aber selten einen geileren Kopfballtreffer gesehen als den von Ramos...

2,628

Sunday, May 25th 2014, 10:10am

Endlich mal einer der es ähnlich rational sieht, wie ich!
Real hat es verdient, weil sie schlichtweg besser waren und wirklich hart gearbeitet haben.
Das werden sie wohl auch im Training gemacht haben, da sich sonst nicht die Fitness der letzten 30minuten erklären ließe.


Das fand ich ehrlich gesagt auch sehr auffällig. Natürlich war die Spielweise
von Atletico kraftaufwendig. Aber während man bei denen in der Verlängerung den
Eindruck hatte , dass man der ganzen Mannschaft den Stecker aus der Dose gezogen hat ,
war irgendwie jeder Real-Spieler noch frisch.
Nein : Keine Verschwörungstheorie. Aber verwunderlich. Jede Mannschaft hat ja das eine
oder andere Konditions-Tier im Team. Dass alle von Real physisch dermaßen stärker
waren......bemerkenswert.... :LEV18

Mein Fazit :

Atletico hat sich mit da Costa komplett verzockt. Das war schon früh sehr bitter.....
insbesondere wenn man an die 120 min Spielzeit denkt.Aufopferungsvoll gekämpft -
aber in der Offensive war das einfach zu dünn .

Spannend war es allemal - aber kein sonderlich gutes Spiel von Real. Trotzdem natürlich
insgesamt verdienter CL-Sieger.Muss man anerkennen.

Zu Ronaldo :

Ohne Zweifel eine überragende CL-Saison gespielt. Gemessen daran gestern eigentlich
schwach. Man stelle sich vor , Ramos hätte in der Nachspielzeit nicht den Ausgleich
erzielt.Dann hätte es wohl verheerende Kritiken für die Rolle des Weltfussballers in einem
CL-Endspiel gegeben.
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

2,629

Sunday, May 25th 2014, 1:53pm

Es gibt auch noch Fußballfans, die nicht diesen reflexhaften Underdogunterstützungsimpuls haben, sondern es der Mannschaft gönnen, die es fußballerisch verdient. Und in dieser Hinsicht hat heute die absolut richtige Mannschaft gewonnen, und zwar sowohl bei Betrachtung der ganzen CL-Saison als auch erst recht des heutigen Spiels.


Mag ja sein, aber wenn diese fußballerische Qualität nur durch massive Überschuldung zustande kommt, kann mans auch mal dem Underdog gönnen.
Zum Glück ist Atletico schuldenfrei.

war ne gute 1. Hälfte von Atletico. Am Ende aber verdienter Sieg für Real wenn auch zu hoch
Du solltest dann aber mal genauer erklären, mit welchen Trick Real immer wieder seine Schulden abbaut. Gefühlt 100 mal ihr Trainingsgelände an die Stadt Madrid verkauft und dann immer wieder für 1€ zurückgekauft.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

2,630

Sunday, May 25th 2014, 2:06pm

Nachdem Real jetzt auch noch die Champions League gewonnen hat , kann die Uefa den Weltfussballer wohl schon dieses Jahr im Mai krönen . Respekt was Ronaldo diese Champions League Saison abgeliegert hat . Wahnsinn auch das Sami Khedira nach solch einer Verletzung in so einem Spiel in der Startelf steht auch wenn Alonso gesperrt war
Unser Leben für unseren Verein :bayerapplaus

2,631

Sunday, May 25th 2014, 2:23pm

Khedira ist für mich sowohl bei Real, als auch bei der Nationalmannschaft einer der überschätzesten Spieler. Solide und mannschaftsdienlich ja, aber wirklich überragend habe ich ihn jedenfalls noch nie gesehen.

Ansonsten hat Real am Ende verdient gewonnen und dass Ronaldo zurecht Weltfussballer VOR Ribery geworden ist, wurde einmal mehr als deutlich! Ich habe absoluten Respekt vor diesem zwar arroganten,aber geilen Fußballer!!
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

2,632

Sunday, May 25th 2014, 2:29pm

Khedira ist für mich sowohl bei Real, als auch bei der Nationalmannschaft einer der überschätzesten Spieler. Solide und mannschaftsdienlich ja, aber wirklich überragend habe ich ihn jedenfalls noch nie gesehen.

Ansonsten hat Real am Ende verdient gewonnen und dass Ronaldo zurecht Weltfussballer VOR Ribery geworden ist, wurde einmal mehr als deutlich! Ich habe absoluten Respekt vor diesem zwar arroganten,aber geilen Fußballer!!
Khedira in guter Form ist der wichtigste Spieler bei der N11. Solche Spieler werden immer unterbewertet, wie z.B. aktuell bei uns Reinartz und früher Ramelow.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

2,633

Sunday, May 25th 2014, 2:35pm

Du solltest dann aber mal genauer erklären, mit welchen Trick Real immer wieder seine Schulden abbaut. Gefühlt 100 mal ihr Trainingsgelände an die Stadt Madrid verkauft und dann immer wieder für 1€ zurückgekauft.


:LEV14 :LEV5 :LEV5

Jenau , ralli :bayerapplaus :bayerapplaus

Eigentlich sollten wir ja das Spiel für sich bewerten. Was aber permanent schwer fällt , weil meistens
( nicht immer ) diese 100-Mio-Vögel von Real den Unterschied ausmachen.

Bei den spanischen Vereinen ist soviel Schmu im Schuh , da könnte man reihern.
Nicht nur , daß viele Klubs exorbitante Summen dem Finanzamt und der Krankenkasse schulden - nein :
Auch die Superstars , die man sich eigentlich nicht leisten könnte , genießen in Spanien erhebliche
Steuervorteile , womit "wir" 2x im Nachteil sind.

Aber ok : Deutschland holt auf..... :LEV5 An der Säbener Str. steckt nicht ein Finanzbeamter auch nur
den halben Zinken rein.....und das , obwohl die langjährigen Strippenzieher Karl-Rolex und Uli H. es
nachweislich nicht so mim Steuerzahlen haben.....
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

2,634

Sunday, May 25th 2014, 2:39pm

Khedira ist für mich sowohl bei Real, als auch bei der Nationalmannschaft einer der überschätzesten Spieler. Solide und mannschaftsdienlich ja, aber wirklich überragend habe ich ihn jedenfalls noch nie gesehen.

Ansonsten hat Real am Ende verdient gewonnen und dass Ronaldo zurecht Weltfussballer VOR Ribery geworden ist, wurde einmal mehr als deutlich! Ich habe absoluten Respekt vor diesem zwar arroganten,aber geilen Fußballer!!
Khedira in guter Form ist der wichtigste Spieler bei der N11. Solche Spieler werden immer unterbewertet, wie z.B. aktuell bei uns Reinartz und früher Ramelow.


ganz deiner Meinung...Khedira war bei der EM2012 unser bester spieler
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

2,635

Sunday, May 25th 2014, 3:15pm

Khedira ist für mich sowohl bei Real, als auch bei der Nationalmannschaft einer der überschätzesten Spieler. Solide und mannschaftsdienlich ja, aber wirklich überragend habe ich ihn jedenfalls noch nie gesehen.

Ansonsten hat Real am Ende verdient gewonnen und dass Ronaldo zurecht Weltfussballer VOR Ribery geworden ist, wurde einmal mehr als deutlich! Ich habe absoluten Respekt vor diesem zwar arroganten,aber geilen Fußballer!!
Khedira in guter Form ist der wichtigste Spieler bei der N11. Solche Spieler werden immer unterbewertet, wie z.B. aktuell bei uns Reinartz und früher Ramelow.


....wann hatte er diese das letzte Mal? Muss an mir vorbei gegangen sein...
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

2,636

Sunday, May 25th 2014, 4:16pm

Khedira ist für mich sowohl bei Real, als auch bei der Nationalmannschaft einer der überschätzesten Spieler. Solide und mannschaftsdienlich ja, aber wirklich überragend habe ich ihn jedenfalls noch nie gesehen.

Ansonsten hat Real am Ende verdient gewonnen und dass Ronaldo zurecht Weltfussballer VOR Ribery geworden ist, wurde einmal mehr als deutlich! Ich habe absoluten Respekt vor diesem zwar arroganten,aber geilen Fußballer!!
Khedira in guter Form ist der wichtigste Spieler bei der N11. Solche Spieler werden immer unterbewertet, wie z.B. aktuell bei uns Reinartz und früher Ramelow.


....wann hatte er diese das letzte Mal? Muss an mir vorbei gegangen sein...


an dir, Schwatte, geht so ziemlich viel vorbei. Auch als der liebe Gott den Kelch mit einigen Dingen rumgereicht hat...

2,637

Sunday, May 25th 2014, 4:18pm

Danke für deinen sinnlosen Beitrag!!! :LEV5 :LEV5
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

2,638

Sunday, May 25th 2014, 4:22pm

Khedira in der Form der EM 2012 ist überwichtig und gut, gerade mit dem Selbstbewusstsein das er von Real Madrid hat. Wann er das letzte mal diese Form hatte, keine Ahnung. Wichtig ist das hier und jetzt. Und so wie ich den gestern im Finale gesehen habe, fehlte ihm, verständlicherweise, jegliche Spielpraxis. Die konnte er ja auch nicht wirklich haben.
Wie auch immer, als Deutschlandunterstützer würde ich mir schon bedenkliche Sorgen machen, wenn auf ihm die Hoffnung ruhen sollten... :wacko: Das mit den Verletzungen von Neuer und Lahm wird mMn auch einigermaßen runtergespielt um keine Panik zu verursachen. Aktuell kann Lahm ja noch nicht einmal laufen. Und zu WM-Start in 3 Wochen soll er nach eigener Aussage topfit sein... Hmm..

Ok ich merke gerade, wir driften hier etwas vom Thema ab :D Aber das Thema hat ja mit Khedira und seiner Leistung im gestrigen CL-Finale begonnen :LEV19

2,639

Sunday, May 25th 2014, 8:20pm

Khedira ist für mich sowohl bei Real, als auch bei der Nationalmannschaft einer der überschätzesten Spieler. Solide und mannschaftsdienlich ja, aber wirklich überragend habe ich ihn jedenfalls noch nie gesehen.

Ansonsten hat Real am Ende verdient gewonnen und dass Ronaldo zurecht Weltfussballer VOR Ribery geworden ist, wurde einmal mehr als deutlich! Ich habe absoluten Respekt vor diesem zwar arroganten,aber geilen Fußballer!!
Khedira in guter Form ist der wichtigste Spieler bei der N11. Solche Spieler werden immer unterbewertet, wie z.B. aktuell bei uns Reinartz und früher Ramelow.


....wann hatte er diese das letzte Mal? Muss an mir vorbei gegangen sein...
Sorry, aber man hat öfters bei Dir das Gefühl, das Du nicht objektiv urteilen kannst. Khedira war nicht nur bei der EM 2012 ein Top Spieler, auch bei Real Madrid hat er vor seiner schweren Verletzung eine gute Leistung gebracht. Alonso und er sind mit das beste, was man als DM haben kann.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

2,640

Sunday, June 22nd 2014, 4:35pm

Auslosung

Wann wird unser Qualigegner ausgelost ??? (datum )

Danke
FÜR IMMER BAYER - SVB OLE

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads