Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, May 20th 2011, 10:14pm

1. Bundesliga Saison 2011/2012

So, erst mal heute auf Arbeit die kompletten Auswärtsspiele durchgegangen... LEV-Heimspiele will ich mir nicht mehr antun!!!
Bis auf wenige Ausnahmen ist alles auswärts gut zu erreichen... Gut, der ThSV Eisenach spielt zwar auch noch... Aber alles in allem will ich diese, nächste Saison wieder öfters auswärts fahren...
Hoffe, auf ein paar User hier und auf das ein oder andere Bier... :LEV18 :LEV18 :LEV18
!!ROSSLAUER JUNGS!!

2

Friday, May 20th 2011, 10:17pm

:LEV9 Spielplan? :LEV9
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

3

Friday, May 20th 2011, 10:21pm

sach mal Tobi, was trinkit ihr da fürn Zeuch :LEV6 :D
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

4

Saturday, May 21st 2011, 11:46am

Unglücklich ausgedrückt Heinz... :D

Ich meinte, dass ich die Bahnverbindungen zu allen Spielorten nochmal durchgegangen bin. Komm ich gut hin und komm ich auch wieder gut zurück... Und da schaut es, bis auf einige wenige Ausnahmen, ganz okay aus.

Übrigens habe ich gestern nur Bier getrunken. Da ich aber vergessen habe zu essen, kannst du dir vorstellen wie es mir heute geht... :LEV17 :wacko:
Da hilft nur ein Konterbier. :D :D :LEV6
!!ROSSLAUER JUNGS!!

5

Tuesday, May 24th 2011, 11:20pm

DFL veröffentlicht neuen Spielplan am 21. Juni

Die DFL wird am 21. Juni die Spielpläne der Bundesliga und der 2. Liga für die Saison 2011/2012 veröffentlichen. Das gab die DFL am Dienstag über ihre Homepage bekannt.

Die Deutsche Fußball Liga wird am 21. Juni die Spielpläne der Bundesliga und der 2. Liga für die Saison 2011/2012 veröffentlichen. Das gab die DFL am Dienstag über ihre Homepage "bundesliga.de" bekannt.

Die spannendste Frage wird dabei sein, gegen wen der deutsche Meister Borussia Dortmund am 5. August das Eröffnungsspiel der 49. Bundesliga-Saison bestreitet.


http://www.spox.com/de/sport/fussball/bu…a-dortmund.html
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

6

Tuesday, May 24th 2011, 11:45pm

Hoffentlich spielen am ersten Spieltag an einem Sonntag !!!
W11 Liga 1:

7

Tuesday, May 24th 2011, 11:51pm

Glaub ich nicht... Wir werden noch oft genug Sonntags spielen müssen.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

8

Tuesday, May 24th 2011, 11:53pm

Glaub ich nicht, die ganzen Europa League Teilnehmer kriegen die Sonntagspartien wie wir diese Saison.
W11 Liga 1:

9

Tuesday, May 24th 2011, 11:54pm

Glaub ich nicht... Wir werden noch oft genug Sonntags spielen müssen.

Wir spielen Championsleague,da wird es nicht so häufig sein,dass wir Sonntags spielen.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

10

Tuesday, May 24th 2011, 11:55pm

Ich wette, dass wir das Maximum an Sonntagsspielen ausreizen werden ;)
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

11

Tuesday, May 24th 2011, 11:59pm

Wir werden Meister.
! ! ! GEGEN ALLE STADIONVERBOTE ! ! !

12

Wednesday, May 25th 2011, 8:34am

Niemals!
Trotzdem sollten wir es immer wieder versuchen.
Und wenn, freu ich mir ein Loch in den Arsch...
Sorry, kam von Herzen.
Einmal Löwe, immer Löwe!

13

Wednesday, May 25th 2011, 8:35am

Na klar, wer denn sonst.....?!?!? :LEV3

14

Wednesday, May 25th 2011, 1:07pm

Ich pack's mal hier rein, weil ich keinen passenderen Thread gefunden habe:

Quoted

Zitat Rummenigge: "Bei der UEFA wird auf breiter Ebene darüber diskutiert, den Spielplan auf das Kalenderjahr umzustellen und fixe Perioden zu schaffen" Die Forderung, die kontinentalen Meisterschaften (EURO, Afrika-Cup, Südamerika- und Asien-Meisterschaft) zeitgleich stattfinden zu lassen, steht seit Jahren im Raum.

Der Junge wird mir auf seine alten Tage ja regelrecht sympathisch. Er hätte die Power, sich als Interessenvertreter der Clubs gegen die trägen Verbände wie UEFA und FIFA letztendlich durchzusetzen. Da drücke ich einem Bayern mal die Daumen! :bayerapplaus

15

Wednesday, May 25th 2011, 1:16pm

Ich bin auch mehr als dafür, dass unsere Saison im Frühjahr beginnt und im Winter aufhört. Man hat doch meist nur Ärger im Winter mit dem Wetter. Spielausfälle kosten eine Menge Geld und es ist doch einfach unlogisch. Eine Saison über den Sommer, das hätte etwas. Natürlich mit einer kleinen Sommerpause. Aber das wäre doch genau das, was wir Fans wollen. Bei feinem Sonnenschein den Verein zum Sieg unterstützen. Und nicht im Schneefall und Minusgraden bei einem unbespielbaren Platz die Mannschaft untergehen sehen. :LEV18 :levz1

16

Wednesday, May 25th 2011, 1:25pm

Ich pack's mal hier rein, weil ich keinen passenderen Thread gefunden habe:

Quoted

Zitat Rummenigge: "Bei der UEFA wird auf breiter Ebene darüber diskutiert, den Spielplan auf das Kalenderjahr umzustellen und fixe Perioden zu schaffen" Die Forderung, die kontinentalen Meisterschaften (EURO, Afrika-Cup, Südamerika- und Asien-Meisterschaft) zeitgleich stattfinden zu lassen, steht seit Jahren im Raum.

Der Junge wird mir auf seine alten Tage ja regelrecht sympathisch. Er hätte die Power, sich als Interessenvertreter der Clubs gegen die trägen Verbände wie UEFA und FIFA letztendlich durchzusetzen. Da drücke ich einem Bayern mal die Daumen! :bayerapplaus
also 1. was mach ich in dem halben Jahr wo dann aufgrund der Umstellung keine Bundesliga ist??? :LEV15

und 2. die Hinserie spielen dann lange Pause mit ner Euro oder WM dazwischen und dann Rückrunde? Die Meisterfeier zu Weihnachten und dann quasi unmittelbar danach in die Neue Saison starten? Oder später starten und dafür mehr Mittwochs Spiele, wo jetzt schon jeder bei 3 Spielen in der Woche weint? Ohne WM/EM dann ein 2 Monatsloch in der Mitte? Oder dann erst im Februar anfangen und Ende November aufhören und dann 2 Monate wo nie ein Turnier sein wird d.h. jedes Jahr Fussballfreie zeit? Naja fände ich irgendwie merkwürdig... Pro System behalten!
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

17

Wednesday, May 25th 2011, 1:42pm


und 2. die Hinserie spielen dann lange Pause mit ner Euro oder WM dazwischen und dann Rückrunde? Die Meisterfeier zu Weihnachten und dann quasi unmittelbar danach in die Neue Saison starten? Oder später starten und dafür mehr Mittwochs Spiele, wo jetzt schon jeder bei 3 Spielen in der Woche weint? Ohne WM/EM dann ein 2 Monatsloch in der Mitte? Oder dann erst im Februar anfangen und Ende November aufhören und dann 2 Monate wo nie ein Turnier sein wird d.h. jedes Jahr Fussballfreie zeit? Naja fände ich irgendwie merkwürdig... Pro System behalten!


Wieso ein Loch in der Mitte der Saison? WM und EM kommen, wie jetzt auch, in die Pause zwischen 2 Spielzeiten. Die finden also im europäischen Winter statt. Bevor jetzt wieder die Diskussion über ein für und wieder losgehen: Hiert spricht Kalle als Chef der europäischen Klub-Vereinigung. Die haben also offenkundig ein Interesse an so einer Umstellung, weil sie sich wohl etwas davon versprechen. Wer sollte das besser beurteilen können als die Clubs selbst? Und da die letztendlich die Gehälter der Spieler zahlen, haben sie ja wohl alles Recht der Welt, dass der Ligabetrieb letztendlich auch terminlich nach ihren Vorstellungen abläuft.

18

Wednesday, May 25th 2011, 1:42pm

Nationalmannschaftsgedöns im Februar, am besten ein System wie im Eishockey mit Auf- und Abstieg. So bleiben die nervigen Qualispiele ersparrt und dann Mitte März mit der Liga beginnen, die dann sich dann schön über das Jahr erstreckt. Meinetwegen auch mit 3 Wochen Pause im Juli oder so.

Wird zwar nie so kommen, weil da einiges an Geld verloren ginge, wäre für meinen Geschmack aber ein schöneres System.
Sektion China

19

Wednesday, May 25th 2011, 1:51pm


und 2. die Hinserie spielen dann lange Pause mit ner Euro oder WM dazwischen und dann Rückrunde? Die Meisterfeier zu Weihnachten und dann quasi unmittelbar danach in die Neue Saison starten? Oder später starten und dafür mehr Mittwochs Spiele, wo jetzt schon jeder bei 3 Spielen in der Woche weint? Ohne WM/EM dann ein 2 Monatsloch in der Mitte? Oder dann erst im Februar anfangen und Ende November aufhören und dann 2 Monate wo nie ein Turnier sein wird d.h. jedes Jahr Fussballfreie zeit? Naja fände ich irgendwie merkwürdig... Pro System behalten!


Wieso ein Loch in der Mitte der Saison? WM und EM kommen, wie jetzt auch, in die Pause zwischen 2 Spielzeiten. Die finden also im europäischen Winter statt. Bevor jetzt wieder die Diskussion über ein für und wieder losgehen: Hiert spricht Kalle als Chef der europäischen Klub-Vereinigung. Die haben also offenkundig ein Interesse an so einer Umstellung, weil sie sich wohl etwas davon versprechen. Wer sollte das besser beurteilen können als die Clubs selbst? Und da die letztendlich die Gehälter der Spieler zahlen, haben sie ja wohl alles Recht der Welt, dass der Ligabetrieb letztendlich auch terminlich nach ihren Vorstellungen abläuft.

ist natürlich richtig die WM dann im Winter zu spielen; siehe Katar wär dann ja angebracht. Kann ich mir gut vorstellen das denen das gefällt, aber dann viel Spaß in Russland...
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

20

Wednesday, May 25th 2011, 1:58pm

ist natürlich richtig die WM dann im Winter siehe Katar wär dann ja angebracht. Kann ich mir gut vorstellen das denen das gefällt, aber dann viel Spaß in Russland...

Sicher kann man jetzt insbesondere für Russland ein großes Kontra sehen. Aber nochmal: Nicht die Verbände, sondern vor allem die europäischen Clubs zahlen letztendlich die Party. Und bei denen finden innerhalb eines 4 Jahres-Turnus letztendlich ja jede Menge Spiele bei Sche..-Bedingungen statt. Und dass die sich irgendwann mal dagegen wehren würden, war ja wohl klar. Kann ich auch voll und ganz nachvollziehen! Vor 4 Monaten haben wir uns im Stadion den Hintern abgefroren und in den kommenden Monaten haben wir das beste Wetter, um ins Stadion zu gehen - aber die Bundesliga pausiert. Und wenn die Vorbereitung auf die Saison losgeht, turnen die Südamerikaner bei ihrer Copa herum. Und im Januar dann die Afrikaner bei Ihrem Cup.... Als Arbeitgeber der hochdotierten Kicker würde ich mich da auch fragen ob denn das alles so richtig ist.