Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

61

Friday, January 11th 2013, 11:13pm

Kopfballstaerker, robuster, defensivstaerker


Könnte man jetzt entgegnen: Dribbelstärker, wendiger, stärker im Spielverständnis :)
jaja

62

Saturday, January 12th 2013, 10:34am

Ronaldos kopfballstärke macht ihn nicht zum kompletteren Spieler. Die Disziplinen, in denen messi besser ist, wurden ja schon genannt.
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

63

Saturday, January 12th 2013, 10:51am

Kopfballstaerker, robuster, defensivstaerker


Könnte man jetzt entgegnen: Dribbelstärker, wendiger, stärker im Spielverständnis :)
Dem wiederum würde ich entgegnen: Ronaldo ist scheller, explosiver in seinen Bewegungen und hat den besseren Antritt. So kann er seine etwas geringere Wendigkeit wieder ausgleichen. Außerdem ist er glaub ich auch beidfüßiger.

Endlose Diskussion... :levz1

64

Saturday, January 12th 2013, 1:46pm

Die beiden sind auf einem extrem hohen Niveau extrem dicht beieinander. Ganz schwer zu sagen, ob nun einer von ihnen besser ist. Dafür sind sie vom Typ her auch einfach zu verschieden. Ganz klar die beiden besten Spieler der Welt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

65

Saturday, January 12th 2013, 1:50pm

Die beiden sind auf einem extrem hohen Niveau extrem dicht beieinander. Ganz schwer zu sagen, ob nun einer von ihnen besser ist. Dafür sind sie vom Typ her auch einfach zu verschieden. Ganz klar die beiden besten Spieler der Welt.


Die wählen haben jetzt nun schon seit 4 Jahren entschieden wer der bessere Spieler von beiden ist. Immer Messi.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

66

Saturday, January 12th 2013, 1:57pm

Ehrlich? Wahnsinn!
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

67

Saturday, January 12th 2013, 2:04pm

Man muss sagen, dass es letzlich Geschmackssache ist, wen man für den besten Fußballer der Welt hält. Mir persönlich gefällt die Spielweise und Einstellung zum Spiel von Lionel Messi einfach besser. Zusätzlich wird Real Madrid unter Jose Mourinho, das heißt auch Ronaldo, medial zur "dunklen Seite der Macht" erklärt, sodass dies sicherlich auch nicht förderlich ist.

68

Saturday, January 12th 2013, 2:29pm

Die beiden sind auf einem extrem hohen Niveau extrem dicht beieinander. Ganz schwer zu sagen, ob nun einer von ihnen besser ist. Dafür sind sie vom Typ her auch einfach zu verschieden. Ganz klar die beiden besten Spieler der Welt.


Sehe ich genauso. Ronaldo hat auch einfach womöglich den Nachteil in einem nach außen hin unsympathischen Verein zu spielen. Die ständigen Geschichten um Mourinho lassen keinen Hauch von Seriösität zu.
Da sieht die Sache um Messi in Barcelona ganz anders aus.

Auch sowas kann eine Wahl beeinflussen.

69

Saturday, January 12th 2013, 2:30pm

Zudem polarisiert Ronaldo einfach mehr. Allein durch seine ganzen Frauen-Geschichten. Von Messis Privatleben erfährt man ja so gut wie gar nichts.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

70

Saturday, January 12th 2013, 2:43pm

Auch richtig. Wenn es dabei auch nicht um das sportliche geht, tendieren dann viele zu Messi. Der macht überwiegend nur sportliche Schlagzeilen. Auch ein Grund warum ein Balotelli nie mehr richtig ernst genommen werden wird. Trotz überragender Fähigkeiten.

Ich würde mich auch nicht festlegen wollen wer der bessere ist. Dafür sind beide zu sehr in ihren Systemen verwurzelt, in denen sie aufblühen.

71

Saturday, January 12th 2013, 2:50pm

Ronaldo ist sicher der komplettere Spieler. Trotzdem ist es aber was ganz anderes wenn ein Messi am Ball ist als ein Ronaldo. Für mich ist Messi einfach ne Klasse besser, da gibt es auch gar nichts zu diskutieren.
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

72

Saturday, January 12th 2013, 2:50pm

Einfach die Leistungsdaten der letzten Jahre anschauen. Da ist Messi klar besser. Bei den Titeln ebenso.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

73

Saturday, January 12th 2013, 6:53pm

Selbst in den Leistungsdaten, über die gesamte Karriere betrachtet, liegt Messi mit diversen Toren und Vorlagen ein Stück vor Ronaldo.
Und das obwohl er 2 Jahre jünger ist (wenn man sowas an der Statistik festmachen mag).

Spielerisch sind beide auf ihre eigene Art Weltklasse, aber für mich ist Messi der mannschaftsdienlichere / Wertvollere für eine Mannschaft.

Natürlich ist Messi einfach ein viel größerer symphathieträger, weil er sich eben nur auf den Fussball fokusiert und das auch sein ganz pers. Hauptaugenmerk ist. Dem sieht man einfach schon seine schüchternheit an. Der beweist desöfteren seine Demut und das er einfach dankbar ist Fussball zu spielen.
Allein diese Neidhammel Geschichte von Ronaldo (wegen niedrigerem Gehalt, zu wenig Wertschätzung bla :LEV15 ) lässt ihn immer wie ein neidischen kleinkind aussehen.

Ronaldo räumt ja auch sein Zimmre solange nicht auf, bis man ihn Messi nennt :LEV18 :LEV15 :LEV15
Den hat Hans Sarpei gestern auf seine Twitter/FB Seite gepostet - köstlich!
Welcome back Capitano - 13!
KOAN DUTT!

#prospahic

This post has been edited 1 times, last edit by "Eased04" (Jan 12th 2013, 7:05pm)


74

Saturday, January 12th 2013, 7:01pm

Ronaldo räumt ja auch sein Zimmre solange nicht auf, bis man ihn Messi nennt :LEV18 :LEV15 :LEV15
jetzt schon zum Zweiten mal heute gelesen...
soooo unlustig! :wacko:

:LEV19
Leverkusen

Similar threads