Werbung

Werbung

You are not logged in.

7,861

Monday, September 23rd 2019, 7:34am

Lies doch bitte genau. Die Linien waren für ihn nicht relevant, weil er nur entscheiden sollte, ob Volland den Torhüter behindert oder nicht. Dass Volland im Abseits war, stand da bereits fest und hatte auf dem Bildschirm nichts zu suchen.


was ist denn das für ein Quatsch?

Wenn schon fest stand, dass Volland im Abseits steht, wieso sollte er dann noch rausgehen um zu schauen ob der Torwart behindert wird oder nicht?!

7,862

Monday, September 23rd 2019, 7:50am

Um zu entscheiden, ob es passiv oder aktiv ist. Entsprechend waren die Zeitlupen, die ihm gezeigt wurden.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

7,863

Monday, September 23rd 2019, 7:54am

Also die Behinderung war doch glasklar...? Was muss man da den Schiri noch rausschicken? :LEV14

Wenn es Abseits war, dann gibt es doch nichts zu diskutieren - totale Zeitverschwendung.

7,864

Monday, September 23rd 2019, 8:20am

Ja, als TV-Zuschauer war es klar. Für die Schiris, je nach Blickwinkel, nicht unbedingt. Erst Recht nicht in Echtzeit.

7,865

Monday, September 23rd 2019, 8:20am

Also die Behinderung war doch glasklar...? Was muss man da den Schiri noch rausschicken? :LEV14

Wenn es Abseits war, dann gibt es doch nichts zu diskutieren - totale Zeitverschwendung.
Geh mal zwei Seiten zurück. Hier gibt es noch Stimmen, die keine Sichtbehinderung gesehen haben wollen. Ein Review ist hier vollkommen in Ordnung.
Das ist aber nicht das Bildmaterial, mit dem sie Abseitsentscheidungen im mm-Bereich feststellen wollen, oder?
Nein, das ist das DAZN-Bildmaterial. Das vom DFB ist meines Wissens das mit den vertikalen gestrichelten Linien an den Spielern. Wie genau und wie gut die Messungen im Kölner Keller sind, kann ich dir nicht sagen. Selbst Collinas Erben sind sich da nicht ganz sicher, wie man an dem von dir zitierten Tweet und den Antworten erkennt. Ich würde jetzt auch mal davon ausgehen, dass es dort computergesteuert wird.

Ich würde bei diesem Thema mal auf Vertrauen in die Schiedsrichter und die Technik plädieren, weiß aber genau, dass das für die meisten hier unmöglich ist. :D
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

7,866

Monday, September 23rd 2019, 8:35am

Als pro VAR wird jetzt für Vertrauen in die Schiedsrichter plädiert, weil sonst keine Argumente vorhanden sind gegen diese Willkür beim knappen Abseits.

Weltklasse.
Gegen Signaturen

7,867

Monday, September 23rd 2019, 8:46am

Man kann auch alles hinterfragen. Wer garantiert uns, dass die Torlinientechnologie perfekt funktioniert? Oder dass die Linien am Spielfeld korrekt aufgemalt sind? Oder dass im Ball nicht heimlich Technologie eingebaut wurde, die Tore für eine Mannschaft verhindert? Man kann für alles eine Verschwörungstheorie erfinden.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

7,868

Monday, September 23rd 2019, 9:08am

So wie die Verschwörung im Team gegen Havertz, womit seine schlechten Leistungen zu erklären sind?

Zitat: 'Möglich ist es?'

Oder das Vertrauen in unseren Trainer, der tagtäglich professionell mit vielen Leuten arbeitet?

Welches Vertrauen genau meinst du?

Das in Rolfes und Völler? Ich verstehe es nicht nicht genau....wann man vertraut, und wann man abstruse Zahlenspiele anstellt um abstruse Theorien zu bestätigen.
Gegen Signaturen

7,869

Monday, September 23rd 2019, 10:04am

Ich meine das Vertrauen, dass dich nicht den Strafzettel hinterfragen lässt, wenn du geblitzt wurdest. Oder zweifelst du da die Technik auch an?
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

7,870

Monday, September 23rd 2019, 10:06am

Ein wundervolles Beispiel.

Google das doch mal.

Eine Technik-Hörigkeit, die genau das Bild bestätigt.
Gegen Signaturen

7,871

Monday, September 23rd 2019, 10:09am

Na dann ab vors Gericht!
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

7,872

Monday, September 23rd 2019, 10:21am

Warum?

Ich äußere nur meine Meinung zum VAR. Die Mehrheit der Fußballfans sieht das genauso wie ich. Das Ding entscheidet oft richtig, liegt aber auch einige Male daneben und das wiegt um ein Vielfaches schwerer als eine Fehlentscheidung ohne VAR.

Außerdem passen die Umstände der Umsetzung der Mehrheit nicht. Das fängt bei den Unterbrechungen an und hört bei den Unklarheiten der Auslegung von Kriterien für Eingriffe auf.

Und in Gesamtpaket kommt eben eine Mehrheit der Fans zu dem Schluss, dass das Ding dem Fußball schadet. Siehe Kicker Umfrage.

Und besser wird es ja gerade nicht.
Gegen Signaturen

7,873

Monday, September 23rd 2019, 10:29am

Man kann auch alles hinterfragen. Wer garantiert uns, dass die Torlinientechnologie perfekt funktioniert? Oder dass die Linien am Spielfeld korrekt aufgemalt sind? Oder dass im Ball nicht heimlich Technologie eingebaut wurde, die Tore für eine Mannschaft verhindert? Man kann für alles eine Verschwörungstheorie erfinden.


Es geht nicht um "alles hinterfragen". Die Torlinientechnologie ist eine super Sache und wird toll umgesetzt.

Wenn jedoch so offensichtliche schwächen zu Tage treten, wie Ungenauigkeiten von mehreren cm aufgrund der Auswahl der Frames in dem der Impuls getätigt wurde, kann man mMn auch mal über Sinn oder Unsinn des ganzen diskutieren. Insbesondere wenn Entscheidungen aufgrund von wenigen cm gefällt werden. Es stellt sich hier zudem die Frage, inwiefern das dann eine klare Fehlentscheidung ist. Oder siehst du das anders (bei beiden Punkten)?
Selbst mit Sky HD verbessert sich die Qualität eines FC K*ln Spiels nicht!

7,874

Monday, September 23rd 2019, 10:47am

Was für ein grotesker Vergleich...

Natürlich zweifel ich auch an einem Blitzer, wenn ich in der 50er Zone 45 fahre und geblitzt werde.. Du etwa nicht?! Und ja, es gibt genügend Fälle in denen genau so etwas passiert...

Beispiel:
https://www.stern.de/panorama/blitzer-fa…ld-8460730.html

Da fass ich mir echt an den Kopf, wie man dermaßen unkritisch gegenüber dieser absolut handelnden Mafia sein kann.

7,875

Monday, September 23rd 2019, 11:07am

@ MaddinB04

Was wäre hier die Lösung? Bei Abseits gibt es eben nur ja oder nein, kein Zwischending. Wenn man der Technik und dem Personal also nicht vertraut, was ist dann die Alternative? Abseits abschaffen? Videobeweis abschaffen würde die Problematik ja nicht beheben, sondern die Zahl der falschen Abseitsentscheidungen nur wieder deutlich erhöhen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

7,876

Monday, September 23rd 2019, 11:28am

Das mit den CM Entscheidungen finde ich auch seeeehr zweifelhaft. Vor allem, wie die Vorredner schon sagten, ist die Frameauswahl doch sehr bescheiden.

Was mich stört ist, dass wenn wir schon einen VAR nutzen, auch alle Entscheidungen über ihn geregelt werden müssen. Nur dann macht es für mich Sinn. Auch aus einer falschen Einwurfentscheidung oder einer nicht berechtigten Ecke/Freistoß entstehen ja Tore.

Das diese Szenen dann nicht überprüft werden ist für mich ein NoGo :LEV11
W11-1.Liga <= Deutscher Kicker-Meister 2016/2017 =>

Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf! (Jörg Dahlmann zum Abschied von Lothar Matthäus)

7,877

Monday, September 23rd 2019, 11:28am

Ja, genau. Abschaffen. Denn dann würde man ebenfalls falsche Entscheidungen haben, die ganzen negativen Begleiterscheinungen wären aber Geschichte.
Gegen Signaturen

7,878

Monday, September 23rd 2019, 11:29am

der var ist einfach ka.cke. abschaffen.

7,879

Monday, September 23rd 2019, 12:57pm

Ich meine das Vertrauen, dass dich nicht den Strafzettel hinterfragen lässt, wenn du geblitzt wurdest. Oder zweifelst du da die Technik auch an?

Natürlich, und das ist auch berechtigt. Es sind schon oft die falschen geblitzt worden, oder die Technik hat versagt, weil das Auto LED Licht hat.

Aber Du scheinst ja genug vertrauen in die Technik zu haben.
EC Karte und Pin sind auch super sicher, und die wurde noch nie geknackt, oder zweifelst Du die Technik auch an? :LEV5
„Macht’s gut und danke für den Fisch“

7,880

Monday, September 23rd 2019, 1:04pm

Man kann auch alles hinterfragen. Wer garantiert uns, dass die Torlinientechnologie perfekt funktioniert? Oder dass die Linien am Spielfeld korrekt aufgemalt sind? Oder dass im Ball nicht heimlich Technologie eingebaut wurde, die Tore für eine Mannschaft verhindert? Man kann für alles eine Verschwörungstheorie erfinden.

Man kann auch blind durchs Leben gehen. Da ich viel mit Technik zu tun haben, sehe ich jeden Tag Fehler, die durch Technik passieren, von wegen Industrie 4.0.
Für mich sieht das manchmal eher nach 1.0 alpha aus. :D

Und das gestern fast die Torlinientechnik versagt hätte, ist Dir nicht aufgefallen? Naja, hat noch funktioniert, nur gefühlte Minuten später.
„Macht’s gut und danke für den Fisch“

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests