Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

181

Saturday, June 29th 2013, 10:15am

5.Tag- Die Spiele der Deutschen


Herren:


Dustin Brown vs Adrian Mannarino (FRA) 0:3
Tommy Haas vs Jimmy Wang (TAI) 3:0

Damen:


Angelique Kerber vs Kaia Kanepi (EST) 1:2

182

Saturday, June 29th 2013, 12:24pm

Kerber..eine der überschätzesten Tennisspielerinnen überhaupt..wie die es in die Top10 geschafft hat

183

Saturday, June 29th 2013, 12:41pm

Blöderweise kann man im Tennis gar keinen überschätzen oder unterschätzen. Wenn sie in den Top Ten ist, hat sie das auch verdient.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

184

Saturday, June 29th 2013, 12:45pm

Letztes Jahr in Wimbledon im Halbfinale jetzt das Aus in Runde 2. Das wird sie die Top Ten kosten denke ich...
Nennt mich McLovin! - Superbad

185

Saturday, June 29th 2013, 1:20pm

Blöderweise kann man im Tennis gar keinen überschätzen oder unterschätzen. Wenn sie in den Top Ten ist, hat sie das auch verdient.

Nee stimmt, generell kannst das auch nur du. Einmal im Halbfinale (vor nem Jahr) und das rechtfertigt ne Top 10 Platzierung? Fliegt bei jedem Turnier früh raus und wird immer noch immer als Top Favoritin gehandelt. Schlimm sowas

186

Saturday, June 29th 2013, 1:21pm

Wenn das so wäre hätte sie wohl nicht genügend Punkte um in der Weltrangliste in den Top 10 zu sein!
For your Team, for your City, for your Home!

187

Saturday, June 29th 2013, 1:31pm

Dann sag mir wann sie wo was erreicht hat. Dann revidier ich das wieder

188

Saturday, June 29th 2013, 1:53pm

Ich hab ihre Karriere jetzt nicht genau verfolgt, aber sie muss ja im letzten Jahr genug Punkte gesammelt haben um da vorne dabei zu sein. Eine Tennis Weltrangliste ist ja kein subjektive Rangliste
For your Team, for your City, for your Home!

189

Saturday, June 29th 2013, 2:05pm

Ja aber sie gewinnt nichts und fliegt in den großen Turnieren regelmäßig früh raus. Ich wünschte mir auch das wäre anders, aber ist es leider nicht

190

Sunday, June 30th 2013, 12:16pm

3.Runde


Tommy Haas vs Feliciano Lopez (ESP) 3:1

Sabine Lisicki vs Sam Stosur (AUS) 2:1

Haas jetzt gegen Djokovic, Lisicki gegen Williams. Härtere Herausforderungen kann es im Achtelfinale jetzt gar nicht mehr geben, beide spielen damit gegen die jeweilige Nummer 1 der Welt.

191

Sunday, June 30th 2013, 12:46pm

Haas jetzt gegen Djokovic, Lisicki gegen Williams. Härtere Herausforderungen kann es im Achtelfinale jetzt gar nicht mehr geben, beide spielen damit gegen die jeweilige Nummer 1 der Welt.
Puh.... echt schwer. Hoffnung vs. Realismus. Eigentlich sind es schier unlösbare Aufgaben. Trotzdem traue ich irgendwie beiden zu an einem guten Tag eine Überraschung zu schaffen. Tommy Haas sogar noch eher als Sabine Lisicki. Djokovic ist kein "Über" Rasenspieler... Williams ist da schon ein härterer Brocken, auch wenn Wimbledon Lisicki sehr liegt und sie die letzten Jahre dort immer gegen die French Open Siegerinnen gewinnen konnte...

Die beiden Deutschen brauchen einen Sahnetag! Bin sehr gespannt wie die Matches am Montag ausgehen.
"Es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen, da hört die Erde für einen Moment auf, sich zu drehen und wenn sie sich dann weiterdreht, wird nichts mehr so sein wie es war..."

192

Sunday, June 30th 2013, 12:49pm

Dann sag mir wann sie wo was erreicht hat. Dann revidier ich das wieder

Saison 2011 Halbfinale US Open
Saison 2012 Halbfinale Wimbledon und Turniersiege in Paris und Kopenhagen.

Aber prinzipiell hast du Recht. Das absolute Topniveau hat sie nicht. Dazu fehlt ihr zu sehr die Möglichkeit ein Spiel durch Grundschläge zu dominieren. Desweiteren ist ihr schwacher Aufschlag ein Handicap. Ihr Plus ist, dass sie nicht so große Leistungseinbrüche hat wie die meisten anderen Frauen. Sie spielt ihr Spiel und versucht die Gegnerin zu Fehlern zu zwingen. Wenn die Gegner dann keine Fehler machen wirds halt schwer.
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

193

Sunday, June 30th 2013, 1:34pm

Dann sag mir wann sie wo was erreicht hat. Dann revidier ich das wieder

Saison 2011 Halbfinale US Open
Saison 2012 Halbfinale Wimbledon und Turniersiege in Paris und Kopenhagen.

Aber prinzipiell hast du Recht. Das absolute Topniveau hat sie nicht. Dazu fehlt ihr zu sehr die Möglichkeit ein Spiel durch Grundschläge zu dominieren. Desweiteren ist ihr schwacher Aufschlag ein Handicap. Ihr Plus ist, dass sie nicht so große Leistungseinbrüche hat wie die meisten anderen Frauen. Sie spielt ihr Spiel und versucht die Gegnerin zu Fehlern zu zwingen. Wenn die Gegner dann keine Fehler machen wirds halt schwer.

Okay die Turniersiege in Paris und Kopenhagen hatte ich nicht auf dem Schirm. Dennoch für mich eine Spielerin die stärker gemacht wird als sie eigentlich ist. Schade drum eigentlich

194

Sunday, June 30th 2013, 1:50pm

Ich sehe mir eigentlich nur noch ganz selten Tennis an.....für meinen Geschmack
war da früher mehr Pfeffer drin...aber vielleicht Ansichtssache.

Duelle Edberg - Becker oder gegen Ivan Lendl , McEnroe , Agassi , Sampras.

Was ich allerdings krass finde :

Kein Amerikaner (!) hat in Wimbledon die 3. Runde erreicht.
Schlechteste Bilanz seit 1912.

Und auf einen Grand-Slam-Titel warten die Amis seit 2003 ( A. Roddick / US-Open ).
Wenn man bedenkt , welch großartige Tennisspieler die USA in der Vergangenheit
hervorgebracht haben , ist das schon heftig.
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

195

Sunday, June 30th 2013, 1:50pm

Kerber war und ist halt nie das große Aunahme-Talent gewesen. Sie ist vor allem eine kämpferische starke Spielerin. Sie holt schon ganz schön viel raus für ihre Verhältnisse.
Und mal ganz abgesehen davon: sie war bei den letzten Grand-Slams eigentlich recht konstant in der 2.Turnierwoche. Dass man mal früh ausscheidet wie jetzt in Wimbledon, passiert selbst den ganz Großen (Sharapova, Radwanska, früher auch Williams) hin und wieder mal.

196

Monday, July 1st 2013, 2:27pm

Jetzt live auf Sky Lisicki gegen Williams. 2:1 für Lisicki, die aber bei beiden Aufschlagspielen Breakchancen gegen sich hatte.
Schneider Bernd!

197

Monday, July 1st 2013, 2:59pm

Erster Satz geht mit 6 zu 2 an Lisicki!!! Klasse!!!!
"Es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen, da hört die Erde für einen Moment auf, sich zu drehen und wenn sie sich dann weiterdreht, wird nichts mehr so sein wie es war..."

198

Monday, July 1st 2013, 2:59pm

Ich schau mir zwar nicht so oft Tennis an, aber wie die Lisicki da gerade den ersten Satz (6:2) für sich entschieden hat war meiner Meinung nach Bärenstark!! :LEV5
NO ONE LIKES US, WE DON'T CARE !!!

199

Monday, July 1st 2013, 3:03pm

Weiter so Bine!!! :bayerapplaus :bayerapplaus

200

Monday, July 1st 2013, 3:03pm

Stark!
Jetzt dran bleiben!
Schneider Bernd!