Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

901

Saturday, September 1st 2018, 8:42pm

Nimm endlich deinen Hut du MÖCHTEGERN....
Völler raus!

902

Sunday, September 2nd 2018, 1:02am

Es macht keinen Sinn talentierte Spieler zu holen wenn auf der Bank ein Trainer sitzt welcher bei den meisten Spielern keine Verbesserungen in vielen Bereichen hinbekommt.

Und bitte, Weiser nun auf LV weil wir Henrichs abgaben, ohne Not, ohne Grund, ohne Ersatz?

Nehme dein Samsung, mach einen Deal aus mit Mainz das die Donati entlassen oder (über uns ) Auszahlen und wir können ihn Vertragsfrei holen aber mach was.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

903

Sunday, September 2nd 2018, 1:19am

Es macht keinen Sinn talentierte Spieler zu holen wenn auf der Bank ein Trainer sitzt welcher bei den meisten Spielern keine Verbesserungen in vielen Bereichen hinbekommt.

Und bitte, Weiser nun auf LV weil wir Henrichs abgaben, ohne Not, ohne Grund, ohne Ersatz?

Nehme dein Samsung, mach einen Deal aus mit Mainz das die Donati entlassen oder (über uns ) Auszahlen und wir können ihn Vertragsfrei holen aber mach was.


Was ihr nur immer wieder mit Donati habt. Totale Verklärung - der Typ ist Leistungsmäßig unteres Bundesligaformat.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen

Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

904

Sunday, September 2nd 2018, 8:13am

Das Außenverteidiger-Problem geht ganz klar auf seine Kappe.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

905

Sunday, September 2nd 2018, 8:40am

Wir hatten schon bessere Transferphasen. Das Hauptproblem ist sehe ich im DM, wo bei einem Ausfall von Aranguiz nix geht. Lars ist keine Hilfe, wenn er nicht top in Schuss ist - hier hätte man handeln müssen.

Was der Henrichs-Transfer ohne Ersatzbeschaffung sollte, weiß ich nicht.

Bin gespannt, wie Jonas diese schwierige Situation meistert, zumal mit Weiser eine echte Null verpflichtet wurde, Volland und Alario immer mehr nachlassen ...
"Am liebsten haben wir den Ball. ... Ab und zu ein Tor ..."


W11 - 3. Liga: Gikiewicz, Nicolas - Otavio; Schlotterbeck, N.; Rekik; Kimmich; Schulz - Zulj; Kramer; Strobl; Löwen; Havertz; Philippp; Witsel - Alario; Eggestein, J.; Ibisevic

906

Sunday, September 2nd 2018, 4:35pm

Ich weiß, dass seine Arbeit nur ungern kritisiert werden darf. Aber er hat in der Vergangenheit einfach zu viel für gewisse Spieler gezahlt.

Alario -> 24 Millionen Euro
Retsos -> 17,5 Millionen Euro
Volland -> 20 Millionen Euro
Dragovic -> 18 Millionen Euro

Sind meiner Meinung nach allesamt für zu viel Geld eingekauft worden - vor allem bei Alario und Dragovic steht das in keiner Relation zur Leistung.
Leverkusen - die einzige Macht am Rhein

LÖW RAUS!

907

Sunday, September 2nd 2018, 4:40pm

Ich weiß, dass seine Arbeit nur ungern kritisiert werden darf. Aber er hat in der Vergangenheit einfach zu viel für gewisse Spieler gezahlt.

Alario -> 24 Millionen Euro
Retsos -> 17,5 Millionen Euro
Volland -> 20 Millionen Euro
Dragovic -> 18 Millionen Euro

Sind meiner Meinung nach allesamt für zu viel Geld eingekauft worden - vor allem bei Alario und Dragovic steht das in keiner Relation zur Leistung.



Es gibt doch noch ein paar Vernünftige außer Stubbi und Levboy hier im Forum!
:bayerapplaus

908

Monday, September 3rd 2018, 5:19pm

Ich finde Jonas ist das Paradebeispiel, um den Unterschied zwischen einem Angestellten und einem leitenden Angestellten deutlich zu machen:

der eine unterbreitet Vorschläge und bereitet Entscheidungen vor, der andere trifft Entscheidungen

Der junge Mann hat mit Alario, Dragovic und Retsos ca. 60 Millionen in drei Spieler gepumpt, von denen 2 sportlich gar keine Rolle spielen und einer notgedrungen eine Rolle spielt, weil es zu ihm im Kader kaum Alternativen gibt(und genauso spielt Alario dann auch)

Mir scheint, er war ein guter Angestellter, aber in seiner neuen Rolle sind die Schuhe offenbar doch etwas groß für ihn
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

909

Monday, September 3rd 2018, 5:32pm

Herr Boldt, Sie sind seit fast genau einem Monat nicht mehr Manager sondern Sportdirektor von Bayer 04 Leverkusen. Hat sich etwas an Ihrem Arbeitsalltag geändert?
Fast gar nichts. Ich habe ein paar öffentliche Termine mehr, dafür habe ich einige Aufgabengebiete abgegeben. Aber das war ein kontinuierlicher Prozess. Nichts, was sich von heute auf morgen geändert hätte. Schon im letzten Jahr war ich deutlich näher dran an der Mannschaft, saß beispielsweise mit auf der Bank.


es hat sich nichts verändert bei Bayer 04, bis auf die Gehaltschecks der Herren Völler und Boldt. Wer ist eigentlich Boldts Nachfolger als Manager? Wer sein Nachfolger als er Reschkes Titel übernommen hat?

http://sqrcms.bayer04.de/b04-deu/de/1422…B069502187F-569

das hier nichts darüber zu finden ist und noch der Michel Schade winkt, ist sehr traurig
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

910

Monday, September 3rd 2018, 6:16pm


Wer ist eigentlich Boldts Nachfolger als Manager?

Das hier nichts darüber zu finden ist und noch der Michel Schade winkt, ist sehr traurig
Es gab mal ein Bericht wer die Nachfolger oder wie es neu gegliedert wird, aber den wiederzufinden? Das Organigramm ist etwas peinlich... :wacko:

911

Tuesday, September 4th 2018, 1:19am

Ich weiß, dass seine Arbeit nur ungern kritisiert werden darf. Aber er hat in der Vergangenheit einfach zu viel für gewisse Spieler gezahlt.

Alario -> 24 Millionen Euro
Retsos -> 17,5 Millionen Euro
Volland -> 20 Millionen Euro
Dragovic -> 18 Millionen Euro

Sind meiner Meinung nach allesamt für zu viel Geld eingekauft worden - vor allem bei Alario und Dragovic steht das in keiner Relation zur Leistung.

Kann Dir da nur teilweise beipflichten. Alario war sehr teuer. Aber wer den Markt kennt, weiß das es halt darunter kaum noch etwas gescheites zu kaufen gibt. Andere Frage, welcher Spieler hat sich unter HH wirklich weiterentwickelt? Alario wird uns sicher noch zeigen was er kann. Anfangs hat er ja auch hin und wieder ganz ordentlich geknipst. Womit ich wieder auf meine Frage zurück komme. Auch Volland würde ich nicht abschreiben. Was meinst Du wenn wir den Fehler begehen und ihn auf den Markt schmeißen, und der geht beim nächsten Verein richtig ab?! Vor allem besitzt er etwas, was viele beim Bayer leider nicht haben. Ein gesundes Maß an Selbstkritik und er ärgert sich darüber am meisten, das es mmt. nicht läuft. Merkst was? Immer wieder komme ich zu unserem derzeitigen Trainer zurück. Nach Benders Interview vom Samstag ergibt das alles auch ein Bild. Mir kommt vor die haben, statt einer intensiven Vorbereitung, nen Winterschlaf abgehalten. Die spielen den selben Käse wie kurz vor der Sommerpause, und wirken total abgebrannt.
Bei Dragovic dagegen gebe ich Dir recht. Der hat aber auch ein Pech. Immer wenn wir besonders schlecht spielen, kommt die Gurke noch dazu, und gibt uns den Rest. Da haben wir uns glaub ich blenden lassen von seiner uneingeschränkten Nomminierung in der österreichischen NM. Also mit ihm lagen wir total daneben.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

912

Friday, September 14th 2018, 7:27am

Die ungewöhnliche Karriere des Jonas Boldt

Die ungewöhnliche Karriere des Jonas Boldt

Sportschau | 12.09.2018 | 03:40 Min.

https://www.sportschau.de/fussball/bunde…-boldt-100.html

913

Sunday, September 16th 2018, 12:05am

Wenn ich diesen Pimpf im ZDF Interview höre wird mir schlecht...
Völler raus!

914

Sunday, September 16th 2018, 12:08am

Mittlerweile mit der selben Selbstherrlichkeit am Werk, wie zuvor sein Vorgänger. Ganz weit weg von eigenen Fehlern.

This post has been edited 1 times, last edit by "Fußballgott" (Sep 16th 2018, 12:34am)


915

Sunday, September 16th 2018, 12:24am

Der Schmadtke ist ein absoluter Ehrenmann.
aus Frankfurt, aber nur der SVB 1904!

Bei fast jedem Spiel live dabei!

916

Sunday, September 16th 2018, 12:26am

"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

917

Sunday, September 16th 2018, 7:37am

Scheinriese, ab nach Taka Tuka Land.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

918

Sunday, September 16th 2018, 7:55am

Der Schmadtke ist ein absoluter Ehrenmann.



"Ehrenmann"....junge junge. Sei es in Foren oder in irgendwelchen You.Tube Kommentaren. Überall dieses "Ehrenmann" Gesabbel. Wie eine Horde Pubertierender, die zu oft "der Pate" gesehen haben :LEV9
"Fußball, die Leidenschaft, die Leiden schafft"

919

Sunday, September 16th 2018, 8:24am

Ich finde das Interview absolut seriös. Auch das Handeln von Jonas bezüglich der aktuellen Mannschaft ist nachvollziehbar. Henrichs wollte weg, bevor da Stunk entsteht: abgeben. Gründe waren sportlicher Natur, der Trainer bleibt, der Spieler geht. Paulinho nicht zu holen, wäre doch nicht akzeptabel gewesen.
Was ich nicht verstehe, ist nach wie vor die Nicht-Verpflichtung eines kreativen DM und eines linken AVs. Da glaube ich aber, dass man das sehr wohl weiß, aber eben keine echte Option da war. Auch, dass mir in der Mannschaft Erfahrung fehlt, habe ich oft genug getippt ... Aber auch da steckt sicher eine Überlegung dahinter.
Ein wenig schmort er auch "im eigenen Saft", d.h. er hat außer Bayer 04 ja auch nichts anderes kennengelernt. Vielleicht ist die Denke daher auch noch nicht weit genug, aber dazu muss er sich von Völler total emanzipieren. "Rudi Völler ist ja auch erstmal noch da ..." - der Satz lässt Raum für Spekulationen ...

Für die sportlichen Darbietungen auf dem Feld ist der Trainerstab verantwortlich. Der Sportdirektor müsste Herrlich jetzt für die Darbietung in M, die taktische Marschroute dort dermaßen fest in den Allerwertesten treten ... Oder die Arbeitspapiere aushändigen. Aber ob JB so den Blick auf den eigentlichen Sport hat - ich weiß nicht.

Ich finde, dass er insgesamt einen hervorragenden Job macht, mit Fehlern, mit Schwächen, klar. Aber ich sehe in der gesamten BuLi mit Ausnahme von Eberl niemand, der Vergleichbares abliefert. Vielleicht noch Reuter in Augsburg, aber auf einer anderen Ebene.
"Am liebsten haben wir den Ball. ... Ab und zu ein Tor ..."


W11 - 3. Liga: Gikiewicz, Nicolas - Otavio; Schlotterbeck, N.; Rekik; Kimmich; Schulz - Zulj; Kramer; Strobl; Löwen; Havertz; Philippp; Witsel - Alario; Eggestein, J.; Ibisevic

920

Sunday, September 16th 2018, 9:39am

Eigentlich wäre heute der Tag zum handeln und den neuen Coach zu präsentieren. Die EL am Do zum einspielen und dann geht's in der englischen Woche schon um alles. Da ich unter Herrlich nicht mit 2 Siegen gegen Mainz und Düsseldorf rechne und auch nichts passieren wird steckt man dann schon richtig tief drinnen im Sog, danach kommt die Borussia aus Dortmund. Der grauhaarige Clown hat uns mit seiner Aussage wieder einen Bärendienst erwiesen, mir kann doch niemand erzählen das ein junger, ambitionierter Typ wie Boldt nach dem letzten halben Jahr mit dieser Vorbereitung und so einem schwachen Saisonstart (nicht nur punktetechnisch) nicht merkt was zu tun ist. Echt schade, ich mag den Rudi eigentlich.
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

This post has been edited 1 times, last edit by "m1chL" (Sep 16th 2018, 10:45am)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests