Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

101

Thursday, April 21st 2011, 10:54pm

nein gekas wurde hochgelobt:)
Ich grüße Pascal, Marlon und andere Verrückte.
lev-rheinland.de Blockieren!

102

Thursday, April 21st 2011, 11:02pm

Unbedingt verpflichten :LEV14 :LEV5

:LEV18
Welcome back Capitano - 13!
KOAN DUTT!

#prospahic

103

Thursday, April 21st 2011, 11:03pm

Was hat es denn damit zu tun, ob er bei uns trainiert oder nicht???
Dann können wir ja jede Pfeife holen und sagen, wenn er bei uns trainiert, wird er um längen besser....
Schlecht bleibt schlecht!
Aber er würde ja wunderbar in unsere Abwehr passen :LEV6

104

Thursday, April 21st 2011, 11:09pm

@Schwatte


Was wollt ihr denn? Sollen wir den für die scheiß letzten 4 Spiele loben? Wir schreiben nur unsere Meinung.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

105

Thursday, April 21st 2011, 11:29pm

Ich finde es unfair, immer Spieler nieder zu machen, die hier noch nicht mal ne Rückennumemr haben. :LEV17

@VCH: Wenn ein Spieler Defizite nicht durch gutes Training und eine harmonische Mannschaft aufholt, wie dann??


Ja er spielt derzeit schlecht, aber man könnte ihm trotzdem erstmal eine Chance einräumen, sich in einer besseren Mannschaft zu zeigen. Spielt er hier 3-4 Spiele grottig, könnte man ja dazu etwas sagen.


Gute Nacht allerseits :LEV19
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

106

Friday, April 22nd 2011, 1:27am

was heißt hier er wird runtergemacht?!

ich meine ist doch klar das ,seit bekanntgabe der Verpflichtung die ja wohl scheinbar vollzogen scheint, die Fans hier Toprak genauer beobachten. Ich gehöre dazu und habe mir die letzten 3 Freiburg Spiele angeschaut. In jedem Spiel hat er ein Tor verschuldet durch ein Patzer der eines Bundesligaspielers nicht würdig war. Als Dutt eben meinte das er seit 3-4 Spielen im Formtief steckt war ich doch ein bisschen beruhigt. Trotzdem bleibt der Fakt das er nicht weiter als ein Reinartz oder Schwaab ist. Ob er talentierter ist weiß ich nicht. Allerdings wird er uns nicht groß weiterbringen in der nächsten Saison. Außer man ist hier extremer Optimist und glaubt das er sich innerhalb eines Jahres zu einem souveränen abgeklärten Bundesligainnenverteidiger entwickeln kann. Denn genau das ist es was wir fürs nächste Jahr brauchen! Ich kann bisher jede Verpflichtung nachvollziehen was das Mittefeld und Sturm an geht! Allerdings bin ich in der Defensive einfach nicht zufrieden mit unserer Transferpolitik! Djakpa hat 1 Million gekostet und wurde verliehen und hat sich auch in Hannover nicht durchsetzen können. Geld wohl futsch! Vida hat extreme Schwierigkeiten sich hier überhaupt mal Einsatzzeiten zu erarbeiten! 2,5 Millionen wahrscheinlich auch für die Katz obwohl ich bei ihm noch Hoffnung habe!
Und Toprak soll ja auch irgendwas im 2, nochwas Million Bereich kosten. Ich möchte Toprak somit nicht das Talent absprechen, sondern eher damit sagen das wir ihn fürs nächste Jahr einfach nicht brauchen! Mit Schwaab und Reinartz haben wir 2 talentierte! Die funktioniern beide zusammen gegen Topmannschaften einfach nicht, weil sie einen klasse Erfahrenen IV neben sich haben müssen wie Hyypiä dann funktioniert das auch in Spielen wie gegen Villareal! Leider ist Hyypiäs Zeit ja jetzt nach der Saison vorbei und mit Friedrich ist nur ein Erfahrener dabei! Jetzt MUSS einfach ein 2ter Erfahrener her der aber einfach noch mehr klasse hat als ein Friedrich!

107

Friday, April 22nd 2011, 4:02am

was heißt hier er wird runtergemacht?!

ich meine ist doch klar das ,seit bekanntgabe der Verpflichtung die ja wohl scheinbar vollzogen scheint, die Fans hier Toprak genauer beobachten. Ich gehöre dazu und habe mir die letzten 3 Freiburg Spiele angeschaut. In jedem Spiel hat er ein Tor verschuldet durch ein Patzer der eines Bundesligaspielers nicht würdig war. Als Dutt eben meinte das er seit 3-4 Spielen im Formtief steckt war ich doch ein bisschen beruhigt. Trotzdem bleibt der Fakt das er nicht weiter als ein Reinartz oder Schwaab ist. Ob er talentierter ist weiß ich nicht. Allerdings wird er uns nicht groß weiterbringen in der nächsten Saison. Außer man ist hier extremer Optimist und glaubt das er sich innerhalb eines Jahres zu einem souveränen abgeklärten Bundesligainnenverteidiger entwickeln kann. Denn genau das ist es was wir fürs nächste Jahr brauchen! Ich kann bisher jede Verpflichtung nachvollziehen was das Mittefeld und Sturm an geht! Allerdings bin ich in der Defensive einfach nicht zufrieden mit unserer Transferpolitik! Djakpa hat 1 Million gekostet und wurde verliehen und hat sich auch in Hannover nicht durchsetzen können. Geld wohl futsch! Vida hat extreme Schwierigkeiten sich hier überhaupt mal Einsatzzeiten zu erarbeiten! 2,5 Millionen wahrscheinlich auch für die Katz obwohl ich bei ihm noch Hoffnung habe!
Und Toprak soll ja auch irgendwas im 2, nochwas Million Bereich kosten. Ich möchte Toprak somit nicht das Talent absprechen, sondern eher damit sagen das wir ihn fürs nächste Jahr einfach nicht brauchen! Mit Schwaab und Reinartz haben wir 2 talentierte! Die funktioniern beide zusammen gegen Topmannschaften einfach nicht, weil sie einen klasse Erfahrenen IV neben sich haben müssen wie Hyypiä dann funktioniert das auch in Spielen wie gegen Villareal! Leider ist Hyypiäs Zeit ja jetzt nach der Saison vorbei und mit Friedrich ist nur ein Erfahrener dabei! Jetzt MUSS einfach ein 2ter Erfahrener her der aber einfach noch mehr klasse hat als ein Friedrich!

Aber wer (der finanzierbar ist und wechseln würde)? Diese verdammten IVs sind leider extrem selten:(

108

Friday, April 22nd 2011, 11:24am

Dutt-Kritik an Fans wegen Toprak

Der scheidende Trainer Robin Dutt hat einen Teil der Fans vom SC Freiburg nach dem 1:3 gegen Hannover 96 für die Pfiffe gegen Innenverteidiger Ömer Toprak kritisiert.

"Ein paar Zuschauer auf der Hauptribüne sind wohl ein bisschen verwöhnt. Die haben wohl die Krankheitsgeschichte des Jungen vergessen. Er ist derzeit ein wenig im Tief, aber das hat er nicht verdient", sagte Dutt zunächst beim TV-Sender "Sky" und legte während der Pressekonferenz nach: "Das ist die hässliche Seite des Fußballs. Das ist für uns alle ein Stich ins Herz."

Zuvor hatte sich der Deutsch-Türke Toprak, der Dutt nach Saisonende wahrscheinlich zum Ligarivalen Bayer Leverkusen folgen wird, vor dem dritten Tor der Gäste durch Konstantin Rausch (58.) einen groben Fehler geleistet. Es war bereits der dritte schwere Patzer des 21-Jährigen in den zurückliegenden drei Spielen.

Nach dem Gegentor wurde der U-19-Europameister von 2008 mehrere Minuten lang von den eigenen Anhängern ausgepfiffen.

Toprak hatte sich im Sommer 2009 bei einem Kartunfall schwer verletzt und war ein halbes Jahr ausgefallen. Im vergangenen Jahr musste der Abwehrspieler dann zunächst am Knie und später an der Schulter operiert werden.

http://www.sport1.de/de/fussball/fussbal…386314.html#RSS
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

109

Friday, April 22nd 2011, 11:24am

Dutt kritisiert Fans nach Pfiffen gegen Toprak

Trainer Robin Dutt hat einen Teil der Fans des SC Freiburg nach dem 1:3 gegen Hannover 96 für die Pfiffe gegen Innenverteidiger Ömer Toprak kritisiert.


Der scheidende Trainer Robin Dutt hat einen Teil der Fans des SC Freiburg nach dem 1:3 gegen Hannover 96 für die Pfiffe gegen Innenverteidiger Ömer Toprak kritisiert.

"Ein paar Zuschauer auf der Hauptribüne sind wohl ein bisschen verwöhnt. Die haben wohl die Krankheitsgeschichte des Jungen vergessen. Er ist derzeit ein wenig im Tief, aber das hat er nicht verdient", sagte Dutt zunächst bei "Sky" und legte während der Pressekonferenz nach: "Das ist die hässliche Seite des Fußballs. Das ist für uns alle ein Stich ins Herz."

Zuvor hatte sich der Deutsch-Türke Toprak, der Dutt nach Saisonende wahrscheinlich zum Ligarivalen Bayer Leverkusen folgen wird, vor dem dritten Tor der Gäste durch Konstantin Rausch (58.) einen groben Fehler geleistet.

Drei Fehler in drei Spielen

Es war bereits der dritte schwere Patzer des 21-Jährigen in den zurückliegenden drei Spielen. Nach dem Gegentor wurde der U-19-Europameister von 2008 mehrere Minuten lang von den eigenen Anhängern ausgepfiffen.

Toprak hatte sich im Sommer 2009 bei einem Kartunfall schwer verletzt und war ein halbes Jahr ausgefallen. Im vergangenen Jahr musste der Abwehrspieler dann zunächst am Knie und später an der Schulter operiert werden.


http://www.spox.com/de/sport/fussball/bu…annover-96.html
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

110

Friday, April 22nd 2011, 11:43am



@VCH: Wenn ein Spieler Defizite nicht durch gutes Training und eine harmonische Mannschaft aufholt, wie dann??


Gutes Training? Also wird Dutt bei uns besseres Training machen, als in Freiburg, das werden die SC-Fans aber nicht gerne hören!
Und harmonische Mannschaft hin oder her, wenn ich so gravierende Fehler mache, sind die durch nette Kollegen nicht aufzufangen!

Dann lieber mehr Geld in die Hand nehmen und endlich mal einen gestandenen IV holen, ich habe kein Bock mehr auf evtl. Top-Talente, bla, bla, bla....

111

Friday, April 22nd 2011, 12:51pm

Trainer Robin Dutt hat einen Teil der Fans des SC Freiburg nach dem 1:3 gegen Hannover 96 für die Pfiffe gegen Innenverteidiger Ömer Toprak kritisiert.


Der scheidende Trainer Robin Dutt hat einen Teil der Fans des SC Freiburg nach dem 1:3 gegen Hannover 96 für die Pfiffe gegen Innenverteidiger Ömer Toprak kritisiert.

"Ein paar Zuschauer auf der Hauptribüne sind wohl ein bisschen verwöhnt. Die haben wohl die Krankheitsgeschichte des Jungen vergessen. Er ist derzeit ein wenig im Tief, aber das hat er nicht verdient", sagte Dutt zunächst bei "Sky" und legte während der Pressekonferenz nach: "Das ist die hässliche Seite des Fußballs. Das ist für uns alle ein Stich ins Herz."

...

http://www.spox.com/de/sport/fussball/bu…annover-96.html




Finde ich toll von Dutt :bayerapplaus das er hinter seinem Verteidiger steht! Ömer Toprak hat in der Tat die letzten Spiele einige Patzer drin gehabt, aber er wird wieder zu seiner Stärke zurückfinden - davon bin ich überzeugt!

Aber diejenigen, die den Spieler jetzt schon, bevor ihm hier eine Nr. zugeteilt wird abstempeln, dass sind dann die, die am lautesten schreien, wenn er ein Tor schießt! Aber das ist wohl hier normal :LEV16

112

Sunday, April 24th 2011, 8:32pm

Es ist einfach nur der Frust gross, das schon wieder ein Spieler kommt, der bestenfalls das Niveau Reinartz/Schwaab hat, was für die CL und auch teilweise für die Bundesliga einfach nicht reicht.
Es ist der Frust, das erneut kein "gestandener" Spieler auf einer Position geholt wird, wo es absolut nötig ist. Klar kosten die Geld, aber man muss auch mal Geld in die Hand nehmen, wenn man mehr erreichen will als bisher !
Will man das nicht, holt man Toprak oder andere Spieler. Der Name ist doch auswechselbar. Es kommt auf das Programm an.
Es lief alles nach Plan - aber der Plan war scheiss.....

113

Sunday, April 24th 2011, 9:28pm

Es ist einfach nur der Frust gross, das schon wieder ein Spieler kommt, der bestenfalls das Niveau Reinartz/Schwaab hat, was für die CL und auch teilweise für die Bundesliga einfach nicht reicht.
Es ist der Frust, das erneut kein "gestandener" Spieler auf einer Position geholt wird, wo es absolut nötig ist. Klar kosten die Geld, aber man muss auch mal Geld in die Hand nehmen, wenn man mehr erreichen will als bisher !
Will man das nicht, holt man Toprak oder andere Spieler. Der Name ist doch auswechselbar. Es kommt auf das Programm an.



Wenn er das Niveau von Schwaab und Reinartz hat, dann ist er sehr stark.

Ein gestandener ist z.B. Friedrich. Wir müssen Stars selber "züchten" und das tun wir sehr gut.

Es ist unproblematisch, wenn es nicht jeder sofort kapiert :D
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

114

Sunday, April 24th 2011, 9:35pm

@ Optimist

Schwaab ok, da ist eine Entwicklung erkennbar, aber Reinartz.... naja.

115

Sunday, April 24th 2011, 9:38pm

@ Optimist

Schwaab ok, da ist eine Entwicklung erkennbar, aber Reinartz.... naja.

@ Optimist

Schwaab ok, da ist eine Entwicklung erkennbar, aber Reinartz.... naja.


... dann aber nächste oder übernächste Woche. Auch Ballack brauchte Jahre bis zur Nationalelf.
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

116

Sunday, April 24th 2011, 9:47pm

aber "leider" spielen wir schon nächstes Jahr CL und Bundesliga, nicht in Jahren :levz1

Wenn es Bayer schafft noch so einen erfahrenen Verteidiger wie damals Sami zu verpflichten, ist es vollkommend ok die jungen Spieler zu "züchten". Aber nur mit Toprak, Schwaab und Reinartz in die nächste Saison zu gehen ist Harakiri

117

Sunday, April 24th 2011, 10:38pm

Es ist einfach nur der Frust gross, das schon wieder ein Spieler kommt, der bestenfalls das Niveau Reinartz/Schwaab hat, was für die CL und auch teilweise für die Bundesliga einfach nicht reicht.
Es ist der Frust, das erneut kein "gestandener" Spieler auf einer Position geholt wird, wo es absolut nötig ist. Klar kosten die Geld, aber man muss auch mal Geld in die Hand nehmen, wenn man mehr erreichen will als bisher !
Will man das nicht, holt man Toprak oder andere Spieler. Der Name ist doch auswechselbar. Es kommt auf das Programm an.



Wenn er das Niveau von Schwaab und Reinartz hat, dann ist er sehr stark.

Ein gestandener ist z.B. Friedrich. Wir müssen Stars selber "züchten" und das tun wir sehr gut.

Es ist unproblematisch, wenn es nicht jeder sofort kapiert :D



Klar. Das wir genau soviele Buden wie Eintracht Frankfurt bekommen haben, ist schon sehr stark :LEV18

Fakt ist, wir brauchen einen neuen IV. Nur mit ner guten Defensive holt man Titel (siehe Dortmund)
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

118

Sunday, April 24th 2011, 11:04pm

Um das Beispiel Dortmund aufzugreifen:
Du hast nicht Unrecht, aber die Defensive besteht nicht nur aus Einzelspielern oder hälst du einen Subotic für so unfassbar klasse? Von Hummels halte ich auch viel, aber auch er hat bei seinen kurzen Chancen in der Nationalelf ganz anders gespielt...
Es liegt am Kollektiv, wie man harmoniert und wie das ganze im ganzen System funktioniert. Die Einzelspieler können durch individuelle Fähigkeiten nur noch das i-Tüpflechen drauf setzen. Schau dir andere Innenverteidigerpärchen in der Bundesliga an, da wirste schnell sehen, dass da oftmals wirklich schwache Einzelspieler dabei sind, die im Verbund aber oft das Optimum rausgeholt haben (Ich denke da z.B. an einen Barth, der teilweise bei Freiburg erfolgreich verteidigt hat). Es liegt also auch am Trainer die Defensive ans laufen zu bringen...
RED BLACK GENERATION

Und wie der Schwabe ganz richtig sagt: Mit Knödli im Dödli ist Vögli..mhm nit mögli ;)

119

Monday, April 25th 2011, 1:25am

Naja, ne sry, aber so funktioniert der Fussball nicht. Denn letztlich definiert sich die kollektive Klasse zu 80% über die Fähigkeiten der einzelnen Spieler. Ich gebe dir Recht, dass gerade eine Abwehr eingespielt sein muss, um zu funktionieren, aber wenn die einzelnen Spieler nur Durchschnitt sind, kann der Abwehrverbund noch so gut harmonieren, er wird dennoch nie mehr als Durchschnitt sein. Ergo machen Einzelspieler nicht nur das i-Tüpfelchen einer Abwehr aus ;)
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

120

Monday, April 25th 2011, 7:02am

Wenn er das Niveau von Schwaab und Reinartz hat, dann ist er sehr stark.

Wenn du vorbehaltlos und realistisch über Fussball diskutieren willst, solltest du die Vereinsbrille mal abnehmen und dir die Gegentore nochmal ansehen. Aber das kann nicht Jeder.

Wir "züchten" Stars ganz gut? Ich würde gerne mal die Früchte dieser Arbeit im Bayer-Trikot erleben und nicht in den Trikots der Teams von halb Europa. Ist das zuviel verlangt?
Es lief alles nach Plan - aber der Plan war scheiss.....