Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,461

Saturday, May 24th 2008, 5:14pm

Es währe der Knaller wenn man hier in drei Jahren wieder Bayer in der BBL sehen würde
"It is the quality of one’s convictions that determines success, not the number of followers" (Remus Lupin)

1,462

Saturday, May 24th 2008, 5:43pm

man war das bitter, aber stimmung in der halle war heute wesentlich besser als die letzten Male.

Aber was die Frankfurter sich erlaubt haben also reintjes gesprochen hat, ist ne frechheit. Nun muss Bonn sie rauswerfen

1,463

Saturday, May 24th 2008, 6:17pm

Man man man, zum Abschluss leider offensiv ne katastrophale Leistung. Und ganz dumm, dass Goddek 6,9 Sek. vor Schluss Roller foult. Außerhalb der Dreierlinie blödes Reach-In-Foul, total dumm. Soll er doch den Dreier aus 7 Metern werfen, den trifft er eher nicht als Freiwürfe. Mit ner halbwegs vernünftigen Offensivleistung wäre heute locker ein Sieg herausgesprungen, die Defense war doch recht gut.

Tja das war das letzte Mal Basketball in Leverkusen, echt traurig und ein komisches Gefühl. :LEV15

1,464

Saturday, May 24th 2008, 6:53pm

In welcher Halle spielen die Giants in der Regionalliga
Wenn man kämpft, kann man verlieren.
Wenn man nicht kämpft, hat man schon verloren.

1,465

Saturday, May 24th 2008, 6:56pm

Also wissen tue ich es nicht, aber kann mir vorstellen, herbert-Grünewald Halle

1,466

Saturday, May 24th 2008, 7:58pm

Die Basketballabteilung hat en Antrag auf die WDH gestellt
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

1,467

Saturday, May 24th 2008, 8:12pm

Ich kanns noch nicht fassen das es das endgültig gewesen ist... :LEV15 :LEV15
Ich warte auf dich,am Ende der Nacht....

1,468

Saturday, May 24th 2008, 8:33pm

Positiv denken ist jetzt angesagt wir schaffen das ,ich denke wenn viele
Giants Fan zur Regionalliga kommen dann schaffen wir auch den Aufstieg in die 2 Liga und kommen auch die Sponsoren.
:LEV3
Wenn man kämpft, kann man verlieren.
Wenn man nicht kämpft, hat man schon verloren.

1,469

Saturday, May 24th 2008, 8:34pm

Positiv denken ist jetzt angesagt wir schaffen das ,ich denke wenn viele
Giants Fan zur Regionalliga kommen dann schaffen wir auch den Aufstieg in die 2 Liga und dann kommen auch die Sponsoren.
Wenn man kämpft, kann man verlieren.
Wenn man nicht kämpft, hat man schon verloren.

1,470

Saturday, May 24th 2008, 9:14pm

Das wäre mal endgeil... :LEV19
Ich warte auf dich,am Ende der Nacht....

1,471

Saturday, May 24th 2008, 10:19pm

Das war echt heftig. :LEV17
Schade Giants alles ist vorbei, alles ist vorbei, alles ist vorbei... :LEV15

Auf gehts Giants kämpfen und Siegen! Man sieht sich in ? Jahren wieder in der BBL.
Abseits ist, wenn der Schiedsrichter pfeift. (Franz Beckenbauer)

1,472

Sunday, May 25th 2008, 1:10am

Kannn nur sagen, schade, der Titel wäre einfach nur zu geil gewesen.
Genau das, was man den scheiß BAYERmilionaros zeigen muß.
LECK MICH, wir sind auch ohne euch gut
ich hasse letzte Spieltage

1,473

Sunday, May 25th 2008, 1:48am

Quoted

Original von Miro1904
In welcher Halle spielen die Giants in der Regionalliga


Laut Radio Leverkusen in der Wilhelm-Dopatka-Halle.
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!

1,474

Sunday, May 25th 2008, 2:30am

Quoted

Original von Frostbeule

Quoted

Original von Miro1904
In welcher Halle spielen die Giants in der Regionalliga


Laut Radio Leverkusen in der Wilhelm-Dopatka-Halle.


Das du das jetzt noch schreiben kannst! :LEV5
Haberlands Erben

Wer Fußball liebt, hasst Hopp und Hoffenheim

1,475

Sunday, May 25th 2008, 6:44am

Wirklich sehr, sehr schade, dass die Giants den Sprung ins Halbfinale verpasst haben. Ich selber hatte mal eine Jahreskarte. Meine Mutter hat sie seit vielen Jahren noch immer gehabt. Wir sind wirklich traurig, dass es vorbei ist.

Scheiß Sponsorengelder!!!!!

Naja, ich bin nach wie vor der Meinung, dass Reintjes nicht alles versucht hat...

LG Zwaerch

P.S.: @HE-Carsten: Ich habe wohl am längsten ausgehalten;o)
www.nordsee-fh.de

This post has been edited 1 times, last edit by "Zwaerch" (May 25th 2008, 6:44am)


1,476

Sunday, May 25th 2008, 6:45am

Quoted

Original von HE-Carsten

Quoted

Original von Frostbeule

Quoted

Original von Miro1904
In welcher Halle spielen die Giants in der Regionalliga


Laut Radio Leverkusen in der Wilhelm-Dopatka-Halle.


Das du das jetzt noch schreiben kannst! :LEV5


Ich bewundere immer wieder jeden, der nach solchen Abenden den Rechner noch hochfahren kann/tut.

Zum Thema:
Eine ganz traurige Geschichte die da mit den Giants passiert. Da sollte sich der eine oder andere Entscheidungsträger im Werk mal hinterfragen.
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

1,477

Sunday, May 25th 2008, 6:45am

Quoted

Original von HE-Zwaerch
Wirklich sehr, sehr schade, dass die Giants den Sprung ins Halbfinale verpasst haben. Ich selber hatte mal eine Jahreskarte. Meine Mutter hat sie seit vielen Jahren noch immer gehabt. Wir sind wirklich traurig, dass es vorbei ist.

Scheiß Sponsorengelder!!!!!

Naja, ich bin nach wie vor der Meinung, dass Reintjes nicht alles versucht hat...

LG Zwaerch

P.S.: @HE-Carsten: Ich habe wohl am längsten ausgehalten;o)


Kannst Du nicht schlafen??? :LEV19
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

1,478

Sunday, May 25th 2008, 9:27am

Triumph in Leverkusen

Nervenstarke Skyliners im Halbfinale

Der nächste Krimi – diesmal mit dem besseren Ende für die Skyliners: Die Viertelfinal-Playoffs der Basketball-Bundesliga zwischen Frankfurt und Leverkusen waren nichts für schwache Nerven. Im entscheidenden fünften Spiel entschied am Samstag ein einziger Punkt.

Es war wieder einmal Frankfurts Kapitän Pascal Roller, der am Ende zur Stelle war: Sieben Sekunden vor der Schlusssirene musste der Nationalspieler an die Freiwurflinie – und behielt die Nerven. Mit seinen Punkten 15 und 16 führte der beste Werfer auf dem Parkett die Hessen zum hauchdünnen 59:58-Erfolg. Der anschließende Leverkusener Angriff verfehlte sein Ziel, und so konnte Frankfurt nach fünf spannenden Duellen den Einzug ins Halbfinale um die deutsche Meisterschaft bejubeln. Dort geht es am Dienstag (20 Uhr) mit einem Heimspiel gegen die Baskets Bonn weiter, die sich überraschend gegen Pokalsieger und Vizemeister Artland Dragons durchsetzen konnten. Im zweiten Semifinale der Serie "best of five" stehen sich Vorrundenprimus Alba Berlin und die Baskets Oldenburg gegenüber.

Dramatik bis zum Schluss

Das "Endspiel" in Leverkusen, das zur letzten Partie in der altehrwürdigen Wilhelm-Dopatka-Halle wurde, war von Beginn an das erwartet umkämpfte Match. Nach einer 26:21-Gästeführung nach dem ersten Viertel entwickelte sich in den zweiten zehn Minuten eine Abwehrschlacht: Mit 10:8 entschieden die Skyliners den Durchgang für sich, und so stand zur Pause ein 36:29-Vorsprung der Frankfurter zu Buche. Im dritten Abschnitt drohten die Hessen das Spiel aus der Hand zu geben. Die Giants waren plötzlich obenauf, warfen ein 17:11 heraus und kamen vor dem Schlussabschnitt bis auf einen Punkt heran. Dann schenkten sich beide Teams nichts mehr. Als Leverkusen durch Brempong von der Freiwurflinie mit 58:57 in Führung ging, waren nur noch 14 Sekunden auf der Uhr. Doch dann kam Pascal Roller...

"Ich muss gestehen, dass ich schon darüber nachgedacht habe, was passiert, wenn ich die Dinger nicht treffe", sagte der Matchwinner nach dem Spiel. Und Trainer Murat Didin dachte bereits an die kommenden Aufgaben: "Wir können aus diesem Sieg viel Energie für das Halbfinale gegen Bonn ziehen."

Giants Leverkusen -. Skyliners Frankfurt 58:59 (29:36)

Beste Werfer: Brempong (14), Wyrick (14), Bailey (14) für Leverkusen / Roller (16), McKinney (14), Evtimov (13) für Frankfurt

Zuschauer: 3.500 (ausverkauft)

hr-online



Skyliners viertes Halbfinalteam

Ein Krimi zum Abschied

Es war ein würdiges Spiel zum Abschied, wenn auch, aus Leverkusener Sicht, nicht mit dem richtigen Ausgang. Die Frankfurt Skyliners besiegten die Bayer Giants Leverkusen denkbar knapp mit 59:58 und beendeten damit nicht nur die Viertelfinalserie, sondern auch eine von 14 Meisterschaften gekrönte Zeit des Basketballs in Leverkusen.


Entscheidenden Anteil am Sieg der Frankfurter hatte Pascal Roller. Der Spielmacher entschied mit seinen beiden Freiwürfen 6,9 Sekunden vor dem Ende, seine Punkte 15 und 16, das fünfte Aufeinandertreffen in der best-of-five-Serie beider Teams. "Ich muss gestehen, dass ich schon darüber nachgedacht habe, was passiert, wenn ich die Dinger nicht treffe", sagte der Topscorer der Begegnung nach Spielschluss.

Bei den Giants, die in der regulären Spielzeit auf Platz drei rangierten, erreichten Brempong, Wyrick und Bailey jeweils 14 Punkte. Doch auch sie konnten die letzte Niederlage in der Wilhelm-Dopatka-Halle nicht verhindern.

Die Skyliners treffen im Halbfinale auf die Telekom Baskets Bonn, die mit den Artland Dragons im Viertelfinale den amtierenden Pokalsieger ausschalteten. Das andere Semifinale bestreiten Alba Berlin und Bamberg-Bezwinger Oldenburg.

Nach dem Rückzug des Bayer-Konzerns zieht die Mannschaft zur nächsten Spielzeit nach Düsseldorf um.

Beste Werfer

Bayer Giants Leverkusen: Brempong (14), Wyrick (14), Bailey (14)

Deutsche Bank Skyliners: Roller (16), McKinney (14), Evtimov (13)

Zuschauer: 3500 (ausverkauft)

24.05.2008, 18:05

kicker-online
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

1,479

Sunday, May 25th 2008, 11:27am

Ich fand die Szenen nach der Schlusssirene sehr beschämend. Otto Reintjes rattert ein paar Sätze unter dem Gegröhle der Frankfurter und sonst schon halbleeren Rängen runter und das wars... das soll das Ende der 40jährigen Basketballbundesligageschichte in Leverkusen gewesen sein? Sehr traurig.

1,480

Sunday, May 25th 2008, 11:45am

Quoted

Original von Miro1904
Positiv denken ist jetzt angesagt wir schaffen das ,ich denke wenn viele
Giants Fan zur Regionalliga kommen dann schaffen wir auch den Aufstieg in die 2 Liga und dann kommen auch die Sponsoren.


Wie soll denn das funktionieren? Wenn du als Erstligist und Rekordmeister in Lev schon keine Sponsoren findest, wo sollen die dann bei einem Zweitligisten herkommen?
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests