Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 421

Sonntag, 29. Dezember 2013, 19:52

Sooooo... Home sweet home... endlich wieder daheim, wobei ich mir die beiden heutigen viertelfinals gerne noch angesehen hätte!!
Kurzer Bericht falls es einige interessiert:
Donnerstag gegen mittag in Heathrow gelandet, aufgrund des knappen zeitplans mit dem taxi (80 Pfund :wacko: ) statt der tube ins Hotel (Ibis direkt neben der euston Station). koffer aufs zimmer und sofort ab in den upton park. Wie schon im September in Manchester und an der Stamford Bridge wurde ich wieder bitterböse enttäuscht was die Stimmung betrifft :LEV16 Das spiel war in der ersten halbzeit das schlechteste was ich jemals im profifussball gesehen habe! Zweite Hz dann jedoch eine deutliche Steigerung, allerdings musste ich am ende auch noch ein tor vom Prinz blöd ansehen :LEV11 am abend dann sofort ins bett gefallen, da ich donnerstag früh direkt vom saufen zum flughafen bin und keine Minute geschlafen habe.
freitag um 12 waren wir dann endlich im Ally Pally und was soll ich sagen?? Es war das beste was ich in meinem leben mitgemacht habe!!! Schei$ auf bierkönig, spring break, lloret oder sonstwas!!!!!!! Die spiele an sich waren nicht so der bringer, aber die Stimmung einfach nur bombastisch. Was da auf der bühne passiert interessiert echt nur einen Bruchteil der Zuschauer. die wahre Party spielt sich auf den rängen ab!!! Ich kann gar nicht beschreiben was da abgeht!!! Und der Duffman wurde auch noch gleich in der ersten halben stunde 3 mal im tv gezeigt :D Wie sich erst in der halle rausstellte bin ich dankbar dass wir keine karten für die tische bekommen haben, sondern auf der Tribüne saßen, ich sag nur: booooring boooooring tables :LEV8 die masse feiert sich da einfach nur selbst!!!! die spiele an sich sind wie gesagt so nebenbei abgelaufen. Aber dann gestern mittag wurde das Spielermaterial doch etwas besser: Jackpot mit nem lockeren sieg, ebenso wie wade. und dann kam das spiel der spiele: MvG gegen Anderson und der Ally Pally war am kochen!!!! Was für ein Spiel!!!! Da hat dann doch der Großteil der Zuschauer auch mal auf die bühne geachtet :LEV14
Samstag abend dann wieder mehr Party als Darts. Highlight war, als ca. 300 deutsche das heft in die Hand nahmen und zeigten wer Chef im ring ist: Schei$ drauf, Malle ist nur einmal im Jahr; Steht auf, wenn ihr Deutsche seid, Ohne Deustchland wär hier gar nichts los waren die angesagten Lieder. Die Tommys scheiterten mit ihrem versuch (God save the Queen) dagegen anzukommen. Gigantisch war noch als ein sturzbesoffener, der vorher einen pitcher halb gesoffen, halb über sich geschüttet hatte von den securitys abgeführt wurde und 2.500 mann in der halle sangen: bring him back... und als der typ dann auf einmal 15 min später wieder auf seinem platz saß wurde er von dem ganzen Saal einfach nur gefeiert!!!!! Kumpel flog dann kurz vor ende auch noch raus, weil ihm das indische essen vom mitttag scheinbar nicht bekommen ist :LEV14 :LEV14
Ach ja, Darts wurde ja auch noch gespielt, Whitlock war richtig geil gestern :levz1
Ich kann wirklich nur jedem empfehlen, lasst den malle urlaub nächstes jahr sein und fliegt nach London zur dart wm!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Und jetzt geht's weiter, hoffe mal das Wade dieses Jahr den großen wurf schafft :bayerapplaus
NO ONE LIKES US, WE DON'T CARE !!!

1 422

Sonntag, 29. Dezember 2013, 21:27

Kotz- und Saufberichte aus London. Geil. Hoffentlich schwappt das alles bald zu uns in die Stadien. Kein Mensch interessiert sich für das sportliche Geschechen auf dem Platz - Hauptsache Party auf den Rängen! Und - die Doitschen zeigen wieder mal allen, dass sie den Längsten haben und doch - egal was - immer noch einen Ticken besser können als andere... :LEV9

1 423

Sonntag, 29. Dezember 2013, 21:45

@Caminos: es zwingt dich keiner dir das anzutun. ich würde und werde es jederzeit wieder machen!!!
Dir kann ich dann die Premier League ans Herz legen, Alkoholverbot, 80% der Zuschauer sind erst nach Anpfiff im Stadion und 10 min vor Abpfiff wieder draußen. Stimmung wie auf ner Beerdigung usw. Jedem das seine...
Und eins noch: trotz aller Sauferei war es so dermaßen friedlich dort. Habe bei 3 Sessions nicht eine Schlägerei oder auch nur kleine Auseinandersetzung gesehen...
NO ONE LIKES US, WE DON'T CARE !!!

1 424

Mittwoch, 1. Januar 2014, 23:35

Michael van Gerwen ist Dart Weltmeister 2014 :bayerapplaus :bayerapplaus
Gratulation :LEV5 :LEV3 :LEV6
Ein Tag ohne Fussball, ist ein verlorener Tag. (Ernst Happel)

1 425

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 20:20

ENDLICH geht's wieder los im Ally Pally !!!

:LEV3

1 426

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 21:23

Isses wieder soweit? :LEV2 wie die Zeit vergeht....

Ja geil! :LEV6 :LEV3

Barney oleee!
I got an 0 and i'm not afraid to let it go - if you can beat me, beat me! Keith Thurman

1 427

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 22:25

There's only one Phil Taylor !!!!!
:D

1 428

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 23:40

Endlich :)

27.12. gucke ich mir das ma live vor Ort an. :LEV6

1 429

Dienstag, 23. Dezember 2014, 23:03

Sensationell gute Leistung von Max Hopp gegen die Nr. 10 der Welt - Damit zum 1. Mal in der WM-Geschichte zwei deutsche in der 2. Runde

:LEV5

1 430

Dienstag, 23. Dezember 2014, 23:19

Max Hopp und Sascha Stein in Runde 2 Klasse und Max haut dem Mervin die 161 voll in die Breitseite einfach nur Geil.
:LEV5 :LEV6
Ein Tag ohne Fussball, ist ein verlorener Tag. (Ernst Happel)

1 431

Sonntag, 28. Dezember 2014, 11:55

Stoiner gestern gut gespielt, aber gegen MvG dann keine Chance
Chursdorfer dürfen das!

1 432

Sonntag, 28. Dezember 2014, 23:22

Er hat aber für seine Verhältnisse ein überragend gutes Spiel geliefert.

Taylor gerade locker durch. Lewis muss kämpfen.
Würde es aber dem jungen Brown gönnen. ....

1 433

Montag, 29. Dezember 2014, 15:59

Das war es dann auch für Max Hopp. 0:4 gegen den klar besseren Vincent van der Voort.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1 434

Montag, 29. Dezember 2014, 17:42

Hab den van der Voort lange nicht mehr so stark gesehen.

Schade dass gerade Jabba gegen Barney verloren hat....

1 435

Montag, 29. Dezember 2014, 17:49

Chancen hatte er ja genug, aber das war ne richtig, richtig schlechte Vorstellung. Vielleicht hat er sich von den deutschen Medien ablenken lassen, die ja wieder mehr draus gemacht haben als es eigentlich war..

1 436

Montag, 29. Dezember 2014, 19:02

Der ist gerade 18 Jahre alt, da ist das was er bisher geleitstet hat mehr als aller Ehren wert. Van der Vorort war extrem stark von allem beim Check. Was der stellenweise gecheckt hat, macht er auch nicht alle Tage. Und die 2-3 Chancen die Max hatte, konnte er halt nicht nutzen. Der ist noch jung, wenn er das Ganze richtig angeht, wird er ein Großer werden, da mache ich mir gar keine Sorgen. Er kann, wenn überhaupt, nur an sich selber scheitern. Frei nach Paulke, Game on! :bayerapplaus
Zitat von Uli Hoeneß: "Das größte Glück ist, geben zu können!"
Nehmen scheint aber wohl auch nicht sooo schlecht zu sein....

1 437

Dienstag, 30. Dezember 2014, 21:55

Wahnsinn - Lewis mit 9-Darter und Klasse-Leistung, aber trotzdem ausgeschieden. Barney hat sich reingebissen, nicht abschütteln lassen und im entscheidenden Moment eiskalt zugeschlagen - Hut ab!

Das war großer Dart-Sport :LEV5

1 438

Dienstag, 30. Dezember 2014, 22:23

Ich war verwundert wie schnell das am Ende ging als es 3-3 stand. Ich dachte und hatte es auch so in Erinnerung, dass man mit zwei Sätzen Abstand gewinnen muss. Gabs da eine Regeländerung? :LEV9


Ansonsten megaunglücklich die Niederlage von Lewis. Naja, in den entscheidenden Momenten war der Barney halt da oder hat weniger Nerven gezeigt
I got an 0 and i'm not afraid to let it go - if you can beat me, beat me! Keith Thurman

1 439

Dienstag, 30. Dezember 2014, 22:41

Man benötigt keine 2 Sätze Vorsprung, sondern im entscheidenden Satz gilt, dass dieser mit zwei Legs Vorsprung gewonnen werden muss. Sollte es in den Legs bis zu einem 5:5 kommen, wird ein sogenanntes Sudden-Death Leg gespielt. Die Spieler bestimmen dann durch den Bullwurf, wer das entscheidende Leg beginnt.

Bullwurf
Jeder Spieler wirft einen Dart auf das Bord. Derjenige, dessen Dart am nächsten dem Bull ́s Eye (oder im) steckt beginnt den Satz. Steckt kein Dart im Bull ́s Eye, so gewinnt derjenige, der dem Bull ́s Eye am nächsten ist. Wenn die Darts im gleichen Bullfeld (25 oder 50) stecken, herrscht Gleichstand und es wird noch einmal in umgekehrter Reihenfolge geworfen.

1 440

Dienstag, 30. Dezember 2014, 23:28

Was für ein Spiel von Kim und Phil.

Und das war schon das zweite extrem spannende Spiel an diesem Abend.
Mal sehen, ob" Peter Griffin" auch noch siegen kann. Das wäre dann für mich ein perfekter Abend. :LEV6