Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

6,061

Wednesday, February 5th 2014, 10:32am

Potenzial hatte er, aber er hatte einfach keinen Bock für Leverkusen Gas zu geben, da lag das Problem.....


Sehe ich nicht so....denn wenn du für deinen aktuellen Verein kein Bock hast Gas zu geben, so machst du dich auch automatisch für andere Vereine unattraktiv... also lässt sich diese These schwer aufrecht erhalten.

6,062

Wednesday, February 5th 2014, 10:46am

Quoted

Potenzial hatte er, aber er hatte einfach keinen Bock für Leverkusen Gas zu geben, da lag das Problem.....


Sehe ich nicht so....denn wenn du für deinen aktuellen Verein kein Bock hast Gas zu geben, so machst du dich auch automatisch für andere Vereine unattraktiv... also lässt sich diese These schwer aufrecht erhalten.


Das war auf jeden Fall so! Das einzige was ihn in Schutz nehmen kann ist, dass er zu einer Zeit hier war, in der wir einen der unqualifiziertesten Trainer überhaupt hatten, dessen System einfach kein Mensch versteht. Also auch keine Entfaltung eines einzelnen stattfinden kann. Bum.

6,063

Wednesday, February 5th 2014, 10:59am

Aha, also du meinst Lewandowski...?
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

6,064

Wednesday, February 5th 2014, 11:09am

Quoted

Potenzial hatte er, aber er hatte einfach keinen Bock für Leverkusen Gas zu geben, da lag das Problem.....


Sehe ich nicht so....denn wenn du für deinen aktuellen Verein kein Bock hast Gas zu geben, so machst du dich auch automatisch für andere Vereine unattraktiv... also lässt sich diese These schwer aufrecht erhalten.


Das war auf jeden Fall so! Das einzige was ihn in Schutz nehmen kann ist, dass er zu einer Zeit hier war, in der wir einen der unqualifiziertesten Trainer überhaupt hatten, dessen System einfach kein Mensch versteht. Also auch keine Entfaltung eines einzelnen stattfinden kann. Bum.

Hast wohl ganz vergessen, dass er noch eine ganze Saison lang unter Hyypiä/Lewandowski gespielt hat :LEV19 :levz1

6,065

Wednesday, February 5th 2014, 11:19am

Quoted

Quoted

Potenzial hatte er, aber er hatte einfach keinen Bock für Leverkusen Gas zu geben, da lag das Problem.....


Sehe ich nicht so....denn wenn du für deinen aktuellen Verein kein Bock hast Gas zu geben, so machst du dich auch automatisch für andere Vereine unattraktiv... also lässt sich diese These schwer aufrecht erhalten.


Das war auf jeden Fall so! Das einzige was ihn in Schutz nehmen kann ist, dass er zu einer Zeit hier war, in der wir einen der unqualifiziertesten Trainer überhaupt hatten, dessen System einfach kein Mensch versteht. Also auch keine Entfaltung eines einzelnen stattfinden kann. Bum.

Hast wohl ganz vergessen, dass er noch eine ganze Saison lang unter Hyypiä/Lewandowski gespielt hat :LEV19 :levz1


:D ohja! bisschen schnell mit Worten geschossen

6,066

Wednesday, February 5th 2014, 12:37pm

Lustige Diskussion hier ... Sympathien kann ja jeder verteilen wie er will, geschenkt. Aus seiner eigenen Antipathie aber eine charakterliche Schwäche des Spielers konstruieren zu wollen, ist völlig daneben. Und zu behaupten, Schü hätte hier nicht vom ersten bis zum letzten Tag Einsatz gezeigt, ist einfach nur abwegig und verblendet. Und verdient jede Form von Sarkasmus.

6,067

Wednesday, February 5th 2014, 1:18pm

Ach Lucioforever ist doch immer das selbe hier mit Dir. Du entscheidest halt, was gut ist und was böse ist.

Ich bleibe dabei, Spieler wie Kies, Bender und Reinartz z.B die für den Verein alles geben und ehrlich sind und sich 100% mit dem Verein identifizieren sind mir lieber, wie Lügner und Söldner a la Vidal, Schürrle.

Und Shady spricht mir voll aus dem Herzen, wie Du und LZG immer ankommen und vorgeben was hier moralisch richtig oder falsch ist, für mich seit ihr Scheinheiliger als die Leute hier, die eine klare Meinung haben.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

6,068

Wednesday, February 5th 2014, 1:29pm

Ich hab keine Ahnung, was daran so schwer zu verstehen ist Ralli. Du musst ihn nicht mögen, du kannst froh sein, dass er weg ist, du kannst dich wegen mir auch freuen, dass er in Chelsea sich nicht durchsetzt, du kannst auch der Meinung sein, dass er hier überhaupt nichts gebracht hätte. Sehe ich zwar anders aber ist mir relativ egal.
Aber hier werden seit 1,5 Jahren aufgrund einer Aussage, die ein halbes Kind gemacht hat, Charakterstudien erstellt, analyisiert, dass er "mit dem Kopf sowieso schon weg war", "kein Bock" mehr hatte und deswegen "keinen Einsatz" mehr gezeigt hätte und ihm sonstwas unterstellt. Und DAS ist einfach nur albern. Was das mit "moralisch richtig oder falsch" zu tun hat verstehe ich auch nicht.

6,069

Wednesday, February 5th 2014, 5:02pm

er geht nach Wolfsburg und verdrängt de Bruyne auf die Bank
Es ist nicht wichtig ob man gewinnt, sondern daß man gewinnt !

6,070

Wednesday, February 5th 2014, 6:41pm

Ich hab keine Ahnung, was daran so schwer zu verstehen ist Ralli. Du musst ihn nicht mögen, du kannst froh sein, dass er weg ist, du kannst dich wegen mir auch freuen, dass er in Chelsea sich nicht durchsetzt, du kannst auch der Meinung sein, dass er hier überhaupt nichts gebracht hätte. Sehe ich zwar anders aber ist mir relativ egal.
Aber hier werden seit 1,5 Jahren aufgrund einer Aussage, die ein halbes Kind gemacht hat, Charakterstudien erstellt, analyisiert, dass er "mit dem Kopf sowieso schon weg war", "kein Bock" mehr hatte und deswegen "keinen Einsatz" mehr gezeigt hätte und ihm sonstwas unterstellt. Und DAS ist einfach nur albern. Was das mit "moralisch richtig oder falsch" zu tun hat verstehe ich auch nicht.

Ein halbes Kind zu sein als etablierter Profi, kann man sich in diesem Geschäft nicht leisten, dann muss man damit leben, dass so quergeschossen wird wie hier seinerzeit. Um charakterfest zu sein, muss man nicht 10 Jahre Profi sein. Das schaffen die meisten normalen Nicht-Profis mit 18/19 Jahren. Gerade in der heutigen Zeit wo von jedem alles abverlangt wird und man dazu verdammt ist immer schneller zu "funktionieren"....

6,071

Wednesday, February 5th 2014, 8:25pm

Schürrle hat sich von anfang an bei uns maßlos selbstüberschätzt. er kann einiges keine frage, aber wenn man sich seine interviews durchliest könnte man glauben er wäre auf einem niveau mit seinen kumpels reus und götze und von den beiden trennen ihn welten.
meiner meinung nach kam der wechsel zu chelsea viel zu früh, da er (noch) nicht gut genug ist um sich als stammspieler durchzusetzen. ich mein vergleicht ihn mal mit einem hazard der auch bei chelsea spielt, da fällt sogar einem blinden der unterschied auf
#Stärke Bayer

6,072

Wednesday, February 5th 2014, 8:27pm

Ich kann gut auf eine Rückkehr verzichten, glaube aber auch nicht, dass das in seinem Sinne ist. Eher wird er, wie hier schon mehrfach vermutet, in England verliehen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

6,073

Wednesday, February 5th 2014, 8:33pm

Ich sehe bei Schürrle durchaus Potential.
Falls wir ihn nochmal zurückholen sollten, würde ich mich aber erst mal für ein Ausleihgeschäft aussprechen. Wenn Bellarabi zurückkehrt, hätte Braunschweig ja wieder Bedarf auf den Flügeln und Schürrle dort realistische Chancen auf einen Stammplatz. :LEV19

6,074

Thursday, February 6th 2014, 12:29pm

Mourinho kritisiert Schürrle
Im Topspiel zwischen Chelsea und Manchester City stand Andre Schürrle nicht mal im Kader. Nach "Bild"-Informationen hatte Jose Mourinho entscheidenden Anteil daran: Der Blues-Coach soll mit der Fitness des Nationalspielers nicht zufrieden sein. Demzufolge müsse Schürrle Muskelmasse aufbauen und körperlich zulegen.

6,075

Thursday, February 6th 2014, 12:34pm

Na das bedeutet ja immerhin, dass er ihn nicht schon abgeschrieben hat wie de Bruyne, da er ja "nur" zulegen müsse.

6,076

Thursday, February 6th 2014, 12:39pm

ich find das argument mit der muskelmasse merkwürdig. am anfang hat er noch gespielt und jetzt auf einmal ist er körperlich zu schwach?
hat er in 2 monaten signifikant an muskelmasse abgebaut, kann ich mir kaum vorstellen. sowas müsste einem trainer doch sofort auffallen
#Stärke Bayer

6,077

Thursday, February 6th 2014, 2:37pm

Im Topspiel zwischen Chelsea und Manchester City stand Andre Schürrle nicht mal im Kader. Nach "Bild"-Informationen hatte Jose Mourinho entscheidenden Anteil daran.

Ach was?
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

6,078

Thursday, February 6th 2014, 5:13pm

Im Topspiel zwischen Chelsea und Manchester City stand Andre Schürrle nicht mal im Kader. Nach "Bild"-Informationen hatte Jose Mourinho entscheidenden Anteil daran.

Ach was?

Da hat sich die Bild bestimmt vertan - der Andre wollte bestimmt auch zusätzlich das Vereinsangebot des Sumo Ringens nutzen :LEV14

Finde das "zu schmächtig" im Fußball immer quatsch ... wenn es nach der Waage ginge wäre ein Messi wohl nie Profi geworden.
W11 - 1. Liga - Europameister 2012 (W11 Liga 2)

Zitat (Reiner Calmund)

- "2000 Unterhaching, 2001 Daum, 2002 dreimal Zweiter, 2003 Abstiegskampf - da hätte ich auch mal einen Schöpferischen Gongschlag vertragen können."

6,079

Thursday, February 6th 2014, 5:22pm

Das kann man so nicht sagen. Wenn man "zu schmächtig" ist braucht man eben eine starke Technik. Aber das wird ein Schürrle eben nicht mehr lernen. Also muss man eben andere Wege suchen sich im Zweikampf durchzusetzen. Und da kann nen bißchen mehr Kraft nicht schaden, solange dies nicht auf Kosten anderer Sachen geht.
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

6,080

Thursday, February 6th 2014, 5:40pm

Im Topspiel zwischen Chelsea und Manchester City stand Andre Schürrle nicht mal im Kader. Nach "Bild"-Informationen hatte Jose Mourinho entscheidenden Anteil daran.

Ach was?

Da hat sich die Bild bestimmt vertan - der Andre wollte bestimmt auch zusätzlich das Vereinsangebot des Sumo Ringens nutzen :LEV14

Finde das "zu schmächtig" im Fußball immer quatsch ... wenn es nach der Waage ginge wäre ein Messi wohl nie Profi geworden.
Das ist nicht das ausschlaggebende Kriterium. Messi spielt trotz seiner fehlenden Körpermasse, weil er zu schnell ist um überhaupt in einen körperlichen Zweikamf verwickelt zu werden. Bei ihm kommt es weitaus seltener zu körperlichen Zweikämpfen denn zu Geschwindigkeitszweikämpfen.

Schürrle hat sich seit Tag 1 bei uns in Zweikämpfen verrannt und ist jedes anderthalbste Mal hängengeblieben. Auch wegen seines Körpers. Mourinho scheint Schürrle Chancen gegeben zu haben und sieht Schürrles Potenzial nun darin, ihn zu einem besseren Spieler zu machen wenn er körperlich zulegt. Logisch oder? :levz1
Zitat Ordner: "Hört doch auf damit, ihr seid doch viel zu voll für so einen Scheiß!"