Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

41

Thursday, November 9th 2006, 11:33pm

das geht mir ehrlich gesagt am arsch vorbei.steigen die k*lner auf,ham wir 6 punkte mehr auf dem konto.steigen se nit auf,ham halt provinzklubs ihren spass an den ziegen.

in diesem sinne...

... DIE NR.1 AM RHEIN SIND WIR

42

Friday, November 10th 2006, 12:03am


Quoted

Original von CCAAButz
Hier die neusten News von einem der sehr sehr nah am Verein ist:

Interimstrainer wird Holger Gehrke und nicht Stephan Engels. Ursprünglich war Thomas Häßler als Interimscoach beacht. Neben dem Besuch von Meier bei Daum im Krankenhaus hat sich heute Mittag (während der PK) bereits Wolfgang Overath mit Daums Anwalt getroffen!!!
Daums Verpflichtung ist mehr als heiß in Aussicht! Laut Overath soll keine B-Lösung als Trainer her, sondern ein großer Name...

Dieser Quelle kann, nein muss man trauen!!!!!


www.bundesligaforen.de

[img]http://www.bundesligaforen.de/archiv/smilies/extra/lookaround.gif[/img] Einer der ersten der diese Krankenhausgeschichte da heute auch erzählt hat bevor man davon hören bzw. lesen konnte.

Kann natürlich jeder halten was er will davon.

Sogar der Name Ulf Kirsten wurde dort von jemanden gefordert. Sie wissen ihn wenigstens zu schätzen, bekommen tun sie ihn natürlich nicht.
Alles Große in der Welt wird nur dadurch Wirklichkeit,
dass irgendwer mehr tut, als er tun müsste.

This post has been edited 1 times, last edit by "ingo82" (Nov 10th 2006, 12:04am)


43

Friday, November 10th 2006, 1:31am

Die Ziegen in der 2. Liga hat immer was.
Aber das beste Spiel im ganzen Jahr ist das Heimspiel gegen diese.
3:0 gewinnen und Montags die Schnauze aufreißen ist doch besser als ein ganzes Jahr über 2. Liga zu quatschen und die Wette zu verlieren:
"Ihr steigt nicht auf!", im Mom sieht es gut für mich aus :LEV8
besser man gewinnt die Wette
"Ihr steigt ab!" :LEV18
"Mit der Mannschaft spielen wir um die Meisterschaft mit!"

44

Friday, November 10th 2006, 6:51am

Falsche Forum hier wat?

Na,ja. Der Latour war wohl zu nett. Jetzt hat der FC schon wieder einen Kader der auf einen Trainer optimiert wurde und kann Ende der Saison erneut kräftig durchwürfeln. Statt eine Aufstiegsmannschaft (wenn dies überhaupt klappen sollte) punktuell zu verstärken, gibt es wieder Spieler im 11'er Pack, mit dem fast garantierten sofortigen erneuten Abstieg. Was bleibt denn da als Hoffnung außer Daum?
"Ich hab mir mal richtig was vorgenommen, Torjäger Kanone und so....." Calle Ramelow 12.08.2006

45

Friday, November 10th 2006, 8:25am

CALMUND und DAUM zum FC...

Wenn das passieren sollte, dann werde ich zum Serienkiller!!! :LEV12

Oder ich muss hoffen, dass mich jemand für mehrere Wochen in meinem Zimmer verbarrikadiert!!!

46

Friday, November 10th 2006, 9:44am

Calmund beim FC könnte ich verschmerzen, denn das ist nicht automatisch etwas gutes für die. Aber Daum wäre richtig bitter.

47

Friday, November 10th 2006, 10:30am

Lt express.de fällt die Entscheidung vom Daum am 11.11.

Sehr passend.:LEV18
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

48

Friday, November 10th 2006, 10:38am

Quoted

Original von marion
Lt express.de fällt die Entscheidung vom Daum am 11.11.

Sehr passend.:LEV18

Köln – EXPRESS-Besuch im St. Elisabeth-Krankenhaus Hohenlind. Doch Christoph Daum möchte keinen Besuch empfangen, lässt über die Krankenschwester ausrichten: „Kommen Sie bitte Samstag um 10.“
Was der Reporter zunächst für einen Scherz à la Daum hält, entpuppt sich später als ernst. Daum will am Samstag – ausgerechnet am Elften im Elften – die Öffentlichkeit über seine Gedanken informieren.

Ob er sich dann schon entschieden hat? Sagt Daum am Samstag JA, „explodiert“ die Stadt vor Freude, bei einem NEIN trägt Fußball-Köln zum Sessions-Start Trauer.

Reiner Calmund ist überzeugt, dass es klappen kann. Calmund und Daum, das ist wieder eine feste Männerfreundschaft. Am Donnerstag wollte der Ex-Bayer-Manager den 53-Jährigen im Krankenhaus besuchen. Hat es dann aber sein lassen, „weil wohl zu viel Trubel gewesen wäre“.

Aber Calli telefonierte mit Daum: „Mir gegenüber hat er nicht gesagt, dass Köln kein Thema sei.“

Calmund ist überzeugt: „Den Christoph kannst du nicht mit Geld locken. Das Entscheidende ist, ob du ihm eine Perspektive aufzeigen kannst. Wenn die stimmt, glaube ich, dass ein Daum-Engagement nicht an zu großen finanziellen Forderungen scheitern wird. Beim FC findet er ein Riesenpotenzial vor. Tolle Fans, ein erstklassiges Stadion. Und die Mannschaft ist stark genug, um noch in diesem Jahr aufzusteigen.

Auch die FC-Forums-Mitglieder buhlen um Daum. Klicken Sie rechts oben in den Link von EXPRESS-TV und schauen Sie, mit welchen Argumenten die Fans den Trainer locken...

express.de

49

Friday, November 10th 2006, 10:44am

Bin gespannt wann dann der erste Fanclub auf die anderer Seite wechselt.... :LEV7

50

Friday, November 10th 2006, 11:07am

1.FC Köln- Perspektive? :LEV14
Gruß FA-CHEF
Kaderbeurteilungs Messmethoden von mmikee
1.Objektive Kaderanalyse nach Berbatov
2.Approximationsverfahren nach Voronin, Juan oder Schneider
3.Ramelow-Schätz-Verfahren

51

Friday, November 10th 2006, 11:22am

Hoffentlich holt sich der gute Christoph mal da keine Kratzer auf seinem Weg zum Bundestrainer ... * :LEV14
Bayer04 - Jungs, ...
... wir sind trotzdem stolz auf Euch !

52

Friday, November 10th 2006, 12:10pm

Quoted

Original von marion
Lt express.de fällt die Entscheidung vom Daum am 11.11.

Sehr passend.:LEV18



Sag aber mal unsern Stadionsprecher Bescheid des er das nicht Samstag lauthals und freudig verkünden soll. Da wird bei einigen sonst unser Spiel wohl zur Nebensache. :LEV16
Alles Große in der Welt wird nur dadurch Wirklichkeit,
dass irgendwer mehr tut, als er tun müsste.

53

Friday, November 10th 2006, 1:04pm

1. FC Köln: Geißböcke buhlen um Daum

Nach der Entlassung von Trainer Latour werden in Köln verschiedene Kandidaten als Nachfolger gehandelt. Erster Anwärter ist der frühere Kölner Coach Christoph Daum. Falls Daum absagt, könnte Peter Neururer den Job übernehmen.


Kaum ist die Entlassung von Hanspeter Latour beim Zweitligist 1. FC Köln verkündet, buhlen die Verantwortlichen des Vereins um die Dienste von Christoph Daum. "Wir wollen die große Lösung", sagte FC-Präsident Wolfgang Overath der "Bild"-Zeitung.

Bereits am Donnerstag war Manager Michael Meier am Krankenbett des früheren Bundesliga-Trainers erschienen. Daum liegt zurzeit nach einer Mandel-Operation in einem Kölner Krankenhaus. Overath erklärte in der "Bild", dass es dem FC nicht an Geld mangele, um Daum zu verpflichten. "Wir wollen Daum, und wir können ihn selbst finanzieren", sagte Overath.

Auch Neururer im Gespräch

Daum hatte bereits von 1986 bis 1990 den 1. FC Köln trainiert. Seine letzte Trainerstation in der Bundesliga war Bayer Leverkusen, wo er nach seiner Kokain-Affäre im Jahr 2000 zurücktreten musste. Seitdem hat Daum keine deutsche Mannschaft mehr trainiert. Sollte Daum den Kölnern jedoch absagen, wäre nach "Bild"-Informationen Peter Neururer der nächste Wunschkandidat.

Die Kölner, die mit dem Ziel Aufstieg in die neue Saison gegangen waren, hatten am Mittwoch zu Hause gegen Erzgebirge Aue mit 0:1 verloren und waren auf den achten Tabellenplatz abgerutscht. Am Donnerstag trennte man sich dann wegen der anhaltenden Erfolglosigkeit von Latour. Torwart-Trainer Holger Gehrke wird die "Geißböcke" in den kommenden Tagen als Interimslösung trainieren und auch am Sonntag beim Auswärtsspiel in Freiburg die Verantwortung auf der Trainerbank übernehmen.

www.zeit.de


...2/3 Tage noch dann ist die Sache fix...
Alles Große in der Welt wird nur dadurch Wirklichkeit,
dass irgendwer mehr tut, als er tun müsste.

54

Friday, November 10th 2006, 5:49pm

Preisfrage: Versaut er den Ziegen den Karneval?

Schwer vorstellbar.
Ich glaub diesmal nimmt er den Job.
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

55

Friday, November 10th 2006, 5:54pm

Quoted

Original von marion
Preisfrage: Versaut er den Ziegen den Karneval?

Schwer vorstellbar.
Ich glaub diesmal nimmt er den Job.


Das kann dann ja lustig werden.

Wenigstens wären dann die "Journalisten" vom Express für ne Weile vollauf mit der anderen Rheinseite beschäftigt.

56

Friday, November 10th 2006, 6:19pm

Daum zum EFF ZÄH? Warum denn nicht? Es ist sowieso mal wieder Zeit für einen Wachwechsel am Rhein. Alles schon viel zu gemütlich geworden im ollen Leverkusen. Unsere Perspektive heißt schließlich Michael S.! Da kann man den Ziegen ruhig mal den Christoph D. und ein bißchen Erfolg gönnen.

Spaß beiseite: Bin mir diesmal ziemlich sicher, daß Chrissie JA zu unseren rot- weißen "Freunden" sagen wird. Das sind ziemlich üble Aussichten für uns, da wir tendenziell Richtung Mittelfeld runterkonsolidieren und die Domkacker unter Daum mit ihren Mitteln und Möglichkeiten dann sicher nicht um die Goldene Ananas mitspielen werden. Aber was solls? Dann können die "echten" Bayer- Fans endlich mal zeigen, was ein echter Bayer- Fan ist!!! Und ich habe mein 1980- 1995 Deja Vu- Gefühl wieder: Tolle Aussichten!
BAYER 04:GESTERN-HEUTE-MORGEN-IMMER!

DERBY WÄR SCHÖN!

57

Friday, November 10th 2006, 7:02pm

Auch Daum wird es nicht schaffen, mit dieser Möhrentruppe aufzusteigen :LEV14

dass weiss er und deshalb gibt´s da nix mit großem 11.11. Saisonauftakt

zudem, Daum wird es bestimmt auch noch morgen die Sprache verschlagen haben

Alaaf :D
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

58

Friday, November 10th 2006, 7:23pm

Ich bin mir recht sicher, dass er den Job ablehnen wird.
Leverkusen

59

Friday, November 10th 2006, 7:28pm

Ich schätze, Daum schielt nach Dortmund, Hamburg und Schalke !

:D

60

Friday, November 10th 2006, 7:50pm

Overath will Daum mit aller Gewalt

Christoph Daum

)Übernimmt Christoph Daum beim 1. FC Köln das Ruder oder nicht? Langsam aber sicher scheint Bewegung in die Sache zu kommen. Die Entscheidung, ob Daum Trainer wird, soll laut eines Zeitungsberichts am Samstag fallen. FC-Präsident Wolfgang Overath: "Wir wollen Daum mit aller Gewalt." Nach Informationen von "Bild.T-Online.de" soll dem Erfolgscoach ein Angebot über vier Jahre vorliegen. Anders als in den vergangenen Jahren, als man den Forderungen der Fans nach Daum nur halbherzig nachkam, rollt die Klubführung diesmal den roten Teppich aus


Geld für Daum ist da
Um Daum zu verpflichten, will der FC sogar tief in die Vereinskasse greifen. Bedenken über zu hohe Kosten hält Kölns Präsident Overath für sekundär: "Darüber soll sich niemand den Kopf zerbrechen. Wir wollen Daum, und wir können ihn finanzieren."



Entscheidung am Samstag-Vormittag
Daum selbst ließ durch eine Krankenschwester mitteilen, dass er sich am Samstag um 10 Uhr auf einer Pressekonferenz erstmals zu der Situation äußern wird. Die Veranstaltung findet im Kölner St. Elisabeth-Krankenhaus statt, dort wurde Daum in der vergangenen Woche an den Mandeln operiert. So lange beim FC keine Entscheidung über den neuen Trainer gefallen ist, wird Torwarttrainer Holger Gehrke das Training der Geißböcke leiten.

Daum passt zum FC
Unterdessen kann sich Leverkusens Ex-Manager und Daum-Freund Reiner Calmund gut vorstellen, dass Daum zum FC zurückkehren wird. "Beim FC findet er ein Riesenpotenzial vor. Tolle Fans, ein erstklassiges Stadion.und die mannschaft ist stark genug um aufzusteigen.."


t-online.de
Viva Barcelona

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests