Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Donnerstag, 10. Mai 2007, 13:43

hart erkämpfter zweiter sieg von utah gegen die warriors. wenn sie golden state jetzt relativ schnell abfertigen, können sie in den conference finals vielleicht sogar den suns/spurs gefährlich werden, die wahrscheinlich üner sieben spiele gehen müssen. vor allem kirilenko dreht im vergleich zur regular season jetzt richtig auf, boozer spielt schon seit wochen in mvp-form, williams entwickelt sich zu einem top-point guard und okur bringt auch ordentliche stats.
"Ich bin FC-Köln-Fan, weil ich solidarisch bin mit Verlierern!"
Jean Pütz

42

Donnerstag, 10. Mai 2007, 14:12

Zitat

Original von Reignman
hart erkämpfter zweiter sieg von utah gegen die warriors. wenn sie golden state jetzt relativ schnell abfertigen, können sie in den conference finals vielleicht sogar den suns/spurs gefährlich werden, die wahrscheinlich üner sieben spiele gehen müssen. vor allem kirilenko dreht im vergleich zur regular season jetzt richtig auf, boozer spielt schon seit wochen in mvp-form, williams entwickelt sich zu einem top-point guard und okur bringt auch ordentliche stats.


und wenn man dann noch so Geschichten wie die von Derek Fisher hervorbringt:

Zitat

Fisher war erst während des dritten Viertels in der Olympia-Stadt von 2002 eingetroffen, da er am Vormittag noch bei seiner Familie in New York gewesen war. Dort war seine zehnmonatige Tochter Tatum wegen eines Tumors zwischen Auge und Gehirn operiert worden. "Es war einfach unglaublich", erzählte Fisher. "Meiner Tochter geht es sehr gut. Die Operation am Vormittag ist erfolgreich verlaufen and deshalb bin ich, nachdem mir meine Frau die Erlaubnis gegeben hatte, zurückgeflogen. Ich bin aus dem Flieger ausgestiegen und direkt zum Spiel gefahren. Ich bin sprachlos, ich weiß gar nicht, wie ich das alles geschafft habe." Der Veteran erzielte in der Overtime zunächst einen Dreier, mit dem sich Utah 1:06 Minuten vor Ende der Verlängerung entscheidend auf 123:117 absetzte, und verwandelte 19 Sekunden später auch noch zwei Freiwürfe. Nach der Schlusssirene liefen sogar einige Warriors- Spieler zu Fisher und umarmten den Guard herzlich.


Come on Jazz :LEV6 :D
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

43

Freitag, 11. Mai 2007, 17:19

Eastern Conference, Playoff (Best of 7), Halbfinale, 3. Spieltag

Detroit Pistons vs. Chicago Bulls


95 : 69

108 : 87

81 : 74

3 : 0


Cleveland Cavaliers vs. New Jersey Nets


81 : 77

102 : 92

2 : 0


Western Conference, Playoff (Best of 7), Halbfinale, 2. Spieltag


Phoenix Suns vs. San Antonio Spurs


106 : 111

101 : 81


1 : 1

Utah Jazz vs. Golden State Warriors


116 : 112

127 : 117 (n.V. 113:113)

2 : 0
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »lev1989« (11. Mai 2007, 17:20)


44

Freitag, 11. Mai 2007, 17:47

die pistons haben den bulls gestern nacht mal gezeigt was einen champion ausmacht: nach ganz schwacher erster halbzeit haben sie chicago noch ordentlich abgezogen.
"Ich bin FC-Köln-Fan, weil ich solidarisch bin mit Verlierern!"
Jean Pütz

45

Samstag, 12. Mai 2007, 15:16

Hmmm
Wer Champ wird
Ist mir ein Rätzel
Miau!

WARRIORS
WIEDER AUF 2:1 RAN!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SechsZuNull« (12. Mai 2007, 15:18)


46

Montag, 14. Mai 2007, 12:42

Eastern Conference, Playoff (Best of 7), Halbfinale, 4. Spieltag

Detroit Pistons vs. Chicago Bulls


95 : 69

108 : 87

81 : 74

87 : 102

3 : 1


Cleveland Cavaliers vs. New Jersey Nets


81 : 77

102 : 92

85 : 96

87 : 85

3 : 1


Western Conference, Playoff (Best of 7), Halbfinale, 4. Spieltag


Phoenix Suns vs. San Antonio Spurs


106 : 111

101 : 81

101 : 108

104 : 98

2 : 2

Utah Jazz vs. Golden State Warriors


116 : 112

127 : 117 (n.V. 113:113)

105 : 125

115 : 101

3 : 1


Utahhhhh :LEV18 :LEV18 :D
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »lev1989« (15. Mai 2007, 15:28)


47

Dienstag, 15. Mai 2007, 22:28

Dirk Nowitzki ist MVP

Riesengroße Ehre für Dirk Nowitzki: Als erster Europäer in der Geschichte der NBA ist der Würzburger zum wertvollsten Spieler (MVP) der regulären Saison ausgezeichnet worden. Bei der Wahl setzte er sich vor seinem Kumpel Steve Nash von den Phoenix Suns durch, dem die Auszeichnung in den beiden Vorjahren zuteil geworden war. Zumindest ein kleines Trostpflaster für das frühe Aus in den Play-offs gegen die Golden State Warriors.

Quelle

48

Mittwoch, 16. Mai 2007, 19:38

Die Amis machen Dirk voll frtig. Wasn scheiß!
Bloß weil ihre scheißnation nichtmehr Weltspitze ist und die europäer MVP wrede.
Echt sau schwach, US und A! :LEV11

49

Donnerstag, 17. Mai 2007, 10:04

Golden State - Utha Jazz (Hm ergebnis weis ich ned) ---> Jazz go

San Antonio Spurs - Phoenix Suns 3:2

Detroit Pistons - Chcago Bulls 3:2

New Jersey Nets - Cleveland Cavaliers 2:3

50

Donnerstag, 17. Mai 2007, 10:55

YES!!!!!!!!!! UTAH hats gepackt... :LEV3
Wolfgang Holzhäuser : Bis 2011 wollen wir Meister sein !!! :)

52

Sonntag, 20. Mai 2007, 23:52

Die Jazz spielen gerade das 1. Spiel bei den Spurs. Liegen mit 14 zurück, ist wirklich frustrierend wie gut San Antonio ist. Immer, wenn Utah mal nen Lauf hat, kommen sie zu einfachen Punkten. Da muss die Defense auf jeden Fall besser werden. Die Reboundarbeit wie immer gut, aber die Trefferquote zu schlecht zum gewinnen. Chancenlos sind sie aber auf jeden Fall in der Serie nicht. Jetzt nur noch 12 zurück...

53

Montag, 21. Mai 2007, 00:15

Hat nicht ganz gereicht, ein Tick hat einfach gefehlt. Parker, Duncan, Ginobili, denen fällt immer was ein. Aber wie gut ist Deron Williams geworden? Absolut geiler Poster Slam kurz vor Schluss.
Fazit: Die Jazz haben eine Chance, wenn sie weiter so fighten! Go Jazz!

54

Montag, 21. Mai 2007, 12:36

Also bei Utah muss man sehen was sich da alles zum positiven entwickelt hat.

Carlos Boozer hat in dieser Saison endlich bewiesen das er seinen dicken Vertrag verdient hat.

Williams hat sich unnormal gesteigert.

Mehmet Okur spielt die Saison seines Lebens.

das einzige was negativ ist, ist Andrey Kirilenko....der spielt sowas von unterirdisch....naja ich hoffe Utah packt es!
“Tradition macht keine Lampen an” - Reiner Calmund

55

Montag, 21. Mai 2007, 13:17

Hoffe ich auch....
Wolfgang Holzhäuser : Bis 2011 wollen wir Meister sein !!! :)

56

Montag, 21. Mai 2007, 16:21

Jazz haben auf jedenfall die Chance, man konnte auch gestern sehen das sie zwar den Anfang verschlafen haben danach, vorallem in der 2. Hälfte, gefightet haben und zurück gekommen sind, nur da wars leider schon zu spät

Come on Jazz :bayerapplaus
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

57

Montag, 21. Mai 2007, 17:21

Sie hätten es durchaus noch packen können, aber in den entscheidenden Situationen waren die Spurs besser bzw. cleverer. Ca. 1 Minute vor Schluss: Parker verwirft zwei Freiwürfe, Oberto holt den Offensivrebound. Ganz entscheidende Szene, weil die Jazz da gerade nen Lauf hatten. Bin richtig gespannt auf Spiel 2 :D

58

Samstag, 26. Mai 2007, 16:02

die Schböös gen die Jazz 2:0
und die pistons hauen cleveland, auch 2:0
schätze detroit wird 0:4 gewinnen und die schböös 1:4

59

Sonntag, 27. Mai 2007, 12:33

Jawoll die Jazz sind zurück

109:83 Sieg, nur noch 1:2 in der Serie
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

60

Sonntag, 27. Mai 2007, 12:37

spielt eigentlih noch einer bei den jazz aus der guten alten zeit mit stockton und malone?
banjo:Ich wollte nach der WM keine Pizza mehr essen.Habe das auch eine Zeit durchgehalten.Ich hatte so einen Hass auf Italien.Nicht nur wegen dem Halbfinale, auch nach dem Finale.