Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,321

Tuesday, April 17th 2012, 2:02pm

Da hat Sky wohl tief in die Tasche gegriffen, um die Telekom mit Liga Total auszuschalten. Dann können sie jetzt ja noch größere Verluste machen.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen

Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

1,322

Wednesday, April 18th 2012, 2:37am

Sky wird die IPTV Rechte aber schön teuer an die Telekom verkaufen...


Mal eben 50 % mehr an Einnahmen für die Liga.

Die Top Vereine (u.a. wir) werden wohl bis zu 10 Millionen im Jahr mehr kassieren. Wahnsinn :)

Ich befürchte, dass es für uns Sky-Gucker etwas teurer wird... Andererseits sind die Deutschen nicht bereit so viel für Pay-TV zu bezahlen. Wird interessant.


Sky-Chef Sullivan hat der Telekom schon die Hand gereicht, um vielleicht komplett mit ihr zusammen zu arbeiten (Kameras, Studio, Kommentatoren)
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

1,323

Wednesday, April 18th 2012, 5:02am

Weiß jemand, für wieviel die Spanier, Engländer oder Italiener ihre TV Rechte vermarkten??

1,324

Wednesday, April 18th 2012, 6:56am

Sky wird die IPTV Rechte aber schön teuer an die Telekom verkaufen...


Mal eben 50 % mehr an Einnahmen für die Liga.

Die Top Vereine (u.a. wir) werden wohl bis zu 10 Millionen im Jahr mehr kassieren. Wahnsinn :)

Ich befürchte, dass es für uns Sky-Gucker etwas teurer wird... Andererseits sind die Deutschen nicht bereit so viel für Pay-TV zu bezahlen. Wird interessant.


Sky-Chef Sullivan hat der Telekom schon die Hand gereicht, um vielleicht komplett mit ihr zusammen zu arbeiten (Kameras, Studio, Kommentatoren)

Sind wir das noch? :LEV16 :LEV9

Also ich hoffe ja immernoch als Liga Total Kunde, das irgendwann auch die CL wieder mit dabei ist, wie es anfangs mal war, aber momentan sieht es ja eher danach aus das der Bildschirm ab übernächster Saison schwarz bleibt
Bayer ist der geilste Club der Welt!!!

1,325

Wednesday, April 18th 2012, 9:54am

Mach dir da mal keine Sorgen. Sky muss die IPTV-Rechte an die Telekom verkaufen, um das irgendwie finanzieren zu können. Die werden der Telekom eventuell wirklich das Sport- und Filmpaket mitverkaufen...
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

1,326

Wednesday, April 18th 2012, 11:11am

Weiß jemand, für wieviel die Spanier, Engländer oder Italiener ihre TV Rechte vermarkten??





Frankreich 570 mio/jahr

England 770 mio/jahr laut kicker.de

Die Franzosen hatten letztes Jahr noch 668 mio...da sieht man mal wie weit Deutschland zurück lag





Leverkusen hat wohl letzte Sasion 23 mio an Fernsehgeldern bekommen laut http://www.fernsehgelder.de/

also sollten das sogar mehr als +10 mio sein :LEV3
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

This post has been edited 1 times, last edit by "Hummel04" (Apr 18th 2012, 11:20am)


1,327

Wednesday, April 18th 2012, 11:28am

Diese Summen machen mich nicht froh. Die Spirale, dass Geld das wichtigste im Fußball ist wird immer weitergedreht. Ablösesummen steigen (obwohl die eh schon utopisch sind), Spielergehälter steigen auch entsprechend, da durch steigen Eintrittspreise, die Anzahl der VIP-Plätze steigen und Werbrbanden werden mehr, da durch verschlchtern sich die Bedingungen für aktive Fans usw...


Ich freue mich nicht darüber...



...ach ja, die Macht der Fernsehsender steigt, der Einfluss auf DFL/DFB ebenso. wundert euch nicht, wenn wir demnächst Donnerstag Abend 18:00 Uhr zum Matchday-Prematch Highlight in Stuttgart antreten müssen...
http://www.doktormarius.de.tl

1,328

Wednesday, April 18th 2012, 11:49am

Diese Summen machen mich nicht froh. Die Spirale, dass Geld das wichtigste im Fußball ist wird immer weitergedreht. Ablösesummen steigen (obwohl die eh schon utopisch sind), Spielergehälter steigen auch entsprechend, da durch steigen Eintrittspreise, die Anzahl der VIP-Plätze steigen und Werbrbanden werden mehr, da durch verschlchtern sich die Bedingungen für aktive Fans usw...


Ich freue mich nicht darüber...



...ach ja, die Macht der Fernsehsender steigt, der Einfluss auf DFL/DFB ebenso. wundert euch nicht, wenn wir demnächst Donnerstag Abend 18:00 Uhr zum Matchday-Prematch Highlight in Stuttgart antreten müssen...
zum Glück ist ja der erste Versuch einer Spieltagsreform gescheitert
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

1,329

Wednesday, April 18th 2012, 12:16pm

Sky wird die IPTV Rechte aber schön teuer an die Telekom verkaufen...


Mal eben 50 % mehr an Einnahmen für die Liga.

Die Top Vereine (u.a. wir) werden wohl bis zu 10 Millionen im Jahr mehr kassieren. Wahnsinn :)

Ich befürchte, dass es für uns Sky-Gucker etwas teurer wird... Andererseits sind die Deutschen nicht bereit so viel für Pay-TV zu bezahlen. Wird interessant.


Sky-Chef Sullivan hat der Telekom schon die Hand gereicht, um vielleicht komplett mit ihr zusammen zu arbeiten (Kameras, Studio, Kommentatoren)
An der Stelle der Telekom würde ich das nur machen, wenn Fritz von Thurn und Taxis und vor allem Marcel Reif in Frührente geschickt werden! :LEV14
Schneider Bernd!

1,330

Wednesday, April 18th 2012, 12:20pm

Bruchhagen fordert Oberhaus mit 20 Klubs

Der neue TV-Vertrag bringt der Deutschen Fußball-Liga (DFL) in den Jahren 2013 bis 2017 Rekord-Erlöse. Vorstandschef Heribert Bruchhagen vom Zweitligisten und designierten Erstliga-Rückkehrer Eintracht Frankfurt ist der Meinung, dass die über 50-prozentige Steigerung der Einnahmen eine Aufstockung des Oberhauses von 18 auf 20 Klubs zur Folge haben muss.

weiter:
http://www.kicker.de/news/fussball/bunde…t-20-klubs.html




Fänd ich gut. Unsere Liga ist schon verhältnismäßig klein, gegen mehr Saisonspiele hätte ich nichts einzuwenden.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,331

Wednesday, April 18th 2012, 12:31pm

Bruchhagen fordert Oberhaus mit 20 Klubs

Der neue TV-Vertrag bringt der Deutschen Fußball-Liga (DFL) in den Jahren 2013 bis 2017 Rekord-Erlöse. Vorstandschef Heribert Bruchhagen vom Zweitligisten und designierten Erstliga-Rückkehrer Eintracht Frankfurt ist der Meinung, dass die über 50-prozentige Steigerung der Einnahmen eine Aufstockung des Oberhauses von 18 auf 20 Klubs zur Folge haben muss.

weiter:
http://www.kicker.de/news/fussball/bunde…t-20-klubs.html




Fänd ich gut. Unsere Liga ist schon verhältnismäßig klein, gegen mehr Saisonspiele hätte ich nichts einzuwenden.
Naja mir reichen die Spieltage. Auf der einen Seite meckert man rum 'zuviel Belastung' von wegen 3 Wettbewerben + Belastung der Länderspiele (Hier besonders im Fokus die Freundschaftsspiele). Ich schaue gern Fußball, wobei ich in der Regel nur Bayer Spiele schauen, wenn ich nicht im Stadion bin, andere Spiele brauche ich nicht. Finde eh das es schon zu einem Overkill gekommen ist.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

1,332

Wednesday, April 18th 2012, 12:43pm

Dieses Gemecker ist eh typisch deutsch. In Spanien, Italien und England spielen die deutlich mehr, da wird aber nicht halb so laut gejammert.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,333

Wednesday, April 18th 2012, 12:49pm

@BigB

naja das Gemecker war jetzt weniger meine Meinung, obwohl ich denke das die Anzahl der Spiele momentan ausreicht (auch froh bin das 2 National-Freaundschaftsspiele jetzt gestrichen werden). Was andere Länder machen interessiert mich auch weniger, da ich diese Ligen nicht verfolge. Wie gesagt mir reicht die Anzahl jetzt + internationaler Wettbewerb. Ich für mein Glück brauche keine 10 'englische Wochen' und weiteren Fernsehkommerz (der dann zwangsläufig kommt).
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

1,334

Wednesday, April 18th 2012, 12:56pm

Aufstocken wäre ja schön und gut - aber warum sollte man jetzt mehr leisten, obwohl man keine zusätzöichen TV Gelder bekommt. Die Aufstockung würde erst zur nächsten Verhandlung wirklich Sinn machen.

Ich wünsch mir auch eher einen zweiten national Cup, an dem nur die Erst und Zweitligisten teilnehmen.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen

Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

1,335

Wednesday, April 18th 2012, 12:57pm

Eine Vergrößerung der Liga würde m.M.n. nur das Niveau der Liga senken. Es würden mehr schwache Spiele hinzukommen und die Wichtigkeit der Topspiele würde afgrund der anderen Spiele noch weiter sinken. Zumindest sportlich sehe ich da keine Vorteile.
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

1,336

Wednesday, April 18th 2012, 1:03pm

@BayerMania87
seh' ich auch so, was gleichzeitig eine 'sportliche Herabstufung' der 2. Liga gleich kommt

@Nordisch
warum nen 2. Pokalwettbewerb? In der Regel sind doch die 1. und 2. Ligisten ab der 2 Runde unter sich, mit ein paar Ausnahmen und das macht doch den Pokal so interessant, ansonsten kann ich auf den Pokal verzichten. Der einzige Vorteil das ist der einfachste Weg sich international zu qualifizieren.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

1,337

Wednesday, April 18th 2012, 1:09pm

Eine Vergrößerung der Liga würde m.M.n. nur das Niveau der Liga senken. Es würden mehr schwache Spiele hinzukommen und die Wichtigkeit der Topspiele würde afgrund der anderen Spiele noch weiter sinken. Zumindest sportlich sehe ich da keine Vorteile.
Sehe ich nicht so. Schon jetzt kann man sagen, dass Frankfurt und Fürth sicher nicht schlechter sind als Lautern oder Hertha. Wir haben schon die stärkste zweite Liga, also können wir auch bedenkenlos aufstocken.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,338

Wednesday, April 18th 2012, 1:11pm

@Tapeworm

Weil ich das spannender finden würde als zusätzliche Ligaspiele. Ausserdem gäbe es einen Pott mehr zu verteilen. Deshalb fand ich den (allerdings katastrophal gestallteten) Ligacup eigentlich auch toll. Der Supercup ist für mich völlig uninteressant.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen

Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

1,339

Wednesday, April 18th 2012, 1:14pm

Bloß keinen weiteren Pokal. Der Ligapokal in England wird von den meisten Teams erst ab dem Halbfinale ernst genommen, ansonsten spielen dort nur die B-Mannschaften. Das ist alles, nur nicht attraktiv.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,340

Wednesday, April 18th 2012, 1:18pm

bitte kein Sky-Bundesliga bei Entertain. Die normalen Sportpakete oder so gerne, aber auf LigaTotal zu verzichten wäre schon schade....
Meine Damen und Herren, heute Abend sinkt für Sie - das Niveau!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests