Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

3,021

Friday, December 30th 2011, 6:22pm

PS: http://www.tagesanzeiger.ch/sport/fussba…/story/30403070
Wäre aber dennoch cool, wenn der mit seiner Klage etwas erreichen könnte. :LEV18
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

3,022

Friday, December 30th 2011, 7:31pm

Ich versteh die Sache nicht so ganz. Das Urteil der Fifa muss doch beiden Parteien schriftlich vorliegen und das sollte auch datiert sein. Also so etwas wie "Transfersperre ab sofort. bis einschließlich zum 31.12.2011" oder so ähnlich. Da muss es doch ganz einfach raus zu finden sein, wer lügt oder mind. falsch liegt.

Hat die Fifa eigentlich rechtlich die Möglichkeit einzelne Vereine direkt zu bestrafen? Oder hat sie nur Zugriff auf die Verbände, die dann selbst die Ordnung im Laden aufrecht halten müssen? Im letzteren Fall handelt die Fifa doch vollkommen richtig und die Klage ist nur das Pfeifen im Walde.

3,023

Saturday, December 31st 2011, 8:16am

Ich glaub die FIFA hat nicht das Recht einzelne Vereine zu bestrafen höchstens Nationalmannschaften oder komplette Verbände ... und da muss ich sagen finde ich die Aktion von der FIFA etwas fragwürdig sämtliche Vereine und die Nationalmannschaft in 'Geiselhaft' zu nehmen und zeigt nur wie größenwahnsinnig die FIFA ist ... ich hoffe das (in naher Zukunft vielleicht auch durch die Klage von Sion) dieser korrupte Drecksverein auseinander bricht ....
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

3,024

Saturday, December 31st 2011, 12:15pm

Aílton zieht ins RTL-Dschungelcamp!

Diese Nachricht ist zum Kugeln...

Der ehemalige Bundesliga-Profi Aílton (38) zieht ab dem 13. Januar ins RTL-Dschungelcamp.

2004 war DAS Jahr im Kicker-Leben des Brasilianers. Meisterschaft und DFB-Pokal-Sieg mit Werder Bremen, 28 Tore in einer Saison und damit die Torschützen-Krone, Wahl zum Fußballer des Jahres. Und das für einen Fußballer, der in seiner brasilianischen Heimat nie so richtig in Erscheinung getreten war.

In Deutschland kickte er sich in den siebten Himmel. Als er Tore am Fließband schoss und pfeilschnell auf den Torwart zurannte, nahm auch keiner daran Anstoß, dass er immer ein paar Pfündchen zu viel über den Platz schleppte. Einen Spitznamen bekam er dafür trotzdem: Kugelblitz.
[...]
Und wir freuen uns darauf. Denn Aílton ist auch bekannt für seine Sprüche, in denen er über sich gern in der dritten Person spricht. Beispiel: „Aílton auswechseln – immer Fehler“ oder „Aílton, Tor – alles gut.“

Neben Aílton steht auch der Magier Vincent Raven, Gewinner der Castingshow „The Next Uri Geller”, zu den Kandidaten. Damit ist das Dschungelcamp voll!

Quelle: bild


-> Hammer, das muss das krankeste Dschungelcamp werden :LEV5 :LEV5 :LEV5
"Ich bin ein Derbytrainer!"

Robin Dutt vor dem Derby gegen Köln.


3,025

Saturday, December 31st 2011, 12:28pm

Nun nicht übermäßig verwunderlich, man hat ja schon von dessen finanziellen Problemen gehört...

3,026

Saturday, December 31st 2011, 12:51pm

Erschreckend, wie verzweifelt müssen Leute (vorallem solche, die mitunter mal recht prominent waren) sein um sich einer solchen Show herzugeben. Das alles für einen lächerlichen Betrag im tiefen 5stelligen Bereich. Wer mal Millionen verdient hatte, wird sich doch wegen so einem Sümmchen und den paar Zeitungsberichten anschliessen nicht über Wasser halten können.

Naja immerhin trifft es bei dieser Show auch Leute, die wissen auf was sie sich einlassen.
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

3,027

Sunday, January 1st 2012, 1:05pm

Schalkes Fan-Boss blind


Silvester-Drama um Schalkes Fan-Boss!

Rolf Rojek (57/sitzt auch im Aufsichtsrat) kann nicht mehr sehen. Wegen Zucker-Erkrankung – SchalkesFan-Boss ist blind!


http://www.bild.de/sport/fussball/schalk…26354.bild.html
Schneider Bernd!

3,028

Monday, January 2nd 2012, 5:38pm

PS: http://www.tagesanzeiger.ch/sport/fussba…/story/30403070
Wäre aber dennoch cool, wenn der mit seiner Klage etwas erreichen könnte. :LEV18
Mir tut es leid für den Luxemburger Mario Mutsch der mit grossen Ambitionen gewechselt ist . So viele Luxemburger, wenn überhaupt je einer, schon Euro League gespielt hat . Leider gehört er auch zu denen die nicht hätten spielen dürfen.
:LEV11
Nur der SVB

3,029

Tuesday, January 3rd 2012, 4:23pm

Crespo nach Bulgarien ?

(übersetzt von eurosport.fr)

Der bulgarische Klub Loudogorets Razgrad, derzeit Führender, fragte der italienische Verein Parma zu Hernan Crespo zu verleihen, um den Titel zu gewinnen. Der argentinische Stürmer von 36 Jahren vereinbart hätten.

Der argentinische Star sollte Loudogorets auf die Wiederaufnahme der Meisterschaft spielen nach der Winterpause, 25. Februar.

Der Eigentümer des bulgarischen Teams, Kiril Domoustchiev, die Verhandlungen mit Parma führen wird, sagte, er sei bereit, 300.000 Euro für Crespo Miete zu bezahlen.

Hernan Crespo, 65 Länderspiele für Argentinien an der Theke, hat den Großteil seiner Karriere in der Serie A, Inter Mailand (2002-03 und 2006-09) verbrachte, mit denen er dreimal Weltmeister Italien und Parma (1996-2000 und seit 2010) gewann er den UEFA-Cup und der italienischen Cup im --Jahr 1999.

------

Was soll er in Bulgarien ? Die Liga dort ist völlig unbedeutend. Spiele vor 200 Zuschauern keine Seltenheit und Niveau eher 3-4 klassig für unsere Verhältnisse
Ich bin Fan von Titeln, aber auch von Bayer 04. Ihr nicht?

http://www.vgs81.de/

3,030

Tuesday, January 3rd 2012, 4:50pm

"65 Länderspiele für Argentinien an der Theke", vielleicht will er neue Drinks entdecken?
Sektion China

3,031

Thursday, January 5th 2012, 11:52am

Bei der Röhre mal nach "Crazy goalkeeper goal Everton vs Bolton Tim Howard " suchen (war gestern Abend das Spiel).
:LEV5
w11-Liga 3
mit dem Beat im Rücken kann ich kein schlechter Mensch sein...

3,032

Thursday, January 5th 2012, 12:00pm

Bei der Röhre mal nach "Crazy goalkeeper goal Everton vs Bolton Tim Howard " suchen (war gestern Abend das Spiel).
:LEV5


oder den Suchbegriff: Tim Howard Scores Goal From Goal Kick! January 4th 2012 AMAZING

HAMMER! :LEV5

3,033

Thursday, January 5th 2012, 2:01pm

Tomas Rincon und Renato Augusto mussten ihre Rolex-Uhren abgeben. Unfreiwillig natürlich. Auf dem Weg in die jeweiligen Trainingslager sackte der Zoll die teuren Uhren ein. Der Hamburg-Spieler äußert sich in der "Bild": "Ich hatte zwei echte Rolex-Uhren dabei. Der Zoll verlangte von mir Kaufquittungen. Die hatte ich natürlich nicht bei mir, weil ich die Uhren in der Schweiz und in in New York gekauft hatte."

Spox-Tagesticker

Ich dachte, Renato ist hier geblieben und absolviert hier seine Reha.. :LEV18
Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.
(Sokrates, gr. Philosoph, 470-399 v.Chr.)


Wenn jemand zu Dir sagt: Die Zeit heilt alle Wunden. Hau ihm in die Fresse und sag: Warte, ist gleich wieder gut.

3,034

Thursday, January 5th 2012, 2:12pm

Tomas Rincon und Renato Augusto mussten ihre Rolex-Uhren abgeben. Unfreiwillig natürlich. Auf dem Weg in die jeweiligen Trainingslager sackte der Zoll die teuren Uhren ein. Der Hamburg-Spieler äußert sich in der "Bild": "Ich hatte zwei echte Rolex-Uhren dabei. Der Zoll verlangte von mir Kaufquittungen. Die hatte ich natürlich nicht bei mir, weil ich die Uhren in der Schweiz und in in New York gekauft hatte."

Spox-Tagesticker

Ich dachte, Renato ist hier geblieben und absolviert hier seine Reha.. :LEV18
Das wollte ich auch gerade posten. Bei uns im Radio haben sie davon gesprochen, dass Renato wohl heute am Frankfurter Flughafen überprüft wurde. Was bitte macht er heute da? :LEV14
"Es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen, da hört die Erde für einen Moment auf, sich zu drehen und wenn sie sich dann weiterdreht, wird nichts mehr so sein wie es war..."

3,035

Thursday, January 5th 2012, 2:21pm

Auch lustig:

Im Copa-del-Ray-Spiel zwischen Barcelona und Osasuna saß Leo Messi 70 Minuten auf der Bank. Er hatte Bauchweh. Nach seiner Einwechslung erzielte der Argentinier dann mal eben einen Doppelpack. Osasuna-Präsident Patxi Izco kontert in der "Marca": "Wenn Messi der Bauch wehgetan hat, dann tun mir die Eier weh."

:LEV14 :LEV14
Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.
(Sokrates, gr. Philosoph, 470-399 v.Chr.)


Wenn jemand zu Dir sagt: Die Zeit heilt alle Wunden. Hau ihm in die Fresse und sag: Warte, ist gleich wieder gut.

3,036

Friday, January 6th 2012, 11:46pm

aus Spiegel online

Hamburg - Beim Hallenfußballturnier in der Sporthalle Hamburg sind Fans des FC St. Pauli und des VfB Lübeck aufeinander losgegangen. Bei der Prügelei sind mindestens zehn Personen verletzt worden, mehr als 50 wurden festgenommen. Die Polizei war mit zwei Hundertschaften im Einsatz, um die gewaltbereiten Anhänger zu trennen, dabei setzten sie Schlagstöcke und Pfefferspray ein. Daraufhin sollen St. Pauli-Fans auf die Beamten losgegangen sein. Warum die beiden Parteien aneinander gerieten, war zunächst unklar. Allerdings hatten sich die Anhänger der Clubs bereits in den Vorjahren gegenseitig angegriffen.
Ich bin Fan von Titeln, aber auch von Bayer 04. Ihr nicht?

http://www.vgs81.de/

3,037

Saturday, January 7th 2012, 10:16am

aus Spiegel online

Hamburg - Beim Hallenfußballturnier in der Sporthalle Hamburg sind Fans des FC St. Pauli und des VfB Lübeck aufeinander losgegangen. Bei der Prügelei sind mindestens zehn Personen verletzt worden, mehr als 50 wurden festgenommen. Die Polizei war mit zwei Hundertschaften im Einsatz, um die gewaltbereiten Anhänger zu trennen, dabei setzten sie Schlagstöcke und Pfefferspray ein. Daraufhin sollen St. Pauli-Fans auf die Beamten losgegangen sein. Warum die beiden Parteien aneinander gerieten, war zunächst unklar. Allerdings hatten sich die Anhänger der Clubs bereits in den Vorjahren gegenseitig angegriffen.
Bei sport1 steht, dass 72 Randalierer in Gewahrsam genommen wurden. Diese zunehmende Gewalt beim Fußball und im allgemeinem Leben ist äußerst beunruhigend. Aber wir stehen ja dank Niedriglöhnen mit einer sagenhaften Arbeitslosenquote super da! Und unsere Bildung sucht ja auch nach seinesgleichen...
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Plattenhardt, Bicakcic, Friedl, Retsos - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin, Philipp, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Hennings

3,038

Saturday, January 7th 2012, 11:14am

aus Spiegel online

Hamburg - Beim Hallenfußballturnier in der Sporthalle Hamburg sind Fans des FC St. Pauli und des VfB Lübeck aufeinander losgegangen. Bei der Prügelei sind mindestens zehn Personen verletzt worden, mehr als 50 wurden festgenommen. Die Polizei war mit zwei Hundertschaften im Einsatz, um die gewaltbereiten Anhänger zu trennen, dabei setzten sie Schlagstöcke und Pfefferspray ein. Daraufhin sollen St. Pauli-Fans auf die Beamten losgegangen sein. Warum die beiden Parteien aneinander gerieten, war zunächst unklar. Allerdings hatten sich die Anhänger der Clubs bereits in den Vorjahren gegenseitig angegriffen.
Bei sport1 steht, dass 72 Randalierer in Gewahrsam genommen wurden. Diese zunehmende Gewalt beim Fußball und im allgemeinem Leben ist äußerst beunruhigend. Aber wir stehen ja dank Niedriglöhnen mit einer sagenhaften Arbeitslosenquote super da! Und unsere Bildung sucht ja auch nach seinesgleichen...


Oh ja, die Welt von heute ist furchtbar schlecht. Früher war alles besser. Da gab es keine Schlägereien, keien Überfälle, keinen Terrorrismus, Keine Kurruption in der Politik und Wirtschaft, keinen Kindesmißbruach, keine schlechten Schüler, keine Verkehrstoten, keine Hungersnöte in der "dritten Welt"...









... zumindest stand es nicht soooo oft in der Zeitung.
http://www.doktormarius.de.tl

3,039

Saturday, January 7th 2012, 11:30am

Wir brauchen in diesem Forum dringend einen "Danke" Button.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

3,040

Saturday, January 7th 2012, 11:48am

Definitiv!

Es ist ja auch alles so furchtbar schlecht heute :LEV15
Oh man...