Werbung

Werbung

You are not logged in.

1

Wednesday, October 7th 2009, 8:03pm

Abstiegskampf teurer als das Titelrennen

Erste Reihe Abstiegskampf. Dazu sieglos zu Hause. Aber dafür auch ziemlich teuer...

Der große Preis-Check im Rheinland. Was zahlt der Fan zwischen Bayer-Werk und Dom. Wie teuer ist die Bundesliga am Rhein. Der BILD-Vergleich.

Der Preis-Hammer: Der Abstiegskampf in Köln ist teurer als das Titelrennen in Leverkusen Kein Witz!

• Die teuerste FC-Tageskarte am 10. Oktober gegen Mainz kostet satte56 €.

•14 Kilometer weiter ist man bei Bayer auf den Top-Plätzen dagegen schon für 42€ dabei.

Die preiswerteste (Stehplatz) Karte ist in Köln (16 €) ebenfalls teurer als in Leverkusen (13,50 €).

Dazu kommt: Werden die FC-Gegner attraktiver, gibt es einen Aufschlag bis zu 9 € pro Karte. Die Kölner Osttribüne kostet gegen Mainz 44 €, gegen Schalke waren es noch 53 €.

RheinEnergieStadion gegen BayArena – nicht der einzige Unterschied...

Kinder (bis 14 Jahre) zahlen in Leverkusen grundsätzlich 7,50 € (drei Kategorien). Der FC bietet den Kids (bis 16 Jahre) die größere Platz-Wahl, dafür liegen die Preise zwischen 14,50 und 38,50 €.

Der VIP-Irrsinn:In Köln kostet eine VIP-Karte 225 € (bei Top-Hits 275 €). Das Rundum-Paket beinhaltet aber noch nicht mal einen Parkplatz (Parkschein gibt‘s erst ab vier VIP-Tageskarten, also ab 900 € plus Mehrwertsteuer). In Leverkusen gibt‘s die Parkkarte ab zwei Karten.

Abstiegskampf teurer als das Titelrennen? Beim FC zahlt man wohl einen Stimmungs-Aufschlag. Denn die ist in Köln immer noch unbezahlbar gut.

http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/b…itelrennen.html