Werbung

Werbung

You are not logged in.

1,141

Saturday, November 24th 2018, 10:44pm

Also man kann ja Boldt mögen, aber Visionär?
Er sicher sehr gute Spieler geholt und gehalten, aber in den letzten zwei Jahren nicht besonders viel zur Weiterentwicklung getan.
An einem Boldt hat sicher keiner seinen neuen Vetrag festgemacht. Das waren wohl in erster Linie niedrige feste Ablösesummen.

1,142

Saturday, November 24th 2018, 11:04pm

Er hat gemerkt, das wir mit diesem Trainer nicht in die neue Saison starten sollten.
Er hat gemerkt, das er Spieler abgeben muss ohne Ersatz kurz vor Peng.
Er hat gemerkt, das wir keine sportlichen Ziele verfolgen sondern nur Gewinn an die AG abführen sollen.
Er hat gemerkt, das Völler ihn nie Kompetenzen abgeben wird wie den Trainer feuern oder zu holen.
Er hat gemerkt, das er hier nicht das Maximum erreicht.

Also schwieg er nach den kurzen internen Machtkampf und wird nun gegangen.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,143

Saturday, November 24th 2018, 11:31pm

Du isst offenbar sehr gern Spekulatius... :LEV9
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

1,144

Sunday, November 25th 2018, 12:04am

Zu den bisherigen Beiträgen sage ich besser nichts! Verwunderlich ist nur, dass Wenning in Rolfes schon die Lösung sieht.. Als wen die Erfahrung von Boldt
schon Ausgeglichen ist... nenne es Märchenstunde beim Bayer....

1,145

Sunday, November 25th 2018, 12:20am

Was soll er in Leverkusen leisten als Scout/Sportdirektor?
Die aktuelle Saison ist bereits jetzt gelaufen.

Man wird die Gelder, sofern kein Wunder mehr geschieht, nach und nach herunterfahren und dann war es das für Bayer04. Zumindest für ein paar Jahre.

Spieler wie Brandt, Tah, Havertz, Bailey werden den Klub verlassen, um international spielen zu können und aber auch dem Verein wieder fehlende notwendige Einnahmenüberschüsse zu generieren.

Was soll Boldt da machen? Frust schieben und sich anblöken lassen?
Da geht er lieber dahin, wo er sich fachlich "austoben" kann. Da, wo nichts am Geld scheitert.
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

1,146

Sunday, November 25th 2018, 5:53am

Du isst offenbar sehr gern Spekulatius... :LEV9

Hauptsache Du hast en neuen Avatar :LEV14
Völler raus!

1,147

Sunday, November 25th 2018, 8:04am

Den Schweden wollte Herrlich!
Ist das eine durch Quellen belegbare Aussage oder mal wieder irgendeine haltlose Behauptung?
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,148

Sunday, November 25th 2018, 8:12am

...Er hat gemerkt, das er Spieler abgeben muss ohne Ersatz kurz vor Peng....
Immerhin etwas zutreffendes in deiner Auflistung. Dem Vernehmen nach, gab es rund um den Henrichs-Transfer tatsächlich intern einige Unstimmigkeiten. Aber ob das letztendlich zur Trennung geführt hat? Wer von uns sollte in der Lage sein, das zu beurteilen? Und wenn man nix weiss, sollte man bekanntlich einfach besser die Klappe halten...
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,149

Sunday, November 25th 2018, 8:15am

Das ist ein wahrlich überraschender Wechsel! Viel Glück im neuen Job!
Er wird einiges zu tun haben, denn in der Kaderzusammenstellung gibt es erhebliches Optimierungspotential.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,150

Sunday, November 25th 2018, 9:23am

Tippe auf man City oder Bayern als nächste Station

Er ist intern gescheitert
Das ist doch offensichtlich

Stammtisch Trainer hat völlig recht...leider
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

1,151

Sunday, November 25th 2018, 11:07am

Er hat gemerkt, das wir mit diesem Trainer nicht in die neue Saison starten sollten.
Er hat gemerkt, das er Spieler abgeben muss ohne Ersatz kurz vor Peng.
Er hat gemerkt, das wir keine sportlichen Ziele verfolgen sondern nur Gewinn an die AG abführen sollen.
Er hat gemerkt, das Völler ihn nie Kompetenzen abgeben wird wie den Trainer feuern oder zu holen.
Er hat gemerkt, das er hier nicht das Maximum erreicht.

Also schwieg er nach den kurzen internen Machtkampf und wird nun gegangen.


*dass

1,152

Sunday, November 25th 2018, 11:37am

Quoted

Was soll er in Leverkusen leisten als Scout/Sportdirektor?
Die aktuelle Saison ist bereits jetzt gelaufen.

Man wird die Gelder, sofern kein Wunder mehr geschieht, nach und nach herunterfahren und dann war es das für Bayer04. Zumindest für ein paar Jahre.

Spieler wie Brandt, Tah, Havertz, Bailey werden den Klub verlassen, um international spielen zu können und aber auch dem Verein wieder fehlende notwendige Einnahmenüberschüsse zu generieren.

Was soll Boldt da machen? Frust schieben und sich anblöken lassen?
Da geht er lieber dahin, wo er sich fachlich "austoben" kann. Da, wo nichts am Geld scheitert.


Was ist aus deinem Nickname geworden ? ;)

Der einzige Spieler, der unverzichtbar ist, ist Havertz. Und der ist mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet, wird vermutlich mehr als 70 Mio. einbringen!

Warum ist die Saison gelaufen? Völlig unabhängig davon, was Herrlich bis zum Winter anstellt. Wir Überwintern in beiden Pokalen. Da besteht eine tatsächliche Chance, mal wieder einen Pokal zu gewinnen. Herrlichs Pokalquote ist bislang stark. Muss man auch mal sagen.

1,153

Sunday, November 25th 2018, 11:45am

Was soll er in Leverkusen leisten als Scout/Sportdirektor?
Die aktuelle Saison ist bereits jetzt gelaufen.

Man wird die Gelder, sofern kein Wunder mehr geschieht, nach und nach herunterfahren und dann war es das für Bayer04. Zumindest für ein paar Jahre.

Spieler wie Brandt, Tah, Havertz, Bailey werden den Klub verlassen, um international spielen zu können und aber auch dem Verein wieder fehlende notwendige Einnahmenüberschüsse zu generieren.

Was soll Boldt da machen? Frust schieben und sich anblöken lassen?
Da geht er lieber dahin, wo er sich fachlich "austoben" kann. Da, wo nichts am Geld scheitert.

:LEV16 ich bin schockiert. Du warst doch immer wortwörtlich DER Optimist!? Was ist nur los hier?...
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

1,154

Sunday, November 25th 2018, 11:48am

Quoted

Was soll er in Leverkusen leisten als Scout/Sportdirektor?
Die aktuelle Saison ist bereits jetzt gelaufen.

Man wird die Gelder, sofern kein Wunder mehr geschieht, nach und nach herunterfahren und dann war es das für Bayer04. Zumindest für ein paar Jahre.

Spieler wie Brandt, Tah, Havertz, Bailey werden den Klub verlassen, um international spielen zu können und aber auch dem Verein wieder fehlende notwendige Einnahmenüberschüsse zu generieren.

Was soll Boldt da machen? Frust schieben und sich anblöken lassen?
Da geht er lieber dahin, wo er sich fachlich "austoben" kann. Da, wo nichts am Geld scheitert.


Was ist aus deinem Nickname geworden ? ;)

Der einzige Spieler, der unverzichtbar ist, ist Havertz. Und der ist mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet, wird vermutlich mehr als 70 Mio. einbringen!

Warum ist die Saison gelaufen? Völlig unabhängig davon, was Herrlich bis zum Winter anstellt. Wir Überwintern in beiden Pokalen. Da besteht eine tatsächliche Chance, mal wieder einen Pokal zu gewinnen. Herrlichs Pokalquote ist bislang stark. Muss man auch mal sagen.

sorry, aber... :LEV14
nichts für ungut :LEV6
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

1,155

Sunday, November 25th 2018, 11:59am

Was soll er in Leverkusen leisten als Scout/Sportdirektor?
Die aktuelle Saison ist bereits jetzt gelaufen.
Wenn er diese Einstellung hätte, dann wäre die Frage allerdings berechtigt...

Was soll Boldt da machen? Frust schieben und sich anblöken lassen?
Da geht er lieber dahin, wo er sich fachlich "austoben" kann.
Fachlich kann man sich hier auch austoben. Baustellen im Kader gibt es genug. Diese sind seit Jahren sichtbar. Passiert ist nichts.

Bei aller Sympathie für Boldt, muss man ihm schon attestieren, dass er nicht das Optimum aus den vorhandenen Möglichkeiten herausgekitzelt hat, wenn es darum geht, den Kader optimal aufzustellen. Den Schuh darf sich Völler übrigens gleich mit anziehen!
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,156

Sunday, November 25th 2018, 11:59am

Ich habe kaum noch Zweifel, dass er aufgrund begrenzter Ambitionen und Erfolgslosigkeit gegangen ist. Er hat immer die großen, komplizierten Wege gesucht (Chicharito, Aranguiz). Aber er musste wohl iwann einsehen, dass hier auf Dauer der größte Erfolg das Erreichen der CL ist. Und diese Saison ist bereits die 2., die wohl an die Wand gefahren wird. Ich glaube nicht, dass er gegangen wäre, wenn wir diese Saison auf CL-Kurs wären.

1,157

Sunday, November 25th 2018, 12:09pm

Bei aller Sympathie für Boldt, muss man ihm schon attestieren, dass er nicht das Optimum aus den vorhandenen Möglichkeiten herausgekitzelt hat, wenn es darum geht, den Kader optimal aufzustellen. Den Schuh darf sich Völler übrigens gleich mit anziehen!
Es liegt nicht am Kader, es liegt am Trainer!

1,158

Sunday, November 25th 2018, 12:19pm

Bei aller Sympathie für Boldt, muss man ihm schon attestieren, dass er nicht das Optimum aus den vorhandenen Möglichkeiten herausgekitzelt hat, wenn es darum geht, den Kader optimal aufzustellen. Den Schuh darf sich Völler übrigens gleich mit anziehen!
Es liegt nicht am Kader, es liegt am Trainer!

Für die erste 11 vielleicht. Aber nicht in der Breite. Wie viele gelernte Links- und Rechtsverteidiger haben wir? Wie viele spielstarke 6er?
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

1,159

Sunday, November 25th 2018, 12:23pm

Ich habe kaum noch Zweifel, dass er aufgrund begrenzter Ambitionen und Erfolgslosigkeit gegangen ist. Er hat immer die großen, komplizierten Wege gesucht (Chicharito, Aranguiz). Aber er musste wohl iwann einsehen, dass hier auf Dauer der größte Erfolg das Erreichen der CL ist. Und diese Saison ist bereits die 2., die wohl an die Wand gefahren wird. Ich glaube nicht, dass er gegangen wäre, wenn wir diese Saison auf CL-Kurs wären.
U.U. hat es hinter den Kulissen auch mal heftig gekracht, weil offensichtich in diversen Bereichen einiges schief gelaufen ist - auch in solchen, die Boldt verantwortet. Oder es gibt ein unmoralisches Angebot, das ihm zum Sommer vorliegt, wenn sein aktueller Vertrag ja ausläuft. Wirklich erfahren werden wir es wohl nie.

Wenn die öffentliche Präsenz ein Indikator für die Wechselabsichten sind, dann könnte man vermuten, dass dieser Wechsel schon von einigen Monaten eingetütet wurde. Nach dem Sommer hatte sich Boldt in der Öffentlichkeit nämlich sehr rar gemacht, während Rolfes häufiger in den Medien an die Front geschickt wurde.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,160

Sunday, November 25th 2018, 12:25pm

Sollte 6-12 Monate Abkühlphase bekommen. Mit dem Internawissen gleich zu den Bayern geht nicht.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01