Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

301

Thursday, May 4th 2017, 12:07am

Das ist halt Vereins-TV...
Bei Bayer ist es teilweise wie im Schlaraffenland für die Spieler. Es ist toll, für jeden hier zu spielen, aber man muss wissen, dass man was abliefern und gewinnen muss!

- Michael Ballack im November 2011 -

302

Thursday, May 4th 2017, 9:54am

Für die letzten beiden großen Transferflops verantworlich. Immerhin 31 Millionen.
Nennt mich McLovin! - Superbad

303

Thursday, May 4th 2017, 11:19am

Für die letzten beiden großen Transferflops verantworlich. Immerhin 31 Millionen.
Gut, dass er mit dem video sein Gesicht zeigt in der schwierigen Lage in der wir uns befinden. Wäre eigentlich nicht seine Aufgabe gewesen, aber zeigt dass er die Situation richtig wahr nimmt.

Dieser Mann ist auf jeden Fall eine der Stärken vom Bayer und macht einen sehr guten Job. Dabei muss man was riskieren und landet dabei auch Flops, so ist das Leben.
Auf jeden Dragovic folgt auch ein Vidal (hoffentlich) :LEV18
Unser Nachbar hat ein Kreuz auf dem Dach...

304

Thursday, May 4th 2017, 11:28am

Ich finde auch,das er in diesem Video als Einziger,der verantwortlichen zeigt um was es geht.
Alle für eine sache,den Verein.

Er ist Angestellter,und Untergebener von anderen Protagonisten,die in keinster Weise so glaubwürdig diese Einstellung formuliertr haben bisher. Kompetent,Identifiziert mit der sache, leider in Handschellen,der Schönrednerfraktion um Völler & Co.
Thema Transferflops:
Nun ja, zeig mir den,der 100% Granaten zaubert,die vorher nicht im Öffentlichen Fokus standen!

Dortmund: Emre Mor???????? Flop!
Bayern: Wer stand da vorher nicht im öffentlichen Fokus? Wieviele Flops?

Ich finde es ist seit jahren eine grosse Stärke bei bayer Leute zu finden und zu bekommen,die von 0 auf nahezu 100 gehen ( Gutes Beispiel Leno!)

Nach dem Video sag ich erst recht, geb dem Mann mehr Handlungsfreiheit und Verantwortung, er ist offensichtlich bereit sich dieser im Sinne des Gesamtkonstruktes zu stellen!
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

305

Thursday, May 4th 2017, 11:51am

Für die letzten beiden großen Transferflops verantworlich. Immerhin 31 Millionen.
Und du meinst außer Dragovic wen damit?

306

Thursday, May 4th 2017, 11:58am

Für die letzten beiden großen Transferflops verantworlich. Immerhin 31 Millionen.
Höchstens mitverantwortlich... Dragovic habe ich immer noch nicht abgeschrieben. Ist seine 1. Saison auf diesem Niveau, denke er kann sich steigern und was noch wichtiger ist... er hat Charakter!

Wichtiges Statement von Boldt, aber auch das letzte Eisen im Feuer. Jetzt ist alles gesagt, die Mannschaft muss sich wehren. Kratzen, Beißen, Fighten...
- Kicker Werkself WM Weltmeister 2018 -

307

Thursday, May 4th 2017, 12:23pm

Für die letzten beiden großen Transferflops verantworlich. Immerhin 31 Millionen.
Und du meinst außer Dragovic wen damit?


Aranguiz. Leider. War damals auch mein absoluter Wunsch, dass er kommt.

Nicht falsch verstehen, ich bin auch absolut überzeugt von Boldt. Ich glaube der kann hier noch ne Ära prägen.
Nennt mich McLovin! - Superbad

308

Thursday, May 4th 2017, 12:32pm

Für die letzten beiden großen Transferflops verantworlich. Immerhin 31 Millionen.
Und du meinst außer Dragovic wen damit?


Aranguiz. Leider. War damals auch mein absoluter Wunsch, dass er kommt.

Nicht falsch verstehen, ich bin auch absolut überzeugt von Boldt. Ich glaube der kann hier noch ne Ära prägen.
Arranguiz war in seinen ersten Monaten in unserem Trikot eine Granate. Das warf man nicht vergessen. Daher ist er aus meiner Sicht auch nicht der klassische Fehleinkauf. Der kann eindeutig was und hat das auch bei uns schon häufig genug gezeigt. Was bei ihm in den letzten Monaten schief gelaufen ist, das kann man nur erahnen.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

309

Thursday, May 4th 2017, 12:45pm

Ich würde weder Aranguiz noch Dragovic abschreiben. In dieser Saison haben auch bisherige Leistungsträger nicht gut gespielt. Und das oft genannte Beispiel Cris zeigt, dass ein Spieler auch einfach zur falschen Zeit am falschen Ort sein kann. Volland hat sich auch reingebissen und gehört jetzt zu unseren besten Spielern. Es ist gar nicht lange her, dass den auch viele hier als Transferflop bezeichnet haben.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

310

Thursday, May 4th 2017, 1:09pm

Ich würde weder Aranguiz noch Dragovic abschreiben. In dieser Saison haben auch bisherige Leistungsträger nicht gut gespielt. Und das oft genannte Beispiel Cris zeigt, dass ein Spieler auch einfach zur falschen Zeit am falschen Ort sein kann. Volland hat sich auch reingebissen und gehört jetzt zu unseren besten Spielern. Es ist gar nicht lange her, dass den auch viele hier als Transferflop bezeichnet haben.
Man erinnere zudem noch an die Herren Franca oder Ponte, die bei uns auch Gesichter zwischen Kreis- und Weltklasse zeigten. Bei Dragovic bin ich mir unsicher, aber Aranguiz hat ja in der letzten Phase der vergangenen Saison angedeutet, wozu er in der Lage ist. Man hat bei ihm das Gefühl, dass er sich hier nicht wohlfühlt und mit angezogener Handbremse spielt.

311

Thursday, May 4th 2017, 1:52pm

Es gibt Scouting und Listen und nicht Boldt und Spieler X. Meist werden Spieler schon ab 12 das erste Mal per Liste geführt.
Drago und der Chilene haben passende Scores. Siehe Drago neben Tah. Fast Fehler frei und sicher. Der Chilene hat eine schwere Verletzung und eventuell noch an dieser zu knabbern. Wenn es gut läuft kann er deutlich mehr. Diese Saison mit 4 4 2 halt nicht. Da ist er einfach woanders. Gefühlt sind wir kein 250Mio Kader sondern 125 Mio Kader. Das liegt an der Saison.

Interessant ist eher das Boldt sich stellt und er das auch darf. Das ist ja kein Presse Gespräch sondern Bayer TV. Gut möglich das hier gerade ein erster Fingerzeig stattfand wer in Zukunft das sagen hat. Schließlich ist es nicht se8n Job sondern der von Völler. Da aber Boldt es war im eigenen Format in der Form und Deutlichkeit zeigt eine Verschiebung intern auf.

Fehlt nur noch Ballack oder Kahn als Teammanager und alles wird gut.

Das Team hat nun eine klare Aufgabe bekommen mit Druck diese zu erfüllen. Nicht von Völler sondern vom Kaderplaner. Intern dürfte nun klar sein was die Stunde schlägt. Wischi Waschi war gestern, der Papa ist außen vor.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

312

Thursday, May 4th 2017, 1:59pm

Hätte Völler sich an seiner Stelle hingestellt und dasselbe gesagt (was er m.E. sinngemäß auch schon öfters tat), wäre hier der nächste Shistorm losgebrochen. Von daher ist es nur logisch, dass Boldt das Interview gab.
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

313

Thursday, May 4th 2017, 3:20pm

Hätte Völler sich an seiner Stelle hingestellt und dasselbe gesagt (was er m.E. sinngemäß auch schon öfters tat), wäre hier der nächste Shistorm losgebrochen. Von daher ist es nur logisch, dass Boldt das Interview gab.

Klar, weil es auch deswegen so gemacht wurde, ganz sicher... Lol
Völler hat sich verbraucht und das merkt man auch nun beim Bayer.
Dazu hinterfrage mal deine Ausaage. Genau deswegen müsstest du zum Schluss kommen das es eine Ablösung gleich kommt.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

314

Sunday, June 18th 2017, 6:39pm

Sitzt laut ZDF Kommentator gerade beim U21 Spiel Deutschland gegen Tschechien, hoffe er bringt wen Anständiges mit :D der, der mir am besten gefällt ist ja leider vom Markt :LEV18
W11-3.Liga 2019/20:
Pavlenka - Tah, Hinteregger, Moisander (Torunhariga) - Sancho, Arnold, M. Eggestein, Grujic (Cuisance) - Werner, Polter, Götze

315

Sunday, June 18th 2017, 6:44pm

Bestimmt Gnabry.. wobei mir Toljan ja gefallen würde
W11 Team 2019/20:

Casteels - Mukiele, Hinteregger, Reichel, Retsos, Adams - Aranguiz, Rudy, Demme, Martinez, Kaderabek, Skrzybski, Thommy - Terodde, Sargent, Becker, Augustin

"Wenn bei einem Auswärtsspiel keiner ruft: "Kirsten, Du Ars*hloch", dann weiß ich genau, dass ich schlecht bin."

316

Sunday, June 18th 2017, 6:48pm

Also ich meinte ja den Patrik Schick, aber der ist wohl für 30 Mio schon zu Juve gegangen :LEV5 Naja, Gnabry muss mMn nicht unbedingt sein :LEV16
W11-3.Liga 2019/20:
Pavlenka - Tah, Hinteregger, Moisander (Torunhariga) - Sancho, Arnold, M. Eggestein, Grujic (Cuisance) - Werner, Polter, Götze

317

Sunday, June 18th 2017, 7:02pm

Würde mich wundern, wenn er sich da einen deutschen Spieler ansehen würde.

318

Saturday, June 24th 2017, 11:28am

Schaut eich das quälend lange und nichtssagende Interview mit ihm an. Er ist völlig entspannt, guckt sich ein paar Spiele an, will abwarten, wer gekauft wird und ansonsten den Herrgott einen schönen Mann sein lassen.

Keine Selbstkritik wegen seiner Fehleinkäufe, keine Perspektive zum Besseren -- nichts! :LEV17

319

Saturday, June 24th 2017, 12:08pm

ein schöner seitenhieb gegen all die pseudoexperten und bescheidwisser (tm.de)

320

Saturday, June 24th 2017, 12:22pm

Schaut eich das quälend lange und nichtssagende Interview mit ihm an. Er ist völlig entspannt, guckt sich ein paar Spiele an, will abwarten, wer gekauft wird und ansonsten den Herrgott einen schönen Mann sein lassen.

Keine Selbstkritik wegen seiner Fehleinkäufe, keine Perspektive zum Besseren -- nichts! :LEV17


Warum soll ich mir das jetzt noch anschauen, wenn du doch so toll alles schon zusammengefasst hast?