Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 26. Mai 2008, 13:40

Bruno Labbadia Thread

habs gerade im Radio gehört! Da sagten die nix von es könnte sein, sondern "Labbadia wird neuer Trainer in Leverkusen"

Dann kann man den Thread jetzt auch aufmachen :D

Naja ich hoffe er belehrt seine Kritiker hier, auch mich, eines besseren und führt uns wieder nach Europa! :bayerapplaus
"Wenn du mit Bayer den Titel holst, dann schreibst du Geschichte. Das ist etwas für die Ewigkeit."

Bayer04Max

unregistriert

2

Montag, 26. Mai 2008, 16:40

Bruno Labbadia

Da es jetzt fest steht das Bruno Labbadia neuer Coach von unseren Jungs ist würde ich gerne ein paar Meinunge von euch hören dazu.

Von meiner seite aus aber

HERZLICH WILLKOMMEN!!!! :LEV2 :LEV3 :LEV3 :LEV3

3

Montag, 26. Mai 2008, 16:41

Na dann mal los..

Herzlich Willkommen in Leverkusen und viel Glück, Bruno !!
Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.
(Sokrates, gr. Philosoph, 470-399 v.Chr.)


Wenn jemand zu Dir sagt: Die Zeit heilt alle Wunden. Hau ihm in die Fresse und sag: Warte, ist gleich wieder gut.

4

Montag, 26. Mai 2008, 16:41

Herzlich Willkommen in Leverkusen, Bruno :bayerapplaus
#StärkeBayer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Snaggletooth« (26. Mai 2008, 16:43)


5

Montag, 26. Mai 2008, 16:41

Herzlich Willkommen Bruno!

Viel Erfolg !

Auf zwei schöne Jahre!
Unser Leben für unsere Liebe
Unser Leben für unsren Verein

Unser Leben für unseren Bayer
So war es und so wird es immer sein!

6

Montag, 26. Mai 2008, 16:42

Herzlich Willkommen! Ich denke, dass wird was!!! :LEV2

7

Montag, 26. Mai 2008, 16:42

Ich begrüße diese Entscheidung. Ein (relativ) junger und hungriger Trainer, der schon gute Arbeit bei Darmstadt und Fürth geleistet hat und Feuer besitzt. Ich wollte keinen von den gleichen 20-25 "üblichen Verdächtigen", die immer in der Bundesliga zu sehen sind. Wichtig ist, dass Labbadia Offensivfussball predigt und so einen brauchen wir! Das ist einfach der Fussball, den wir mit unserem Kader spielen müssen. Der zweite heiße Kandidat war ja Slomka. Aber "der liebe Mirko" ist genauso ein Weichei, wie "der nette Skibbe".Slomka hat zwar ganz gute Ergebnisse bei Schalke erreicht ( letztes Jahr Vize, CL 1/4 Finale und dieses Jahr war er 3. bei der Entlassung), aber er hat es während seiner Amtszeit nie geschafft, dass Schalke halbwegs attraktiven Fussball spielt. Ist zwar eine risikoreiche Entscheidung, aber durchaus eine, bei der ich der Meinung bin, dass sie gut gehen könnte.

So, das war meine bescheidene Meinung ;-)
Sieger stehen da auf, wo Verlierer liegen bleiben!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingBerbo« (26. Mai 2008, 16:43)


8

Montag, 26. Mai 2008, 16:42

Herzlich willkommen!!!! :LEV2

Er war mein absoluter Wunschkandidat...mit ihm werden wir noch viel Spaß haben!! :LEV3 :LEV3
W11- Liga 1:
Gulacsi - Naldo, Anton, Hakimi, Koch - Brandt, Gregoritsch, Demme, Holtmann - Füllkrug, Bebou, Selke

9

Montag, 26. Mai 2008, 16:43

Problembär Bruno? :D
Na dann mal viel Glück und bitte keinen Angsthasenfußball mehr. :bayerapplaus
Don´t call it Schnitzel

10

Montag, 26. Mai 2008, 16:43

Herzlich Willkommen einem meiner absoluten Lieblingsspieler und Lieblingstrainer. Sehr schön, hätte nie für möglich gehalten ihn echt mal hier bei uns zu sehen! Richtig gut! :LEV3
BayArena 2009.

11

Montag, 26. Mai 2008, 16:44

Herzlich Willkommen und viel Glück hier in Leverkusen! :LEV2
W11-Liga 1

12

Montag, 26. Mai 2008, 16:45

ach ich weiß nich was ich davon halten soll...leider habe ich das Trainerdasein vom Bruno nicht so verfolgt, kann also nichts negatives aber eben auch nichts positives sagen. Also ich halts da wie der gute Rudi Carrel und denk mir : " Lass dich überraschen" :D
ich heiße ihn aber trotzdem freundlichst in Leverkusen Willkommen !!!
" Nach dem 1:1 war mir kla das wir heute nicht zu 0 spielen werden"

13

Montag, 26. Mai 2008, 16:46

Herzlichen Willkommen!!!

Meine klare Nummer 2 nach Klopp - also eine richtig gute Entscheidung. Alleine vom Typ her. Fachlich kann man das nach Darmstadt und Fürth noch nicht bewerten. Aber ich trau ihm das zu!

:LEV3

14

Montag, 26. Mai 2008, 16:46

Von den genannten Kandidaten ist er die beste Lösung.

Also:

Herzlich Willkommen!!!!!

:LEV3
[i]"Some people think football is a matter of life and death. I don't
like that attitude. I can assure them it is much more serious than
that."[/i]

15

Montag, 26. Mai 2008, 16:46

[SIZE=7]dann auch hier[/SIZE]

ich sage dann mal : Herzlich Willkommen in Leverkusen, Bruno :LEV2

Ich drücke dir die Daumen und hoffe, dass du noch mehr Erfolg als der Micha haben wirst und auch bei den Fans eine bessere Lobby finden wirst :LEV3



[SIZE=7]Mehr fällt mir nicht ein, aber besser den Labbadia als etliche andere Vögel[/SIZE] :LEV16
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

16

Montag, 26. Mai 2008, 16:46

Wenn man sich anschaut, was Labbadia mit kleinen Mitteln aus Fürth rausgeholt hat, dann freue ich mich jetzt schon ihn mit einer schon tollen Mannschaft und zusätzlichen Mitteln arbeiten zu sehen.

Eine günstige und eindeutig perfekte Trainerbesetzung!

Herzlich Willkommen Herr Labbadia :)

17

Montag, 26. Mai 2008, 16:47

ohje - warum nicht ein gestandener trainer sonden immer so experimentier trainier?
langsam kommt es mir so vor als wolle man bei bayer leverkusen garnicht mehr erreichen wenn man immer so trainer verplfichtet die noch selbst in der lern phase stecken

18

Montag, 26. Mai 2008, 16:48

Zitat

Original von soul
ohje - warum nicht ein gestandener trainer sonden immer so experimentier trainier?
langsam kommt es mir so vor als wolle man bei bayer leverkusen garnicht mehr erreichen wenn man immer so trainer verplfichtet die noch selbst in der lern phase stecken

jetzt nicht meckern sondern erstmal abwarten....
W11- Liga 1:
Gulacsi - Naldo, Anton, Hakimi, Koch - Brandt, Gregoritsch, Demme, Holtmann - Füllkrug, Bebou, Selke

19

Montag, 26. Mai 2008, 16:50

Hier mal ein Auszug aus Wikipedia zu seiner tollen Arbeit in Darmstadt:

Mit dem Anspruch des direkten Wiederaufstiegs ging der SV Darmstadt 98 in die Saison 2003/2004, welche eine der eindrucksvollsten der vergangenen Jahre werden sollte. Unter dem neuen Trainer Bruno Labbadia schafften die Lilien mit 88 von 102 Punkten, der bislang höchsten Ausbeute in der Ligageschichte, ihr Saisonziel. In einem denkwürdigen Duell gegen den KSV Hessen Kassel setzten sich die Darmstädter mit vier Punkten Vorsprung durch. Das folgende Jahr verlief ähnlich erfolgreich: Mit dem Ziel Klassenerhalt gestartet, erreichten die Lilien sofort Rang fünf und durften sich sogar zwischenzeitig und völlig unerwartet Hoffnungen auf die Zweite Liga machen. In der Saison 2005/2006 schließlich nahm sich der Verein erneut vor, die Rückkehr in den Profifußball zu schaffen. Damit endete aber vorerst der Höhenflug der 98er. Nach einem holprigen Start begann der Vorstand an dem Erreichen des vorgegebenen Saisonziels zu zweifeln, was Trainer Labbadia zum Rücktritt im Jahre 2006 veranlasste. Der Rückzug des Trainers änderte nichts an der Leistung der Mannschaft und so belegten die Lilien auch in dieser Saison einen diesmal enttäuschenden 5. Platz.

Heute sind sie in der Oberliga...

20

Montag, 26. Mai 2008, 16:50

wann und wo könnte denn die erste pressekonferenz sein!?
W11- Liga 1:
Gulacsi - Naldo, Anton, Hakimi, Koch - Brandt, Gregoritsch, Demme, Holtmann - Füllkrug, Bebou, Selke