Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,941

Friday, September 17th 2010, 8:47am

Die Playoffs im Visier

Von Michael Zeihen, 16.09.10, 18:31h

In der Basketball-Pro-B starten die Giants am Samstag gegen Leipzig. Nachdem vergangene Saison der Klassenerhalt souverän erreicht wurde, will man in diesem Jahr in die Playoffs einziehen.

Leverkusen „It's Giants time“, schallte es zu Erstliga-Zeiten noch durch die Wilhelm-Dopatka-Halle, die ja mittlerweile Smidt-Arena heißt, wenn die Basketballer der Bayer Giants unter Nebelschwaden vor Beginn einer Partie aufs Spielfeld liefen. Gigantische Auftritte gibt es immer noch, nur zwei Nummern kleiner. Zwei Klassen tiefer, in der ProB, treten die Leverkusener Basketballer nun schon im zweiten Jahr an. Nachdem vergangene Saison der Klassenerhalt souverän erreicht wurde, will man in diesem Jahr in die Playoffs der nunmehr zweigeteilten ProB einziehen. Das ist zumindest die Zielsetzung des zu Saisonbeginn neu installierten Coaches Chris Martin.

bitte weiterlesen >>> ksta.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,942

Monday, September 20th 2010, 11:52am

Brauers Wahnsinns-Viertel

VON SEBASTIAN LAULE - zuletzt aktualisiert: 20.09.2010

(RP) Die Bayer Giants siegen zum Auftakt der ProB-Saison gegen Aufsteiger Leipzig mit 99:76 (50:43). Chris Martin macht dabei nicht nur das Ergebnis, sondern auch die Art und Weise des Zustandekommens viel Freude.

Wenn am nächsten Wochenende der Rest der ProB-Mannschaften in den Ligabetrieb startet, kann sich Chris Martin ganz entspannt zurücklehnen. Schließlich konnte sein Team bereits eine Woche vor allen anderen mit dem 99:76 (50:43)-Erfolg über Leipzig einen erfolgreichen Start in die neue Spielzeit verbuchen. "Die Mannschaft war genau auf den Punkt konzentriert und hat unsere Vorgaben sehr gut umgesetzt", befand Martin, "der Sieg ist auch in dieser Höhe absolut verdient."

bitte weiterlesen >>>RP Online



Heimdebüt mit Lampenfieber

Von Michael Zeihen, 19.09.10, 21:58h

Zum Auftakt der Basketball-Pro-B bezwingen die Bayer Giants die Uni-Riesen Leipzig deutlich und souverän mit 99:76. Bester Werfer ist Justin Eller mit 26 Punkten.

Leverkusen Fast nur strahlende Gesichter konnte man nach dem souverän herausgespielten 99:76 (50:43)-Sieg der Bayer Giants gegen die Uni-Riesen Leipzig in der Smidt-Arena sehen. Die Giants-Akteure, die nicht ganz so glücklich waren, hatten mit Blessuren zu kämpfen, die ihnen während der Partie beigefügt worden waren - etwa Sven Hartmann und Lucas Welling, der bei einem Zweikampf einen Zahn verlor.

bitte weiterlesen >>> ksta.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,943

Saturday, October 2nd 2010, 9:18am

Kampf gegen die Löwen

VON SEBASTIAN LAULE - zuletzt aktualisiert: 01.10.2010

(RP) Nach ihrem Auftaktsieg wollen die Bayer Giants Samstagabend im Auswärtsspiel in Herten nachlegen. Auch die Oberligisten Leichlinger TV und TuS 82 Opladen wollen ihre Erfolgserlebnisse der Vorwoche wiederholen.

Wie schwer die Aufgabe wird, lässt sich am Trainingspensum ablesen. Fünfmal bat Chris Martin seine Spieler diese Woche zum Training, so viele Einheiten gab es nicht einmal während der Vorbereitung. Ob Fleiß und Schweiß ausreichen, um am Samstag die Hertener Löwen in deren Halle zu bezwingen, bleibt abzuwarten.

bitte weiterlesen >>> RP Online
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,944

Saturday, October 2nd 2010, 10:12pm

Hertener Löwen : Bayer Giants 89:70
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,945

Monday, October 4th 2010, 11:03am

Eine ganze Nummer zu groß

Von Michael Zeihen, 03.10.10, 21:31h

In der Basketball-ProB kassiert Leverkusen bei den Hertener Löwen eine deutliche 70:89-Niederlage. Drei Viertel lang boten die Bayer Giants dem Gegner eine ausgeglichene Begegnung.

Leverkusen Drei Viertel boten die Bayer Giants den Hertener Löwen eine ausgeglichene Begegnung. Das hört sich nicht schlecht an, wenn man weiß, dass Herten einer der Top-Favoriten auf den Meistertitel in der ProB ist. Danach gab es für Leverkusen aber noch ein weiteres Viertel zu bestehen, und das ging nach den ersten zehn Minuten gleich mit 31:10 an Herten. Von diesem miserablen Auftakt erholten sich die Giants während in den folgenden 30 Minuten nicht mehr und unterlagen am Ende auch in der Höhe verdient mit 70:89 (28:46).

bitte weiterlesen >>> ksta.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,946

Friday, October 8th 2010, 8:38am

Ein Weckruf für die Giants

VON ROMAN ZILLES - zuletzt aktualisiert: 08.10.2010

(RP) Nach der Pleite in Herten stehen die Riesen vom Rhein schon am dritten Spieltag der ProB etwas unter Druck. Gegen Bernau wollen sie hellwach sein.

Vielleicht stellt Chris Martin am Sonntag vor dem Tipoff einen Wecker in der Kabine auf. So könnte der Trainer der Bayer Giants verhindern, dass seine Spieler das erste Viertel verschlafen. Was andernfalls passiert, mussten die Leverkusener letzten Samstag in Herten erfahren. "Die ersten zehn Minuten haben wir einfach verpennt und uns davon nicht mehr erholt", erinnert der Coach an das teils desaströse Auftreten beim 70:89 (28:46) in Herten.

bitte weiterlesen >>>RP Online
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,947

Sunday, October 10th 2010, 5:45pm

Bayer Giants Leverkusen - SSV Lok Bernau 104 : 87

23:20, 26:15, 22:26, 33:26

:LEV3
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,948

Sunday, October 10th 2010, 9:27pm

Schaulaufen mit Genuss

Von Michael Zeihen, 10.10.10, 21:16h

In der Basketball-Pro-B setzen sich die Bayer Giants gegen den SSV Lok Bernau souverän mit 104:87 durch. Max Brauer ist im Team von Coach Chris Martin mit 31 Punkten der erfolgreichste Werfer.

Leverkusen Der Tag des Basketballs in der Smidt-Arena fand mit dem 104:87 (49:35) der Bayer Giants über den SSV Lok Bernau ein positives Ende. Während seit dem Vormittag die Jugend-Teams des TSV Bayer 04 ihr Können locker und entspannt zum Besten gaben, musste der ProB-Ligist am Nachmittag schon etwas mehr tun, um gegen den biederen Gast aus Bernau zum Erfolg zu kommen.

bitte weiterlesen >>> ksta.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,949

Friday, October 15th 2010, 9:09am

Kommentar: Hoffnungsträger

zuletzt aktualisiert: 15.10.2010

(RP) Der Ort für den ersten angepeilten Auswärtssieg der Saison könnte sicher besser gewählt sein. Vor zwei Jahren hätten die Bayer Giants in Wulfen am vorletzten Spieltag beinahe den Aufstieg verspielt.
Nur weil damals die Konkurrenz aus Schwelm ebenfalls patzte reichte es am Ende zur Regionalliga-Meisterschaft und dem Sprung nach oben in die ProB-Liga.

Den haben mittlerweile allerdings auch die Münsterländer geschafft, so dass sich beide Teams am Samstag ein Stockwerk höher wiedertreffen. "Wulfen ist für uns eine weitere Standortbestimmung", sagt Assistenztrainerin Katrin Hering.

Der kommende Gegner hat zwar einen Sieg weniger auf der Haben-Seite, hat aber eine ähnliche Formverlaufskurve wie die Leverkusener aufzuweisen: Siege gegen Teams von unten, Pleiten gegen die von oben. Wo beide Mannschaften also tatsächlich stehen dürften sie Samstagabend wissen.

bitte weiterlesen >>>RP Online
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,950

Sunday, October 17th 2010, 4:52pm

Sa, 16.10.2010, 20:00 Uh

BSV Wulfen - Bayer Giants Leverkusen 77 : 65

(16:22, 18:14, 20:16, 23:13)
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,951

Sunday, October 17th 2010, 9:44pm

Abend der Extreme in Wulfen

Von Michael Zeihen, 17.10.10, 21:41h

Die Giants unterliegen dem Aufsteiger Wulfen in der Pro B mit 65:77. Die Leverkusener Basketballer um Coach Chris Martin können vor allem den überragenden Steve Briggs nicht in die Schranken weisen.

Leverkusen Es war eine Achterbahnfahrt der Gefühle für die Basketballer der Bayer Giants Leverkusen und deren Fans am Samstagabend in Wulfen. Bei der 65:77 (36:34)-Niederlage beim Aufsteiger in die Pro B ging es zuerst ganz steil bergab, um dann aber ebenso extrem wieder nach oben zu kommen. Am Ende waren die Gäste jedoch erneut unten und dabei blieb es denn auch.

bitte weiterlesen >>> ksta.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,952

Sunday, October 31st 2010, 9:43pm

Chris Martin wieder an der Linie

Von Michael Zeihen, 31.10.10, 20:12h

Der US-Coach und sein Team empfangen Braunschweig.

Leverkusen Chris Martin ist zurück. Der Spielertrainer der Bayer Giants hat seine Bandscheinen-Operation gut überstanden und wurde letzte Woche aus dem Krankenhaus entlassen. Ende der Woche konnte er sogar schon wieder das Training seines Teams leiten. So wird er am Dienstagabend (19.30 Uhr, Smidt-Arena) an der Seitenlinie sitzen und sicherlich zwischenzeitlich auch stehen, wenn seine Schützlinge gegen den Tabellenletzten Spot Up Medien Baskets Braunschweig den dritten Heimsieg einfahren wollen. „Er muss sicherlich noch aufpassen, dass er nicht zu lange steht, aber das wird Chris für sich schon gut geregelt bekommen. Wichtig für die Mannschaft ist, dass er wieder dabei ist und die Jungs coachen kann“, sagt die Geschäftsführerin Birgit Kunel erleichtert.

bitte weiterlesen >>>ksta.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,953

Monday, November 1st 2010, 9:41am

Untätige Giants sind nun in der Pflicht

VON MARKUS NEUKIRCH - zuletzt aktualisiert: 01.11.2010

(RP) Tatenlos mussten die Basketballer der Bayer Giants Leverkusen zusehen, wie sie am spielfreien Wochenende in die Abstiegszone der 2. Basketball-Bundesliga Pro B abgerutscht sind. Umso größer ist der Druck vor der Partie gegen Schlusslicht Baskets Braunschweig morgen Abend in der Smidt-Arena (19.30 Uhr).

bitte weiterlesen >>>RP Online
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,954

Thursday, November 4th 2010, 1:04pm

Giants nach 71:78 nun Vorletzter

VON STEFAN KLÜTTERMANN - zuletzt aktualisiert: 04.11.2010

(RP) Eigentlich hatten die Bayer Giants an diesem Abend gegen Braunschweig alles gegeben, hatten sogar ihre Gesundheit für den Erfolg riskiert.

Wie Justin Eller, bei dessen Dunk die Korbanlage einknickte, wie Max Brauer, der nach einem Block auf den Rücken knallte und noch nach Schlusspfiff darauf wartete, wieder Gefühl ins linke Bein zu bekommen. Oder wie Coach Chris Martin, der nach seiner Bandscheiben-OP schon wieder humpelnd und schmerzverzerrt am Rand dirigierte. Doch am Ende tanzten die Niedersachsen nach einem 78:71-(44:36)-Auswärtssieg Ringelreih durch die Smidt-Arena, während die Leverkusener in die Kabine trotteten.

bitte weiterlesen >>> RP Online
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,955

Saturday, November 6th 2010, 10:32am

Giants verpflichten Monse

VON STEFAN KLÜTTERMANN - zuletzt aktualisiert: 05.11.2010 - 17:16

(RP) Die Bayer Giants haben am Freitagnachmittag einen Neuzugang verpflichtet. Wie zuerst die UBC Tigers aus Hannover (Pro A) auf ihrer Internetseite vermeldeten und dann Giants-Geschäftsführerin Birgit Kunel gegenüber unserer Redaktion bestätigte, wechselt der frühere U 20-Nationalspieler Steven Monse von der Leine an den Rhein.

bitte weiterlesen >>> RP Online
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,956

Saturday, November 6th 2010, 9:22pm

Sa, 06.11.2010, 19:30 Uhr

Schwelmer Baskets - Bayer Giants Leverkusen 82 : 85

(28:24, 22:18, 11:23, 21:20)
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,957

Sunday, November 7th 2010, 12:41pm

Unfassbares Spiel.

Ich kann jedem hier nur emphelen, wenigstens zum Rückspiel gegen Schwelm in die ehemalige Dopatka-Halle zu kommen.

Wobei natürlich auch ein häufiger Besuch von den Fußball-Fans nicht so falsch wäre. :LEV19
Schneider Bernd!

1,958

Sunday, November 7th 2010, 11:31pm

Doppelter Grund zur Freude

Von Michael Zeihen, 07.11.10, 21:30h

Zuerst gibt Bayer Leverkusen die Verpflichtung des U-20-Nationalspielers Steven Monse vom Pro-A-Ligisten UBC Hannover bekannt, dann gewinnen die Giants in der Pro B beim Spitzenreiter Schwelmer Baskets mit 85:82.

Leverkusen Nach den eher unerfreulichen Nachrichten der vergangenen Wochen konnten sich die Basketballer der Bayer Giants Leverkusen am Wochenende gleich zweimal positiv in die Schlagzeilen bringen. Zuerst gaben sie die Verpflichtung des U-20-Nationalspielers Steven Monse vom Pro-A-Ligisten UBC Hannover bekannt, dann gewannen sie tatsächlich ihre Partie in der Pro B beim Spitzenreiter Schwelmer Baskets mit 85:82 (42:50).

bitte weiterlesen >>> ksta.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,959

Monday, November 8th 2010, 11:58am

Laut Seite der Bayer Giants, kam es wohl zu Ausschreitungen am Schwelmer Bahnhof. Schwelmer Fans haben eine Gruppe Leverkusener am Bahnhof abgefangen.
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

1,960

Monday, November 8th 2010, 12:31pm

Die Jungs haben es aufjedenfall verdient öfters unterstützt zu werden, die sind noch mit Herzblut Levs.

einfach mal bei der tube eingeben: Schwelmer Song Part III
default

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests