Werbung

Werbung

You are not logged in.

161

Wednesday, May 21st 2008, 10:25am

das wird sich empirisch nicht beweisen lassen. Aber ich habe früher selber Leistungssport ausgeübt. Und wenn Du dabei angefeuert wirst, dann legst Du eher nochmal ne Schippe drauf als wenn Du Antistimmung mitbekommst. Menschlich normal. Erinner Dich mal an die Fastabstiegssaison unter Toppi. Spiel gegen 1860 München. Da haben wir die Truppe dermassen nach vorne getrieben, dass meine ich sogar Spieler gesagt haben "heute haben uns die Fans das Spiel gewonnen".

Wenn wir keinen Einfluss haben, wenn es eh egal wird, dann brauchen wir doch auch keinen Support, keine Stehplätze, keine Choreos oder? Wofür machen wir das denn alles dann?
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

162

Wednesday, May 21st 2008, 10:31am

klar kann eine negative anfeuerung auch leistungshemmend sein.

allerdings glaube ich schon das die mannschaft mitbekommen hat - das nicht die leistung auf dem platz der ausschlag für diese stimmung war - sondern wie auch in den "skibbe raus rufen" adressiert - der trainer.

der trainer der eine total falsche botschaft an die mannschaft gegeben hat !!!

ob dies leistungshemmend ist - oder ob man sich dann wenn man wirklich den trainer mag für ihn noch mehr ins zeug legt damit die aufgebrachten fans eines besseren belehrt werden - darüber kann man nur orakeln ....

NACHTRAG:

ich habe jedenfalls keinen leistungsabfall nach den "SKIBBE RAUS RUFEN" gesehen .. ein aufbäumen leider auch nicht !!!
Völler zum Thema "Image": "Wir sind die Werkself und stolz darauf, das Bayer-Kreuz zu tragen. Unsere Fans haben vor einigen Jahren eine Kampagne gestartet, um das Bayer-Kreuz in Leverkusen zu erhalten. Das ist doch totale Identifikation zwischen Stadt, Bayer-Werk und Mannschaft.

This post has been edited 1 times, last edit by "lionheart66" (May 21st 2008, 10:33am)


163

Wednesday, May 21st 2008, 10:32am

Quoted

Original von Erik M.
Aber ich habe früher selber Leistungssport ausgeübt. Und wenn Du dabei angefeuert wirst, dann legst Du eher nochmal ne Schippe drauf als wenn Du Antistimmung mitbekommst.


DICH hat jemand angefeuert?????????????
WWW.LAHS.DE

164

Wednesday, May 21st 2008, 10:32am

Quoted

Original von Erik M.

Wenn wir keinen Einfluss haben, wenn es eh egal wird, dann brauchen wir doch auch keinen Support, keine Stehplätze, keine Choreos oder? Wofür machen wir das denn alles dann?


Ulli, genau um diesen Einfluß ging es am Samstag. Wir haben mit dem Protest gegen Skibbe genau zu dem Zeitpunkt gemeutert wo er wieder einmal ein Husarenstück geritten hat.

165

Wednesday, May 21st 2008, 10:34am

und? was hat es gebracht?
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

166

Wednesday, May 21st 2008, 10:37am

warten wir es doch einfach mal ab !!!


jedenfalls bläst ihm - falls er weiter hier bleibt - ordentlich der wind ins gesicht !!!
Völler zum Thema "Image": "Wir sind die Werkself und stolz darauf, das Bayer-Kreuz zu tragen. Unsere Fans haben vor einigen Jahren eine Kampagne gestartet, um das Bayer-Kreuz in Leverkusen zu erhalten. Das ist doch totale Identifikation zwischen Stadt, Bayer-Werk und Mannschaft.

167

Wednesday, May 21st 2008, 10:38am

Quoted

Original von Erik M.
und? was hat es gebracht?


n Krisengipfel heute statt Kaffee , Käsekuchen und Gekuschel ala " das waren wertvolle Erfahrungen für unsere jungen Spieler "

:LEV19 :LEV8
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

168

Wednesday, May 21st 2008, 4:09pm

Quoted

Original von Erik M.
und? was hat es gebracht?


Gebracht hats wohl was.

Obs gut war, wird sich zeigen. :LEV19

169

Wednesday, May 21st 2008, 4:38pm

Mensch, geht die Diskussion immer noch weiter...?

Eigentlich sind doch die Standpunkte klar gemacht worden, es rückt auch keiner von seinem ab.

Die eine Seite meint, es wäre ihr Recht gewesen, Skibbe zum Zeitpunkt der Auswechslung klar zu machen, dass er es falsch macht und dass er schon zu viele Fehler gemacht hat. Der Zeitpunkt wäre dafür reif gewesen.

Die andere Seite, zu der ich auch mich zähle, kann die Kritik in der Sache verstehen, aber nicht den Zeitpunkt, da es einfach um eine Menge ging und man die Mannschaft durch Unterstützung nochmal nach vorne hätte peitschen können. Im letzten (!) Saisonspiel, bei dem 1 Punkt (!) zumindest für den UI-Cup gereicht hätte.

Und bei allem Respekt, wenn hier Leute schreiben, die Mannschaft hätte das schon verstanden, dass das nur gegen den Trainer gerichtet war... sorry, aber da hat man etwas nicht mitbekommen. Der Trainer gehört zur Mannschaft. Wenn man fordert, dass der Trainer raus muss, ist das gleichbedeutend mit der Auffassung, dass das, was die Mannschaft aktuell bietet, nicht zufriedenstellend ist. Als ob ein Spieler mitten im Spiel eine differenzierte Analyse erstellt... Und man hat es definitiv am Samstag bemerkt. Nach den Rufen kam außer dem Pfostenschuß fast nichts mehr. Es waren zwar noch ein paar (halbe) Möglichkeiten da, aber die entsprangen mehr zufällig, der große Zug zum Tor bzw die Luft war raus...
W11 - Liga 3
Schwolow - Verhaegh, Ozcipka, Sokratis, Liehnhart - Vidal, Sabitzer, Akolo, Konoplyanka, Eggestein - Raffael, Cordoba, Gnabry

Aufstieg W11 Liga 1 2012
Weltmeister 2010
Europameister 2012

170

Wednesday, May 21st 2008, 10:14pm

Ich denke das nun alle Argumente vorgebracht sind.

Jeder kann sich nun was unter der 66.Minute vorstellen und beim nächsten Spiel so reagieren wie er es selbst für richtig hält.

Thema zu.
Gruß FA-CHEF
Kaderbeurteilungs Messmethoden von mmikee
1.Objektive Kaderanalyse nach Berbatov
2.Approximationsverfahren nach Voronin, Juan oder Schneider
3.Ramelow-Schätz-Verfahren