Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

7,141

Sunday, April 14th 2019, 5:37pm

Wieso sollte Havertz Rot kriegen? Was hat er denn gemacht?
Interessanterweise habe ich es teilweise von Stuttgartern gelesen, dass sie der Meinung sind, dass Havertz hätte rot sehen müssen. Und sie sind ebenfalls der Meinung, der Schiedsrichter hätte einfach alles gegen Stuttgart gepfiffen.

7,142

Sunday, April 14th 2019, 5:42pm

@BigB: weil? Wie sieht die neue Regel aus?
ALLE sagen, es war kein Hand - kann es ja auch nicht. Nur die Angestellten des DFB sehen darin ein klares Handspiel, wo der Ball ganz klar und absichtlich von Hummels zum Ball geht.... aus 50 Zentimeter Scharfschuss....
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

7,143

Sunday, April 14th 2019, 6:22pm

Klarer Elfer für Augsburg nicht gegeben und kein VAR. Lächerlich was aus dem Fussball gemacht wird
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

7,144

Sunday, April 14th 2019, 6:34pm

Wenn man bei Weiser gegen leipzig elfer gibt muss man auch grade bei khedria gegen Frankfurt elfer geben :LEV9
Stefan Kießling Fußballgott :LEV3

This post has been edited 1 times, last edit by "Roger der Oger" (Apr 14th 2019, 7:03pm)


7,145

Sunday, April 14th 2019, 10:14pm

Wieso sollte Havertz Rot kriegen? Was hat er denn gemacht?
Interessanterweise habe ich es teilweise von Stuttgartern gelesen, dass sie der Meinung sind, dass Havertz hätte rot sehen müssen. Und sie sind ebenfalls der Meinung, der Schiedsrichter hätte einfach alles gegen Stuttgart gepfiffen.

Die Schwaben hatten einfach das Pech, das wir im Spiel davor verpfiffen wurden....oder wir das Glück. Wie man es nimmt. Wir hatten so etwas wie einen kleinen Bonus. Als wenn der DFB der Pfeife im Keller mit auf dem Weg gab, mach deinen Fehler wieder gut. Weiß nicht ob die den Elfer für uns eventuell übersehen hätten, oder ein paar Zentimeter nach draußen verlegt hätten. Wäre wieder so eine Tatsachenentscheidung gewesen.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

7,146

Monday, April 15th 2019, 8:45am

Wie kann man denn da von Bonus oder sonst was sprechen?
Das ist ein glasklarer Elfer und einfach DUMM von Castro. Wie man einen Spieler, der auf dem Weg raus aus dem Strafraum und somit weg vom Tor ist so angehen kann - unverständlich.

Hab gestern auch noch mal die Zusammenfassung von SGE-FCA gesehen. Unfassbar, wie der Elfer an Richter vom Schiedsrichter, vor allem aber vim VAR übersehen werden konnte. Aber Hauptsache das lächerliche Handspiel von Khedira nochmal ansehen.
Der VAR ist einfach in Deutschland so unfassbar schlecht umgesetzt.
Schneider Bernd!

7,147

Monday, April 15th 2019, 11:19am

Dieser Thread ist der sinnloseste in diesem Forum.

Stevens hat recht:
Nicht die Fans haben recht, nicht die Journalisten haben recht nur der Schiedsrichter hat recht.

'und so ist es auch.

Man wird keinem Schiedsrichter den Vorsatz zur Fehlentscheidung nachweisen können. Es ist immer eine Tatsachenentscheidung. Der VAR sollte den Schiedsrichter unterstützen, was aber nicht immer der Fall ist. Er erzeugt oftmals mehr durcheinander als die Sache wert ist.

Seien wir doch auch mal ehrlich, es gleicht sich immer aus. An diesem Spieltag kriegste halt einen Elfmeter, der zweifelhaft ist gegen dich gepfiffen. Drei Spieltage später hast du dann Glück.

Vor dem Strafstoss am WE gab es ein Foul am Mittelkreis, hätte man das abgepfiffen wäre es nicht zum Strafstoss gekommen. Letzte Woche gab es halt diesen blöden Handelfmeter gegen uns.

Ich habe letzte Wochen Gewichthebe EM bei Eurosport geschaut, da wurden hin und wieder auch mal Versuche gültig gegeben, die man auch als ungültig hätte werten können. Wie sagte der Reporter da so schön, wenn wir eine Trendsportart wären würde man hier Linien ziehen um zu sehen, ob der Versuch gültig ist oder nicht. Das gibt es da nicht und es geht auch weiter.

Am Ende ist doch auch jeder Verein selbst schuld wenn er verliert, mache selbst mehr Tore als du als Fehlurteile gegen dich gepfiffen bekommst, dann gewinnst du auch das Spiel.

7,148

Monday, April 15th 2019, 11:54am

Kann man so sehen. So kann man aber sein bzw. das ganze Leben mit dem Motto 'Shit happens' relativieren. Ob einen das glücklich macht...
Schneider Bernd!

7,149

Monday, April 15th 2019, 1:09pm

Ich sehe es auch so, dass der VAR mehr Unruhe und Verwirrung erzeugt, als dass er hilft.

Das ist ein strukturelles Problem des Fußballs. Es gibt zu viele Grauzonen in den Aktionen. Das wird man niemals per Video eindeutig definieren können. Deshalb wird es auch niemals zufriedenstellend funktionieren.

Die Praxis beweist es ja. Jede Woche läuft es beschissen.
Gegen Signaturen

7,150

Tuesday, April 16th 2019, 4:04pm

@BigB: weil? Wie sieht die neue Regel aus?
ALLE sagen, es war kein Hand - kann es ja auch nicht. Nur die Angestellten des DFB sehen darin ein klares Handspiel, wo der Ball ganz klar und absichtlich von Hummels zum Ball geht.... aus 50 Zentimeter Scharfschuss....
Wenn man bei Weiser gegen leipzig elfer gibt muss man auch grade bei khedria gegen Frankfurt elfer geben :LEV9

Keine Wenn-dann Vergleiche - die bringen gar nichts, da sich Situationen NIE zu 100 % gleichen - weder beim Fußball, noch beim Eishockey noch beim Tennis. es geht nur um die objektiven Kriterien, die aus den Regeln und deren Auslegung herangezogen werden müssen/sollen/werden.
Und genau letzteres ist m.E. das große Problem: ich sage mal 90% der Profispieler sind von den 17 Fussballregeln vermutlich nur drei genau(!) bekannt - 10-Bestimmung des Spielausgangs, 15-Einwurf, 17-Eckstoß, mancher(Torwarte) evtl. noch 16-Abstoß. Die restlichen Regeln - evtl. - für manchen auch schwer begreiflich - s. Hr.Ascacibar (Regel 12: Fouls und unsportliches Betragen). Und bitte nicht mit Stress oder Emotioen oder viel Geld im spiel oder "es geht um sehr viel" solches oder ähnliches Verhalten rechtfertigen. In der NBA geht's um wesentlich mehr Geld - aber solche Sachen habe ich da noch nie gesehen, die Wertschätzung und der Respekt - insbesondere für die Gesundheit und den Körper- untereinander ist da auch um Lichtjahre größer als bei den Fußballern. Woran das wohl liegt?

:LEV3

7,151

Tuesday, April 16th 2019, 9:08pm

@BigB: weil? Wie sieht die neue Regel aus?
ALLE sagen, es war kein Hand - kann es ja auch nicht. Nur die Angestellten des DFB sehen darin ein klares Handspiel, wo der Ball ganz klar und absichtlich von Hummels zum Ball geht.... aus 50 Zentimeter Scharfschuss....
Jetzt erst gesehen. Laut der neuen Regel ist alles über Schulterhöhe ein strafbares Handspiel, außer der Ball kommt von einem anderen Körperteil.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

7,152

Tuesday, April 16th 2019, 9:55pm

Es gibt nur eine Regel: Hand ist, wenn's der Mafia passt.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

7,153

Wednesday, April 17th 2019, 9:41am

Gestern wieder wunderbar abstoßend, wie der VAR da n den letzten zehn Minuten des Spiels für 4 Minuten Stillstand sorgte. Jegliche Dynamik, heiße Schlussphase oder Dramatik durch ein letztes Aufbäumen von Turin wurde so im Keim erstickt.

Es geht viel kaputt.
Gegen Signaturen

7,154

Wednesday, April 17th 2019, 12:34pm

Gestern wieder wunderbar abstoßend, wie der VAR da n den letzten zehn Minuten des Spiels für 4 Minuten Stillstand sorgte. Jegliche Dynamik, heiße Schlussphase oder Dramatik durch ein letztes Aufbäumen von Turin wurde so im Keim erstickt.

Es geht viel kaputt.

in dem Fall nicht schlimm.
Völler raus!

7,155

Wednesday, April 17th 2019, 4:59pm

Gestern wieder wunderbar abstoßend, wie der VAR da n den letzten zehn Minuten des Spiels für 4 Minuten Stillstand sorgte. Jegliche Dynamik, heiße Schlussphase oder Dramatik durch ein letztes Aufbäumen von Turin wurde so im Keim erstickt.

Es geht viel kaputt.

Das "Rad "VAR" wird nicht mehr zurückzudrehen sein! Außerdem wollen es die Vereine doch mit Mehrheit haben (soeben die 2.Liga-Vereine für die Einführung abgestimmt); ich habe auch schon von 3.Liga-Vereien gehört, die gerne den VAR hätten.
Außerdem: in spät. 2 / 3 Jahren wird es in sämtlichen europ. / internat. Wettbewerben eingeführt sein. Und es geht weiter: Bei der FIFA-Frauen-WM 2019 in Frankreich wird der VAR auch eingesetzt!

7,156

Wednesday, April 17th 2019, 8:25pm

Es gibt doch ein ganz simples Mittel: Beim erstbesten Videobeweis des Spiels, unabhängig für wen, das Stadion verlassen.
Ziehen das mehr als ein paar Figuren durch, gebe ich der ganzen Geschichte drei Monate...
Einmal Löwe, immer Löwe!

7,157

Wednesday, April 17th 2019, 9:25pm

Und bitte nicht mit Stress oder Emotioen oder viel Geld im spiel oder "es geht um sehr viel" solches oder ähnliches Verhalten rechtfertigen. In der NBA geht's um wesentlich mehr Geld - aber solche Sachen habe ich da noch nie gesehen, die Wertschätzung und der Respekt - insbesondere für die Gesundheit und den Körper- untereinander ist da auch um Lichtjahre größer als bei den Fußballern.

Lichtjahre...

>>>Greatest NBA FIGHTS 2018-2019!


>>>NBA Top 10 Hardest Fouls of All Time

>>>NBA Bad Sportsmanship/Dirty Plays

>>>NBA Playoffs 2018 - All Fights, Trash Talks, Flagrant Fouls, Taunting Moments!
"Dass ich erkenne, was die Welt Im Innersten zusammenhält, Schau' alle Wirkungskraft und Samen, Und tu' nicht mehr in Worten kramen." (J.W.Goethe)

7,158

Thursday, April 18th 2019, 12:05am

Einfach nur traurig, was der VAR bewirkt. Das tut beim Zusehen weh.
Gegen Signaturen

7,159

Thursday, April 18th 2019, 8:16am

Andernfalls wäre City jetzt ungerecht weiter. Wer möchte sowas?

7,160

Thursday, April 18th 2019, 8:19am

Andernfalls wäre City jetzt ungerecht weiter. Wer möchte sowas?
!!!

Skandalspiele wie damals Barcelona gegen Chelsea sind jetzt zum Glück nahezu ausgeschlossen. Hätte es den VAR damals schon gegeben, hätte Michael Ballack vielleicht doch einen internationalen Titel geholt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests