Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

341

Donnerstag, 9. August 2018, 21:46

Zitat

Du brauchst doch nur diesen Thread zu durchforsten. Da sollten genug Vorschläge drin stehen. :LEV19


Da gibt's nichts zu durchforsten. Das was hier steht ist nichts wert. Das ist kein Konzept, das ist ein Sammelsurium von anonym zusammengeposteten Vorschlägen. Damit wird die Diskussion im Orga Team nicht mal eine Minute dauern mit dem Ergebnis dir Leute, die das machen wollen, sollen mit einem vernünftigen Konzept kommen. Konkrete Sachen, Kosten, Verantwortliche, Zeitplan etc

Dann las mal knacken. Du warst doch der jenige, der die NK12 ins Spiel gebracht hat.
Ich seh schon, dass vor lauter Bürokratie wieder 12 Monate ins Land gehen. :wacko:


Entspanne Dich mal , es gibt schon recht konkrete Ansagen zur technischen Umsetzung mit der ich zum Orgateam gehen kann .Aber ganz ohne Arbeit wird das nicht gehen . Und eines kannst Du mir glauben ,wenn sich alle so wie der Professor für Angelegenheiten der Fans einsetzen würden wäre manches einfacher.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

342

Donnerstag, 9. August 2018, 23:28

Zitat

Du brauchst doch nur diesen Thread zu durchforsten. Da sollten genug Vorschläge drin stehen. :LEV19


Da gibt's nichts zu durchforsten. Das was hier steht ist nichts wert. Das ist kein Konzept, das ist ein Sammelsurium von anonym zusammengeposteten Vorschlägen. Damit wird die Diskussion im Orga Team nicht mal eine Minute dauern mit dem Ergebnis dir Leute, die das machen wollen, sollen mit einem vernünftigen Konzept kommen. Konkrete Sachen, Kosten, Verantwortliche, Zeitplan etc

Dann las mal knacken. Du warst doch der jenige, der die NK12 ins Spiel gebracht hat.
Ich seh schon, dass vor lauter Bürokratie wieder 12 Monate ins Land gehen. :wacko:

Die Aussage empfinde ich als ziemlich dreist. Was erwartest du denn? Das die Initiatoren von der NK mit Geld beworfen werden, um ihre nicht ausgereiften Ideen umzusetzen?
Dabei geht es in erster Linie nicht mal um das Finanzielle. Viel mehr um die Arbeit. Ist leicht gesagt man will ein neues Forum, aber irgendwer muss es machen. Sich so darauf zu äußern ist echt daneben.
Man kann doch nicht erwarten, ohne etwas konkretes auf dem Tisch zu haben, dass man von Seiten des Orgas sagt "machen wir".
[B]Erik Meijer: „Es ist nichts schei.sser als Platz zwei.“[/B]

343

Donnerstag, 9. August 2018, 23:49

Dann las mal knacken. Du warst doch der jenige, der die NK12 ins Spiel gebracht hat.
Ich seh schon, dass vor lauter Bürokratie wieder 12 Monate ins Land gehen. :wacko:

Die Aussage empfinde ich als ziemlich dreist. Was erwartest du denn? Das die Initiatoren von der NK mit Geld beworfen werden, um ihre nicht ausgereiften Ideen umzusetzen?

Welche Ideen braucht man denn, um ein Forum ins Leben zu rufen?

So wie ich tbg verstanden habe, waren einige User bereit (mich eingeschlossen), eine Spende für das neue Forum zu zahlen.
Es waren Leute dabei, die das Technische und Grafische übernommen hätten.
Was ist da nicht ausgereift?

Zitat

Dabei geht es in erster Linie nicht mal um das Finanzielle. Viel mehr um
die Arbeit.
Ist leicht gesagt man will ein neues Forum, aber irgendwer
muss es machen. Sich so darauf zu äußern ist echt daneben.

Wie gesagt, es gibt Leute die spenden wollen, und es gibt Leute die das Technische machen würden.

Zitat

Man kann doch nicht erwarten, ohne etwas konkretes auf dem Tisch zu haben, dass man von Seiten des Orgas sagt "machen wir".
Doch kann man. Im Notfall auch ohne NK12 und Orgas. (Was mir persönlich mittlerweile schon am liebsten wäre)
R.I.P Sir Latino of Mount Steele (Maine Coon) † 21.05.2018

344

Freitag, 10. August 2018, 00:12

[/quote]
Wie gesagt, es gibt Leute die spenden wollen, und es gibt Leute die das Technische machen würden.

Zitat

Man kann doch nicht erwarten, ohne etwas konkretes auf dem Tisch zu haben, dass man von Seiten des Orgas sagt "machen wir".
Doch kann man. Im Notfall auch ohne NK12 und Orgas. (Was mir persönlich mittlerweile schon am liebsten wäre)[/quote]


Dann nimm es in die Hand .
Ich weiss was mit einer Vereinsgründung an Arbeit ansteht. Die NK 12 bietet Strukturen die die Arbeit deutlich reduzieren kann. Trotzdem bleibt da genung zu tun. Und nur weil jemand schreibt wie das technisch ablaufen könnte ocer jemand Geld geben würde , hast Du noch kein neues Forum. Da muss man vom Internethelden zum PrKtiker werden . Wie gesagt laufe los .
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

345

Freitag, 10. August 2018, 00:29

Aktuell sieht es wie folgt aus:

Fan aus Rösrath wurde auf den aktuellen Stand der Planung gebracht. Damit erfragt er die Bereitschaft der NK.

Wenn diese da ist wird beim nächsten Orgatreffen im September alles konkret vorgestellt. Wenn dann die NK sagt. Jo ... passt schon. Können wir die Umsetzung angehen.

Schneller ginge es nur wenn ein einzelner alles auf seine Kappe nimmt. Dann könnte alles in zwei Wochen stehen, nur wenn dieser die Lust dran verliert stehen wir wieder da wo wir heute stehen. Und dieses Risiko sehe ich bei der NK nicht.

Meiner Meinung nach darf so ein Forum nicht mit einer Person stehen und fallen.
W11 - 1. Liga - Europameister 2012 (W11 Liga 2)

Zitat (Reiner Calmund)

- "2000 Unterhaching, 2001 Daum, 2002 dreimal Zweiter, 2003 Abstiegskampf - da hätte ich auch mal einen Schöpferischen Gongschlag vertragen können."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tbg« (10. August 2018, 00:38)


346

Freitag, 10. August 2018, 00:52

Besser Tante Edith
W11 - 1. Liga - Europameister 2012 (W11 Liga 2)

Zitat (Reiner Calmund)

- "2000 Unterhaching, 2001 Daum, 2002 dreimal Zweiter, 2003 Abstiegskampf - da hätte ich auch mal einen Schöpferischen Gongschlag vertragen können."

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »tbg« (10. August 2018, 01:25)


347

Freitag, 10. August 2018, 16:29

Ein Forum fängt meist aus einer Laune an und Begeisterung. Einfach gemacht. Am Anfang wirkt alles sehr leer, unfertig und natürlich komisch. Manche sagen, es gibt schon genug und größere oder natürlich bessere Foren. Nach Jahren und viel Hingabe hast du dann ein nein das größte und aktivste Forum mit allem was du damit auch versucht hast das so hinzubekommen.

Einfach machen sag ich. Einfach machen.
Klein Anfangen und es jeden Tag ein kleines Stück besser machen. Nach und nach wechseln immer mehr User dahin.

Aus meiner Sicht kostet das Forum samt Server so 40 bis 50 Euro im Monat. Ein kleiner Förderkreis wo jeder 5 Euro gibt mit 10 bis 20 echten Zahlern langfristig und gut ist. Die Werbung und unnötige Scripte werden sofort raus genommen und schon reicht es erst einmal.

Anderes wie Unterforen kommen und gehen je nachdem wie es sich einspielt. Aus meiner Sicht fehlt hauptsächlich Vergangenheit pflegen, Tradition usw.

Ich hatte, wie viele andere auch, schon mal Hilfe angeboten. Er müsste sich nur einen Ruck geben. Zur Not erst einmal als Co Admin oder oder.

348

Freitag, 10. August 2018, 18:14

Das teure ist nur der Start - wenn danach 40 - 50 Euro im Monat rein kommen ist alles gut selbst mit eigenem Server
W11 - 1. Liga - Europameister 2012 (W11 Liga 2)

Zitat (Reiner Calmund)

- "2000 Unterhaching, 2001 Daum, 2002 dreimal Zweiter, 2003 Abstiegskampf - da hätte ich auch mal einen Schöpferischen Gongschlag vertragen können."

349

Samstag, 11. August 2018, 08:34

Ein Forum fängt meist aus einer Laune an und Begeisterung. Einfach gemacht. Am Anfang wirkt alles sehr leer, unfertig und natürlich komisch. Manche sagen, es gibt schon genug und größere oder natürlich bessere Foren. Nach Jahren und viel Hingabe hast du dann ein nein das größte und aktivste Forum mit allem was du damit auch versucht hast das so hinzubekommen.

Einfach machen sag ich. Einfach machen.
Klein Anfangen und es jeden Tag ein kleines Stück besser machen. Nach und nach wechseln immer mehr User dahin.

Aus meiner Sicht kostet das Forum samt Server so 40 bis 50 Euro im Monat. Ein kleiner Förderkreis wo jeder 5 Euro gibt mit 10 bis 20 echten Zahlern langfristig und gut ist. Die Werbung und unnötige Scripte werden sofort raus genommen und schon reicht es erst einmal.

Anderes wie Unterforen kommen und gehen je nachdem wie es sich einspielt. Aus meiner Sicht fehlt hauptsächlich Vergangenheit pflegen, Tradition usw.

Ich hatte, wie viele andere auch, schon mal Hilfe angeboten. Er müsste sich nur einen Ruck geben. Zur Not erst einmal als Co Admin oder oder.
Dein bester Post seit Monaten. :D

Das Quantcast-Dreckszeug wird schlimmer: Die ganze Zeit konnte man alle auf einmal abschalten, jetzt muss man jeden Regler allein auf aus stellen. Ich hasse es.
W11 - 3. Liga 2018/19
W11 - 4. Liga 2017/18 - Aufstieg

"Keine Grenzen nach oben." Heiko Herrlich, 09.06.2017
"Fein!" Santander, 10.06.2017

350

Freitag, 17. August 2018, 17:55

Hallo Zusammen,
leider gibt es schlechte Nachrichten. Die NK12 wird ein neues Forum nicht betreiben, auch wenn man die Gründe für ein neues nachvollziehen kann.
Jetzt müssten Alternativen her ...
W11 - 1. Liga - Europameister 2012 (W11 Liga 2)

Zitat (Reiner Calmund)

- "2000 Unterhaching, 2001 Daum, 2002 dreimal Zweiter, 2003 Abstiegskampf - da hätte ich auch mal einen Schöpferischen Gongschlag vertragen können."

351

Freitag, 17. August 2018, 19:47

Die Alternativen gab es doch von Anfang an oder hat sich das auch erledigt?
W11 - 2. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18

352

Freitag, 17. August 2018, 23:48

Die NK versteht zwar die Beweggründe für das gewünschte neue Forum ,wird dies aber nicht mit ihren Strukturen unterstützen. Dieses Forum gibt es ja schon einige Zeit und die Zahl der Nutzer ist deutlich zurückgegangen. Man ist dort der Meinung das anderer Medien wie Facebook etc. von viel mehr Fans genutzt wird .
Die Alternativen haben sich nicht erledigt, wenn es jemand in die Hamd nimmt.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

353

Gestern, 00:01

Ja - es gibt die Alternativen - wobei eine evtl. wegfallen könnte, da derjenige scheinbar nicht von dem Schritt die NK zuerst zu kontaktieren begeistert war.
Wobei das bestmögliche Szenario mit der NK12 weggefallen ist.
Um das Ganze "allein" durchzuziehen fehlt bei mir aktuell leider einiges.
Gibt es hier wen, der mit der Gründung eines Vereins Erfahrung hat und das in die Hand nehmen würde? Ich bin immer noch der Meinung, dass ein Verein das sinnvollste Konstrukt wäre.
Bei einer Einzelperson bekämen wir zwar ein neues Forum - die Frage ist nur für wie lange ...
W11 - 1. Liga - Europameister 2012 (W11 Liga 2)

Zitat (Reiner Calmund)

- "2000 Unterhaching, 2001 Daum, 2002 dreimal Zweiter, 2003 Abstiegskampf - da hätte ich auch mal einen Schöpferischen Gongschlag vertragen können."

354

Gestern, 16:39

Hab nun nicht alles durchgelesen, aber Marc alias FA-Chef müsste als ehemaliger Fanbeauftragter doch bekannt genug sein, so dass jemand aus Lev ihn mal anhauen könnte was hier geht oder ist er untergetaucht? :levz1
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

355

Gestern, 21:06

Ja - es gibt die Alternativen - wobei eine evtl. wegfallen könnte, da derjenige scheinbar nicht von dem Schritt die NK zuerst zu kontaktieren begeistert war.
Wobei das bestmögliche Szenario mit der NK12 weggefallen ist.
Um das Ganze "allein" durchzuziehen fehlt bei mir aktuell leider einiges.
Gibt es hier wen, der mit der Gründung eines Vereins Erfahrung hat und das in die Hand nehmen würde? Ich bin immer noch der Meinung, dass ein Verein das sinnvollste Konstrukt wäre.
Bei einer Einzelperson bekämen wir zwar ein neues Forum - die Frage ist nur für wie lange ...


Naja, es kann auch aus dem Forum heraus etwas entstehen, aus einem Fanclub oder halt einer Einzelperson. Die Frage ist nur die wichtig das ganze wäre damit es Veränderung gibt.

356

Gestern, 22:54

Die NK versteht zwar die Beweggründe für das gewünschte neue Forum ,wird dies aber nicht mit ihren Strukturen unterstützen. Dieses Forum gibt es ja schon einige Zeit und die Zahl der Nutzer ist deutlich zurückgegangen. Man ist dort der Meinung das anderer Medien wie Facebook etc. von viel mehr Fans genutzt wird .
Die Alternativen haben sich nicht erledigt, wenn es jemand in die Hamd nimmt
Wie war nochmal das Argument für eine Mitgliedschaft / Unterstützung der NK12?

Also: Alles bleibt, wie es ist. Wer viel fragt, der nie gewinnt.

Der Verlauf dessen hier ist doch irgendwie der Abklatsch dessen, was gerade mit der Mannschaft passiert, oder? Viel wollen, Bäume wachsen in den Himmel und am Ende ein 1:0 in Pforzheim.

Facebook und das andere Gedöns nutze ich nicht mehr, von daher - ... Abbauen, einpacken, aufhören.
W11 - 3. Liga 2018/19
W11 - 4. Liga 2017/18 - Aufstieg

"Keine Grenzen nach oben." Heiko Herrlich, 09.06.2017
"Fein!" Santander, 10.06.2017