Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

7 021

Montag, 11. März 2019, 08:07

Beim Elfmeter wird es wohl einen Kontakt gegeben haben, dann kann man den geben.

Worauf gründest Du Deine Vermutung?
Auf die Entscheidung der Schiedsrichter und deren wahrscheinlich besseren Videobilder.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

7 022

Montag, 11. März 2019, 09:01

Der Schiedsrich-. der Schiedsrichter hat immer recht??
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

7 023

Montag, 11. März 2019, 11:05

Echt jetzt? Wurde das wirklich so gemacht?
Wenn ja, dann MUSS das geahndet werden!

Ich hoffe unsere offiziellen haben sich angeguckt, wie der Schnee heute geräumt wurde.
Wenn die echt nur unsere Eckpfahnen geräumt haben und deren nicht, sollte man eine Beschwerde beim DFB einreichen!
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

7 024

Montag, 11. März 2019, 11:33

ich glaub auf der seite ist einfach weniger schnee gefallen zum rand hin ... aber wegen mir, direkt zwangsabstieg in die regionalliga ... :D

7 025

Montag, 11. März 2019, 12:30

ich glaub auf der seite ist einfach weniger schnee gefallen zum rand hin ...
Genau so war es

7 026

Sonntag, 17. März 2019, 19:05

Tendenziöse Spielleitung. Im Zweifel immer für Weiß; wenn schon für Schwarz/Rot, dann nur eindeutige Szenen. Muss nach wenigen Minuten dem Bremer nach taktischem Foul an Bailey Gelb zeigen; ab da war aber klar, wie er leiten wird. Ein kleines bremer Helferlein.
"Dass ich erkenne, was die Welt Im Innersten zusammenhält, Schau' alle Wirkungskraft und Samen, Und tu' nicht mehr in Worten kramen." (J.W.Goethe)

7 027

Montag, 18. März 2019, 08:58

Warum ist das Tor von Havertz aberkannt worden? Der Ball sprang erst an seinen Körper und dann an die Hand. Vergleichbare Szenen sind in dieser Saison in der Regel laufen gelassen worden.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

7 028

Montag, 18. März 2019, 09:16

nee sry....das war für mich klares Handspiel.
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

7 029

Montag, 18. März 2019, 10:53

Die Hand hat da, bei aller fehlenden Absicht, den folgenden Abschluss erst ermöglicht --> klares Handspiel (und gehört gefälligst immer so gepfiffen, was ja eher das Problem ist).
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.

7 030

Montag, 18. März 2019, 11:21

Der Aytekin ist einfach für mich untragbar als BL-Schiedsrichter. Unfassbar, wie der sich aufführt auf dem Platz, auch wenn er gestern das Spiel sicher nicht entschieden hat.

Meiner Meinung nach muss es für das Foul vor dem 1:2 auch eine Gelbe geben. Bin nicht sicher, ob es Sahin war, aber falls ja, wäre es damit Gelb-Rot gegeben.

War auch gestern das erste mal, dass ich es bewusst gesehen habe, dass ein Schiedsrichter nicht auf seine Assistenten warten sondern direkt in die Kabine stapft.
Ätzender Kerl.
Schneider Bernd!

7 031

Montag, 18. März 2019, 11:56

Die Hand hat da, bei aller fehlenden Absicht, den folgenden Abschluss erst ermöglicht --> klares Handspiel (und gehört gefälligst immer so gepfiffen, was ja eher das Problem ist).



Ab nächster Saison ist es auch klares Handspiel, aber ich erinnere mich an ein Tor von Kramer welches gegeben wurde obwohl er klar den Ball mit der Hand spielt und sich dadurch einen Vorteil verschafft

7 032

Montag, 18. März 2019, 12:13

Der Aytekin ist einfach eine arrogante Wurst. Der steht so ziemlich auf jeder Hassliste ganz weit oben. Auch die Bremer werden dieses Spiel, wo er näher bei Ihnen als bei uns stand, wieder vergessen haben wenn er sie im nächsten Spiel mit seiner überheblichen Art benachteiligen wird.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

7 033

Montag, 18. März 2019, 13:07

Die Hand hat da, bei aller fehlenden Absicht, den folgenden Abschluss erst ermöglicht --> klares Handspiel (und gehört gefälligst immer so gepfiffen, was ja eher das Problem ist).



Ab nächster Saison ist es auch klares Handspiel, aber ich erinnere mich an ein Tor von Kramer welches gegeben wurde obwohl er klar den Ball mit der Hand spielt und sich dadurch einen Vorteil verschafft


Deswegen schreibe ich, dass das konsequente Pfeifen hier eher das Problem ist. :LEV6
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.

7 034

Dienstag, 19. März 2019, 08:55

Der Aytekin ist einfach für mich untragbar als BL-Schiedsrichter. Unfassbar, wie der sich aufführt auf dem Platz, auch wenn er gestern das Spiel sicher nicht entschieden hat.

Meiner Meinung nach muss es für das Foul vor dem 1:2 auch eine Gelbe geben. Bin nicht sicher, ob es Sahin war, aber falls ja, wäre es damit Gelb-Rot gegeben.

War auch gestern das erste mal, dass ich es bewusst gesehen habe, dass ein Schiedsrichter nicht auf seine Assistenten warten sondern direkt in die Kabine stapft.
Ätzender Kerl.


Trifft es ziemlich genau auf den Punkt. An Arroganz nicht zu überbieten. Hat nie eine konsequente Linie in seinem handeln und einfach viel zu oft liegt er total daneben. Mit Abstand der untragbarste Schiedsrichter

7 035

Dienstag, 19. März 2019, 10:39

Die Hand hat da, bei aller fehlenden Absicht, den folgenden Abschluss erst ermöglicht --> klares Handspiel (und gehört gefälligst immer so gepfiffen, was ja eher das Problem ist).
Ab nächster Saison ist es auch klares Handspiel, aber ich erinnere mich an ein Tor von Kramer welches gegeben wurde obwohl er klar den Ball mit der Hand spielt und sich dadurch einen Vorteil verschafft
Und ich erinnere mich an ein klares Handspiel von Hummels hier bei uns vor ein paar Wochen, das nicht geahndet wurde obwohl er durch die Armhaltung (wie ein Keeper) seine Körperoberfläche vergrößerte und so den Schuss aufs Tor abblockte (was für mich in der Abwehr gleichzusetzen ist mit einem Stürmer, der durch das Handspiel überhaupt erst zur Torchance kommt). Ehrlich gesagt kann ich nicht verstehen, warum Havertz Aktion abgepfiffen wurde, wenn das damals bei Hummels mit der Begründung durchgewunken wurde, der Ball sei ihm vom Oberschenkel an die Hand gesprungen. In beiden Fällen hatten die Spieler einen klaren Vorteil durchs Handspiel und haben einen Torschuss vereitelt oder ermöglicht.

Ich finde die Änderung der Handspielregelung in der kommenden Saison inkonsequent. Handspiel im Zusammenhang mit einem Tor wird künftig immer geahndet, da wäre es doch nur konsequent, wenn man auch das Handspiel eines Abwehrspielers immer ahndet, wenn der Ball in Richtung Tor gegangen wäre. Denn das hat ja eine ganz andere Qualität als z.B. ein Handspiel an der Strafraumecke auf Höhe der Grundlinie, wenn der Ball in Richtung Eckfahne fliegt.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

7 036

Dienstag, 19. März 2019, 10:53

ein handspiel sollte auch im strafraum immer so gepfiffen werden wie auf dem rest des spielfeldes.
im strafraum gibts dann halt elfer.
genau wie fouls im im stafraum, die genauso gepfiffen werden sollten wie auf dem rest des feldes.

7 037

Dienstag, 19. März 2019, 14:02

Der Deniz wollte halt zeigen, dass er die Regelung, die ab nächstes Jahr gilt, jetzt schon verstanden hat ... was leider in dieser Saison zu Willkür und Ungleichbehandlung führt (s. Tor von Kramer).

P.S. Die Mischung von Arroganz und Unvermögen ist bei ihm wirklich kaum zu ertragen.

7 038

Dienstag, 19. März 2019, 14:31

Gestern noch waren es der Doktor Merknix oder die Hoyzermännchen, heute sind es das Eiterkinn oder das Brychmittel, morgen schon werden wiederum Gleichgesinnte in deren Fußstapfen treten.
Diese Verkörperung des Fußballungeistes wird uns auf ewig erhalten bleiben.
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

7 039

Dienstag, 19. März 2019, 15:06

Nicht außer Acht lassen, sollte man, die Stehgeiger Gräfe und Stark (Arroganz) nicht...Perfekt geeignet, bei Werbung für ein
Brechmittel... :D

7 040

Dienstag, 19. März 2019, 15:52

Komisch, dass ausgerechnet der Schiedsrichter als arrogant bezeichnet wird, der noch am meisten mit den Spielern spricht und erklärt. Bei Wolfgang Stark habe ich das verstanden, aber bei Aytekin? Am Sonntag war er allerdings durch die zahlreichen Mätzchen der Spieler zunehmend genervt. Den Vogel abgeschossen haben dabei natürlich Volland und Bellarabi, die nacheinander den zweiten Ball ins Fangnetz geschossen haben, von wo er wieder auf den Platz gesprungen ist.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018