Werbung

Werbung

You are not logged in.

1,101

Saturday, November 24th 2018, 2:20pm

Bin zudem mal gespannt ob er wirklich noch bis zum 30.06. bleibt...
Da Rolfes ja zum 01.12. übernimmt und Boldt ihn ab dann nur noch „einarbeiten“ soll, könnte ich mir vorstellen das er auch früher ausscheidet...

Vielleicht ist der 30.06. ja auch einfach nur sein frühestmögliches Kündigungsdatum. Und das die ganze Sache je nachdem wie schnell sich Rolfes einarbeitet das ganze auch früher abgewickelt wird...

Bin mal gespannt welch neue Aufgabe Boldt wahrnehmen wird.
Hauptsache (und hoffentlich) nur nicht die Bayern oder der BVB...

1,102

Saturday, November 24th 2018, 2:24pm

Bin zudem mal gespannt ob er wirklich noch bis zum 30.06. bleibt...
Da Rolfes ja zum 01.12. übernimmt und Boldt ihn ab dann nur noch „einarbeiten“ soll, könnte ich mir vorstellen das er auch früher ausscheidet...

Vielleicht ist der 30.06. ja auch einfach nur sein frühestmögliches Kündigungsdatum. Und dass die ganze je nachdem wie schnell sich Rolfes einarbeitet das ganze auch früher abgewickelt wird...

Bin mal gespannt welch neue Aufgabe Boldt wahrnehmen wird.
Hauptsache (und hoffentlich) nur nicht die Bayern oder der BVB...



Wäre doch Klasse, wenn er zum BVB ginge. Vielleicht nimmt er Drago und Kohr mit :LEV14

1,103

Saturday, November 24th 2018, 2:27pm

Je eher gewechselt wird um so besser. Die konkreten Planungen für die kommende Saison starten demnächst. Da sollte ein Herr Boldt seine Finger nicht mehr im Spiel haben und wenn es nur womögliche Interessenkonflikte mit zukünftigen Arbeitgebern auszuschliessen gilt...
"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

1,104

Saturday, November 24th 2018, 2:41pm

Quoted

Ich hoffe das ist nur der Anfang eines größeren Umbruchs! Die Transferpolitik dieses Jahr war einfach nur mies.
So ist es. Was war Boldts letzter guter Kauf ?

Ganz viele 20 Mio Transfers, die uns alle aktuell nicht so sehr helfen wie man es von so hohen Ausgaben erwarten kann.

Mit Bailey wurde er halt total gehyped. Es scheint, dass dieser aber nur ein One Season Wonder war.... Die falsche Transferpolitik im Sommer ist ganz offensichtlich!

1,105

Saturday, November 24th 2018, 3:28pm

Ich bin fassungslos und entsetzt. Der Zeitpunkt der Verkündigung lässt für mich keinen Zweifel.
Ich denke das hat eindeutig. Mit der Völler / Herrlich Konstellation zu tun.

Boldt ist ehrgeizig,hat nie pro Herrlich gesprochen.

Nachdem Spiel gestern soll alles gut sein (Ergebnis)???? war aber eine miserabele Leistung. Also nix gut!!!!

Kann also sein,das er auch gestern gesagt hat ,Das geht so nicht weiter. Der geht,oder ich!

Warum sonst kommt heute die Meldung für einen Wechsel am Ende der Saison (!)
Warum sonst soll dieser Mann vor einer Winterpause sagen,das er geht?

Transferpolitik ist nie alleine seine Entscheidung,und klar gibt es Einkäufe die nicht eingeschlagen haben.
Aber eben auch mühevolle Transfers,die vier ihm nicht gewagt wurden ( Chicharito,Vidal,Aranguiz,Paulinho...)

Wenn meine These so stimmt,ist das eine der schwärzesten Stunden in unserem Verein.
Die Mitarbeiter,die öffentlich ehrgeizig sind...gehen. Und der Vorgesetzte....darf weiter ungestraft Richtung Liga 2 alles schönreden.

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

1,106

Saturday, November 24th 2018, 3:31pm

Warum sonst kommt heute die Meldung für einen Wechsel am Ende der Saison (!)
Warum sonst soll dieser Mann vor einer Winterpause sagen,das er geht?
Jo das irritiert mich auch :LEV16

1,107

Saturday, November 24th 2018, 3:52pm

Hier laufen wieder Spekulationen und das Wichtigste an Ihnen ist, dass RV der "Bösewicht" dabei sein muss!!
Niemand weiß etwas. Vielleicht haben auch die Bayern ganz normal angefragt und ihn abgeworben und damit wurde er aus der Öffentlichkeit genommen.
Vielleicht.... Vielleicht.... Vielleicht....
Die Spackos um BFO und seine Zwillingsbrüder im Geiste können doch nun endlich feriern, dass die größte Nulpe unter der Sonne endlich weg ist....
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

1,108

Saturday, November 24th 2018, 4:11pm

Quoted

Hier laufen wieder Spekulationen und das Wichtigste an Ihnen ist, dass RV der "Bösewicht" dabei sein muss!!
Niemand weiß etwas. Vielleicht haben auch die Bayern ganz normal angefragt und ihn abgeworben und damit wurde er aus der Öffentlichkeit genommen.
Vielleicht.... Vielleicht.... Vielleicht....
....


Unterschreibe ich. Und man kann es nur nochmal sagen : Die Kaderplanung war im Sommer katastrophal!!! Und dafür war Boldt zuständig.
Weiser...Thelin...

Einen Hradecky kann auch Rolfes scouten.

Wie gesagt : die goldenen Südamerikajahre sind definitiv vorbei.... Wenn man stattdessen mehr eigene Jugend einsetzt ( u.a. Schreck) ist Rolfes mE sogar besser geeignet.

Sollte er zu Bayern gehen, na dann viel Spaß! Könnte mir eher Hamburg vorstellen, wo er dann richtig Kompetenz hat...

1,109

Saturday, November 24th 2018, 4:18pm

Unterschreibe ich. Und man kann es nur nochmal sagen : Die Kaderplanung war im Sommer katastrophal!!! Und dafür war Boldt zuständig.
Weiser...Thelin...

Einen Hradecky kann auch Rolfes scouten.

Wie gesagt : die goldenen Südamerikajahre sind definitiv vorbei.... Wenn man stattdessen mehr eigene Jugend einsetzt ( u.a. Schreck) ist Rolfes mE sogar besser geeignet.

Sollte er zu Bayern gehen, na dann viel Spaß! Könnte mir eher Hamburg vorstellen, wo er dann richtig Kompetenz hat...
Mach ich normalerweise nicht, aber diese Personalie ist zu wichtig, um auf diesen Schwachsinn von dir nicht zu reagieren und ich bin zudem auf 180! Ich schreib es ganz klar und deutlich User Schnix_1904, du bist in dieser Frage die Ahnungslosigkeit in Person!

1,110

Saturday, November 24th 2018, 4:24pm

Das ist ja jeder außer Dir, User Mikar. Gestattest Du ein gepflegtes - selbstverständlich inkompetentes - Gähnen?
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

1,111

Saturday, November 24th 2018, 4:25pm

Unterschreibe ich. Und man kann es nur nochmal sagen : Die Kaderplanung war im Sommer katastrophal!!! Und dafür war Boldt zuständig.
Weiser...Thelin...

Einen Hradecky kann auch Rolfes scouten.

Wie gesagt : die goldenen Südamerikajahre sind definitiv vorbei.... Wenn man stattdessen mehr eigene Jugend einsetzt ( u.a. Schreck) ist Rolfes mE sogar besser geeignet.

Sollte er zu Bayern gehen, na dann viel Spaß! Könnte mir eher Hamburg vorstellen, wo er dann richtig Kompetenz hat...
Mach ich normalerweise nicht, aber diese Personalie ist zu wichtig, um auf diesen Schwachsinn von dir nicht zu reagieren und ich bin zudem auf 180! Ich schreib es ganz klar und deutlich User Schnix_1904, du bist in dieser Frage die Ahnungslosigkeit in Person!
Ein Forum dient ja der Diskussion. Insofern die Frage, wieso du dann nicht argumentativ dagegenhälst? Und dazu dann auch die Frage, ob Boldt komplett schuldlos an unserer aktuellen Situation ist? Wer hat diesen Kader für eine Dreifachbelastung so schlecht zusammengestellt?

1,112

Saturday, November 24th 2018, 4:35pm

Ein Forum dient ja der Diskussion. Insofern die Frage, wieso du dann nicht argumentativ dagegenhälst? Und dazu dann auch die Frage, ob Boldt komplett schuldlos an unserer aktuellen Situation ist? Wer hat diesen Kader für eine Dreifachbelastung so schlecht zusammengestellt?
Ich beiße gleich in meinem Schreibtisch! Ich argumentiere seit Ewigkeiten, dass man sich von dem Irrglauben befreien muss, dass es bei uns einen falsch zusammengestellten Kader gibt. Mit Klopp wären wir mit genau diesem Kader auf Meisterschaftskurs! Es liegt nicht an den Transfers, dem Umfeld oder sonst was, es liegt einzig und allein am Trainer. Das hat man doch in Bochum schon gesehen, dass Herrlich auf diesem Niveau überfordert ist. Ist das so schwer zu begreifen?

1,113

Saturday, November 24th 2018, 4:38pm

Quoted

Unterschreibe ich. Und man kann es nur nochmal sagen : Die Kaderplanung war im Sommer katastrophal!!! Und dafür war Boldt zuständig.
Weiser...Thelin...

Einen Hradecky kann auch Rolfes scouten.

Wie gesagt : die goldenen Südamerikajahre sind definitiv vorbei.... Wenn man stattdessen mehr eigene Jugend einsetzt ( u.a. Schreck) ist Rolfes mE sogar besser geeignet.

Sollte er zu Bayern gehen, na dann viel Spaß! Könnte mir eher Hamburg vorstellen, wo er dann richtig Kompetenz hat...
Mach ich normalerweise nicht, aber diese Personalie ist zu wichtig, um auf diesen Schwachsinn von dir nicht zu reagieren und ich bin zudem auf 180! Ich schreib es ganz klar und deutlich User Schnix_1904, du bist in dieser Frage die Ahnungslosigkeit in Person!
Ein Forum dient ja der Diskussion. Insofern die Frage, wieso du dann nicht argumentativ dagegenhälst? Und dazu dann auch die Frage, ob Boldt komplett schuldlos an unserer aktuellen Situation ist? Wer hat diesen Kader für eine Dreifachbelastung so schlecht zusammengestellt?
Also ich stimme zu das er nicht schuldlos ist,aber es wird immer wieder kommuniziert,das Transfers Teamentscheidungen sind,heisst....Herrlich,Boldt,Völler und Carro
Und Boldt trat immer wieder offensiv auf,mutige Transfers...das beinhaltet Risiko.
Aber ohne ihn würden wir immer noch bei Transfers abwinken die über 10 Mio sind.
Schuld hat er deshalb nicht allein

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

1,114

Saturday, November 24th 2018, 4:51pm

Ein Forum dient ja der Diskussion. Insofern die Frage, wieso du dann nicht argumentativ dagegenhälst? Und dazu dann auch die Frage, ob Boldt komplett schuldlos an unserer aktuellen Situation ist? Wer hat diesen Kader für eine Dreifachbelastung so schlecht zusammengestellt?
Ich beiße gleich in meinem Schreibtisch! Ich argumentiere seit Ewigkeiten, dass man sich von dem Irrglauben befreien muss, dass es bei uns einen falsch zusammengestellten Kader gibt. Mit Klopp wären wir mit genau diesem Kader auf Meisterschaftskurs! Es liegt nicht an den Transfers, dem Umfeld oder sonst was, es liegt einzig und allein am Trainer. Das hat man doch in Bochum schon gesehen, dass Herrlich auf diesem Niveau überfordert ist. Ist das so schwer zu begreifen?

Liebend gerne würde ich einen Klopp hier sehen. Solche Ausnahmetrainer sind jedoch rar gesät. Vor gar nicht langer Zeit waren wir an Thomas Tuchel interessiert. Der leitet jetzt einen TOP-5 Klub Europas. Keine Chance, den zu bekommen! Das gleiche gilt vermutlich für Niko Kovac, der in Frankfurt überragend gearbeitet hat, aber sich in Bayern extrem schwer tut. Wenn selbst Bayern keinen besseren Trainer bekommt, dann kann man sich doch in etwa vorstellen, wie schwierig es ist, einen guten Trainer zu finden! Die besten deutschsprachigen Trainer gehen mittlerweile ins Ausland. Auch ein Tedesco sollte hier installiert werden (Hier gilt jedoch: Gut,dass wir hier keinen erfolglosen Catenaccio sehen, finde ich).
Wenn du mich fragst, würde ich gerne André Villas-Boas hier sehen. Aber ob er zu kriegen ist, wissen wir nicht.

Jetzt aber genug off.topic

1,115

Saturday, November 24th 2018, 5:00pm

Ein Forum dient ja der Diskussion. Insofern die Frage, wieso du dann nicht argumentativ dagegenhälst? Und dazu dann auch die Frage, ob Boldt komplett schuldlos an unserer aktuellen Situation ist? Wer hat diesen Kader für eine Dreifachbelastung so schlecht zusammengestellt?
Ich beiße gleich in meinem Schreibtisch! Ich argumentiere seit Ewigkeiten, dass man sich von dem Irrglauben befreien muss, dass es bei uns einen falsch zusammengestellten Kader gibt. Mit Klopp wären wir mit genau diesem Kader auf Meisterschaftskurs! Es liegt nicht an den Transfers, dem Umfeld oder sonst was, es liegt einzig und allein am Trainer. Das hat man doch in Bochum schon gesehen, dass Herrlich auf diesem Niveau überfordert ist. Ist das so schwer zu begreifen?


Du hast bezüglich HH völlig recht.
Deine Kritik fixiert sich aber zu sehr auf ihn.
Boldt ist Teil des Trios.
Er hat zuletzt katastrophale Transfers getätigt.
Gut, dass er geht, bevor er wieder einen mediokren Spieler aus ARG oder einen ungelenken Schweden beibringt :LEV19

1,116

Saturday, November 24th 2018, 5:01pm

Das ist ja jeder außer Dir, User Mikar. Gestattest Du ein gepflegtes - selbstverständlich inkompetentes - Gähnen?
:D :bayerapplaus :LEV5
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

1,117

Saturday, November 24th 2018, 5:06pm

Gut, dass er geht, bevor er wieder einen mediokren Spieler aus ARG oder einen ungelenken Schweden beibringt :LEV19
Den Schweden wollte Herrlich! Unter Hasenhüttl wäre Alario ein Kandidat für die Torjägerkanone!

1,118

Saturday, November 24th 2018, 5:09pm

Hast du eigentlich ein "Hasenhüttl-Tattoo" auf deinem P.enis?
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

1,119

Saturday, November 24th 2018, 5:14pm

Das ist ja jeder außer Dir, User Mikar. Gestattest Du ein gepflegtes - selbstverständlich inkompetentes - Gähnen?
:D :bayerapplaus :LEV5
Nö, der oder die ein oder andere mehr macht schon auch hinsichtlich seiner oder ihrer Schreiberei einen kompetenten Eindruck auf mich, ihr beide gehört allerdings nicht immer, eigentlich eher selten dazu – tut mir leid. :LEV19

1,120

Saturday, November 24th 2018, 5:15pm

Hast du eigentlich ein "Hasenhüttl-Tattoo" auf deinem P.enis?
Nee, aber von Daum! :levz1