Werbung

Werbung

You are not logged in.

801

Tuesday, October 14th 2014, 7:31am

Somit ist die Personalie Peter Hermann wohl vom Tisch:

Jonas Bold in einem Artikel von der RP, Zitat: "Intern ist das im zwischenmenschlichen Bereich überragend" und weiter heißt es, "Peter ist ein super Arbeiter, aber ich wüsste nicht, wo wir ihn einsetzen sollten. Wir haben bereits drei Co-Trainer mit verschiedenen Zuständigkeitsbereichen"

meine Worte :levz1

http://www.rp-online.de/sport/fussball/b…n-aid-1.4592022
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

802

Monday, March 23rd 2015, 9:17am

Fortuna will den ewigen Co-Trainer

Peter Hermann ist der erfahrenste Assistent der Bundesliga. Diese Position soll er künftig auch in Düsseldorf bekleiden. Nach dem Sieg der Fortuna gegen Darmstadt geht die Trainersuche weiter. Heute tagt der Aufsichtsrat.
Von Thomas Schulze

http://www.rp-online.de/sport/fortuna-wi…r-aid-1.4963115
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

803

Wednesday, March 25th 2015, 1:05pm

Der HSV will ihn wohl auch.

http://www.transfermarkt.de/hermann-als-…iew/news/192363

Hoffentlich wird daraus nichts. Glaube er könnte denen helfen..

804

Wednesday, March 25th 2015, 4:30pm

Jetzt steht es fest. Der HSV holt Peter Hermann als Co Trainer im Abstiegskampf. :LEV5 Da kann man Hamburg nur gratulieren. Er ist sicher einer der erfahrensten Co Trainer die auf dem Markt sind. Er wird den HSV vor dem Abstieg retten. Viel Glueck Peter !

805

Wednesday, March 25th 2015, 4:33pm

wenn der trainer schon keine erfahrung auf dem niveau hat braucht er einen co mit umso mehr. bin jetzt im zwiespalt wie sehr ich dem hsv den abstieg noch wünschen soll :D

806

Wednesday, March 25th 2015, 5:00pm

Ausgerechnet ... vor dem Spiel gegen UNS.

807

Wednesday, March 25th 2015, 6:40pm

Die gehören trotzdem runter.
Und nur durch ihn wurde Schalke jetzt auch nicht Meister oder?
»Fußball ist wie Schach – nur ohne Würfel«

808

Wednesday, March 25th 2015, 7:01pm

Ausgerechnet ... vor dem Spiel gegen UNS.

Ja, es hätte doch für uns als Lev-Fans doch so entspannt sein können, wenn Zinnbauer einfach im Amt geblieben wäre, da wüsste, was man hat/bekommt. Jetzt diese Ungewissheit, mit Herrmann noch als guten Mann dazu... Weiß jetzt auch nicht, ob es jetzt besser oder schlechter für uns gekommen ist.. :LEV9

809

Wednesday, March 25th 2015, 7:08pm

Irgendwie entwickelt er sich in den letzten Jahren zur Wander**** :LEV16

810

Wednesday, March 25th 2015, 7:34pm

Wenn er meint zum HSV gehen zu muessen, und das ausgerechnet vor einem Spiel gegen uns dann....na dann sollten wir auch keine Ruecksicht nehmen und dem HSV incl. Herrmann gewaltig vor den Koffer schei**en.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

811

Wednesday, March 25th 2015, 7:38pm

So sieht es aus : bayerapplaus
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

812

Wednesday, March 25th 2015, 8:04pm

Wo ist denn das Problem? Der Gute ist Co-Trainer, auch er macht aus dem Trümmerhaufen keine Siegertruppe in wenigen Tagen. Finde es schade, dass er im hohen Alter nochmal zum Wandervogel wird.

813

Wednesday, March 25th 2015, 8:19pm

Irgendwie entwickelt er sich in den letzten Jahren zur Wander**** :LEV16

Kann ich nicht nachvollziehen. Er möchte als Co-Trainer arbeiten, hier gibt es keine Möglichkeit dazu. Wo ist dann das Problem? Welche moralische Verpflichtung sollte er haben, seinen Beruf nicht mehr auszuüben? Ich könnte so einen Kommentar ja nachvollziehen, wenn er lieber beim HSV Co werden würde als hier. Aber so?
Oder anders gefragt: Ich weiß nicht, was du beruflich machst. Aber mal angenommen, mit Mitte 50 teilt dir dein Arbeitgeber mit, dass er keine Verwendung mehr für dich hat bei der Arbeit, die du schon dein Leben lang gemacht hast. Sitzt du dann die nächsten 10 Jahre daheim rum? Und bist du eine Wander****, wenn du dann bei einem anderen Arbeitgeber anfängst?

814

Wednesday, March 25th 2015, 8:54pm

Irgendwie entwickelt er sich in den letzten Jahren zur Wander**** :LEV16

Kann ich nicht nachvollziehen. Er möchte als Co-Trainer arbeiten, hier gibt es keine Möglichkeit dazu. Wo ist dann das Problem? Welche moralische Verpflichtung sollte er haben, seinen Beruf nicht mehr auszuüben? Ich könnte so einen Kommentar ja nachvollziehen, wenn er lieber beim HSV Co werden würde als hier. Aber so?
Oder anders gefragt: Ich weiß nicht, was du beruflich machst. Aber mal angenommen, mit Mitte 50 teilt dir dein Arbeitgeber mit, dass er keine Verwendung mehr für dich hat bei der Arbeit, die du schon dein Leben lang gemacht hast. Sitzt du dann die nächsten 10 Jahre daheim rum? Und bist du eine Wander****, wenn du dann bei einem anderen Arbeitgeber anfängst?


Von einem "Problem" habe ich nicht gesprochen, nachvollziehen kann ich es trotzdem in seinem Falle nicht.
Er ist und war halt immer ein sogenanntes Bayer- Urgestein. Zwischenzeitlich in Nürnberg tätig und wagte den Schritt zusammen mit dem Jupp zu den Bayern, durchaus nachvollziehbar und von Herzen gegönnt, auch wenn der Trikottausch etwas seltsam anmutete :D
Den Weg nach/auf Schalke konnte ich schon nicht so wirklich nachvollziehen aber nun auch noch zum HSV zu gehen, - ne, da fehlt mir fast jegliches Verständnis.
und btw. der gute Pitter ist 63 :levz1

815

Wednesday, March 25th 2015, 9:20pm

Viellicht doch ein wenig viel verlangt aus Liebe zu Bayer 04 kein Geld verdienen zu wollen.Mir ist das ziemlich egal mit welchem Cotrainer der HSV gegen uns verliert
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

816

Wednesday, March 25th 2015, 10:17pm

Liebe F-Block, was dem einem seine Wander*** ist dem anderen seine Denk***. Verständnis kommt von verstehen und da hapert es gewaltig bei dir.
Lange bevor PH das kolportierte "Urgestein" - was immer das auch sein soll- war, hat er beim HSV gespielt. Völlig irrelevant aber vielleicht passt es ja in dein Schema zum Nachvollziehen...

Wo steht denn überhaupt geschrieben, dass er wirklich zum HSV geht?
Meines Wissens nach hat er noch Vertrag bis zum 30.06. in Schalke und zudem hat er ne Sehnenverletzung, die noch nicht ausgeheilt sein dürfte, jedenfalls rumturnen geht nicht...
If you are fat, they will call you a glutton, and if you stay skinny, they call you a runt....

817

Friday, March 27th 2015, 12:43pm

Hamburg (dpa/lno) - Wunschkandidat Peter Hermann ist wie erwartet
neuer Assistent von Interimscoach Peter Knäbel beim Hamburger SV.
«Unser neuer Co-Trainer Peter Hermann ist gerade das erste Mal mit
der Mannschaft auf dem Platz», teilte der abstiegsgefährdete
norddeutsche Fußball-Bundesligist am Freitagmittag via Twitter mit.

Der 63 Jahre alte Hermann war bis zum 7. Oktober 2014 unter Chefcoach
Jens Keller für den FC Schalke 04 tätig und seither beurlaubt. Der
HSV zahlt eine Ablöse an die Schalker, die Rede ist von 150 000 Euro.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

818

Saturday, March 28th 2015, 6:02pm

"er soll ab Sommer U23-Coach bei den Bayern werden."
http://www.bild.de/sport/fussball/peter-…33328.bild.html

819

Monday, March 30th 2015, 4:19pm

Liebe F-Block, was dem einem seine Wander*** ist dem anderen seine Denk***. Verständnis kommt von verstehen und da hapert es gewaltig bei dir.
Lange bevor PH das kolportierte "Urgestein" - was immer das auch sein soll- war, hat er beim HSV gespielt. Völlig irrelevant aber vielleicht passt es ja in dein Schema zum Nachvollziehen...

Wo steht denn überhaupt geschrieben, dass er wirklich zum HSV geht?
Meines Wissens nach hat er noch Vertrag bis zum 30.06. in Schalke und zudem hat er ne Sehnenverletzung, die noch nicht ausgeheilt sein dürfte, jedenfalls rumturnen geht nicht...


Danke für die Blumen, scheinst ja ein besonderer Fan von mir zu sein. Ist nicht das erste Mal, dass du dich auf mich einschießt.
Was ein "Bayer-Urgestein" ist, bedarf keiner großartigen Erklärung, auch wenn du dies anscheinend anders siehst, resp.den Begriff anders interpretierst.

Deine letzte Aussage hat sich ja jetzt eh erledigt, da er am Samstag an der Seitenlinie stehen wird :LEV19

820

Thursday, April 2nd 2015, 12:17pm

Ich denke, man wird ihn gut bezahlen.

Dennoch war es nicht so, dass man ihn bei Bayer nicht wollte, sondern er wollte mit DonJupp zu den Bayern. Vielleicht ist es ihm auf seine alten Tage bei uns zu provinziell.
I don't care!

Wir haben ein Heimspiel und sind Favorit. Das Länderspiel war schon Sonntag, wir haben relativ wenig Ausfälle und noch eine Rechnung offen. Unabhängig vom aktuellen Trainer habe ich das Hinspiel nicht vergessen. Spätestens seit diesem Spieltag wünsche ich dem HSV den Abstieg. Deshalb werde ich diesmal auch persönlich anreisen!
Saison 2018/19 W11-1.Liga (M):