Werbung

Werbung

You are not logged in.

1

Friday, November 1st 2013, 7:34pm

Ulf Kirsten: Warum Leverkusen im Titelkampf mitmischt

Das Bayer-Idol: 13 Jahre spielte Ulf Kirsten für Leverkusen - erzielte 182 Tore in 350 Bundesligaspielen. Er gehörte zu der legendären Mannschaft, die 2002 in drei Wettbewerben Zweiter wurde. Die heutige Bayer-Elf hat für ihn eine ähnliche Qualität. Er traut dem Team zu, im Titelkampf mitzumischen.

http://www.spiegel.de/video/suche/index.…begriff=kirsten
» Jahrein, jahraus war der 1. FC Köln in den neunziger Jahren damit beschäftigt, selbstgefällig in den Spiegel zu blicken und sich für den schönsten Klub im Land zu halten. Als der FC in der zweitklassigen Wirklichkeit endlich erwachte, hatte nebenan Bayer Leverkusen eine moderne Vereinsstruktur entwickelt und sich sportlich in der absoluten Bundesliga- und erweiterten europäischen Spitze etabliert. Ganz locker hatte der Werksclub die Diva vom Rhein rechts überholt «