Werbung

Werbung

You are not logged in.

1

Thursday, October 17th 2019, 2:44pm

[90min] Bericht: Leverkusen mit Interesse an Lucas Vazquez

.
Finanziell dürfte Bayer einen Transfer in dieser Größenordnung stemmen können, zumal die Ablöse in Höhe von 20 Millionen Euro absolut fair ist. In Madrid ist Vazquez, der in dieser Saison bislang acht Spielspiele (viermal Startelf) bestritten hat und ein Tor beisteuern konnte, vertraglich noch bis Sommer 2021 gebunden. Kanckpunkt für den Bundesligisten wären wohl die Gehaltsforderungen Vazquez'. Und die Frage, ob sich der Spanier zum Schritt von einem Champions-League-Favoriten hin zu Leverkusen bereiterklärt.
link
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!