Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Tuesday, October 25th 2011, 6:41pm

...und das es letzte Saison eine neuen Rekord an Verletzten in den Bundesligastadien gab, macht die Sache nicht unwahrscheinlicher. Völlig unabhängig davon, ob das eine unmittelbar mit dem anderen zusammen hängt...
http://www.doktormarius.de.tl

22

Tuesday, October 25th 2011, 6:45pm

Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass die Preise ohne Pyro nicht ansteigen? Das ist einfach ein ganz normaler Vorgang.
Diese Ausrede ist zwar gut und Kind ist nicht dumm, sodass man das schön als Vorwand benutzen kann.
Abgesehen davon hinkt der Vergleich massiv.
Man kann die Umstände verändern, aber nicht die Menschen und ihr Denken.
Das Problem in England wurde nicht nur durch die Sitzplätze und steigende Ticketpreise gelöst.
Im Prinzip ist es mir auch scheißegal, denn die ganz große Erhöhung kann es nicht geben, denn man kann es sich auch nicht leisten,
bei jedem Spiel 20.000 freie Plätze zu haben. Oder meint ihr, wenn Hannover Mal wieder um Platz 10-12 mitspielt, dass dann
weiterhin 45.000 in die Arena da laufen? Garantiert nicht. Dann will ich sehen, wie Kind nochmal nen "Pyrozuschlag" verlangt.

23

Tuesday, October 25th 2011, 6:49pm

Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass die Preise ohne Pyro nicht ansteigen? Das ist einfach ein ganz normaler Vorgang.
Diese Ausrede ist zwar gut und Kind ist nicht dumm, sodass man das schön als Vorwand benutzen kann.
Abgesehen davon hinkt der Vergleich massiv.
Man kann die Umstände verändern, aber nicht die Menschen und ihr Denken.

Es geht ja nicht bloß um die Preise. Sondern auch um Versitzplatzung, Verbot von Fahnen und Doppelhaltern (hinter denen ofatmals gezündet wird), Choreos Alkohol im Stadion usw. ...
Ich finde es naiv zu glauben, dass dies eine unmögliche Konsequenz ist. Viele Fordern es ja schon in teilen. Zum Beispiel die Gewerkschaften der Polizei...
http://www.doktormarius.de.tl

24

Tuesday, October 25th 2011, 6:49pm

Super Einstellung...
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

25

Tuesday, October 25th 2011, 6:51pm

Super Einstellung...

Du solltest dich auch etwas genauer ausdrücken...wer wie was ...
http://www.doktormarius.de.tl

26

Tuesday, October 25th 2011, 6:55pm

Sorry, hatte deinen Beitrag nicht mehr gesehen. Meinte natürlich Ziege.

Diese Denkweise ist einfach nur typisch. Keiner denkt an die anderen, keiner denkt an die Konsequenzen, Hauptsache hier und jetzt kann man sich ausleben.

Irgendwann werden sich die Vereine das Geld für den Schaden, den die Fans angerichtet haben, auch bei den Fans wieder holen. Die werden nicht ewig für die Verfehlungen der Anhänger hinhalten, Strafen zahlen und sogar Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen. Irgendwann wird man diese Quälgeister eben aussperren, sei dies durch höhere Preise oder Sitzplätze im ganzen Stadion.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

27

Tuesday, October 25th 2011, 7:01pm

Der Vergleich mit England hinkt immer noch. Die Stehplätze wurden abgeschafft, weil man nach dem Tod von über 80 Liverpool-Fans der Meinung war, dass die nicht sicher sind. Die Preise wurden aus reiner Profitgier erhöht, als die PL immer populärer wurde. Das wird sich auch wieder wenden, wenn es sich dann genug Leute nicht mehr leisten können. Pyro war nie ein Problem in England.

Und dass Kind mit dieser Drohung Druck auf die Ultras ausüben will, macht deine Vermutung immer noch nicht zu einer Tatsache, BigB.
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

28

Tuesday, October 25th 2011, 7:03pm

Und dass Kind mit dieser Drohung Druck auf die Ultras ausüben will, macht deine Vermutung immer noch nicht zu einer Tatsache, BigB.
Scherzkeks. Eine Tatsache ist es auch erst dann, wenn es umgesetzt wurde. Bisher sind das logischerweise nur Anzeichen. Man kann sie ignorieren, oder sich damit befassen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

29

Tuesday, October 25th 2011, 7:26pm

Der Vergleich mit England hinkt immer noch. Die Stehplätze wurden abgeschafft, weil man nach dem Tod von über 80 Liverpool-Fans der Meinung war, dass die nicht sicher sind. Die Preise wurden aus reiner Profitgier erhöht, als die PL immer populärer wurde. Das wird sich auch wieder wenden, wenn es sich dann genug Leute nicht mehr leisten können. Pyro war nie ein Problem in England.

Und dass Kind mit dieser Drohung Druck auf die Ultras ausüben will, macht deine Vermutung immer noch nicht zu einer Tatsache, BigB.

Unfassbar wie kurzsichtig ihr seid.
Ob es in England nun tatsächlich Profitgier war oder wegen den ständigen Ausschreitungen in den Stadien ist doch völlig egal. Das Problem Randale in den Stadien ist in England weitestgehend gelöst. Und dieses Vorbild werden sich unsere Funktionäre füher oder später vermutlich nehmen.
Highbury war nur das negative Tüpfelchen auf dem i. Überlegungen die Stadien zu versitzplatzen gab es schon vorher.
Und das die Stadien nicht leerer werden sieht man auch der Premier League. da sind die stadien auch meistens voll. Nur leider sind die falschen Leute im Stadion. Es ist einfach nicht von der Hand zu weisen, dass diese Gefahr auch in Deutschland besteht...
http://www.doktormarius.de.tl

30

Tuesday, October 25th 2011, 7:59pm

Du verstehst nicht, was ich damit sagen will: Wir werden in Deutschland so und so die gleiche Entwicklung erleben, genau so wie in England diese Preise ob mit oder ohne Randale gekommen wären.
Guck doch nur mal nach Spanien. Da gab es nie die Probleme wie in England und trotzdem zahlen sich die Leute dumm und dusselig.
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

31

Tuesday, October 25th 2011, 8:21pm

Und BigB und ich meinen mit "englischen Verhältnissen" nicht bloß die Preise, sondern fahneverbot, Allseater-Stadien und Ordner die jeden darauf hinweisen, dass man gefälligst sitzen soll. Im Stadion in west Bromwich wir auf der anzeigetafel angezeigt: Sit down if you like football. Es gibt nur light Bier im Stadion, Bier darf nicht mit auf die Tribüne genommen werden usw.

Das ALLES will ich nicht..., das ALLEs kann aber ein Konsequenz sein, wenn Fans einfach machen was sie wollen. DDF und Cops sitzen leider am längeren Hebel...
http://www.doktormarius.de.tl

32

Tuesday, October 25th 2011, 8:59pm

Hier wird ja wegen ein paar Pyros und einer Aussage von Kind (dem der aktuelle Vorfall sicher sehr recht kommt) ein riesen Fass aufgemacht und eine Hysterie verbreitet.

Dass ab und an auswärts mal ein paar Pyros brennen ist halt so, wer es riskieren will soll es tun. Die Chance, dass er die nächsten Jahre Sky-Kunde wird, ist sehr gross.
Die Vorfälle an denen Heimfans Pyros zünden kann man sicher pro Saison an einer Hand abzählen.
Und wegen einzelnen Auswärtsfans, werden sich sicher Vereine wie Dortmund, Schalke oder Gladbach die Fankultur kaputtmachen lassen... Das ist ja geradezu lächerlich.

Jeder weiss, was Deutschland von Ligen wie England und Spanien unterscheidet. Das wissen auch die Verantwortlichen, Alibivorwände hin oder her, die sind nicht so dumm und zerstören dies...


Hier wird etwas wahnsinnig dramatisiert. Schaut mal nach Italien oder in Länder wie Schweiz, Österreich oder den Balkan. DORT gibt es Pyros, die paar Bengalen, die in Deutschland hi und da brennen, sind doch kaum der Rede wert.
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

This post has been edited 1 times, last edit by "MarcoSVB" (Oct 25th 2011, 9:05pm)


33

Tuesday, October 25th 2011, 9:32pm

Hier wird ja wegen ein paar Pyros und einer Aussage von Kind (dem der aktuelle Vorfall sicher sehr recht kommt) ein riesen Fass aufgemacht und eine Hysterie verbreitet.

Dass ab und an auswärts mal ein paar Pyros brennen ist halt so, wer es riskieren will soll es tun. Die Chance, dass er die nächsten Jahre Sky-Kunde wird, ist sehr gross.
Die Vorfälle an denen Heimfans Pyros zünden kann man sicher pro Saison an einer Hand abzählen.
Und wegen einzelnen Auswärtsfans, werden sich sicher Vereine wie Dortmund, Schalke oder Gladbach die Fankultur kaputtmachen lassen... Das ist ja geradezu lächerlich.

Jeder weiss, was Deutschland von Ligen wie England und Spanien unterscheidet. Das wissen auch die Verantwortlichen, Alibivorwände hin oder her, die sind nicht so dumm und zerstören dies...


Hier wird etwas wahnsinnig dramatisiert. Schaut mal nach Italien oder in Länder wie Schweiz, Österreich oder den Balkan. DORT gibt es Pyros, die paar Bengalen, die in Deutschland hi und da brennen, sind doch kaum der Rede wert.
Die Verbände udn die Polizei dramatieseiern das. Nicht die Fans. Und eben weil die Verbände und die Polizei es dramatisieren, besthet die Gefahr, das der Sicherheitswahn steigt und steigt und steigt.
Und da die zahlungskräftigen Kunden nicht ausgehen werden, interessiert diie Verantwortlichen das was du Fankultur nennst, einen Dreck....
http://www.doktormarius.de.tl

34

Tuesday, October 25th 2011, 9:39pm

Pyrotechnik wird niemals legalisiert werden in deutschen Stadien.

Alleine schon aus dem Grund das der Veranstalter dafür dann wahrscheinlich haften müsste wenn etwas passiert (Brandwunden etc..)
Sowas lässt sich ja auch nicht Versichern :P

35

Tuesday, October 25th 2011, 9:39pm

ne da bin ich ganz anderer Meinung.

Wie geschrieben. In Deutschland ist Pyro doch überhaupt kein Thema. Das sind Einzelfälle. Und, wenn es einzelne Gruppierungen sind, dann werden diese Ärger bekommen und durch Stadionverbote nach und nach dezimiert.

In Deutschland gibt es keine Pyroproblematik. Ich finde auch nicht, dass dies von seiten Polizei und Verband dramatisiert wird. Sind vorallem die Medien, die sich ab und an diese Einzelfälle rauspicken und aufblasen.

Schaut nur mal dieses Bild an:
http://www.11freunde.de/international/12…_kurve_der_welt
DAS ist Pyro, nicht dieses Gezündel für Arme in paar Auswärtsblocks. So wie auf diesen Bild sieht es in Blocks in den zitierten Ländern jedes Wochenende aus. Und in D diskutiert man ehrlich über ein paar Bengalen?
In der Schweiz beispielsweise sind selbst Leuchtspurgeschosse und ähnliches an der Tagesordnung, da kann man in der Tat drüber diskutieren...
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

36

Tuesday, October 25th 2011, 9:40pm

Der Vergleich mit England hinkt immer noch. Die Stehplätze wurden abgeschafft, weil man nach dem Tod von über 80 Liverpool-Fans der Meinung war, dass die nicht sicher sind. Die Preise wurden aus reiner Profitgier erhöht, als die PL immer populärer wurde. Das wird sich auch wieder wenden, wenn es sich dann genug Leute nicht mehr leisten können. Pyro war nie ein Problem in England.

Und dass Kind mit dieser Drohung Druck auf die Ultras ausüben will, macht deine Vermutung immer noch nicht zu einer Tatsache, BigB.

Unfassbar wie kurzsichtig ihr seid.
Ob es in England nun tatsächlich Profitgier war oder wegen den ständigen Ausschreitungen in den Stadien ist doch völlig egal. Das Problem Randale in den Stadien ist in England weitestgehend gelöst. Und dieses Vorbild werden sich unsere Funktionäre füher oder später vermutlich nehmen.
Highbury war nur das negative Tüpfelchen auf dem i. Überlegungen die Stadien zu versitzplatzen gab es schon vorher.
Und das die Stadien nicht leerer werden sieht man auch der Premier League. da sind die stadien auch meistens voll. Nur leider sind die falschen Leute im Stadion. Es ist einfach nicht von der Hand zu weisen, dass diese Gefahr auch in Deutschland besteht...


Und die wenigen "Richtigen" sitzen draußen?
Warum das denn?
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

37

Tuesday, October 25th 2011, 9:47pm

Der Vergleich mit England hinkt immer noch. Die Stehplätze wurden abgeschafft, weil man nach dem Tod von über 80 Liverpool-Fans der Meinung war, dass die nicht sicher sind. Die Preise wurden aus reiner Profitgier erhöht, als die PL immer populärer wurde. Das wird sich auch wieder wenden, wenn es sich dann genug Leute nicht mehr leisten können. Pyro war nie ein Problem in England.

Und dass Kind mit dieser Drohung Druck auf die Ultras ausüben will, macht deine Vermutung immer noch nicht zu einer Tatsache, BigB.

Unfassbar wie kurzsichtig ihr seid.
Ob es in England nun tatsächlich Profitgier war oder wegen den ständigen Ausschreitungen in den Stadien ist doch völlig egal. Das Problem Randale in den Stadien ist in England weitestgehend gelöst. Und dieses Vorbild werden sich unsere Funktionäre füher oder später vermutlich nehmen.
Highbury war nur das negative Tüpfelchen auf dem i. Überlegungen die Stadien zu versitzplatzen gab es schon vorher.
Und das die Stadien nicht leerer werden sieht man auch der Premier League. da sind die stadien auch meistens voll. Nur leider sind die falschen Leute im Stadion. Es ist einfach nicht von der Hand zu weisen, dass diese Gefahr auch in Deutschland besteht...


Und die wenigen "Richtigen" sitzen draußen?
Warum das denn?

Weil dann die im stadion sind die es sich noch leisten können. VIPs, Schönwetterfans, Wochenendausflügler etc. Aber nicht die die heute für die Stimmung verantwortlich sind... Nicht das normale Volk...
http://www.doktormarius.de.tl

38

Tuesday, October 25th 2011, 9:57pm

ne da bin ich ganz anderer Meinung.

Wie geschrieben. In Deutschland ist Pyro doch überhaupt kein Thema. Das sind Einzelfälle. Und, wenn es einzelne Gruppierungen sind, dann werden diese Ärger bekommen und durch Stadionverbote nach und nach dezimiert.

In Deutschland gibt es keine Pyroproblematik. Ich finde auch nicht, dass dies von seiten Polizei und Verband dramatisiert wird. Sind vorallem die Medien, die sich ab und an diese Einzelfälle rauspicken und aufblasen.

Schaut nur mal dieses Bild an:
http://www.11freunde.de/international/12…_kurve_der_welt
DAS ist Pyro, nicht dieses Gezündel für Arme in paar Auswärtsblocks. So wie auf diesen Bild sieht es in Blocks in den zitierten Ländern jedes Wochenende aus. Und in D diskutiert man ehrlich über ein paar Bengalen?
In der Schweiz beispielsweise sind selbst Leuchtspurgeschosse und ähnliches an der Tagesordnung, da kann man in der Tat drüber diskutieren...

Natürlich sind die Verhältnisse in den Balkanländern und bspw in Grichenland und dauch er Schweiz völlig anders. Aber wenn nun Ultrasgruppen angekündigt haben sollten, "dass sie jetzt erst recht" und massiv zünden wollen, und wenn große Ultragruppen trotz Auswärtsverboten, Stadionverboten, hohen Geldstrafen usw. dies auch durchziehen wird der DFB und die Polizei irgendwann zu anderen maßnahmen greifen müssen um sich treu zu bleiben UND VORALLEM um nicht annähernd die Verhältniss aus Griechenland oder dem Balkan zu bekommen.

es ist ja nicht so das ich es hoffe, dass es so weit kommt. Aber ich verstehe nicht, dass hier so energisch verneint wird, das es es in Deutschland so weit kommen kann wie es in England schon lange ist...
http://www.doktormarius.de.tl

39

Tuesday, October 25th 2011, 10:08pm

@ doktor: Oder kurz gesagt, das Publikum der Heimspiele der Deutschen Nationalmannschaft. :LEV18

40

Wednesday, October 26th 2011, 8:39am

ne da bin ich ganz anderer Meinung.

Wie geschrieben. In Deutschland ist Pyro doch überhaupt kein Thema. Das sind Einzelfälle. Und, wenn es einzelne Gruppierungen sind, dann werden diese Ärger bekommen und durch Stadionverbote nach und nach dezimiert.

In Deutschland gibt es keine Pyroproblematik. Ich finde auch nicht, dass dies von seiten Polizei und Verband dramatisiert wird. Sind vorallem die Medien, die sich ab und an diese Einzelfälle rauspicken und aufblasen.

Schaut nur mal dieses Bild an:
http://www.11freunde.de/international/12…_kurve_der_welt
DAS ist Pyro, nicht dieses Gezündel für Arme in paar Auswärtsblocks. So wie auf diesen Bild sieht es in Blocks in den zitierten Ländern jedes Wochenende aus. Und in D diskutiert man ehrlich über ein paar Bengalen?
In der Schweiz beispielsweise sind selbst Leuchtspurgeschosse und ähnliches an der Tagesordnung, da kann man in der Tat drüber diskutieren...

Man stelle sich so ein Bild bei uns vor, von C nach E *träum*
w11-Liga 3
mit dem Beat im Rücken kann ich kein schlechter Mensch sein...