Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

141

Samstag, 26. Januar 2013, 22:52

Was uns übrigens heute noch aufgefallen war, dass Kießling sich technisch ganz schön gemacht hat. Ich kenne auch noch Spiele vor einiger Zeit von ihm wo viele Dribblings sehr unbeholfen aussahen.

Mich hatte noch diese Ballkontakte-Statistik von Sky verwirrt. Da war laut dieser Übersicht der weiteste Ballkontakt nach hinten kurz hinter der Mittellinie. Es gab doch aber auch einige Aktionen wo er ganz hinten ausgeholfen hat und den Ball geklärt hat. Soll das nicht zählen ? :LEV9

EDIT: Vor lauter Kießling hier habe ich vergessen, dass wir ja bei Milik im Thread gelandet sind. :levz1
Fans are the lifeblood surging through the veins of every football club. They create the atmosphere, fuel the passion and make the heart of the team beat stronger.
We are the fans.

142

Samstag, 26. Januar 2013, 22:56

naja technik und kieß ist so ne sache :levz1
klar kann er was am ball, aber manchmal stellt er sich auch unheimlich tollpatschig an. ihm verspringt der ball, legt ihn sich zu weit vor.. das sieht man auch öfters.. :wacko:

aber DAS gehört dann eher in seinen THREAD :LEV8

EDIT: sehe hast dich sofort verbessert :D
BAYER LEVERKUSEN ! VON 1904 !

143

Samstag, 26. Januar 2013, 23:13

In so einem engen Spiel bringt man halt keinen 18 Jährigen, der erst seit kurzem im Verein ist. Der hat das Spielsystem doch noch gar nicht verinnerlicht. Wenn wir zurückliegen oder wenn wir 2-0 führen, dann hätte man ihn bringen können- bei dem Spielstand aber wäre das doch recht fahrlässig gewesen.

144

Samstag, 26. Januar 2013, 23:35

Da gabs nich viel zu begreifen, das beste wäre gewesen einfach vorne reinstellen und schauen was passiert!
W11- Liga 1:
Gulacsi - Naldo, Anton, Hakimi, Koch - Brandt, Gregoritsch, Demme, Holtmann - Füllkrug, Bebou, Selke

145

Samstag, 26. Januar 2013, 23:39

In so einem engen Spiel bringt man halt keinen 18 Jährigen, der erst seit kurzem im Verein ist. Der hat das Spielsystem doch noch gar nicht verinnerlicht. Wenn wir zurückliegen oder wenn wir 2-0 führen, dann hätte man ihn bringen können- bei dem Spielstand aber wäre das doch recht fahrlässig gewesen.

Richtig, aber das wollen einige nicht kapieren.
#StärkeBayer

146

Samstag, 26. Januar 2013, 23:49

Da gabs nich viel zu begreifen, das beste wäre gewesen einfach vorne reinstellen und schauen was passiert!


Ich bin eigentlich ganz froh, dass unsere Trainer einen besseren Plan haben als "einfach vorne reinstellen und schauen was passiert"... Das erinnert mich dann doch zu sehr an einen gewissen Ex-Trainer, der nun beim DFB untergekommen ist..

147

Samstag, 26. Januar 2013, 23:49

Was hat das mit "nicht kapieren" zu tun ? Man hätte mit dem Wechsel ja nicht zwangsläufig die Ordnung in der Abwehr durcheinander gebracht.
Fans are the lifeblood surging through the veins of every football club. They create the atmosphere, fuel the passion and make the heart of the team beat stronger.
We are the fans.

148

Sonntag, 27. Januar 2013, 01:00

Was hat das mit "nicht kapieren" zu tun ? Man hätte mit dem Wechsel ja nicht zwangsläufig die Ordnung in der Abwehr durcheinander gebracht.

Genau das hätte passieren köen, da unsere Abwehrarbeit bereits vorne beginnt und jede Position dafür wichtig ist!

149

Sonntag, 27. Januar 2013, 09:19

Sicherlich hätte man Milik gerne gesehen. Aber man muss auch sehen, dass das Spiel extrem hektisch und schnell war. Und in so ein Spiel ist es unheimlich schwer reinzufinden als Einwechselspieler.
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

150

Sonntag, 27. Januar 2013, 10:09

Sicherlich hätte man Milik gerne gesehen. Aber man muss auch sehen, dass das Spiel extrem hektisch und schnell war. Und in so ein Spiel ist es unheimlich schwer reinzufinden als Einwechselspieler.

wie man an sam sah. aber da kieß so platt war, hätte man mit einer einwechslung miliks nichts falsch gemacht, denke ich.

151

Sonntag, 27. Januar 2013, 12:50

Früher oder später werden wir MILIK sehn und noch viel Freude an ihm haben. Gestern Abend war das Spiel sehr umkämpft und eng. Die Trainer wollen ihn behutsam aufbauen und nicht ins kalte Wasser schmeissen. Die Erwartungen sind sicher hoch, dass er gleich zündet und die entscheidenen Tore macht aber da brauch man Geduld (ähnlich wie bei Junior Fernandes). Der wird meiner Meinung nach auch spätestens in der nächsten Saison seine Tore machen. Die Eingewöhnungszeit bei solchen Spielern ist oft lang.

Solange sich Kieß nicht verletzt oder nicht mehr laufen kann, wird er wohl weiter 90 min durchspielen.

152

Sonntag, 27. Januar 2013, 13:32

Gestern hätte man mit einer Einwechslung Miliks nichts falsch gemacht.
Kies war total erschöpft aufgrund seines wiedermal enormen Lauf- und Zweikampfpensums!
3799 - Wahre Liebe!


Never surrender! Unbeugsam!

153

Montag, 28. Januar 2013, 09:55

Muß sich erst an das Wetter und Kampf hier im Süden gewöhnen.
Einmal Löwe, immer Löwe!

154

Freitag, 22. Februar 2013, 10:33

Glückwunsch zur ersten Vorlage! :bayerapplaus
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

155

Freitag, 22. Februar 2013, 10:51

Hat mir von den Bewegunsgabläufen gestern schonmal gut gefallen. Und was der mit 18 für einen Körper hat, ist schon krass. Aber es fehlt da noch an der Feinabstimmung. Als einizige Sturmspitze kann ich ihn mir shcon gut bei uns vorstellen, falls Kieß mal ausfallen sollte. Da mache ich mir jetzt keine großen Sorgen mehr. Aber mit Stefan zusammen auf dem platz war das noch sehr unabgestimmt, was aber auch klar ist. Wir spielen ja primär ein 3-4-3/4-3-3 und da wird es dann mit 2 echten Stürmern kompliziert. Als beide auf dem Platz standen, sind sie doch oft sehr ähnlich gelaufen.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Müller, Mathenia - Rekik, Akpoguma, Günter, Halstenberg, Kempf - Demirbay, Thiago, Maier, Hofmann, Lazaro, Paulinho, Skrzybski - Alcacer, Petersen, Lukebakio, Cordova

156

Freitag, 22. Februar 2013, 18:39

Früher oder später werden wir MILIK sehn und noch viel Freude an ihm haben. Gestern Abend war das Spiel sehr umkämpft und eng. Die Trainer wollen ihn behutsam aufbauen und nicht ins kalte Wasser schmeissen. Die Erwartungen sind sicher hoch, dass er gleich zündet und die entscheidenen Tore macht aber da brauch man Geduld (ähnlich wie bei Junior Fernandes). Der wird meiner Meinung nach auch spätestens in der nächsten Saison seine Tore machen. Die Eingewöhnungszeit bei solchen Spielern ist oft lang.


Hoffen wir das Beste! Spielen wir nächste Saison CL, müssen wir die Schlagzahl nochmal erhöhen. In 3 Wettbewerben einen Großteil der (Sturm) Last permanent auf Kiess Schultern zu legen, wäre ja auf Sicht aberwitzig. Ewig Zeit haben wir aber nicht. Milik (& Fernandes) brauchen Spielpraxis, um hier genug & öfter Substanz einzubringen.

157

Sonntag, 3. März 2013, 16:12

Kein Wort zu ihm? Ich fand mit ihm kam nochmal neuer Schwung rein, technisch klasse gelöst in der einen oder anderen Situation, dazu am Siegtor direkt beteiligt. Das Trainerteam darf ihm ruhig mehr Minuten gönnen, das wird langsam.

:bayerapplaus

158

Dienstag, 26. März 2013, 22:23

Hat knapp 60 Minuten für Polen gespielt heute. Wurde dann ausgewechselt. Immerhin etwas Spielpraxis.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

159

Dienstag, 26. März 2013, 22:47

Hat leider aber eher schwach gespielt. Wobei es mich auch nicht wundert bei fehlender Praxis und heute Polen insgesamt erschreckend schwach gegen den Fußballriesen SAN MARINO spielte..
BAYER LEVERKUSEN ! VON 1904 !

160

Mittwoch, 27. März 2013, 08:01

Hat leider auch noch völlig unberechtigt Gelb für ne "Schwalbe" bekommen. War für mich ein klares Foul und hat somit leider auch seine beste Torchance zunichte gemacht
aka der "Schwalbenkönig vom Kleinfeldturnier"