Werbung

Werbung

You are not logged in.

161

Monday, April 18th 2016, 5:57pm

Für das kommende Heimspiel haben wir für euch mal wieder was herausgezaubert. Niemand anderes als Simon Rolfes gab uns die Ehre ihn ein Jahr nach seinem Karriere-Ende erneut zu interviewen. Schaut mal rein!
Ich grüße Pascal, Marlon und andere Verrückte.
lev-rheinland.de Blockieren!

162

Saturday, April 30th 2016, 11:31am

Nicht vergessen! Heute das Heft mit dem Rolfes-Interview zu sichern!

Ausserdem waren wir so mutig und haben auf unserer Facebookseite schon mal den Blick voraus gewagt was denn neben der eigenen Qualifikation so alles passieren muss, damit der SVB nächste Saison in Topf 2 der CL Gruppenphase landet.

facebook.com/Nordkurve12AktUL
FA - CHEF rück das Liverpoolvideo raus!

W-11 Liga 2

163

Monday, May 2nd 2016, 11:14pm

Hallo ihr Derbysieger, ihr Champions-League-Teilnehmer, hallo Leverkusen,
ein weiterer Meilenstein für unseren Klub ist geschafft: Seit nun mehr sieben Spieltagen in Serie besiegen wir Gegner, egal ob groß oder klein und stehen bereits zwei Wochen vor Ende der Saison als Dritter der deutschen Fußballliga fest. Eigentlich ein Grund zu feiern, Lars Bender hat es am Samstag vorgemacht.
Doch auf den Rängen hat sich trotz der Erfolgsserie eine Lethargie gehalten, die wir in einem Artikel in der Ausgabe vom Samstag kritisch angesprochen haben. Mit Blick darauf unterstützen wir auch die Entscheidung der NK12, auf einen Finally-Red-Aufruf vor dem Gladbach-Spiel und den damit verbundenen Verkauf von Shirts zu verzichten. Um möglichst viele Fans zu erreichen, teilen wir den Artikel auch hier noch einmal. Diskussionen sind herzlich willkommen.
Und für Samstag gilt: Trikots raus und endlich mal wieder den Fußball leben!

Alles weitere auf unserem FB-Account! -> Nordkurve12 Akt.UL
Ich grüße Pascal, Marlon und andere Verrückte.
lev-rheinland.de Blockieren!

164

Saturday, August 6th 2016, 7:51pm

Zwischen Taktikschulung, Fitnesstraining und Testspiel trafen wir unseren Neuzugang Kevin Volland in Zell am See zum Willkommens-Interview.

https://www.facebook.com/notes/nordkurve…751027348443745

165

Wednesday, March 8th 2017, 9:16pm

Nachdem Roger Schmidt am Sonntag aufgrund der aktuellen sportlichen Krise entlassen wurde (an dieser Stelle nochmal vielen Dank für deine Arbeit hier!), möchten wir uns als naktUL-Redaktion auch kritisch mit den anderen Entscheidungsträgern bei Bayer 04 auseinandersetzen. Während es übermorgen im Spieltagsheft einen Wechselgesang zur Personalie Völler geben wird, hat sich einer unserer Autoren zusätzlich auch mit Arbeit und Aussagen unseres Geschäftsführers Michael Schade beschäftigt.

siehe hier
Ich grüße Pascal, Marlon und andere Verrückte.
lev-rheinland.de Blockieren!

166

Wednesday, March 8th 2017, 10:01pm

Quoted

Das dürfen Sie mir abnehmen oder nicht, aber ich bin ein Riesen-Fan der Fans. Das Paket Fußball, das heute nun einmal eine Ware ist, funktioniert nur dank der Fans. Mein Aha-Erlebnis war das Nürnberg-Spiel vor zwei Jahren und die 12:12-Aktion. Da lief auf dem Platz ein sehr munteres Spiel – aber es herrschte Totenstille im Stadion. Erst als unsere Fans reingestürmt sind und auch die Nürnberger angefangen haben zu singen, wurde das Spiel zu einem Erlebnis. Damals habe ich begriffen, dass die Ware Fußball ohne die lautstarken Fans viel weniger Wert hat. Mannschaft und Fan müssen eine Einheit bilden – dann wird Fußball zum Erlebnis für alle. Und deshalb habe ich ein großes Herz für die Fans und ihre Anliegen.
Einfach mal auf der Zunge zergehen lassen...

167

Thursday, March 9th 2017, 12:22am

Nachdem Roger Schmidt am Sonntag aufgrund der aktuellen sportlichen Krise entlassen wurde (an dieser Stelle nochmal vielen Dank für deine Arbeit hier!), möchten wir uns als naktUL-Redaktion auch kritisch mit den anderen Entscheidungsträgern bei Bayer 04 auseinandersetzen. Während es übermorgen im Spieltagsheft einen Wechselgesang zur Personalie Völler geben wird, hat sich einer unserer Autoren zusätzlich auch mit Arbeit und Aussagen unseres Geschäftsführers Michael Schade beschäftigt.

siehe hier
Sollte Pflichtlektüre sein, bevor sich jemand zum Thema Stimmung oder Fans äußert.

168

Thursday, March 9th 2017, 8:21am

Eine fast schon Professionelle Zusammenfassung des totalen Scheiterns von Herrn Schade.
Merkwürdig dass das bisher noch keinem Berufsjounalisten oder Sportredaktionen anderer Meiden in dieser Komplexität aufgefallen ist.
Oder will sich niemand mit Schade oder der Bayer AG anlegen?

169

Thursday, March 9th 2017, 9:23am

Ich sehe den Zusammen zwischen Michael Schade und der Einstellung der Mannschaft nicht. Das ist nicht sein Job. Den Einfluss, den er auf das sportliche Geschehen nehmen kann, den hat er gerade mit der Entlassung von Roger Schmidt genommen. Da dieses Resümee schon mit diesem Irrtum beginnt, ist es schwer ernstzunehmen, weil es einfach alles andere als objektiv ist. Und deshalb findest du es auch in keiner Zeitung.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

170

Thursday, March 9th 2017, 9:36am

Ja, ist wirklich schön geschrieben .... wenn man die Fehler nur bei jemanden anderen sucht :LEV18
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

171

Thursday, March 9th 2017, 10:20am

Geniale Zusammenfassung
SVB-Ein Leben lang!!!

172

Thursday, March 9th 2017, 10:28am

Bei Schade hätte man sich wohl wirklich auf die Fanproblematik konzentrieren sollen. So verwischt leider vieles und man macht sich angreifbar, weil man ihn für Punkte verantwortlich macht die nicht zwingend sein Aufgabengebiet sind und eine sportliche Entwicklung nunmal nicht konstant nach oben geht und auch nicht zwingend planbar ist.
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

173

Thursday, March 9th 2017, 10:32am

Also ist das Messen an Schades Aussagen (die er so hat fallen lassen) jetzt auch schon falsch? All das hat M.Schade bei seinem Amtsantritt sehr energisch zum Besten gegeben. Ein Fazit dessen sieht man in dem Beitrag. Sehr gut zusammengefasst.
"It is the quality of one’s convictions that determines success, not the number of followers" (Remus Lupin)

174

Thursday, March 9th 2017, 10:36am

Ja, ist wirklich schön geschrieben .... wenn man die Fehler nur bei jemanden anderen sucht :LEV18


Dir ist nicht mehr zu helfen

175

Thursday, March 9th 2017, 10:54am

Ja, ist wirklich schön geschrieben .... wenn man die Fehler nur bei jemanden anderen sucht :LEV18


Dir ist nicht mehr zu helfen
Dir mit deinem Schade-Verfolgungswahn schon lange nicht mehr....

176

Thursday, March 9th 2017, 10:56am

Ja, ist wirklich schön geschrieben .... wenn man die Fehler nur bei jemanden anderen sucht :LEV18


Dir ist nicht mehr zu helfen
Dir mit deinem Schade-Verfolgungswahn schon lange nicht mehr....

Lass den mal.

177

Thursday, March 9th 2017, 11:01am

Also ist das Messen an Schades Aussagen (die er so hat fallen lassen) jetzt auch schon falsch?
Seine Aussagen zum sportlichen Geschehen sind die üblichen Phrasen. Sein Einfluss darauf ist sehr gering. Alles, was er da machen kann, ist den Trainer zu entlassen. Für die Einstellung der Spieler sind 1. die Spieler, 2. der Trainer und 3. vielleicht der Sportdirektor verantwortlich, aber sicher nicht der Geschäftsführer. Ich wüsste nicht, dass man früher mal Reiner Calmund für die schlechte Einstellung der Spieler verantwortlich gemacht hätte. Mal ganz davon abgesehen, dass die Spieler unter Schmidt in den allermeisten Fällen mental wirklich gut eingestellt waren.

Wo genau Michael Schade für die Spaltung der Fanszene verantwortlich sein soll, ist mir auch nach dem Lesen dieses Resümees nicht klar. Ich will ihn gar nicht verteidigen, weil er sicher einiges falsch gemacht hat und falsch macht, aber dieser Text ist extrem einseitig geschrieben.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

178

Thursday, March 9th 2017, 11:21am

Ja, ist wirklich schön geschrieben .... wenn man die Fehler nur bei jemanden anderen sucht :LEV18


Diese Aussage verstehe ich nicht? Bei wem sollte ich suchen? Bei mir?

Die Aussagen Schades zum Amtsantritt stehen. Wenn man die aktuelle Situation sieht und Ihn an den Aussagen mißt, hat er versagt. Da gibt es doch nichts zu interpretieren.

179

Thursday, March 9th 2017, 11:37am

Die Aussagen Schades zum Amtsantritt stehen. Wenn man die aktuelle Situation sieht und Ihn an den Aussagen mißt, hat er versagt. Da gibt es doch nichts zu interpretieren.

sportliche Situationen sind nunmal Momentaufnahmen. Hätte er auch vom Standpunkt Sommer 2016 versagt?
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

180

Thursday, March 9th 2017, 11:41am

Die Aussagen Schades zum Amtsantritt stehen. Wenn man die aktuelle Situation sieht und Ihn an den Aussagen mißt, hat er versagt. Da gibt es doch nichts zu interpretieren.

sportliche Situationen sind nunmal Momentaufnahmen. Hätte er auch vom Standpunkt Sommer 2016 versagt?


Ja eindeutig. Nicht auf die sportliche Situation bezogen. Da ist es ja richtig anzumerken, das das nicht sein Hauptjob ist. Aber gemessen an den Aussagen zum Verhältnis zu den Fans (oder einem Teil davon) ist er gescheitert. Der Ärger begann ja nicht bei einer gescheiterten Choreographie
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung