Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

41

Saturday, September 22nd 2012, 7:23pm

Hä? Fass aufgemacht? Na wat seid ihr denn für dünnhäutige Kollegen. Man kann sich auch an meinen Kleinigkeiten aufgeilen. Noch nie geirrt? Super! Und klar! Ich habe Posttrieb und muß "einfach was schreiben".

Und richtig, dieses Post habe ich gemeint. Tut mir leid, da habe ich wohl den falschen im Visier gehabt.

42

Saturday, September 22nd 2012, 7:31pm

Waaahnsinn:D
SVB-Ein Leben lang!!!

43

Saturday, September 22nd 2012, 7:37pm

Hä? Fass aufgemacht? Na wat seid ihr denn für dünnhäutige Kollegen. Man kann sich auch an meinen Kleinigkeiten aufgeilen.

Naja, wer sich an welchen Kleinigkeiten aufgeilt, sei dann mal dahin gestellt :) :LEV6
jaja

44

Saturday, September 22nd 2012, 7:40pm

Ich konnte ja nicht ahnen, das ein kurzer Satz die Empörung der Fangemeinde derart heraufbeschwört. Mal kiecken, um welche Uhrzeit das Post war.... :D :LEV6

45

Sunday, September 23rd 2012, 12:54am

Die Gladbach-Fans sollten uns ihre ausrangierten Dante-Perücken mitbringen - dann machen wir die zu Lichte-Prücken und Jan Moritz zum Kult-Co-Trainer!
Mein Allstar-Team: Vollborn, Jorghinho, Juan, Hörster, Heintze, Schneider, Vidal, Emerson, Schuster, Cha, Kirsten

46

Sunday, September 23rd 2012, 12:44pm

Ich konnte ja nicht ahnen, das ein kurzer Satz die Empörung der Fangemeinde derart heraufbeschwört. Mal kiecken, um welche Uhrzeit das Post war.... :D :LEV6
Ich glaube die Empörung kam eher aufgrund des Posts von CP_R00T... Auf dein Posting wird doch so gar net eingegangen. Und der Post von CP_R00T ist, wenn der halbwegs ernst gemeint war, sowieso unter aller Schande. Ich denke aber, da war auch ein Stück weit Humor dabei ;)
Leverkusen

47

Sunday, September 23rd 2012, 1:31pm

Gähn!
Schneider Bernd!

48

Wednesday, November 21st 2012, 1:17am

Ich finde, bei den ganzen Lobeshymnen auf Sami und Sascha wird seine Arbeit nicht ausreichend gewürdigt.
Der wichtigte Taktiktüftler und Spielanalytiker im Hintergrund! Auch ihm ist es zu verdanken, dass die Fehler aus dem WOB-Spiel sooo schnell fest- und abgestellt wurden.
:bayerapplaus
Mein Allstar-Team: Vollborn, Jorghinho, Juan, Hörster, Heintze, Schneider, Vidal, Emerson, Schuster, Cha, Kirsten

49

Wednesday, November 21st 2012, 10:23am

Da möchte man gern mitklatschen, was weißt Du über ihn und seine Arbeit?
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

50

Thursday, November 29th 2012, 5:36pm

Also ich weiß, dass er Sportwissenschaften (oder irgend so etwas) studiert hat und glaub ich ein ziemlicher Taktikfuchs ist. In wie weit er für Lewandowski nur "zuarbeitet" oder sogar taktisches Mitspracherecht hat, ist schwer zu sagen. Zusätzlich soll er auch die Entwicklung und Einarbeitung der jungen Spieler in die 1. Mannschaft begleiten.......eine Anekdote, die mir zu ihm noch einfällt: Als damaliger Co-Trainer von Schubert bei Pauli, war er die 1. HZ nie mit auf der Trainerbank sondern saß immer oben auf der Tribüne (um wahrscheinlich Sachen zu beobachten, die man besser von "oben" sieht, wie Raumaufteilung und so...) und erstattete dann Meldung in HZ (find ich interressant)

51

Thursday, November 29th 2012, 5:42pm

Ehrlich gesagt ich weiß nicht was er macht, aber das macht er wohl gut (laut Aussage).
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

52

Tuesday, December 18th 2012, 6:17pm

Auch ihm sollte man für diese Hinrunde danken. Er gehört mit zum Trainerteam und Sascha wollte ihn sicherlich nicht aus reiner Kumpanei dabei haben.

Also einen Dank an Jan-Moritz Lichte.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!

53

Tuesday, December 18th 2012, 8:04pm

Ich glaub ich hab im TM-Forum, das er sehr viel zum aktuellen Spielsytsem beigetragen hat.

Wenn das stimmt, hut ab ;)
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

54

Thursday, May 16th 2013, 9:45am

Hoch damit, JML hat (neben unserem Duo) großen Anteil an der ganzen Entwicklung, weiter so :bayerapplaus
Unser Bier:Pils - Unser Nachbar:Pfälzer - Unser Verein:SVB
BAYER 04-FANS SÜDWEST-DEUTSCHLAND

Fcl. BAYER-POWER RHEIN-NAHE 2000

55

Thursday, May 16th 2013, 1:27pm

Das positivste am Lewa-Rückzug ist für mich, das mit Lichte ein ähnlicher Typ mit ausgewiesener Taktik-Kenntnis an seine Stelle tritt. so quasi ;-)

Alles, was ich von und über Lichte hören konnte, hat für mich Hand und Fuss,und ich bin froh,das beim Bayer jetzt in mit- oder mehrverantwortlicher Form das
Sagen hat -als Co-Trainer. Hyypiä und das Team wird davon profitieren.

z.B. mal hier lesen :http://blog-trifft-ball.de/blog/2012/02/…te-fc-st-pauli/

alles natürlich kein Garant für die weitere sportlich erfolgreichere Entwicklung, aber eine Situation, die zumindest keine depressiven Gedanken
aufkommen lassen sollten.

56

Tuesday, May 21st 2013, 1:45pm

Mit diesen Aussagen dürfte meine Vermutung gestützt werden,das Hyypiä der "starke Mann" wird, und Lichte eher in eine Rolle des richtigen Co-Trainers kommt:

"Als Zugang gilt bislang nur Robbie Kruse (Fortuna Düsseldorf) als
sicher. Ein neuer Verteidiger muss her, Leverkusen buhlt weiter um
Bremens Sokratis. Für Münchens Co-Trainer Peter Herrmann hat der Verein
eine Stelle als Scout reserviert, es liegt nun an ihm. Der noch zu
findende neue Co-Trainer soll jemand aus dem Nicht-Fußballbereich
werden, dessen Qualitäten vor allem in der Videoanalyse liegen."

57

Tuesday, May 21st 2013, 2:19pm

Mit diesen Aussagen dürfte meine Vermutung gestützt werden,das Hyypiä der "starke Mann" wird, und Lichte eher in eine Rolle des richtigen Co-Trainers kommt:

"Als Zugang gilt bislang nur Robbie Kruse (Fortuna Düsseldorf) als
sicher. Ein neuer Verteidiger muss her, Leverkusen buhlt weiter um
Bremens Sokratis. Für Münchens Co-Trainer Peter Herrmann hat der Verein
eine Stelle als Scout reserviert, es liegt nun an ihm. Der noch zu
findende neue Co-Trainer soll jemand aus dem Nicht-Fußballbereich
werden, dessen Qualitäten vor allem in der Videoanalyse liegen."

Wo steht das da?

58

Tuesday, May 21st 2013, 4:28pm

Mal ganz doof gefragt: Wenn ich jemanden suche, der mir qualitativ hochwertige Fußball-Videoanalysen erstellt (zu Spielern, Taktiken, etc.), sollte dieser dann nicht auch über entsprechendes (mindestens) Grundlagenwissen in diesem Sport verfügen? Warum sucht man also jemanden aus dem Nicht-Fußballbereich?

Natürlich gibt es beispielsweise in Amerika hochbegabte und -spezialisierte Leute für Football-Videoanalysen. Aber was würde diese Leute dazu qualifizieren uns weiterzuhelfen?

59

Tuesday, May 21st 2013, 4:34pm

Mit diesen Aussagen dürfte meine Vermutung gestützt werden,das Hyypiä der "starke Mann" wird, und Lichte eher in eine Rolle des richtigen Co-Trainers kommt:

"Als Zugang gilt bislang nur Robbie Kruse (Fortuna Düsseldorf) als
sicher. Ein neuer Verteidiger muss her, Leverkusen buhlt weiter um
Bremens Sokratis. Für Münchens Co-Trainer Peter Herrmann hat der Verein
eine Stelle als Scout reserviert, es liegt nun an ihm. Der noch zu
findende neue Co-Trainer soll jemand aus dem Nicht-Fußballbereich
werden, dessen Qualitäten vor allem in der Videoanalyse liegen."

Wo steht das da?

Hier steht das :
http://www.rp-online.de/sport/fussball/v…ritte-1.3410054


@Qrux

Wenn jemand Top Video Analysen macht, ist das schon von wert. Und das ist viel ,viel, zeitaufwendige Arbeit, wenn die Analyse auch wirklich Qualität haben soll.

Ich würde es mal abwarten, aber einem Lichte traue ich vol zu, auf seine Art in Lewandowskis Fussstapfen zu treten.

60

Tuesday, May 21st 2013, 4:38pm

Mal ganz doof gefragt: Wenn ich jemanden suche, der mir qualitativ hochwertige Fußball-Videoanalysen erstellt (zu Spielern, Taktiken, etc.), sollte dieser dann nicht auch über entsprechendes (mindestens) Grundlagenwissen in diesem Sport verfügen? Warum sucht man also jemanden aus dem Nicht-Fußballbereich?

Natürlich gibt es beispielsweise in Amerika hochbegabte und -spezialisierte Leute für Football-Videoanalysen. Aber was würde diese Leute dazu qualifizieren uns weiterzuhelfen?
Nö ich denke nicht. Denn ich denke das Lichte/Hyypiä demjenigen sagen was sie haben wollen. Darauf setz sich der 'Mann' hin und stellt die Tabellen und DVDs zusammen, diese wiederum dann von Lichte und Hyypiä analysiert werden. Wie ich schon im 'User zu Bayer-Nachrichten' schrieb, musst du kein Fußballfachmann sein. Wie gesagt die deutsche Nationalmannschaft arbeitet mit Studenten der Uni Köln zusammen. Das sind bestimmt auch nicht die Heroes mit dem Fußballwissen. Ich denke das derjenige mit der Technik umgehen kann, damit Hyypiä bzw Licht nur fragen brauchen. Ich mein unser Mentaltrainer muss ja auch nicht gerade ein Fuchs in Sachen Taktik sein, Hauptsache der hat Ahnung von von dem was er machen soll.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)