Werbung

Werbung

You are not logged in.

8,381

Saturday, November 16th 2019, 9:45pm

Aus Sicht der Weißrussen ein absoluter Skandal, dass in einem offiziellen UEFA EM-Quali Spiel kein VAR eingesetzt wird. Ätzend.
Mit Rassisten diskutieren, das ist, wie mit einer Taube Schach spielen: Egal wie gut du bist, egal wie sehr du dich anstrengst, am Ende wird die Taube aufs Spielfeld kacken, alles umschmeißen und umherstolzieren, als hätte sie gewonnen.
(Eric Cantona, sinngemäß)

8,382

Sunday, November 17th 2019, 6:45pm

Zitat

Schiri-Streik in Kölner Fußball-Kreisligen

Die Kölner Schiedsrichter sind an diesem Sonntag (17.11.2019) in den Streik getreten. Als Reaktion auf die jüngsten Angriffe auf Unparteiische erschienen sie nicht zu Spielen der Kreisligen A bis D.

Der Schiedsrichter-Ausschuss des Fußball-Kreises Köln habe im Laufe der Woche einstimmig beschlossen, dass man keine Unparteiischen zu den Kreisliga-Spielen entsenden wolle, heißt es in der Pressemitteilung, die am Sonntagmittag versendet wurde. Man wolle mit dem Streik ein "deutliches Zeichen gegen die Gewalt und die zunehmende Verrohung" setzen.

weiter: https://www1.wdr.de/sport/fussball/amate…-koeln-100.html
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

8,383

Sunday, November 17th 2019, 8:53pm

Schon sehr bezeichnend, dass es sowas wirklich ausschließlich beim Fußball gibt.

Spiele selbst Handball und auch bei uns ist man mit den Schiedsrichtern häufig nicht einverstanden. Aber ich habe niemals ansatzweise erlebt, dass ein Schiedsrichter auch nur kurz davor war, körperlich angegriffen zu werden.
Schneider Bernd!

8,384

Sunday, November 17th 2019, 10:31pm

Ich verstehe nicht, warum man es nicht macht wie beim Rugby. Da darf nur der Kapitän mit dem Schiri reden, es sei denn der Schiri spricht einen Spieler an. Wer dagegen verstößt - gelbe Karte . Das konsequent über 5 Spieltage gemacht und es hat sich rumgesprochen. Diese Rudelbildung bei Entscheidungen ist unsäglich.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

8,385

Sunday, November 17th 2019, 10:45pm

Schon sehr bezeichnend, dass es sowas wirklich ausschließlich beim Fußball gibt.

Spiele selbst Handball und auch bei uns ist man mit den Schiedsrichtern häufig nicht einverstanden. Aber ich habe niemals ansatzweise erlebt, dass ein Schiedsrichter auch nur kurz davor war, körperlich angegriffen zu werden.
Es wird in den unteren Ligen immer asozialer. Was ich diese Saison in den unteren Ligen (Kreisliga abwärts) erlebe, ist unfassbar. Ich rede hier von 7 Spielen und 7 gelb-roten und 9 glatt roten Karten. Tätlichkeiten untereinander, Bedrohungen, Massenschlägerei mit Einsatz von 7 Streifenwagen (auf einem Dorf...). Das sind einfach nur traurige Zahlen und der Respekt im Sport Fußball ist längst verloren.... Unlängst wurde bei uns unter der Woche ein SR in einem Lokal als solcher wiedererkannt und von einem Spieler schwer verletzt.... :wacko: Da fällt die Nachwuchsgewinnung leicht...
W11-3.Liga 2019/20:
Pavlenka - Tah, Hinteregger, Moisander (Torunhariga) - Sancho, Arnold, M. Eggestein, Grujic (Cuisance) - Werner, Polter, Götze