Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 321

Montag, 3. Februar 2020, 08:06

Doppelt bitter, dass ausgerechnet der Neuzugang, welcher erst am Tag vorher in Rostock eingetroffen ist, den Giants 30 Punkte einschenkt (Zach Lofton, ein NBA-Spiel für die Detroit Pistons in 2019).
Sehr schade, lediglich fünf Minuten haben gefehlt und ich glaube, der Erfolg hätte die Mannschaft zusätzlich gepusht. Jetzt am Donnerstag gegen Hagen und am Samstag in Quakenbrück. Ein Sieg aus den beiden Partien wäre immens wichtig!
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

3 322

Montag, 3. Februar 2020, 10:42

Beides sehr schwere Spiele. Aus emotionalen Gründen wünsche ich mir den Sieg gegen Hagen.
Und.... Ist es wahr, ausverkauft?
Gut das ich Karten habe
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

3 323

Dienstag, 4. Februar 2020, 08:44

Ich schätze nicht, die letzten drei Heimspiele waren immer 1.100 Zuschauer + da.
Aufgrund des "Derby" (was für mich keins ist, aber gut) rechne ich mit 1.500 bis 1.700
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

3 324

Dienstag, 4. Februar 2020, 10:49

Gibt bei Ticketmaster noch mehr als genug Tickets.

3 325

Donnerstag, 6. Februar 2020, 21:30

Bayer Giants - Phoenix Hagen 68:84 (5:22, 26:22, 16:20, 21:20)

was für eine fürchterliche Vorstellung..... :wacko:

3 326

Donnerstag, 6. Februar 2020, 21:51

Auswärts :wacko: kriegen die (mal wieder) wirklich nix mehr auf die Kette.
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3 327

Freitag, 7. Februar 2020, 09:19

Was für ein Armutszeugnis im. 1/4...
Sehr konfus und ängstlich.
Hagens Fans haben das erreicht, was im Hinspiel funktioniert hat. Unsere Spieler wirkten nervös. Starker support

Die Hagener wirkten viel stärker als es die Tabelle sagt, vor allem Octeus und Spohr.

Wenn doch auch der Bayer so eine Kulisse hätte, aber die Menschen unterstützen lieber das blutleere gekicke gegen Stuttgart.

Das war mal anders, da war man Bayer-Fan
Verdient hätten es die Basketballer.

Also weiter geht's gegen Artland
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

3 328

Samstag, 8. Februar 2020, 21:15

NEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIN :LEV11


in letzten Sekunden Spiel UNNÖTIG aus der Hand gegeben :LEV11 :LEV11 :LEV11
83:84 :wacko:
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3 329

Freitag, 14. Februar 2020, 21:13

Bayer Giants - Team Ehingen Urspring 88:81 (27:20, 13:19, 23:24, 25:18)

trotz schwacher Leistung gewonnen....

3 330

Sonntag, 23. Februar 2020, 19:04

Termin ist Schaiße (Karneval)
Wetter ist Schaiße
Busfahrt ist Schaiße
Turnhalle ist Schaiße
Slapstickeinlagen sind Schaiße

Ergebnis ist richtig Schei@e
Mit restlichem Spielplan/derzeitiger Leistung wird man so doch noch zum Abstiegskandidaten Nr.1 :wacko:
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3 331

Mittwoch, 26. Februar 2020, 12:59

Dennis Heinzmann wird den BAYER GIANTS lange fehlen

Die BAYER GIANTS Leverkusen müssen auf Dennis Heinzmann verzichten. Der Center erlitt eine Verletzung am Knie, die einen kleinen operativen Eingriff notwendig machte und fällt auf unbestimmte Zeit aus. Ob der 29-Jährige in der aktuellen Spielzeit noch einmal das Parkett betreten wird ist ungewiss.

<< Homepage der Bayer Giants Leverkusen >>
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

3 332

Samstag, 29. Februar 2020, 20:54

Kirchheim Knights - Bayer Giants 77:84 (14:21, 21:19, 24:19, 18:25)

3 Minuten vor Schluss mit 70:75 hinten gelegen und dann mit einem 14:2 Lauf den Sieg eingefahren :LEV5

3 333

Freitag, 6. März 2020, 10:24

Leverkusen empfängt Topteam in der Ostermann-Arena

Am Freitag, 06.03.2020, um 19:30 Uhr empfangen die BAYER GIANTS mit Science City Jena eine der besten Mannschaften der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA. Die Rheinländer gehen hochmotiviert an die schwierige Aufgabe heran.

Erleichterung, gute Stimmung: Aktuell haben Trainer und Spieler großen Spaß beim Training. Nach dem wichtigen 84:77-Sieg bei den VfL Kirchheim Knights sind die „Giganten“ bei bester Laune. Der Fokus liegt dabei schon wieder auf der nächsten Partie, denn am 28. Spieltag der Saison 2019/20 empfangen unsere Jungs das Team von Science City Jena an der Bismarckstraße. Nach 21 Tagen steht für die Schützlinge von Trainer Hansi Gnad endlich wieder ein Heimspiel auf dem Programm.

<<< Der Vorbericht auf der Homepage der Giants >>>
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

3 334

Dienstag, 17. März 2020, 12:38

2. Basketball-Bundesliga beendet Saison vorzeitig

Die ProA
hat ihre Saison vorzeitig beendet. Absteiger in die Regionalliga wird es
deswegen nicht geben, aber zwei Aufsteiger. Dafür wurde der derzeitige
Tabellenstand zur Abschlusstabelle erklärt. Demnach erhalten die Niners
Chemnitz und die Eisbären Bremerhaven das sportliche Aufstiegsrecht in
die BBL.

3 335

Dienstag, 17. März 2020, 13:28

BBL-Absteiger: Niemand
BBL-Aufsteiger: Niners Chemnitz und Eisbären Bremerhaven (aus der ProA)
ProA-Absteiger: Niemand
ProA-Aufsteiger: Itzehoe Eagles (ProB-Nord) scanplus baskets Elchingen (ProB-Süd)
ProB-Absteiger: Niemand
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

3 336

Dienstag, 17. März 2020, 21:22

Man darf gespannt sein, wer so alles den Sommer (wirtschaftlich) überlebt.
Egal ob BBL, Pro A oder B.
Nicht das es hier noch mit der Betonkopp-Aluhutfraktion böse endet.
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3 337

Mittwoch, 18. März 2020, 09:44

Mit Bayer im Rücken dürften die Giants keine Probleme haben.

Viel eher stellt sich die Frage, ob Lasher und Hornsby nochmal in der Rundsporthalle auftreten. Die waren ja schon ganz ordentlich!

3 338

Mittwoch, 18. März 2020, 20:34

Die Zukunft der Giants ist ungewiss

Die Basketball-Saison in der ProA ist aufgrund der Corona-Krise beendet. Der TSV Bayer Leverkusen schickt seine US-Amerikaner zurück in die Heimat.

weiterlesen --> www.rp-online.de

3 339

Donnerstag, 26. März 2020, 09:50

Information für alle Ticketinhaber der BAYER GIANTS Leverkusen

Liebe GIANTS-Familie,

das Corona-Virus hat natürlich drastische Auswirkungen auch auf die Basketball-Welt. Von der nordamerikanischen Profiliga NBA, über die College-Meisterschaften, die Bundesliga bis in die untersten Ligen hinein ist der Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt.

Die Gesellschafterversammlung der BARMER 2. Basketball-Bundesliga hat inzwischen entschieden, die Saison mit sofortiger Wirkung vorzeitig zu beenden (https://www.2basketballbundesliga.de/cor…zeitig-beendet/). Daher finden auch keine Heimspiele der GIANTS mehr statt.

Für die BAYER GIANTS bedeutet das, dass sie in der Abschlusstabelle als Tabellenfünfter– also als Playoff-Teilnehmer - geführt werden. Auch wenn diese Platzierung nunmehr keine weitere Relevanz hat, spiegelt sie doch die herausragende Saison, die die Mannschaft von Trainer Hansi Gnad gespielt hat, wider.

<<< Hier geht es weiter ! >>>
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

3 340

Donnerstag, 2. April 2020, 08:59

Interview mit Giants-Abteilungsleiter Frank Rothweiler
„Wir planen für die ProA“

Leverkusens Basketball-Abteilungsleiter im Gespräch über den Saisonabbruch und die Kaderplanung der Giants.

Herr Rothweiler, Sie sind für die Bayer-AG beruflich in den USA, in St. Louis, tätig. Wie haben Sie die Corona-Pandemie dort wahrgenommen?

ROTHWEILER Da ich auch in den USA aufgewachsen bin, habe ich mich neben meinem Hauptberuf bei Bayer in St. Louis an meine Jugendleidenschaft der US-Sportlandschaft dort gewöhnt. Am Abend schaltet man den Fernseher ein, schaut noch ein, zwei Basketballspiele. Als das plötzlich wegfiel, die College-Meisterschaft abgesagt und auch die NBA ausgesetzt wurde, war alleine deshalb eine gewisse Leere da. Kurze Zeit später konnte ich dann mit Unterstützung meines Arbeitgebers früher als geplant nach Hause zu meiner Familie nach Deutschland reisen. Zum Glück bin ich noch rechtzeitig weggekommen.

<< Hier geht es weiter >>
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher