Werbung

Werbung

You are not logged in.

61

Thursday, June 21st 2012, 12:41am

Ehem... Lanxess Arena = Geschlossener Raum/Halle... Die Debatte hierbei gegen nen offenes Stadion mit schnellem Rauchabzug + VÖLLIG anderer Brandschutzmaßnahmen hinkt gewaltig! Das ist eigentlich nicht zu vergleichen - IN der Lanxess Arena zu zünden ist nun wirklich hohl wie sonstwas! Da gibts auch überhaupt kein für und wider!
Es ging mir in dem Fall auch eher darum aufzuzeigen, dass natürlich alle die Konsequenzen zu tragen haben. Und das, was jetzt in der Arena passiert ist, wird dann bald auch nach und nach in den Stadien Alltag werden. Alle müssen ausbaden, dass Pyro von wenigen gezündet wird, obwohl es verboten ist.
Gegen Signaturen

62

Thursday, June 21st 2012, 3:12am

Was wird denn passieren?

Also ich denke, dass wir langfristig die Sitzplätze verlieren werden, aber da alleine der Pyrotechnik die Schuld zu geben halte ich für überzogen. Sie wird allerdings als Brandbeschleuniger wirken(man bin ich in Hochform heut'), denn mit Sitzplätzen lassen sich mehr Einnahmen generieren. Das aber wird das Problem der Pyrotechnik nicht nachhaltig lösen. Mehr und bessere Kameras werden auch kommen, aber die können nur schwerlich unter ein Banner schauen, denn auch die Pyrotechnikaktionen werden raffinierter. Es ist ein wenig wie mit den (Computer-)Viren und den Bekämpfenden, ein steter Wettlauf.
Schlussendlich wird die DFL aber vor massenhaft durchgeführten Geisterspielen zurückschrecken, denn ohne Zuschauer ist das Produkt deutlich weniger Wert und mit Pyrotechnik gibt es eine lautstarke stetige Diskussion die Jedermann anlockt, Einnahmen aus Strafen und kaum negative Folgen, denn bisher ist verglichen mit dem Medienhype doch noch fast nichts passiert. Glaubt man Kerner und den Brandstiftern, dann sterben jedes Spiel 100 kleine Kinder in Polyesterjacken.

Strengere Einlasskontrollen? Das glaube ich schon. Nacktscanner und regelmäßige Zelte halte ich für unrealistisch, da wohl bei massenhafter Nutzung irgendwer vors Verfassungsgericht ziehen wird und das ganze eine hässliche Fratze bekommt. Ausserdem müsste dann quasi gleiches Recht für alle gelten und ich will nicht wissen, wann du in Dortmund anfangen müsstest zu kontrollieren.
Schlussendlich werden die Kartenpreise steigen, aber ob das die Leute abhält? Fussballfansein ist heute schon bei 30+X Saisons sehr teuer ... .
du bist ein ganz schlauer

63

Thursday, June 21st 2012, 8:53am

Ehem... Lanxess Arena = Geschlossener Raum/Halle... Die Debatte hierbei gegen nen offenes Stadion mit schnellem Rauchabzug + VÖLLIG anderer Brandschutzmaßnahmen hinkt gewaltig! Das ist eigentlich nicht zu vergleichen - IN der Lanxess Arena zu zünden ist nun wirklich hohl wie sonstwas! Da gibts auch überhaupt kein für und wider!
Es ging mir in dem Fall auch eher darum aufzuzeigen, dass natürlich alle die Konsequenzen zu tragen haben. Und das, was jetzt in der Arena passiert ist, wird dann bald auch nach und nach in den Stadien Alltag werden. Alle müssen ausbaden, dass Pyro von wenigen gezündet wird, obwohl es verboten ist.


Achso, okay, dann hab' ich das missverstanden, sorry! :LEV6

64

Wednesday, June 27th 2012, 1:20am

kann sich noch einer an die stadionwerbung , muesste so 2004 2005 denn dreh rum gewesen sein, mit 100 kalorien 10000 haende 10000 prozent emotionen keine tolleranz fuer gewalt und pyro wenn einer was was ich meine und dazu noch nen link haette zu dem video waere klasse...
1.3.1.2. a.c.a.b