Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

921

Thursday, February 5th 2009, 9:15pm

Quoted

Original von HE-Wuppi
Mit Liga 3 beweisen doch NDW und WDR derzeit wie man so eine Co Produktion auf die Beine stellen kann....wieso nicht in der 1. Liga auch? :LEV6


wie ist das denn da? was gibts da für ne coproduktion?
Ohh...Sami, Sami...Sami, Sami, Sami, Sami Hyypiä...

922

Thursday, February 5th 2009, 9:34pm

Quoted

Original von Der Schwatte
Irgendwann wird im Free-TV nix mehr zu sehen sein, bezgl. Fuppes. Dann werden alle gezwungen Premiere zu kaufen (die Preise werden jetzt wieder steigen!), ins Stadion zu fahren oder zu verzichten.


Das blöde ist nur, dass das Free-TV die Rechte zwar hat, nur leider nichts draus macht. Wenn man bei ARD und ZDF überhaupt von Free-TV sprechen kann. Die kosten schließlich auch Geld.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

923

Thursday, February 5th 2009, 10:58pm

öffentlich-rechtliche Grundversorgung. Vergleich mal die tagesschau und heute mit RTL aktuell. Alleine dafür zahl ich fast schon gerne Gebühren.

Das mit den dritten Programmen hatte ich nicht gesehen, dann gehts noch. Aber schon sehr verwunderlich, wie die mit den Rechten umgehen, das ist wirklich nicht nachvollziehbar.
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

924

Friday, February 6th 2009, 4:39pm

Sponsoren-Boss fordert Sportschau nach Tatort

Das ARD-Chaos um die Bundesliga-Sonntagsspiele in der nächsten Saison. Jetzt machen Deutschlands wichtigste Sponsoren Druck!

Dirk Huefnagels (46), Chef der Sponsorenvereinigung „S 20“ (u.a. aus der Bundesliga Adidas, Telekom, Rewe, Evonik), fordert eine Mini-Sportschau nach dem „Tatort“.

Huefnagels: „Uns ist an einem reichweiten-starken Sendeplatz gelegen. Da könnte eine Mini-Sportschau von 15 Minuten direkt nach dem Tatort eine Lösung sein.“ Anne Will würde dann erst um 22 Uhr auf Sendung gehen.

Die ARD muss laut Vertrag mit der DFL zwischen 21.45 und 23 Uhr pro Spiel 4 bis 15 Minuten senden. Nach dem jetzigen Modell werden im Ersten aber erst nach „Anne Will“ in den Tagesthemen (ab 22.45 Uhr) Ausschnitte gezeigt. Eine Stunde früher und ausführlicher könnten nur die 3. Programme senden.

Huefnagels: „Unsere Forderung ist, dass Fußball ein Massenprodukt bleiben muss. Keine Zielgruppe darf ausgeschlossen werden. Und das Preis-Leistungs-Verhältnis bei den TV-Rechten muss gegeben sein. Diese Forderung sehen wir bei einer späten Ausstrahlung im Ersten nicht erfüllt.“

http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/b…ach-tatort.html
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

925

Friday, February 6th 2009, 6:06pm

Also ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber ich finde es echt s****e, dass die ARD es nicht hinkriegt eine einheitliche Sportschau mit den Sonntagsspielen zu zeigen! Das DSF hat perfekt über die Sonntagsspiele berichtet!!!
PRO SPORTSCHAU AM SONNTAG!!!!!
> > > LEVolution 2010 < < <

926

Friday, February 6th 2009, 6:49pm

Quoted

Original von ThomasSG1986
Also ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber ich finde es echt s****e, dass die ARD es nicht hinkriegt eine einheitliche Sportschau mit den Sonntagsspielen zu zeigen! Das DSF hat perfekt über die Sonntagsspiele berichtet!!!
PRO SPORTSCHAU AM SONNTAG!!!!!


Naja, so perfekt war das beim DSF auch nicht. 95% Werbung, 3% Gerede und 2% Fußball ist meiner Meinung nach keine Optimale Aufteilung.

927

Saturday, February 7th 2009, 12:48am

England: Zwei Milliarden Euro für die Premier League

Rekord-TV-Vertrag in England

Trotz der weltweiten Finanzkrise hat die englische Premier League erneut einen Rekord-TV-Vertrag abgeschlossen.


Ab der Saison 2010/2011 bezahlen der Pay-TV-Sender BSkyB und der Privatsender Setanta für die dreijährige Übertragungsrechte zusammen umgerechnet 2,03 Milliarden Euro, was einer Steigerung von fünf Prozent zum bisherigen Kontrakt gleichkommt.

Den Großteil der Summe stemmt der bisherige Haupt-Rechteinhaber BSkyB, der für knapp 1,85 Milliarden Euro 115 Spiele pro Spielzeit übertragen wird. Auf Setanta, wo bisher 46 Spiele pro Saison zu sehen waren, laufen ab 2010 die übrigen 23 Matches. Darüber hinaus sicherte sich Setanta die Rechte für die Spiele der englischen Nationalmannschaft sowie des FA-Cups.

Damit trotz die Liga der derzeitigen Rezession in der Weltwirtschaft und verteidigt den Status der am besten vermarktbaren Fußballliga der Welt. Und auch bei den Vereinen wird sich in Zukunft wohl nicht viel ändern und es werden weiter Unsummen für neue Spieler zur Verfügung stehen.

06.02.2009, 21:00
kicker.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

928

Friday, February 13th 2009, 3:22am

Quoted

Original von ralli
Das traurige ist doch,dass gewisse "Fans" wollen,dass Premiere mehr zahlt und dafür Fussball im Free TV weniger gibt,traurig aber leider wahr.


Fussball ist Luxus, kein Allgemeingut. Oder wo steht das, das Fussball allen zur Verfügung gestellt werden muss?

Es gibt mindestens genau so viele Motorsportfans in Deutschland, wenn nicht mehr. (Auto- und Schumiland) Warum also nicht dieser breiten Fanmasse mit öffentlichen Gebühren die Formel1 zugänglich machen?

Fussball unterliegt der Marktwirtschaft. Wo hohe Nachfrage, da bestimmt der beste Preis.

Die Diskussion über Pay-TV führen wir in regelmäßigen Abständen, und kommen doch nie auf einen Nenner.

Außerdem sind es die Vereine, die den Hals nicht vollkriegen, und vom Leo 500 Mille pro Saison haben wollten.

Wenn das Kartellamt nicht gewesen wäre, hätte Premiere die Exklusivrechte bekommen, und dafür mehr bezahlt. Alles in allem wäre man dann wohl auf die 500 Mille gekommen, pro Saison.

Die DFL, und damit die Vereine, pfeiffen auf die Fans.

Das beweist allein die Tatsache das die DFL mittlerweile das Kartellamt verklagt.

Das einzige was zählt sind zahlende Fans, nix anderes. Wer was anderes behauptet lügt sich in die eigene Tasche.

Das Modell mit dem exklusiven Rechten im Pay-TV kommt so oder so. Ist am Anfang immer ein gewisser Aufschrei, der sich irgendwann legt.

Genau wie das Theater um Hopp. Wird in Zukunft noch mehr Vereine geben die Investoren dulden.

Wichtig ist das Kohle fließt. Alles andere ist zweitrangig. Da kann sich die Bild dreimal als Beschützer des gemeinen Fussball-Fan aufspielen.

Verstehe manchmal nicht ganz das es Menschen gibt, die denken, es gäbe in diesem System was geschenkt. Obwohl sie dieses System seit 1949, also seit 60 Jahren erleben.

Es muss halt jeder selbst mit sich ausmachen, ob ca 18€ Gebühren im Monat für 4 mal Sportschau a 2 Stunden Zusammenfassung fair sind, oder vielleicht doch ein Buli Paket im Pay-TV für 20€, alle Spiele live, der 1. und 2. Liga.

Offenbar gibts da erhebliche Meinungsverschiedenheiten.
Stromberg: " Von Frauen hab ich erstmal genug. Gibt ja auch noch andere Leute."

This post has been edited 4 times, last edit by "jasonvoorhees" (Feb 13th 2009, 3:40am)


929

Friday, February 13th 2009, 3:27am

noch ein sehr treffender post von dir!! wo kann man nochmal gleich zum user of the month abstimmen??

:LEV6

:bayerapplaus
Pro Ramelow- Schneider- und Kirsten Statue vor dem neuen Stadion

930

Friday, February 13th 2009, 4:18pm

Wie schön,da haben sich ja zwei gleich gefunden :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

931

Friday, February 13th 2009, 5:00pm

Quoted

Original von jasonvoorhees

Quoted

Original von ralli
Das traurige ist doch,dass gewisse "Fans" wollen,dass Premiere mehr zahlt und dafür Fussball im Free TV weniger gibt,traurig aber leider wahr.


Fussball ist Luxus, kein Allgemeingut. Oder wo steht das, das Fussball allen zur Verfügung gestellt werden muss?

Es gibt mindestens genau so viele Motorsportfans in Deutschland, wenn nicht mehr. (Auto- und Schumiland) Warum also nicht dieser breiten Fanmasse mit öffentlichen Gebühren die Formel1 zugänglich machen?


Ach wäre das schön, wenn Fußball parallel auch live im TV käme - so wie FORMEL 1 auf RTL (!!!)
w11-rot

932

Friday, February 13th 2009, 6:20pm

@jasonvoorhees

jaja, du wärst der perfekte untertan :bayerapplaus

frisst alles,was dir auf den tisch gestellt wird, unmündiger bürger nennt sich sowas, ich dachte da wären wir in deutschland seit 60 von weg :LEV11 :LEV9

natürlich wird das so kommen, natürlich zählt das geld, natürlich ist alles was du in deinem post beschrieben hast richtig, aber:

Müssen wir das dann auch so hinnehmen?
Ohh...Sami, Sami...Sami, Sami, Sami, Sami Hyypiä...

933

Friday, February 13th 2009, 6:29pm

Quoted

Original von buzz_t
@jasonvoorhees

jaja, du wärst der perfekte untertan :bayerapplaus

frisst alles,was dir auf den tisch gestellt wird, unmündiger bürger nennt sich sowas, ich dachte da wären wir in deutschland seit 60 von weg :LEV11 :LEV9

natürlich wird das so kommen, natürlich zählt das geld, natürlich ist alles was du in deinem post beschrieben hast richtig, aber:

Müssen wir das dann auch so hinnehmen?


Leider gibt es noch zuviele von Jason´s Sorte,traurig aber wahr.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

934

Friday, February 13th 2009, 8:01pm

Im Endeffekt wird sich doch alles über den Preis regulieren. Wenn genug Leute ein PayTV Paket bezahlen, dann wird es sich wohl durchsetzen. Aber die DFL ist doch die einzige Vereinigung die zwar Wert auf mehr Geld legt, aber auch an die Fans denkt. Sie sind immerhin für den Erhalt von Fußball im FreeTV in einer vernünftigen Zeit.

Man muss halt wissen was man will. Entweder FreeTV oder mehr Geld und somit bessere Spieler. Aber auch die DFL weiß, dass wenn alle Leute PayTV haben, dass dann auch weniger Leute ins Stadion gehen->siehe Italien und Spanien.

Im Endeffekt entscheiden ja wir was wir wollen. Man brauch sich ja nur kein Abo kaufen und schon scheitert das System, hat man ja shcon an Arena gesehen.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Toprak, Bicakcic, Tisserand, Subotic - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin,M. Wolf, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Herrmann

935

Friday, February 13th 2009, 8:05pm

Sorry leute, wenn das grad nicht zum Thema ist, aber weiss jmd. ob und wann heute die ausschnitte von unserem Spiel gezeigt werden? Finde nirgends was....

936

Friday, February 13th 2009, 8:07pm

Quoted

Original von Tomek01
Sorry leute, wenn das grad nicht zum Thema ist, aber weiss jmd. ob und wann heute die ausschnitte von unserem Spiel gezeigt werden? Finde nirgends was....


Freitag kommt nix. Das kommt morgen dann in der Sportschau, meist so in der Mitte der Sendung.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Toprak, Bicakcic, Tisserand, Subotic - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin,M. Wolf, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Herrmann

937

Saturday, February 14th 2009, 1:23am

Herr Reif,das was Sie heute kommentiert haben,ist eine Frechheit gewesen.Unglaublich,was er so alles von scih gegeben hat.Besonders in der ersten Halbzeit und immer schön pro Hoffenheim.Einfach nur grausam,dass der immer noch Spiele kommentieren darf.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

938

Saturday, February 14th 2009, 2:08am

Auch von mir heut intensivste Kritik an Reif´s Spielkommentar. Redet Leverkusen so dermaßen schlecht, obwohl die auf Gegners Platz nach 12 Minuten mit 2:0 führen.

Herr Reif, wo waren denn die Torchancen von Hoffenheim?

Hab keine gesehen, bis auf den Elfer.

Kritiker sagen immer, der Reif hätte eine arrogante Art an sich, den Fussball zu kommentieren, ohne jemals selbst gegen den Ball getreten zuhaben.

Ich mag den Reif am Liebsten wenn er eine Niederlage der Bayern kommentiert, denn da lässt er meist kein gutes Haar an denen. :D

Aber heut ein glatter Schuss in Ofen.

Übrigens, die neue Arena von Hoffenheim kann verflucht ruhig sein, 90 Minuten lang. :LEV14
Stromberg: " Von Frauen hab ich erstmal genug. Gibt ja auch noch andere Leute."

939

Saturday, February 14th 2009, 3:34am

Quoted

Original von jasonvoorhees
Übrigens, die neue Arena von Hoffenheim kann verflucht ruhig sein, 90 Minuten lang. :LEV14

Da hab ich aber nichts von mitbekommen :LEV17
-----kein Kommentar-----

940

Saturday, February 14th 2009, 4:24am

der hat den ton abgestellt :LEV15

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests