Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

2,801

Monday, August 26th 2013, 2:29pm

Die aktuelle Regel reicht aus, wenn die Schiedsrichter sie richtig auslegen und anwenden (was ohne Zweifel extrem schwierig ist in Sekundenbruchteilen). Da ist die Problematik und es wird immer Fehlentscheidungen geben.

Zum Beispiel:
Friedrich springt der Ball bei einem geblockten Schuss an die Hand. Die Körperhaltung ist für seine Bewegung (Block des Schusses) natürlich. Es gibt fälschlicherweise Elfmeter.
Arango springt unter dem Ball durch. Sein Arm ist unnatürlich hoch trotz Sprungbewegung und wird (sicherlich auch Pech) genau getroffen.
Es gibt zurecht Elfmeter.

2,802

Monday, August 26th 2013, 3:01pm

Beim Spiel Augsburg Stuttgart hat man wieder mal deutlich das Niveau der deutschen Schiedsrichter gesehen und die unterschiedliche Regelauslegung echt zum kotzen.

Er gibt Elfer für Stuttgart und muss dem Augsburger Spieler zwingend gelb zeigen und dieser Spieler ist bereits verwarnt, also gelb rot klare Benachteiligung der Stuttgarter. Zweite Halbzeit, der gerade eingewechselte Stuttgarter Spieler sieht glatt rot, wo nicht wirklich ein Foulspiel vorlag.Zwei klare Benachteiligungen der Stuttgarter, der Scheidsrichter hat das Spiel entscheidend mit entschieden und das sage ich, obwohl mich die Niederlage der Stuttgarter richtig freut.

Mein Eindruck, das Niveau der deutschen Schiedsrichter wird immer schlechter.
Auf der anderen Seite hätte diese Stuttgarter Spieler gestern gar nicht spielen dürfen, da er gegen uns (meiner Meinung) eine rote verdient hätte :levz1
Und du meinst, dass hat der Schiri für seinen Kollegen der letzten Woche dann einfach mal eben nachgeholt.....
Nach dem Motto "Mein Kollege letzte Woche hat sie gewarnt: Noch ein Foul, und sie gehen runter."

Naja, eine der üblichen Phrasen im Fußball lautet doch bei Fehlentscheidungen. "Alles nicht so schlimm, gleicht sich in der laufenden Saison doch immer wieder aus."

Aber wenn die Schiris so weiter machen, dann spielen demnächst die U-23 Mannschaften in der BuLi.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

2,803

Monday, August 26th 2013, 3:47pm

Ich finds gerade erschreckend, dass Brych vom Kicker ne 5 mit dem Zusatz, den Elfmeter darf man nicht geben, bekommen hat. Man beim Spiel Bayern gegen MG aber beide Elfmeter als gerechtfertigt sieht. Da geht es in der Bewertung doch nicht mehr um die Regelauslegung sondern um die Lobby des Begünstigtem. Wenn die Interne Bewertung ähnlich ausfällt, braucht man sich nicht wundern, warum enge Situationen öfters mal pro Bayern und eher contra Lev entschieden werden.

2,804

Monday, August 26th 2013, 3:51pm

Ich finds gerade erschreckend, dass Brych vom Kicker ne 5 mit dem Zusatz, den Elfmeter darf man nicht geben, bekommen hat. Man beim Spiel Bayern gegen MG aber beide Elfmeter als gerechtfertigt sieht. Da geht es in der Bewertung doch nicht mehr um die Regelauslegung sondern um die Lobby des Begünstigtem. Wenn die Interne Bewertung ähnlich ausfällt, braucht man sich nicht wundern, warum enge Situationen öfters mal pro Bayern und eher contra Lev entschieden werden.


Immerhin haben sie diesen Spieltag bei Bayern alles korrekt erkannt:

Quoted

Christian Dingert (Lebecksmühle) Note 6
zwei kapitale Fehler: Ließ bei Pinolas elfmeterwürdigem Schubsen gegen Mandzukic zu Unrecht weiterspielen, entschied dafür völlig unverständlich beim Zweikampf zwischen Robben und Nilsson auf Strafstoß für Bayern. Hätte zudem Mandzukics Tritt gegen Dabanli mit Rot statt Gelb ahnden können.
Selbst mit Sky HD verbessert sich die Qualität eines FC K*ln Spiels nicht!

2,805

Monday, August 26th 2013, 4:12pm

Man könnte jetzt natürlich anführen, dass die Elfmeter zum Teil Contra Bayern fehlentschieden wurden, noch dazu weder spielentscheident, noch richtungsweisend waren, daher kann man das schonmal anmerken. Zur Karte wird lediglich geschrieben, dass man Rot hätte geben KÖNNEN, hier wird nicht direkt von einer Fehlentscheidung gesprochen.

Aber ich glaube das wäre dann doch ein wenig zu paranoid :LEV18 .

2,806

Tuesday, August 27th 2013, 9:08am

Gestern eine starke Leistung von Manuel Gräfe. Hat sich auch in der hitzigen Schlussphase nicht aus der Ruhe bringen lassen, klasse der Typ!

Was die Kicker über den Elfmeter beim Spiel B04-BMG schreibt ist völliger Schwachsinn! Das war ein klarer Elfmeter. Die Hand hat da oben einfach nichts zu suchen. Ob absichtlich oder nicht, geht der Ball über Schulterhöhe an die Hand/Arm, ist das ein Elfmeter!!! Das erschreckende ist ja, dass irgendwelche Vollpfosten das lesen und glauben und beim nächsten Stammtisch fest davon überzeugt sind, dass das was der Kicker da schreibt, korrekt ist.. -.-

2,807

Tuesday, August 27th 2013, 9:33am

Das erschreckende ist ja, dass irgendwelche Vollpfosten das lesen und glauben und beim nächsten Stammtisch fest davon überzeugt sind, dass das was der Kicker da schreibt, korrekt ist.. -.-
In dem Fall liegt es am DFB, da mal Aufklärung über diese Regel zu betreiben. Scheinbar weiß in der Liga niemand wirklich, wie die Regel denn nun aussieht. Und das in einem Profigeschäft.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,808

Tuesday, August 27th 2013, 9:36am

Das erschreckende ist ja, dass irgendwelche Vollpfosten das lesen und glauben und beim nächsten Stammtisch fest davon überzeugt sind, dass das was der Kicker da schreibt, korrekt ist.. -.-
In dem Fall liegt es am DFB, da mal Aufklärung über diese Regel zu betreiben. Scheinbar weiß in der Liga niemand wirklich, wie die Regel denn nun aussieht. Und das in einem Profigeschäft.
diese Regel wurde schon bis zum Erbrechen in verschiedenen Talkrunden und Stammtischen erläutert bzw. erklärt....
Völler raus!

2,809

Tuesday, August 27th 2013, 9:41am

Das erschreckende ist ja, dass irgendwelche Vollpfosten das lesen und glauben und beim nächsten Stammtisch fest davon überzeugt sind, dass das was der Kicker da schreibt, korrekt ist.. -.-
In dem Fall liegt es am DFB, da mal Aufklärung über diese Regel zu betreiben. Scheinbar weiß in der Liga niemand wirklich, wie die Regel denn nun aussieht. Und das in einem Profigeschäft.
diese Regel wurde schon bis zum Erbrechen in verschiedenen Talkrunden und Stammtischen erläutert bzw. erklärt....
Vielleicht ist das wirklich so das der allgemeine Fußballfan nur Sachen von Spieltag zu Spieltag behalten kann, deswegen müssen alle Regeln und Aussagen von Traner / Spieler Woche für Woche neu erklärt werden :levz1
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

2,810

Tuesday, August 27th 2013, 9:42am

diese Regel wurde schon bis zum Erbrechen in verschiedenen Talkrunden und Stammtischen erläutert bzw. erklärt....
Und dennoch ist sie nicht jedem präsent. Selbst Trainer, Spieler oder Medien sind sich da jede Woche uneinig.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,811

Tuesday, August 27th 2013, 10:12am

diese Regel wurde schon bis zum Erbrechen in verschiedenen Talkrunden und Stammtischen erläutert bzw. erklärt....
Und dennoch ist sie nicht jedem präsent. Selbst Trainer, Spieler oder Medien sind sich da jede Woche uneinig.
Also ich lasse Medien mal außen vor, aber beide Trainer Favre und Hyypiä war die Regel klar und haben gesagt der Elfmeter ist (nach Regel) gerechtfertigt. Nur ob die Regel gerechtfertigt ist stellten sie in Frage. Das sind zwei verschieden paar Schuh.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

2,812

Tuesday, August 27th 2013, 10:18am

Der User Optimist hat da unter Post 2784 was Wichtiges und Richtiges geschrieben.
Dem sollte m.E. eigentlich nichts hinzuzufügen sein.
Sonst können wir demnächst Handball schauen...
Einmal Löwe, immer Löwe!

2,813

Tuesday, August 27th 2013, 11:17am

Dem von mir ansonsten nur mit Verachtung gestraften ter Stegen wird im Kicker eine recht vernünftige Aussage zugeschrieben: "Irgendwann kommen wir dahin, dass der Gegner versucht, aus einem Meter gegen die Hand zu schießen, um einen Elfmeter zu bekommen. Das kann nicht sein."

Ich gehe so weit zu vermuten, dass der eine oder andere Trainer inzwischen tatsächlich Überlegungen in diese Richtung angestellt hat.
Mein Allstar-Team: Vollborn, Jorghinho, Juan, Hörster, Heintze, Schneider, Vidal, Emerson, Schuster, Cha, Kirsten

2,814

Thursday, August 29th 2013, 7:44pm

Dr. Felix Brych ist Schiedsrichter des Jahres

http://www.dfb.de/index.php?id=511739&tx…ws_pi4[cat]=120
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,815

Thursday, August 29th 2013, 7:54pm

Ja, da kommt jeder Döspaddel mal dran.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

2,816

Saturday, August 31st 2013, 8:26am

Gestern beim Spiel Arminia vs Fortuna war der Schiri ein gewisser Daniel Siebert. Kennt den einer (der ist glaub ich neu)? Der war wirklich schlecht, völlig überfordert, hat völlig die Übersicht verloren als es hitzig wurde.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

2,817

Saturday, August 31st 2013, 4:18pm

Gerade ein schönes Beispiel, warum dieses "Im Zweifel für den Angreifer" nicht funktioniert. Arango schießt das 1:0 für Gladbach gegen Bremen, stand dabei aber hauchdünn im Abseits. Kommentator Wolff Fuss bezeichnet es deshalb als irregulären Treffer und wahrscheinlich wird auch nach dem Spiel noch ewig darüber diskutiert.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,818

Saturday, August 31st 2013, 4:24pm

Robert Hartmann fällt auf Diego rein :LEV18
W11 Team 2019/20:

Casteels - Mukiele, Hinteregger, Reichel, Retsos, Adams - Aranguiz, Rudy, Demme, Martinez, Kaderabek, Skrzybski, Thommy - Terodde, Sargent, Becker, Augustin

"Wenn bei einem Auswärtsspiel keiner ruft: "Kirsten, Du Ars*hloch", dann weiß ich genau, dass ich schlecht bin."

2,819

Saturday, August 31st 2013, 4:24pm

Mit der Aussage, dass es irregulär ist, hat er ja dann Recht. Wenn er das jetzt nicht alle 5 min erwähnt, wärs ja nicht schlimm. Allerdings wäre in der Tat jetzt wichtig, dass keine langen Diskussionen beginnen und das dem Schiedsrichter nicht als Fehler ausgelegt wird.

2,820

Saturday, August 31st 2013, 10:14pm

Gerade ein schönes Beispiel, warum dieses "Im Zweifel für den Angreifer" nicht funktioniert. Arango schießt das 1:0 für Gladbach gegen Bremen, stand dabei aber hauchdünn im Abseits. Kommentator Wolff Fuss bezeichnet es deshalb als irregulären Treffer und wahrscheinlich wird auch nach dem Spiel noch ewig darüber diskutiert.

Eher ein Beispiel für die Inkompetenz Wolf Fussens.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

5 users apart from you are browsing this thread:

5 guests