Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

2,041

Tuesday, June 8th 2021, 4:13pm

Gute Kunde für Bestandskunden von Magenta TV:
Sämtliche 51 Spiele der am Freitag beginnenden EM werden ohne Zusatzkosten live übertragen.
Dazu kommt ein umfangreiches Angebot an Vor-, Nach- und Hintergrundberichten etc pp.

Die 4 zusätzlichen Programmplätze (je 2 UHD und 2 HD) sind bereits freigeschaltet und auf Sendung, derzeit laufen Wiederholungen von Spielen vergangener Europameisterschaften.

Mit folgendem Personalaufgebot wird die Telekom an den Start gehen:
Kommentatoren: Wolff C. Fuss, Marco Hagemann, Jan Platte, Markus Höhner, Christian Straßburger, Benni Zander
Moderatoren: Johannes B. Kerner, Sascha Bandermann, Jan Henkel, Anett Sattler, Amelie Stiefvatter
Experten: Michael Ballack, Fredi Bobic, Manuel Baum
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

2,042

Tuesday, June 8th 2021, 4:58pm

Das hat mir Christian Ulmen auch schon erzählt. :levz1

2,043

Tuesday, June 8th 2021, 7:39pm

Jau, mit Fahri Yardım auf Neukunden-Akquise.
Kann mir kaum vorstellen, dass diese Werbung einen Abo-Boom auslöst, warum auch.

Meiner einer möchte eigentlich nur mit Bestandskunden (wie meiner einer) die Freude teilen, dass das mit den (für uns kostenlos) hinzugeschalteten EM-Sendern tadellos fluppt.
Die EM kann kommen.
:LEV19
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

2,044

Tuesday, June 8th 2021, 7:56pm

Meiner Einer sagt Danke für die Info. :bayerapplaus

Auch wenn ich bis dato so gar keine Lust auf EM hab, sind die beiden Sender mal zu den Favoriten hinzugefügt. Vielleicht entwickelt sich ja da noch sowas wie (Vor)Freude.
“And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music.” F. Nietzsche

2,045

Sunday, June 20th 2021, 5:57pm

@Aránguiz04

Hätte da mal zwei Fragen an dich und/oder andere, die wie wir beide ebenfalls Magenta-TV glotzen.

Bei den Spielen, die sowohl von Magenta als auch von den Öffentlich-Rechtlichen übertragen werden, schalten wir in meiner Family nach dem Anpfiff gerne mal hin und her, um herauszufinden, welches Reporter- und Expertenteam des betreffenden Speiles uns mehr liegt.
Dabei fällt uns immer wieder auf, dass Bild und Ton der Öffentlich-Rechtlichen bei uns um einiges hinter demjenigen von Magenta hinterherhängen (also zeitversetzt später laufen, geschätzt etwa 6 bis 8 Sekunden).
D.h., schalten wir von Magenta um auf ARD oder ZDF, sehen wir die letzten Sekunden des bei Magenta bereits Übertragenen noch einmal, umgekehrt fehlen etliche Sekunden der Übertragung, wenn wir auf Magenta zurückschalten.

Bis gestern dachten wir, das liegt vielleicht an unserer Gerätschaft.
Doch dann bemerkten wir, während wir das Spiel Portugal-Deutschland bei Magenta schauten, dass der Torjubel in unserer Nachbarschaft jedesmal um genauso viele Sekunden später kam, wie besagte Übertragungssignale der Öffentlich-Rechtlichen, wenn wir dorthin umschalten.
Dann frotzeln auch noch Nachbarn herum, woher wir immer schon so lange vorher wissen, wann ein Tor fällt, das sei wegen der allseits offenen Fenster ja nicht zu überhören. :D

Erste Frage an dich, Aranguiz04, und alle Magenta-Seher:
Ist das bei euch genauso?
Und zweite Frage an alle Technik-Affinen:
Was ist da los?

Mit Dank im Vorhinein
:LEV19
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

2,046

Sunday, June 20th 2021, 6:02pm

Absichtlich -Zeitversetzt wie in den USA.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

2,047

Sunday, June 20th 2021, 6:10pm

Die Magenta Übertragungen sind immer ca 5-10 Sekunden (bei einigen Spielen beobachtet) vor dem ÖR. Aktuell bei ITA-WAL sind es sogar über 20 Sekunden.
Generell schaue ich komplett über Internet (IPTV). Viele meiner Nachbarn schauen über Kabel und hängen generell ein paar Sekunden gegenüber IPTV zurück. Ob das jetzt ein spezifisches Ding hier in der Ecke ist oder ob es technisch dafür eine Erklärung gibt, weiß ich allerdings auch nicht. Generell muss ich aber sagen, dass ich mein IPTV gegen keine Technik, sei es Sat oder Kabel, tauschen würde. Stabile Leitung mal vorausgesetzt….
“And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music.” F. Nietzsche

2,048

Sunday, June 20th 2021, 6:34pm

10 Jahre alter Artikel, aber so läuft's wohl immer noch.

Zeitunterschied bei Fußballübertragungen: Analog schießt auch keine Tore

click

2,049

Sunday, June 20th 2021, 6:43pm

Interessanter Artikel, der aber genau das Gegenteil sagt, wie es (zumindest) bei mir ist. Einerseits ist der Artikel, wie schon erwähnt, fast 10 Jahre alt, auf der anderen Seite mag auch ein Receiver evtl eine Verzögerung verursachen. Wie auch immer, Hauptsache mit Bild und in Farbe :D
“And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music.” F. Nietzsche

2,050

Sunday, June 20th 2021, 9:08pm

IPTV ist das schneckenlangsamste, was es gibt. Bei mir ist gerade erst die WM in Russland zu Ende.
C2H5 - OH

2,051

Sunday, June 20th 2021, 10:03pm

Danke erstmal für eure Rückmeldungen.
Sie alle zeigen die Komplexität der Gemengelage deutlich auf.

Allein, keiner eurer Beiträge erklärt das geschilderte Magenta-Spezifikum.
Dies um so weniger, als das Kuriosum der Zeitversetzung nach zwischenzeitlicher Rücksprache mit Nachbarn noch mysteriöser erscheint.

Unser Magenta-Empfang erfolgt zusammen mit Internet und Telefonie mit 100.000 Kbit/s, meines Wissens über DOCSIS-Standard.
Router und TV-Empfangsgerät beide neueste Generation, Internet sauschnell, UHD-Fernsehempfang erste Sahne.

In unserer Nachbarschaft kommen die TV-Signale bei allen, mit denen ich bislang gesprochen habe, etliche Sekunden später an, als bei uns.
Bei allen Sendern.
Bei Kabelanschlüssen genauso wie bei Satellitenantennen oder weniger schneller DSL-Hardware.
(Analog ist übrigens raus, ist schon vor Jahren abgeschaltet worden.)

Das alles löst aber nicht das Magenta-interne Rätsel.
Nur zur Verdeutlichung:
Der Empfang der Gesamtheit aller Sender erfolgt über ein und dasselbe Gerät.
D.h., wir schalten für die Öffentlich-Rechtlichen nicht auf ein anderes Empfangsgerät um (also nicht auf Kabel, Satellit oder DVB-T2), sondern in Magenta auf einen anderen Sendeplatz.
Und trotzdem ist da diese große Zeitverzögerung.
Es bleibt uns ein Rätsel.
:LEV9
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

This post has been edited 1 times, last edit by "Bergischer Löwe" (Jun 20th 2021, 10:08pm)


2,052

Sunday, June 20th 2021, 11:24pm

Ich würde einfach drauf tippen, dass Magenta schneller ihre Signale codieren und über wenigere Knotenpunkte übertragen können als die Öffentlich Rechtlichen, die wahrscheinlich einen gemeinsamen Zwischenverteiler ihres Aufnahmesignals zu Satellit, HBBTV, IPTV, Kabel, ect. haben...
BigB, an einigen Tagen gehe ich mit deinen Auffassungen durchaus konform, an anderen glaube ich, dir hat während des Postens jemand das Hirn rausgelöffelt.

Heute ist ein anderer Tag.

2,053

Sunday, June 20th 2021, 11:51pm

Satellit ist der schnellste Übertragungsweg bei Live Events.

Ich gehe schwer davon aus - da die Telekom ja die Lizenzen erworben hat - das Signal an ARD/ZDF weitergibt. Von daher ist es dann auch klar das Magenta TV schneller ist...

2,054

Monday, June 21st 2021, 9:29am

Die Doku "Schwarze Adler" ist eine absolute Pflicht für jeden deutschen Fußballfan:

Quoted

https://www.zdf.de/sport/zdf-sportreport…r-doku-100.html


"Schwarze Adler" erzählt die Geschichte schwarzer Fußballnationalspieler*innen im weißen DFB-Trikot. Die Dokumentation beschreibt den Weg, den Spieler*innen wie Steffi Jones, Gerald Asamoah oder Cacau hinter sich haben, wo und wie ihnen zugejubelt wird.

2,055

Tuesday, October 19th 2021, 10:20am

Ohne jetzt detailliert sagen zu können woran es genau lag: Die Kommentatoren am Sonntag waren so ziemlich das Beste was ich seit langem gehört habe. Insbesondere Sandro Wagner, den ich als Spieler überhaupt nicht mochte, war sehr kompetent und auch sympathisch.

2,056

Tuesday, October 19th 2021, 9:54pm

Ohne jetzt detailliert sagen zu können woran es genau lag: Die Kommentatoren am Sonntag waren so ziemlich das Beste was ich seit langem gehört habe. Insbesondere Sandro Wagner, den ich als Spieler überhaupt nicht mochte, war sehr kompetent und auch sympathisch.

Dem kann ich nur beipflichten.

Wagner hat vor allem mal objektiv über die Fans und die Stimmung berichtet.

Kann michan ein 2-2 zuhause gg Hoffenheim erinnern (ich glaub die Heimpremiere von Herrlich 2017) da hat Wagner von uns ordentlich auf die Ohren bekommen :LEV5

2,057

Wednesday, October 20th 2021, 6:05am

Habe es zwar nicht gehört, was Wagner geredet hat am Sonntag.
Aber ich glaube, dass Wagner sehr bewusst ist, dass er ein polarisierenden Typ ist und sich sicherlich öfter mal mit den Fans angelegt hat. Daher bezweifle ich, dass ihm explizit das Spiel im Kopf geblieben ist. Er scheint ein Typ zu sein, der die Emotionen (in diesem Fall aufgekocht) im Spiel gut heißt und danach mit den gleichen Leuten ein Bier trinken würde. Daher kann er gute Stimmung schätzen. Lediglich meine Vermutung.
Schwarz und rot ein Leben lang!

2,058

Saturday, October 23rd 2021, 10:13pm

Dazn Probemonat: Die Kostenlose Testphase Ist Vorbei - Diese Optionen Gibt Es Jetzt

Nach über fünf Jahren haben alle Sportfans den Str3amlngs3rvic3 auf Herz und Nieren getestet. Hier erfahrt Ihr alles, wie Ihr bei DAZN Top-Sport hautnah erleben könnt.



TOBIAS LORENZ auf dazn.de
Einmal Bayer immer Bayer
Mein Bayer - du bes e jeföhl
Der Bayer ist der geilste Club der Welt!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests