Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

3,901

Monday, October 24th 2011, 6:35pm

...

Ich saß (ausnahmsweise) in A, was ja so ne Art erweiterter Gästeblock gegen Schalke und Co. ist und wann immer der Gästeblock etwas gutes lautstark angestimmt hatte, wurde es von den Schalkern in meinem Block aufgenommen. Das waren nicht die Schalke-bis-in-den-Tod-Dauerkarten-Supporter, sondern ganz normale Fans aller Altersklassen, wie wir sie auch in Lev zuhauf haben. Nur kann in bei uns in C gesungen werden wie verückt, in D wird einfach nicht mitgemacht, auch nicht in Situationen, in denen die Mannschaft klar Support braucht und alle eh aufstehen.

Warum sind die Fans selbst heim nicht selbstbewusst genug für Bayer zu singen und zu schreien, egal wo sie im Stadion sind?

Dass das so ist liegt natürlich auch mit daran, dass unsere Steher einfach denkbar schlecht liegen und so nur als Randphänomen wahrgenommen werden. Wäre einfach viel krasser, wenn wir nen ordentlichen Support hinterm Tor hätten.


Absolut richtig. Du hast es gestern in A (besonders stark, mein Beileid!) registriert. In B1+2 ist es ähnlich. Um da irgendeinen "Faden" aufgreifen zu können, muß man in der Lage sein, etwas zu hören. Kann man aber nicht, weil an Tagen wie gestern praktisch nix ankommt (von C+D), bzw. die Beschallung von G/H+ Umgebung infernalisch laut war. Ohne stärkere akustische Einbindung von D wird die C-Ecke auf Dauer ein "Club" für sich bleiben. Schlicht, einfach und wenig ergreifend. :LEV16

*möglicherweise juckt's aber keinen ?

3,902

Monday, October 24th 2011, 6:38pm

Ich bin der Meinung, dass das Problem beim Support bei Spielen wie gestern nicht in C liegt, sondern daran, dass die Fans in den umliegenden Blöcken nicht das Maul aufkriegen.

Ich saß (ausnahmsweise) in A, was ja so ne Art erweiterter Gästeblock gegen Schalke und Co. ist und wann immer der Gästeblock etwas gutes lautstark angestimmt hatte, wurde es von den Schalkern in meinem Block aufgenommen. Das waren nicht die Schalke-bis-in-den-Tod-Dauerkarten-Supporter, sondern ganz normale Fans aller Altersklassen, wie wir sie auch in Lev zuhauf haben. Nur kann in bei uns in C gesungen werden wie verückt, in D wird einfach nicht mitgemacht, auch nicht in Situationen, in denen die Mannschaft klar Support braucht und alle eh aufstehen.

Warum sind die Fans selbst heim nicht selbstbewusst genug für Bayer zu singen und zu schreien, egal wo sie im Stadion sind?

Dass das so ist liegt natürlich auch mit daran, dass unsere Steher einfach denkbar schlecht liegen und so nur als Randphänomen wahrgenommen werden. Wäre einfach viel krasser, wenn wir nen ordentlichen Support hinterm Tor hätten.


:LEV3


Doch grade gestern lag es mMn nach an C. Das es schei*e ist, dass in den anderen Blöcken kaum jemand mitmacht ist klar, aber aus E war gut zu beobachten, wie gestern kaum was aus C kam. Wenn C komplett Stimmung macht ist das schon mal gut und ordentlich, dann ziehen auch eher mal die anderen Blöcke mit. Denn wenn nicht mals C Stimmung macht, wirds in D,B oder E eh nix. Und ich habe mich gewundert, dass gestern so gut wie gar nix aus C kam. Das ist normalerweise bei Spielen mit vielen Auswärtsfans anders. Selbst beim Anpfiff war das mau.

3,903

Monday, October 24th 2011, 6:52pm

Ich fand das heute auch ne Frechheit vom unteren Teil des C-Blocks.
Die sind ja sowas von arrogant und haben heute echt jedes Lied boykottiert, was von oben bzw. dem Oberrang kam.
Dazu die ständigen bösen Blicke...da kriegt man wirklich Angst.
Loben muss ich heute den Oberrang. Der hat wirklich gut mitgezogen, da wurde keinesfalls irgendwie nur dumm rumgestanden
oder sich aufgeregt welch ekelhaftes Liedgut von diesen bösen Menschen im unteren Teil angestimmt wurde.
Ich denke man kann durchaus sagen, dass der Oberrang der neue Stimmungsblock sein wird.
Kann man da nicht Stehplätze machen? Oder die Leute nach unten holen?
Es wäre ein Versuch wert.
Die Personen im unteren Teil des C-Blockes sollte man in meinen Augen alle den Mund zu kleben, damit sie den Rest der Kurve
nicht mit ihren ständigen 24/7 Dauergesängen nerven können.
hä?
Haberlands Erben

Wer Fußball liebt, hasst Hopp und Hoffenheim

3,904

Monday, October 24th 2011, 7:00pm

M.E. liegt die Lautstärke der Gästefans auch ganz stark an der VIP-Wand,
welche den Schall unwahrscheinlich gut zurückwirft.
Das fällt schon auf, wenn es nur relativ wenige Gast-Fans sind, die aber
deutlich zu hören sind. Wenn ich in E (Oberrang 4) sitze, dann sind die
Gäste fast immer lauter zu vernehmen als der C-Block.
Im Umkehrschluß heisst das: ohne D fast immer ein Auswärtsspiel.Also
bleibst bei fast immer, weil D habe ich schon längst abgeschrieben.
Der Klügere kippt nach!

3,905

Monday, October 24th 2011, 7:06pm

M.E. liegt die Lautstärke der Gästefans auch ganz stark an der VIP-Wand,
welche den Schall unwahrscheinlich gut zurückwirft.
Das fällt schon auf, wenn es nur relativ wenige Gast-Fans sind, die aber
deutlich zu hören sind. Wenn ich in E (Oberrang 4) sitze, dann sind die
Gäste fast immer lauter zu vernehmen als der C-Block.
Im Umkehrschluß heisst das: ohne D fast immer ein Auswärtsspiel.Also
bleibst bei fast immer, weil D habe ich schon längst abgeschrieben.
Leider ist daran nichts zu ändern!! :LEV16
Dem SVB ganz in schwarz und rot!!

3,906

Monday, October 24th 2011, 7:50pm

Also Ich finde, dass der E-Block potenzial hat!!

Ich komme schließlich auch nach jedem spiel, welches ich mir dank meiner jahreskarte aus dem e-block aus anschaue, heiser nach hause! und da sind einige die die fresse aufbekommen!
Nur leider , so lange man da nicht mal was gegen den d-block unternimmt, wird dieses potential nicht genutzt werden, denn dort verpufft alles immer und immer wieder!

So hart es klingt...MANN MUSS IM D BLOCK ENDLICH AUSMISTEN!!!!
Dödödödödödödödödödödödödödöööö Michael Ballack!

3,907

Monday, October 24th 2011, 8:11pm

Ziel muss es sein alles was supportwillig ist auf einem Fleck zu bündeln und nicht ohnehin supportUNwillige D-Blocker und Konsorten zum singen zu bewegen.... hoffe die 400 extra karten kommen bald...denn der C-block ist einfach zu unterbesetzt!...

3,908

Monday, October 24th 2011, 8:13pm

Fazit: So schön es auch ist, dass die Arena mal ausgebaut und heimischer gemacht wurde (Rote Sitze, eigene Steher), es gibt noch unglaublich viel zu tun.
Steher oder einfach den starken Support an sich in D2/D3 umziehen und irgendwann in hundert Jahren zusammen mit der Meisterschaft die Vip-Wand Süd abreißen
und ne richtige Tribüne hinstellen. Am besten komplett Steher, damit wir dahin gehen können und die Gäste in C (Ich weiß wie utopisch das ist, ab jetzt träume ich nur noch).

Trotzdem der Appell an die GF: Spiele werden nicht nur von der Mannschaft gewonnen, sondern von allen die dran mitziehen! Schafft richtige Bedingungen für die richtigen Fans!

( :LEV9 )

3,909

Monday, October 24th 2011, 9:54pm

M.E. liegt die Lautstärke der Gästefans auch ganz stark an der VIP-Wand,
welche den Schall unwahrscheinlich gut zurückwirft.
Das fällt schon auf, wenn es nur relativ wenige Gast-Fans sind, die aber deutlich zu hören sind.


Auch das. Die Glas=Reflektionsflächen schaffen quasi eine zusätzliche akustische Verstärkung. Kennt jeder der seine HiFi-Boxen zu nahe am Fenster positioniert hat (da fällt es dann aber eher unangenehm auf). Kurzum: Geradezu perfekte Umstände für Gäste aus G, F4 +A ..das spricht sich rum..man kommt gerne wieder. :LEV19

3,910

Monday, October 24th 2011, 9:59pm

Schade ist einfach das man wohl in absehbarer Zeit keinen Block hinter das Tor bekommt, was der Stimmung auf keinen Fall gut tut. Von vielen gegnerischen Fans wird man dadurch auf die Schippe genommen und immer nur als Plastikklub gesehen, bei denen die Fans 0 Stimmung machen und nur als Erfolgsfans gelten. Klar ist einfach das man ein Platz hat, um den sich alle Fans herum versammeln, die bereit sind Stimmung zu machen. Der D-Block ist echt unter aller Kanone, konnte man auch gegen Valencia sehr gut sehen, als Chancen kamen paar mal aufgestanden, aber höchstens nur mitgeklatscht, ich denke es gibt noch einige supportwillige Fans die lieber zu Hause bleiben als sich auf irgendwelche Sitzer zu setzen, wo man nur dumm angeschaut wird wenn man mitsingt. Aber es gibt hier schon so viele Stimmen dafür das der D-Block mal etwas "aufgepeppt" werden muss, kann das wirklich nicht durchgesetzt werden ?
"Kennst du den Mythos von 2002, Vizekusen das war ne Zeit, der SV Bayer im Champions League Finale, doch am Ende ohne Pokale...

3,911

Monday, October 24th 2011, 10:14pm

bevor man sich um den D-Block kümmert, sollte man eher im oberen Bereich von C aufräumen...das ist das wahre Trauerspiel, nicht der D-Block :LEV2
Selbst mit Sky HD verbessert sich die Qualität eines FC K*ln Spiels nicht!

3,912

Monday, October 24th 2011, 10:46pm

Ich bin der Meinung, dass das Problem beim Support bei Spielen wie gestern nicht in C liegt, sondern daran, dass die Fans in den umliegenden Blöcken nicht das Maul aufkriegen.




Ist was wahres dran.

Ich kann zur Zeit leider kaum im Stadion sein. Gegen Valencia hatte ich ausnahmsweise eine Karte für F3 geschenkt bekommen (normal bin ich in E 3). Also Stimmung gabs da nicht. Da wurde am anfang geklatscht als die Mannschaften einliefen und dann wars das. Ne Zeit lang dachte ich das wären alles neutrale Beobachter. Und wie blöd manche geguckt haben wenn ich dann mal geklatscht oder aufgesprungen und laut gerufen habe. Als dann die Tore fielen, sprangen die aber auch auf.

Also es scheint nicht wenige zu geben die durchaus ein Bayer-Herz haben aber das auch nur dann zeigen wenns was zu bejubeln gibt. Für die Stimmung im Spiel tuts natürlich nicht so gut.

Ich sag mal so: unsere C-Ecke ist schon top aber leider sinds wohl zu wenige. Erstaunlicherweise ist das aber nicht immer so. Also auch Stimmungsschwankungen bei den Fans?
UEFA- Pokal Sieger 1988
DFB- Pokal Sieger 1993
Champions- League Finale 2002

3,913

Monday, October 24th 2011, 10:50pm

Entschuldige mal, aber bei welchem Verein ist denn auf der Hauptrribüne schon großartig Stimmung?
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

3,914

Monday, October 24th 2011, 10:52pm

Aris Saloniki ;)
Sektion China

3,915

Monday, October 24th 2011, 10:53pm

Ultras aus der Kurve, damit die Kurve lebt!!! :LEV6

3,916

Monday, October 24th 2011, 10:57pm

Man sollte doch einfach keine Diskussion starten und alle an einem Strang ziehen, unten sind nun mal die, die wirklich alles für den Bayer geben würden, das spreche ich denen aber oben nicht ab, doch steht unten immerhin der Vorsänger und wenn der nicht seine Meinung zu Gesängen beitragen dürfte, wieso gibt es dann einen. Das Grundproblem ist und bleibt die umliegenden Sitzer und auch nicht die Haupttribüne, wo sowieso viele neutrale, oder auch Gästefans sitzen.

---

Hat jemand eigentlich noch Videomaterial, von den Spielen gegen valencia, oder jetz gegen Schalke, also support VIdeos?
"Kennst du den Mythos von 2002, Vizekusen das war ne Zeit, der SV Bayer im Champions League Finale, doch am Ende ohne Pokale...

3,917

Monday, October 24th 2011, 11:02pm

auch geil das die schalker Spieler nach abpfiff einmal durch unser halbes Stadion gegangen sind um allen schalke fans abzuklatschen.

ich habe gedacht ich seh nicht richtig als die schalker ne Stadion runde drehen von F3-B2
das war ja noch extremer als gegen dortmund.

und ich verstehe nicht wie die schalker so eine Stimmung hingekriegt haben. deren Gesänge waren mega laut und wenn ich dann mal verglichen habe wie viele bei uns mitmachen und bei denen gab es keinen unterschied.
trotzdem waren sie viel lauter.

das problem ist einfach wenn die gästefans ihren block vollkriegen haben unsere Gegner jedesmal ein heimspiel :(

ich bin dafür wie früher alle hinters Tor! meinetwegen auch mit Klappsitzen!

dann sollen die die nur billig Fußball gucken wollen aber null bock auf Supporten haben sich schön die billigen c block karten kaufen und hinterm Tor wird wieder ordentlich Stimmung gemacht

:LEV3 :LEV3 :LEV3 :LEV3 :LEV3 :LEV3 :LEV3 :LEV3

3,918

Monday, October 24th 2011, 11:05pm

Ultras aus der Kurve, damit die Kurve lebt!!! :LEV6


Muss man den Zusammenhang verstehen? Paranoia?

3,919

Monday, October 24th 2011, 11:13pm

ein Anfang wäre wenn die von ganz unten in die Mitte gehen würden!

3,920

Monday, October 24th 2011, 11:16pm

Die Lösung des Problems liegt doch auf der Hand....Heim und Auswärtsblock tauschen. Wir alle in G und die Auswärtsfans in C. Dann macht bei uns keiner mehr Stimmung, weil die nach wie vor den D-Block neben sich haben und wir sind total laut weil unsere Gesänge von der Vip reflektiert werden.

Ich müsste jetzt hier eigentlich schreiben "*Ironiemodus aus" aber das würde ja wirklich eintreten. Nur das D und B-Block dann von den Gästefans eingetreten wird :D
Zitat Ordner: "Hört doch auf damit, ihr seid doch viel zu voll für so einen Scheiß!"

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests