Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

15,061

Friday, January 27th 2017, 10:57am

Hat er schon. Ein Stadionverbot wurde bereits ausgesprochen...
Unser Leben für unsere Liebe
Unser Leben für unsren Verein

Unser Leben für unseren Bayer
So war es und so wird es immer sein!

15,062

Friday, January 27th 2017, 11:00am

Na mal abwarten ob es stimmt.
Wäre aber ein erster Schritt: http://www.express.de/sport/fussball/bay…-zahlt-25622296


Bleibt zu hoffen, dass der B-1-Termi..ähm Imprägnator sein Handwerk versteht! :levz1 Freut mich aber, dass a) die Choreo wahrscheinlich dann doch präsentiert werden kann und b) eine gew. Form des Aufeinander-Zugehens stattgefunden hat.

Zum Verstärker: Was soll das denn für ne Brülltüte gewesen sein? Diese portablen Kompaktanlagen findet man u.a. auch beim Sommerfest der Schrebergarten-Liebhaber und nochmal zur Erinnerung: Den besten "Verstärker" der gesamten Liga gibt's bei uns Bauart-bedingt im Schalltrichter G/H/A des Gästebereichs. Da hätte ich durchaus Verständnis für ne Gegenmaßnahme in Form einer fetten Bose PA auf Nord. :D

15,063

Friday, January 27th 2017, 11:19am

Ja, ist es. Das hat für mich nichts mit Politik zu tun. Ich finde es sogar schlimm, wenn es Leute für Politik halten. Denn es sollte selbstverständlich sein. "Jeden Tag die Zähne putzen" ist doch auch keine Politik.


im gegensatz zu deiner persönlichen dental-hygiene haben diese von dir genannten themen eine gesellschaftliche relevanz und stellen somit auch eine form der politschen äußerung dar.

Also ist alles was gesellschaftliche Relevanz hat eine politische Äußerung? Geile Logik. Damit lässt sich dann ja alles politisieren, als auch depolitisieren. Mundhygiene hat natürlich dann auch eine große gesellschaftliche Relevanz, immerhin geht es um Beträge in Millionenhöhe für die Versicherungen.
Wenn man in der Halbzeitpause einen wegbarzt, ist das dann auch eine politische Aussage für die Legalisierung?
H₂C=C=O

15,064

Friday, January 27th 2017, 11:41am

Ja, ist es. Das hat für mich nichts mit Politik zu tun. Ich finde es sogar schlimm, wenn es Leute für Politik halten. Denn es sollte selbstverständlich sein. "Jeden Tag die Zähne putzen" ist doch auch keine Politik.


im gegensatz zu deiner persönlichen dental-hygiene haben diese von dir genannten themen eine gesellschaftliche relevanz und stellen somit auch eine form der politschen äußerung dar.

Also ist alles was gesellschaftliche Relevanz hat eine politische Äußerung? Geile Logik. Damit lässt sich dann ja alles politisieren, als auch depolitisieren. Mundhygiene hat natürlich dann auch eine große gesellschaftliche Relevanz, immerhin geht es um Beträge in Millionenhöhe für die Versicherungen.
Wenn man in der Halbzeitpause einen wegbarzt, ist das dann auch eine politische Aussage für die Legalisierung?
Ja, ist es. Das hat für mich nichts mit Politik zu tun. Ich finde es sogar schlimm, wenn es Leute für Politik halten. Denn es sollte selbstverständlich sein. "Jeden Tag die Zähne putzen" ist doch auch keine Politik.
Natürlich hat das was mit Politik zu tun. Mit was sonst? Deswgen ist es u.a. auch im Bundestag verboten mit dem Solgen die Besuchertribüne zu betreten.
http://www.spiegel.de/politik/deutschlan…-a-1129670.html
In den Tiefen des schönen Rheinlands erhellt ein Kreuz die dunkle Nacht und darunter liegt ein Städtchen, dass durch Fußball Furore macht...

15,065

Friday, January 27th 2017, 12:14pm

Was ziemlich albern ist. Denn, wie die Mutter des Mädchens richtig sagt:

Quoted

"Meine Tochter besucht als politisch interessiertes Mädchen, das sich in seiner Freizeit für Flüchtlinge engagiert, den Bundestag. Und dann darf sie dort eine Botschaft der Menschlichkeit, die ja kein parteipolitisches Statement enthält, nicht sichtbar tragen. Dass das gerade an einem Ort wie dem Bundestag, der ja für die Meinungsfreiheit und für das im Grundgesetz verankerte Recht auf Asyl steht, passiert, finde ich unverständlich."
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

15,066

Friday, January 27th 2017, 12:35pm

Womit wir wieder beim Thema: Hausordnung/..recht und deren enge oder weitere Auslegung durch den Hausherrn wären.
Dass im Falle von Bekleidungsslogans die Situation nicht ganz unproblematisch ist, kann ich nachvollziehen. Setzen sich bsw. 3-4 Besucher nebeneinander (mit entsprechenden Bekundungen) hast du u.U. ein komplettes Spruchband auf der Besuchertribüne.

15,067

Friday, January 27th 2017, 12:50pm

Eine Gruppe, die hin und wieder gegen geltendes Recht verstößt, und damit teilweise 5 stellige Strafen für den Hausherren verursacht, wundert sich also nun, dass dieser Hausherr Banner verbietet, die ggf. gegen seine Interessen sind. Andere, die ihn nicht interessieren oder ggf ein positives Image bringen erlaubt.

Wirklich unverständlich. Nicht.
Gegen Signaturen

15,068

Friday, January 27th 2017, 1:40pm

Eine Gruppe, die hin und wieder gegen geltendes Recht verstößt, und damit teilweise 5 stellige Strafen für den Hausherren verursacht, wundert sich also nun, dass dieser Hausherr Banner verbietet, die ggf. gegen seine Interessen sind. Andere, die ihn nicht interessieren oder ggf ein positives Image bringen erlaubt.

Wirklich unverständlich. Nicht.
Du bringst es auf den Punkt!!! :LEV6

15,069

Friday, January 27th 2017, 2:29pm

Das Hausherren Beispiel hinkt etwas, da der Hausherr massiv von den Einnahmen durch ungebliebte Gäste profitiert. Außerdem lässt sich Hausherr bei einer AG auch gar nicht genau definieren. Wenn ich ne Bayer Aktie halte bin ich auch Hausherr.

Vorstand, Management, GF ist alles viel kurzlebiger als Fans und Konsumenten.
Make Leverkusen great again!

15,070

Friday, January 27th 2017, 2:54pm

Quoted

Wenn ich ne Bayer Aktie halte bin ich auch Hausherr.
Nein, das ist falsch.
Du besitzt Anteile an einer Aktiengesellschaft, mehr nicht.
Weder bist Du Vorsitzender noch Prokurist dieser AG.

Aber hier wird wieder alles getan um die Sache zu zerreden.
In letzter Zeit haben sich beie Seiten nicht gerade mit Ruhm bekleckert.
Wichtig wäre jedoch das man sich hier mal auf beiden Seiten ein wenig zurück zieht, nachdenkt uns schaut das man wieder zueinander findet.
Wie oft haben sich die Spitze unseres Fußball Vereins und die Fans schon im Klinsch gelegen.
Und es wurde am Ende doch immer ein Konsens gefunden. Der erste Schritt ist gemacht sollte es so kommen wie gehofft.
Ausnahmen haben die Regel.

15,071

Friday, January 27th 2017, 4:58pm

Das Hausherren Beispiel hinkt etwas, da der Hausherr massiv von den Einnahmen durch ungebliebte Gäste profitiert. Außerdem lässt sich Hausherr bei einer AG auch gar nicht genau definieren. Wenn ich ne Bayer Aktie halte bin ich auch Hausherr.

Vorstand, Management, GF ist alles viel kurzlebiger als Fans und Konsumenten.
Einfach nein.
Gegen Signaturen

15,072

Friday, January 27th 2017, 5:00pm

Das Hausherren Beispiel hinkt etwas, da der Hausherr massiv von den Einnahmen durch ungebliebte Gäste profitiert.
Das trifft auch auf Hallenbäder, Kinos oder die Oper zu. Trotzdem haben die alle ihre Hausordnung, an die sich die Gäste zu halten haben. Und so massiv ist das bei einem Fußballverein sicher nicht. Die paar Leute, die sich hier den Regeln widersetzen, fallen da nicht ins Gewicht.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

15,073

Friday, January 27th 2017, 6:47pm

Gibt es nun aufgrund der erneuten Absage der Choreo, wieder keinen Support? :LEV9
BAYER LEVERKUSEN ! VON 1904 !

15,074

Friday, January 27th 2017, 7:08pm

Die Choreo ist wieder abgesagt?

Was mich auch wundert, dass noch keiner sich aufgeregt hat, dass es ein Stadionverbot beim letzten Spiel gab.
War das etwa für das (harmlose) "keine Choreo - keine Stimmung" Banner? Wenn ja, würde mich das schockieren!!!
W11 - 1. Liga - Europameister 2012 (W11 Liga 2)

Zitat (Reiner Calmund)

- "2000 Unterhaching, 2001 Daum, 2002 dreimal Zweiter, 2003 Abstiegskampf - da hätte ich auch mal einen Schöpferischen Gongschlag vertragen können."

15,075

Friday, January 27th 2017, 7:10pm

Gibt es nun aufgrund der erneuten Absage der Choreo, wieder keinen Support? :LEV9
Wenn es wieder keinen Support geben sollte, wäre das aber schon ein Witz. Denn laut dem Artikel in der RP geht das Verbot nicht vom Verein aus, sondern von der Stadt. Die ist nämlich der Meinung, dass das verwendete Mittel zur Imprägnierung des Choreo-Materials "nicht geeignet" sei, um die Brandschutzbedenken aus dem Weg zu räumen.

15,076

Friday, January 27th 2017, 7:10pm

Oder für das "Anti-" "Megastelze" Banner.
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

15,077

Friday, January 27th 2017, 7:38pm

"Entgegen den verschiedenen Medienberichten, Aussagen der Stadt Leverkusen sowie der Feuerwehr Leverkusen und Bayer 04 Leverkusen möchten wir an dieser Stelle ein Video veröffentlichen, dass einige Stunden nach der Imprägnierung durch ein B1-zertifiziertes Brandschutzmittel zu dokumentarischen Zwecken aufgenommen wurde. Auf dem Video ist klar zu erkennen, wie der Stoff der nicht genehmigten Choreographie nach der Imprägnierung in keinsterweise auf die Flamme reagiert. Wie in dem Video dokumentiert passiert rein gar nichts. Für uns ist es daher in keinsterweise nachzuvollziehen, wie verschiedene Behörden und Institutionen ohne Sichtung und Nachfragen solche falschen Aussagen treffen, eine Choreo verbieten und obendrein das Ganze noch an die Presse weiterleiten konnten"

Video auf Facebook!

15,078

Friday, January 27th 2017, 8:09pm

Vielleicht versteht nun der ein oder andere, warum man A) nicht immer Medien und Verein mehr Glauben schenken sollte, als den Fans und B) warum viele Bayer-Fans sich einfach nicht mehr vom Verein ernst genommen fühlen und sich emotional entfernen.

15,079

Friday, January 27th 2017, 8:11pm

Aber diese Sache hat mit dem Verein doch gar nichts zu tun, oder? Sprink sagt, ihnen seien die Hände gebunden.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

15,080

Friday, January 27th 2017, 8:26pm

Einfach nur traurig! Inwiefern sei denn das verwendete Mittel ungeeignet? Bzgl. der Entflammbarkeit müsste es doch jetzt passen, oder?

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests