Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

2,901

Wednesday, March 22nd 2017, 8:52am


sollte es wirklich am Dauergesang ohne jeglichen Spielbezug liegen, den die Spieler irritiert :LEV9
IMHO: ja, 500 Leute die passend supporten und auch mal "Defense" schreien können manchmal mehr ausrichten ...



genau, deshalb sagen die spieler auch regelmäßig, wie geil sie es finden, dass die fußballfans auch den basketball supporten....

2,902

Wednesday, March 22nd 2017, 9:05am

Ich finde Fußballgesänge beim Basketball weiterhin sehr befremdlich. Dafür ist der Sport zu schnell, da passen keine ewig langen Gesänge, vor allem nicht ohne Spielbezug.
In erster Linie ist es wichtig, dass die Giants mit dem regelmäßigen Besuch der Fussballfans eine nicht zu vernachlässigende Zusatzeinnahme generieren.
Ansonsten gäbe es in der Halle nämlich keinerlei Anfeuerung mehr. Auch weil, viele ehemals aktive Basketballfans, entweder weg sind oder aber mit ehrenamtlichen Tätigkeiten wie Catering oder Karten abreißen beschäftigt sind.

Ob der Support nun basketballkonform oder nicht ist, ist da echt zweitrangig!


die Einnahmen halten sich da aber in Grenzen. Sind ja meist nur 3 Euro pro Person. Aber egal ob es jedem hier gefällt : die Giants selber bitten immer wieder um die Unterstützung der Nordkurve und haben sich auch immer bedankt. Beides würden sie nicht tun wenn sie es nicht wollten.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

2,903

Wednesday, March 22nd 2017, 9:15am

Ich finde Fußballgesänge beim Basketball weiterhin sehr befremdlich. Dafür ist der Sport zu schnell, da passen keine ewig langen Gesänge, vor allem nicht ohne Spielbezug.
In erster Linie ist es wichtig, dass die Giants mit dem regelmäßigen Besuch der Fussballfans eine nicht zu vernachlässigende Zusatzeinnahme generieren.
Ansonsten gäbe es in der Halle nämlich keinerlei Anfeuerung mehr. Auch weil, viele ehemals aktive Basketballfans, entweder weg sind oder aber mit ehrenamtlichen Tätigkeiten wie Catering oder Karten abreißen beschäftigt sind.

Ob der Support nun basketballkonform oder nicht ist, ist da echt zweitrangig!


die Einnahmen halten sich da aber in Grenzen. Sind ja meist nur 3 Euro pro Person. Aber egal ob es jedem hier gefällt : die Giants selber bitten immer wieder um die Unterstützung der Nordkurve und haben sich auch immer bedankt. Beides würden sie nicht tun wenn sie es nicht wollten.
Na ja, sind aber schon immer so ca. 500 € allein an Eintrittsgeldern.
Zzgl. Getränkeverkauf....gerade in so einem semi-professionellen Bereich wie der PRO B ist das schon kein Pappenstiel denke ich.

Ansonsten hast du völlig Recht. Die Spieler sind froh über die Fussballeute und zeigen dies auch.
Nach dem Spiel gestern kam ein Teil des Teams sogar in den Oberrang um sich persönlich zu bedanken.

2,904

Wednesday, March 22nd 2017, 9:51am

Das will ich auch gar nicht bestreiten. Jeder Sportler freut sich doch über mehr Fans. Ich halte Fußballgesänge im Basketball nur für nicht sehr förderlich, weil sie nicht zum Spiel passen. So primitiv beispielsweise die Defense-Rufe sein mögen, für einen Spieler ist das durchaus motivierend.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,905

Wednesday, March 22nd 2017, 11:42am

Das will ich auch gar nicht bestreiten. Jeder Sportler freut sich doch über mehr Fans. Ich halte Fußballgesänge im Basketball nur für nicht sehr förderlich, weil sie nicht zum Spiel passen. So primitiv beispielsweise die Defense-Rufe sein mögen, für einen Spieler ist das durchaus motivierend.


Du findest den neuen "englischen Support" im Haberland ja auch gut....

2,906

Wednesday, March 22nd 2017, 12:24pm

Ich finde die Art gut, ja. Wie es zuletzt war natürlich nicht. Das findet niemand gut. Aber auch da ist die englische Version nun mal das Original. Da wird sich am Spiel orientiert.

Basketball und auch Handball sind nun mal andere, viel schnellere Sportarten. Die haben einen ganz anderen Rhythmus als Fußball, da passen solche Gesänge einfach nicht in den Takt. Aber vielleicht ist das auch nur Geschmackssache. Habe mir das gestern im Str.eam angeguckt und fand es etwas seltsam. Stimmung und Spiel haben einfach nicht zusammengepasst.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,907

Wednesday, March 22nd 2017, 1:50pm

Ist eigentlich ziemlich egal was wir darūber so denken.Es ist speziell und sicher anders als wenn keine Fussballfans da sind. Entscheidend ist doch letztlich das die Giants selber um diese Unterstützung bitten und dafür auch dankbar sind.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

2,908

Wednesday, March 22nd 2017, 2:28pm

Ich finde den Support von UL beim Basketball ungefähr so ehrlich wie die Fanliebe von Michael Schade. Man hat sich wahrscheinlich Panathinaikos beim Basketball bei You.tube angeguckt und fand das supercool. Trend-Hopper, wie das bei Ultras üblich ist.

Vielleicht freuen sich Spieler und Giants-Verantwortliche über die Unterstützung, aber es ist offensichtlich, dass es bei dem Support bei den Giants um das "Happening" geht und nicht um die Giants.
Identitätslos seit 1904. der TUS, die SVB, der TSV---> Der Zukunft verschrieben #B04

2,909

Wednesday, March 22nd 2017, 3:33pm

Ich finde es gut, dass die Ultras die Giants unterstützen. Vielleicht wäre es aber besser, sich dem Basketballsupport anzupassen, wie BigB schon richtig sagt. So ganz von der Hand zu weisen ist ja nicht, dass diese Form von Support ein wenig befremdlich ist.

Ansonsten werde ich wieder öfter zu den Giants gehen, wenn auch das gestrige Spiel qualitativ kein Aushängeschild gewesen ist. Hoffe, dass sich zur neuen Saison viele anschließen und auch einige der Ultras dabei bleiben.

In diesem Sinne: Go Giants!
Fanclub VGS'91/81.Minute

2,910

Wednesday, March 22nd 2017, 11:28pm

Ich finde den Support von UL beim Basketball ungefähr so ehrlich wie die Fanliebe von Michael Schade. Man hat sich wahrscheinlich Panathinaikos beim Basketball bei You.tube angeguckt und fand das supercool. Trend-Hopper, wie das bei Ultras üblich ist.

Vielleicht freuen sich Spieler und Giants-Verantwortliche über die Unterstützung, aber es ist offensichtlich, dass es bei dem Support bei den Giants um das "Happening" geht und nicht um die Giants.


:LEV14 :LEV14 :LEV14

2,911

Wednesday, March 22nd 2017, 11:39pm

Ich finde den Support von UL beim Basketball ungefähr so ehrlich wie die Fanliebe von Michael Schade. Man hat sich wahrscheinlich Panathinaikos beim Basketball bei You.tube angeguckt und fand das supercool. Trend-Hopper, wie das bei Ultras üblich ist.

Vielleicht freuen sich Spieler und Giants-Verantwortliche über die Unterstützung, aber es ist offensichtlich, dass es bei dem Support bei den Giants um das "Happening" geht und nicht um die Giants.


:LEV14 :LEV14 :LEV14
Wo habe ich unrecht? Als ob auch nur ein Ultra auch nur einen Giants-Spieler kannte, bevor man sich entschlossen hat dort mal vorbeizuschauen und "Fan" zu werden, DAS ist nämlich ---> :LEV14 :LEV14 :LEV14


Zuerst zu den Volleyball-Damen gehen, jetzt zum Basketball und demnächst zu den Handballerinnen oder was?
Identitätslos seit 1904. der TUS, die SVB, der TSV---> Der Zukunft verschrieben #B04

2,912

Thursday, March 23rd 2017, 12:33am

Man merkt dass du keine Ahnung hast und nur trollen willst, daher jede Diskussion unnötig

2,913

Thursday, March 23rd 2017, 1:07am

Ja die Wahrheit ist unbequem...sorry :LEV14
Identitätslos seit 1904. der TUS, die SVB, der TSV---> Der Zukunft verschrieben #B04

2,914

Thursday, March 23rd 2017, 6:46am

Ich finde den Support von UL beim Basketball ungefähr so ehrlich wie die Fanliebe von Michael Schade. Man hat sich wahrscheinlich Panathinaikos beim Basketball bei You.tube angeguckt und fand das supercool. Trend-Hopper, wie das bei Ultras üblich ist.

Vielleicht freuen sich Spieler und Giants-Verantwortliche über die Unterstützung, aber es ist offensichtlich, dass es bei dem Support bei den Giants um das "Happening" geht und nicht um die Giants.


:LEV14 :LEV14 :LEV14
Wo habe ich unrecht? Als ob auch nur ein Ultra auch nur einen Giants-Spieler kannte, bevor man sich entschlossen hat dort mal vorbeizuschauen und "Fan" zu werden, DAS ist nämlich ---> :LEV14 :LEV14 :LEV14


Zuerst zu den Volleyball-Damen gehen, jetzt zum Basketball und demnächst zu den Handballerinnen oder was?

Vielleicht geht man auch dahin wo es gerade zeitlich passt. Die aktuelle Situation mal außen vor gelassen, ist man ja in erster Linie Fußball-Fan.

2,915

Friday, July 7th 2017, 1:31pm

BAYER GIANTS Leverkusen 2017/18

Trainer: Achim Kuczmann (Cheftrainer), Hansi Gnad (Co-Trainer), Jacques Schneider (Athletiktrainer)

Kommt: Marvin Heckel (PG/SG, TG s.Oliver Würzburg / ProB, Vertrag bis 2018), Calvin Oldham Junior (SF/PF, BK Kongsberg Miners / 1.Liga Norwegen, 2018), Bruce Beckford (USA, PF, BC Apollon Limassol / 1.Liga Zypern, 2018), Benjamin Nick (PF, Whitworth University / NCAA III, 2018)

Bleibt: Alexander Blessig (PG/SG, 2018), Tim Schönborn (SF, 2018), Michael Kuczmann (SG/SF, 2018), Olegas Legankovas (SF/PF, 2018), Daniel Merkens (PG, 2018), Götz Twiehoff (PF/C, 2018), Sören Queck (SG, 2018)

Geht: Marten Linßen (C, Valparaiso University (USA) / NCAA I), Marco Braun (SG, BG Hagen / 1.Regionalliga West), Maximilian Heimerzheim (C, Telekom Baskets Bonn II / 1.Regionalliga West), Marian Dahlem (PG, "Ziel Unbekannt")

Einen weiteren US-Amerikaner haben die Bayer Giants noch als Neuzugang angekündigt.

Spielplan 2017/18: (die ersten vier Spiele)
24.09.2017, Sonntag um 16:00 Uhr / BAYER GIANTS Leverkusen - KIT SC Gequos Karlsruhe
30.09.2017, Samstag um 19:00 Uhr / Dragons Rhöndorf - BAYER GIANTS Leverkusen
15.10.2017, Sonntag um 16:00 Uhr / BBC Coburg - BAYER GIANTS Leverkusen
22.10.2017, Sonntag um 16:00 Uhr / BAYER GIANTS Leverkusen - Dresden Titans Basketballclub
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

This post has been edited 6 times, last edit by "Bayer04King" (Jul 14th 2017, 7:38am)


2,916

Monday, July 10th 2017, 3:20pm

Nick kommt, Queck verlängert

Weitere Personalentscheidungen bei den BAYER GIANTS Leverkusen. Der Rekordmeister verpflichtet Benjamin Nick und verlängert den Vertrag mit Sören Queck.
Nick spielte bereits in der Jugend für den Rekordmeister und ging zuletzt für die Whitworth University (NCAA III) auf Punktejagd.

<<< Klick! >>>
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

2,917

Friday, July 14th 2017, 7:34am

Vorbereitung 2017/18

Trainingsauftakt am 15.08.2017

Samstag, 26.08.2017 um 18:00 Uhr
Dragons Rhöndorf (ProB-Süd) vs. BAYER GIANTS Leverkusen
(Miesgesweghalle in Linz, Miesgesweg 1)

Sonntag, 27.08.2017 um 15:00 Uhr
FC Schalke 04 Basketball (ProB-Nord) vs. BAYER GIANTS Leverkusen
(Halle an der Mühlbachstraße, Mühlbachstr. 3 in 45891 Gelsenkirchen)

Sa./So., 02.09. bis einschließlich 03.09.2017

Frank-Thalwitzer-Cup, Veranstalter: Leichlinger TV (2.Regionalliga)
Das genaue Teilnehmerfeld wird demnächst mitgeteilt!
(Adresse: Am Hammer in 42799 Leichlingen)

Samstag, 09.09.2017
Saisoneröffnung der BAYER GIANTS Leverkusen
Spiel & Spaß mit den „Riesen vom Rhein, dem Danceteam und Maskottchen "Lionel" von 10:00 bis 12:00 Uhr
(OSTERMANN Einrichtungs-Centrum, Manforter Str. 10, 51373 Leverkusen)

Sa./So., 09.09. bis einschließlich 10.09.2017
Vorbereitungsturnier in Herten, Veranstalter: Hertener Löwen (1.Regionalliga West)
Sa.: 16:30 Uhr, WWU Baskets Münster (1.Regionalliga West) vs. BAYER GIANTS Leverkusen
So.: „Spiel um Platz 3“ um 14:00 Uhr, Finale um 17:00 (Mögliche Gegner: Hertener Löwen / ETB Wohnbau Baskets Essen (ProB-Nord))
Ticketpreis pro Turniertag: 5 Euro Vollzahler, 4 Euro Ermäßigt
(Rosa-Parks-Halle, Fritz-Erler-Str. 2 in 45699 Herten)

Freitag, 15.09.2017
BC Musel Pikes (Vizemeister 2016/17 in Luxemburg) vs. BAYER GIANTS Leverkusen
(Schmattegaessel 3, in 5451 Stadtbredimus/LUX)

Aus terminlichen Gründen wird in diesem Jahr leider kein Freundschaftsspiel in der Ostermann-ARENA stattfinden.

Die Saison 2017/18 beginnt am Wochenende 23.09/24.09.2017, mit dem Heimspiel unserer Mannschaft, gegen die KIT SC Gequos aus Karlsruhe.
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

2,918

Tuesday, July 25th 2017, 2:06pm

Die Staffeleinteilung steht mit dem heutigen Tage endgültig fest!

ProB-Süd:

BAYER GIANTS Leverkusen
BBC Coburg e. V.
Dragons Rhöndorf
Dresden Titans Basketball Club
EN Baskets Schwelm
FC Bayern Basketball II
FRAPORT SKYLINERS Frankfurt Juniors
Gießen 46ers II
Iserlohn Kangaroos
KIT SC Gequos Karlsruhe
ScanPlus Baskets Elchingen
TG s.Oliver Würzburg


ProB-Nord:

Artland Dragons Quakenbrück
Baskets Akademie Weser-Ems / Oldenburger TB
ETB Wohnbau Baskets Essen
FC Schalke 04 Basketball
Itzehoe Eagles
Lok. Bernau
MTV Herzöge Wolfenbüttel
ROSTOCK SEAWOLVES
Rot-Weiss Cuxhaven
RSV Eintracht Stahnsdorf
SC Rist Wedel
VfL SparkassenStars Bochum
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

2,919

Tuesday, July 25th 2017, 3:00pm

Wohin geht es eigentlich für Smith, Carter und Naz(i)one? :LEV9
Fanclub VGS'91/81.Minute

2,920

Tuesday, July 25th 2017, 3:53pm

Schei.ß Schwelmer Baskets! :-)
Schneider Bernd!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests