Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

8,601

Saturday, February 8th 2020, 10:58pm

Heute bin ich Opportunist, aber der VAR wie heute angewendet ist Gift für den Fußball.


Welche Situation meinst du?
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

8,602

Saturday, February 8th 2020, 11:10pm

Heute bin ich Opportunist, aber der VAR wie heute angewendet ist Gift für den Fußball.


Welche Situation meinst du?

Denke mal das abgepfiffene 2:3. Glaub da hätte sich der VAR nicht zwingend einschalten müssen, aber durchaus vertretbar wie es gelaufen ist;)
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

8,603

Saturday, February 8th 2020, 11:20pm

Wobei man ggfs darüber diskutieren kann, ob Bender ohne das Foul entsprechend zur Hilfe in den 16er gekommen wäre. Somit war es regelkonform im Sinne des VAR. Ob das sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt. Aber haben wir eine ähnliche Situation nicht auf schon mal abgepfiffen bekommen? War das nicht mal gegen Hoffenheim? Ist ja auch egal. Gucke es mir gleich im ASS nochmal an, aber als ich die Wiederholung gesehen habe von dem Tor, hab ich mir zumindest gedacht, dass muss sich angeschaut werden.
Schwarz und rot ein Leben lang!

8,604

Sunday, February 9th 2020, 7:20am

Das Tor MUSS nach den Regeln zurückgenommen werden. Besser wäre es natürlich gewesen, Schmidt hätte das Foul direkt angepfiffen, hat es aber wohl nicht gesehen. Deshalb der VAR-Einsatz. Mir war schon im Stadion klar, dass da noch was passieren würde.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

8,605

Sunday, February 9th 2020, 7:58am

Wobei man ggfs darüber diskutieren kann, ob Bender ohne das Foul entsprechend zur Hilfe in den 16er gekommen wäre. Somit war es regelkonform im Sinne des VAR. Ob das sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt. Aber haben wir eine ähnliche Situation nicht auf schon mal abgepfiffen bekommen? War das nicht mal gegen Hoffenheim? Ist ja auch egal. Gucke es mir gleich im ASS nochmal an, aber als ich die Wiederholung gesehen habe von dem Tor, hab ich mir zumindest gedacht, dass muss sich angeschaut werden.


Korrekt, sinnvoll ist es nicht, aber durch den VAR der organisierte und legitimierte Schwachsinn.
Gegen Signaturen

8,606

Sunday, February 9th 2020, 9:06am

Naja, was heißt sinnvoll? Zum einen: Wenn Bender durchläuft, kann er den Rückpass auf Sancho vielleicht noch abgrätschen. Zum zweiten, und das ist entscheidend, wenn der Schiri das Foul sieht, pfeift er direkt Freistoß für uns und der Angriff wird gar nicht zuende gespielt.

Völlig korrekte Entscheidung. Dass der VAR (auch bei fast allen anderen Toren) komplett die Emotionen killt, steht auf einem anderen Blatt.
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

8,607

Sunday, February 9th 2020, 10:30am

Wobei man ggfs darüber diskutieren kann, ob Bender ohne das Foul entsprechend zur Hilfe in den 16er gekommen wäre. Somit war es regelkonform im Sinne des VAR. Ob das sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt. Aber haben wir eine ähnliche Situation nicht auf schon mal abgepfiffen bekommen? War das nicht mal gegen Hoffenheim? Ist ja auch egal. Gucke es mir gleich im ASS nochmal an, aber als ich die Wiederholung gesehen habe von dem Tor, hab ich mir zumindest gedacht, dass muss sich angeschaut werden.


Korrekt, sinnvoll ist es nicht, aber durch den VAR der organisierte und legitimierte Schwachsinn.

quintessenz: foul ist es nur, wenn der spieler noch eingreifen kann? ansonsten vogelfrei? wie kann man ernsthaft sowas labern :wacko:
w11-Liga schwarz
Kroosartig :)

8,608

Sunday, February 9th 2020, 12:06pm

Bender hat es danach ja sofort beim Schiedsrichter moniert. Und der Vorteil vom Videobeweis ist, dass solche Ungerechtigkeiten verhindert werden.

Das Argument mit dem verhaltenen Jubel kann ich nachvollziehen. Wobei es eben auch Tore gibt, bei denen von vornherein klar ist, dass da nichts war. Wie eben das 4:3 von Lars Bender. Da hat ganz offensichtlich niemand von uns zurückhaltend gejubelt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

8,609

Sunday, February 9th 2020, 12:33pm

Ich schon, denn ich war mir nicht sicher, ob Volland oder insbesondere Bailey vorher im Abseits waren. Und es war ja auch sehr knapp.
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

8,610

Sunday, February 9th 2020, 6:22pm

Wobei man ggfs darüber diskutieren kann, ob Bender ohne das Foul entsprechend zur Hilfe in den 16er gekommen wäre. Somit war es regelkonform im Sinne des VAR. Ob das sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt. Aber haben wir eine ähnliche Situation nicht auf schon mal abgepfiffen bekommen? War das nicht mal gegen Hoffenheim? Ist ja auch egal. Gucke es mir gleich im ASS nochmal an, aber als ich die Wiederholung gesehen habe von dem Tor, hab ich mir zumindest gedacht, dass muss sich angeschaut werden.


Korrekt, sinnvoll ist es nicht, aber durch den VAR der organisierte und legitimierte Schwachsinn.

quintessenz: foul ist es nur, wenn der spieler noch eingreifen kann? ansonsten vogelfrei? wie kann man ernsthaft sowas labern :wacko:
Nein. Das war darauf bezogen, dass es stimmen gibt, die behaupten, dass es unsinnig war zurückzunehmen, wenn ein Foul soweit von dem Tor weg passiert. Daraufhin der Hinweis, dass Bender in dem Fall noch hätte eingreifen können.
Unabhängig davon, dass es so oder so ein Foul war, welches man sofort hätte abpfeifen können.
Schwarz und rot ein Leben lang!

8,611

Sunday, February 9th 2020, 11:24pm

Ich schon, denn ich war mir nicht sicher, ob Volland oder insbesondere Bailey vorher im Abseits waren. Und es war ja auch sehr knapp.
Ich habe auch erstmal Linienrichter und Schiedsrichter angesehen, bevor ich mich getraut habe zu jubeln

8,612

Saturday, February 15th 2020, 10:01pm

Heute immerhin hat Osmers gezeigt, dass er weiß, wie man ein Spiel unterbricht. Beim Gelsenkirchener Rassismus war ihm das ja nicht möglich.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

8,613

Saturday, February 15th 2020, 10:16pm

Weil er es nicht mitbekommen hat. Das war heute schwer möglich.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

8,614

Saturday, February 15th 2020, 11:01pm

Trotzdem keine gute Schiedsrichterleistung. Taktische Fouls von Union hat er oftmals durchgehen lassen.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen

Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

8,615

Sunday, February 16th 2020, 9:29am

Man hätte sich ggfs nicht über einen Elfer für Union in letzter Minute beschweren können. In der Sportschau bei der Szene von der letzten Ecke sah es schon stark danach aus, als wäre Lars bewusst mit dem Oberarm zu den Ball gegangen. Eventuell täuschte die Perspektive, aber es sah zumindest verdächtig aus.
Schwarz und rot ein Leben lang!

8,616

Sunday, February 16th 2020, 12:41pm

Unsere Schiedsrichter bekommen es intellektuell einfach nicht hin, die Idee von der "klaren Fehlentscheidung" zu kapieren. Warum passiert das immer wieder?

siehe hier
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

8,617

Friday, February 21st 2020, 9:38pm

Schön, dass sich jetzt auch unser Kapitän und Vollblut-Fußballer so gegen den VAR positioniert.

Was für ein Offenbarungseid gestern. Schlimmer geht im Fall VAR wohl doch immer.
Gegen Signaturen

8,618

Friday, February 21st 2020, 10:04pm

vielleicht liegt es daran dass ich schon von der NFL an den VAR gewöhnt bin, aber ich finde es gar nicht so Emotions zerstörend wie immer geschrieben wird...
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

8,619

Friday, February 21st 2020, 11:14pm

Warum hat Wolfsburg keinen Elfmeter bekommen Ende der zweiten Halbzeit?

Wofür bekam salzburg den elfmeter?

Kenne die Regel nicht genau im Wortlaut aber auch das 4:0 für die Eintracht ist für mich im Leben keine neue Spielsituation. Der Verteidiger verursacht den Querschläger ja nur weil kostic deutlich im abseits steht. Geht da gleich die Fahne hoch passiert nichts
W11 Liga 3


2017/2018
Pollersbeck - Durm, Toprak, Baumgartl, J.Willems - Meyer, Darida, Bentaleb, Robben, Bruma - Raffael, Niederlechner

2018/2019
Rensing, Wiesner - Bauer, Vejkovic, Konate, Badstuber, Chandler - Latza, Witsel, Zakaria, Gentner, Castro, Bittencourt, Kagawa - Hack, Belfoldil, Wagner, Traore


2019/2020
Nübel - Da Costa, Plattenhardt, Elvedi, Suchy, N'Dicka - Mehmedi, Leckie, Nkunku Drexler, Gnabry, Rode - Diaby, Waldschmidt, Kramaric

8,620

Sunday, February 23rd 2020, 6:57pm

Wie ist das eigentlich mit der "Schiedsrichter-ist-kein-Lust-mehr"-Regel? Bei Underdogs wird ein Auge zugedrückt oder wie?
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19