Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

3,401

Tuesday, December 1st 2020, 1:13pm

Erst pennen, dann rennen = planlose Trümmertruppe
klick
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3,402

Tuesday, December 1st 2020, 3:30pm

Was sollen eigentlich deine bescheuerten Kommentare hier immer?
Geht richtig auf die Nerven
Schneider Bernd!

3,403

Tuesday, December 1st 2020, 11:02pm

Geht richtig auf die Nerven
Gebe ich gerne zurück, Du schlampe
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3,404

Wednesday, December 9th 2020, 9:38pm

Im Westen (doch) was Neues
68:77
Darauf eine Lora aus der Amphora
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3,405

Thursday, December 10th 2020, 12:09am

Diese Trümmertruppe...
Schneider Bernd!

3,406

Sunday, December 13th 2020, 7:16pm

klick
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3,407

Sunday, December 13th 2020, 8:10pm

95:88
einmal Fischköpp ablecken, bitte.
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3,408

Sunday, December 13th 2020, 9:11pm

Planlose Trümmertruppe!
Schneider Bernd!

3,409

Monday, December 14th 2020, 9:29pm

yo, 2.Sieg in Folge aus der Abteilung grobmotorische Holzhacker :LEV7
wem's gefällt: klick
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3,410

Tuesday, December 15th 2020, 3:12pm

Auf dem You.tube-Channel der Bayer Giants Leverkusen gibt es ein rund vierminütiges Highlight-Video zum 95:88-Sieg über die Eisbären Bremerhaven:

<< Bayer Giants Leverkusen - Eisbären Bremerhaven 95:88 >>
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

3,411

Wednesday, December 23rd 2020, 9:17pm

Big win zu Weihnachten! Danke Jungs :bayerapplaus
Dem SVB ganz in schwarz und rot!!

3,412

Wednesday, December 23rd 2020, 9:24pm

Holzhackerbuam
81:74
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3,413

Tuesday, December 29th 2020, 5:54pm

Die "Riesen vom Rhein" gegen ALBA Berlin – Das ewige Duell

Kein Aufeinandertreffen hat die 90er Jahre in der Basketball-Bundesliga so geprägt wie die Partien zwischen den „Riesen vom Rhein“ und ALBA Berlin. Dabei bekamen die Fans beider Vereine großartige Spiele zu sehen, welchen bereits im Vorfeld mit Spannung entgegengefiebert wurde. Wir blicken mit einigen Protagonisten auf tolle Paarungen zurück und ziehen Bilanz.

Die Anfänge einer Rivalität

Es war 1989, als ein neuer Basketballverein in Berlin auf den Plan trat. Die BG Charlottenburg wurde gegründet, nachdem absehbar war, dass der bisherige Bundesligist DTV Charlottenburg in finanzielle Schwierigkeiten geriet. Der DTV meldete schließlich 1990 Insolvenz an und die Basketball-Abteilung ging geschlossen in die der BG über. Ein großer und vor allem ambitionierter Verein wurde somit in der Hauptstadt geschaffen, der sich "Step-by-Step" zu einem der besten der Nation entwickeln sollte.

< Den Artikel gibt es auf der Seite der Giants >
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

3,414

Sunday, January 3rd 2021, 10:25pm

102:94
Sogar das dezimierte Team kann Krimi
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3,415

Monday, January 4th 2021, 2:31pm

Diese planlose Trümmertruppe
Schneider Bernd!

3,416

Monday, January 4th 2021, 9:43pm

Ach, Du schlampe ...
Beim nächsten (away) Spiel bluten bei "König Hansi" die Augen: "Hochklassig war das Duell auch fünf Minuten vor Schluss nicht."
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3,417

Tuesday, January 5th 2021, 7:45am

Ach, Du schlampe ...
Beim nächsten (away) Spiel bluten bei "König Hansi" die Augen: "Hochklassig war das Duell auch fünf Minuten vor Schluss nicht."
Realistischerweise muss man sich eingestehen, dass es ein absolutes Lotteriespiel war, wie dieser doch recht stark und zum Teil spät zusammengewürfelte Kader funktionieren würde. Letztendlich hängt der Erfolg in dieser Liga insbesondere von den Amis im Kader ab und ich habe nicht das Gefühl, dass alle US-Neuverpflichtungen das Zeug haben, uns zum Spitzenteam zu machen. Unter dem Gesichtspunkt sehe ich uns eher im Mittelfeld. Hujic hingegen war eine sehr gute Verpflichtung. Ihn hätte ich so nicht erwartet.

3,418

Tuesday, January 5th 2021, 12:59pm

Du solltest dich einfach mit so dämlichen Äußerungen mal zurückhalten. Werde das mit Freuden auch weiterhin rezitieren weil es einfach zeigt, was für ein Schwachsinn du da von dir gegeben hast.

@Ansteff: Ich finde dahingehen auch, dass die Mannschaft aktuell sogar etwas überperformt. Wenn ich die Bayer-Importspieler, wie sie so schön heißen, mit denen einiger Gegner vergleiche, ist da tatsächlich häufig ein ordentlicher Qualitätsunterschied zu sehen. Gerade Lohaus ist (immer gemessen an den Ansprüchen an einen Amerikaner) zwar solide aber nicht der herausragende Spieler. Wobei er in den letzten Wochen einen Sprung gemacht hat. JJ Mann ist natürlich ein überragender Scorer, hat aber in der Defense hier und da mal eine Schwäche, wobei er auch da immer wieder zeigt wie "klug" er Basketball spielt.
Umso erstaunlicher finde ich es aber, wie stabil die Mannschaft mittlerweile auftritt, vor allem natürlich bei den Heimspielen. Und das spricht definitiv auch für die Arbeit von Hansi Gand und seinem Trainerteam.
Profitieren tut das Team sicher auch von dem überdurchschnittlich guten Frontcourt. Edigin und Heinzmann bringen eine unheimliche Physis mit, Bacak wird spielerisch von Woche zu Woche besser. Der hat mir anfangs überhaupt nicht gefallen, mittlerweile macht er seine Sache aber wirklich gut.
Hujic ist, wie Du sagst, ohnehin über jeden Zweifel erhaben. Das war ein echter Steal.

Ich denke, angesichts der Ausgeglichenheit des Kaders und der offensichtlich guten Teamchemie, ist ein Platz zwischen 6-8 (+/- 1) realistisch. Und da man ja so gerne sagt, dass das 2. Jahr in einer Liga das schwerste ist, wäre das schon mehr als ordentlich, finde ich.
Schneider Bernd!

3,419

Wednesday, January 6th 2021, 7:45am

Du solltest dich einfach mit so dämlichen Äußerungen mal zurückhalten. Werde das mit Freuden auch weiterhin rezitieren weil es einfach zeigt, was für ein Schwachsinn du da von dir gegeben hast.

@Ansteff: Ich finde dahingehen auch, dass die Mannschaft aktuell sogar etwas überperformt. Wenn ich die Bayer-Importspieler, wie sie so schön heißen, mit denen einiger Gegner vergleiche, ist da tatsächlich häufig ein ordentlicher Qualitätsunterschied zu sehen. Gerade Lohaus ist (immer gemessen an den Ansprüchen an einen Amerikaner) zwar solide aber nicht der herausragende Spieler. Wobei er in den letzten Wochen einen Sprung gemacht hat. JJ Mann ist natürlich ein überragender Scorer, hat aber in der Defense hier und da mal eine Schwäche, wobei er auch da immer wieder zeigt wie "klug" er Basketball spielt.
Umso erstaunlicher finde ich es aber, wie stabil die Mannschaft mittlerweile auftritt, vor allem natürlich bei den Heimspielen. Und das spricht definitiv auch für die Arbeit von Hansi Gand und seinem Trainerteam.
Profitieren tut das Team sicher auch von dem überdurchschnittlich guten Frontcourt. Edigin und Heinzmann bringen eine unheimliche Physis mit, Bacak wird spielerisch von Woche zu Woche besser. Der hat mir anfangs überhaupt nicht gefallen, mittlerweile macht er seine Sache aber wirklich gut.
Hujic ist, wie Du sagst, ohnehin über jeden Zweifel erhaben. Das war ein echter Steal.

Ich denke, angesichts der Ausgeglichenheit des Kaders und der offensichtlich guten Teamchemie, ist ein Platz zwischen 6-8 (+/- 1) realistisch. Und da man ja so gerne sagt, dass das 2. Jahr in einer Liga das schwerste ist, wäre das schon mehr als ordentlich, finde ich.


Ich kann dir da nur zustimmen!
Das Potenzial im Team ist vorhanden, die Neuzugänge wie Grant Dressler, Wyatt Lohaus und Marko Bacak finden immer besser ins Spiel und wie abgezockt JJ Mann + Haris Hujic ist, hast du schon gut wiedergegeben. Die beiden würde ich nächstes Jahr unheimlich gerne wieder sehen, wobei das bei der Performance von Hujic schon fast unmöglich erscheint. Bei den "alten Jungs" aus dem Vorjahr gefällt mir Heinzmann ganz gut. Ich hoffe für ihn, dass er mal eine komplette Saison gesund bleibt.
Wenn die Giants Zuhause weiterhin so stark bleiben und das ein oder andere Auswärtsspiel gewonnen wird, dann kann das ein recht ordentliche Saison werden :LEV6
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

3,420

Sunday, January 17th 2021, 8:32pm

Ach, Du schlampe ...
Beim nächsten (away) Spiel bluten bei "König Hansi" die Augen:
103:75 :LEV7
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

5 users apart from you are browsing this thread:

5 guests