Werbung

Werbung

You are not logged in.

20,261

Wednesday, April 3rd 2019, 5:52pm

Und warum spielt man die Ecken immer ohne Kreativität dödelmässig in der immer gleichen erfolglosen Art und Weise aus? Man hofft ja mit jedem Eckball oder Flankenball: "Aber diesmal...". Ja, ja...
"Dass ich erkenne, was die Welt Im Innersten zusammenhält, Schau' alle Wirkungskraft und Samen, Und tu' nicht mehr in Worten kramen." (J.W.Goethe)

20,262

Wednesday, April 3rd 2019, 10:34pm

Wer auch immer für welche Position kommt, sollte möglichst kopfballstark sein. Wir haben eins der kopfballschwächsten Teams der Liga, was schon ein Blick in diese Statistiken zeigt:

https://www.bundesliga.com/de/statistike…duelle-gewonnen
https://www.bundesliga.com/de/statistike…duelle-gewonnen


Auch deshalb fehlt uns bei eigenen Standards jegliche Torgefährlichkeit.
Papadopoulos...... :D
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

20,263

Thursday, April 4th 2019, 10:14am

LV: Angeliño von der PSV

20,264

Sunday, April 7th 2019, 10:11am

Ein ALOCH wie Kevin Boateng.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

20,265

Monday, April 8th 2019, 10:54am

Wenn man sich ansieht wie krass sich Martin Ødegaard diese Saison bei Vitesse Arnheim entwickelt hat, denke ich das dieser uns als Neuzugang in der neuen Saison gut zu Gesicht stehen würde.
Vor Allem, wenn entweder Brandt und/oder Havertz uns nach der Saison verlassen sollte. Ødegaard wäre perfekt als einer der beiden 8er im Bosz-System.

Wäre nur die Frage ob wir als Klub überhaupt noch attraktiv genug sind, solch einen Spieler zu bekommen.
Ødegaard ist ja nur für diese Saison an Vitesse ausgeliehen, muss also im Sommer erstmal wieder zurück zu Real Madrid.
Die Frage ist was Real im Sommer mit Ødegaard machen möchte. Angeblich ist Ajax daran interessiert, Ødegaard im Sommer fest von Real für ca. 20 Millionen Euro Ablöse zu verpflichten.
Real hat damals mit Carvajal ja gute Erfahrungen damit gemacht, junge Spieler an uns abzugeben. Vielleicht wäre da ja wieder was machbar, entweder als Leihe oder als fixer Transfer (mit entsprechender Rückkauf-Option für die Königlichen!).

Darüber hinaus muss im Sommer einiges getan werden auf dem Transfermarkt, ganz egal wie die Saison noch aussgeht:

1. Top A Prio muss die Stärkung der beiden Außenverteidiger-Position sein. Sowohl rechts als auch links müssen hier Leute kommen, welche Qualität mitbringen.
2. Zudem muss ein weiterer Stürmer mit Knisper-Mentalität her. Ich mag Volland, vor allem da er sich in jedem Spiel zu 100% reinhaut. Er verballert aber einfach zu vielen Chancen (sinnbildlich hier die Szene wo er am Samstag frei auf Gulasci zuläuft uns das 2:0 machen muss). Darüber hinaus glaube ich das Alario im Sommer ebenfalls auf ein Transfer drängen und uns verlassen wird. Was ich persönlich zudem auch verstehen kann. Wir spielen die letzten drei Spiele einen Mist zusammen, liegen immer zurück, und der Trainer bringt ihn trotzdem erst immer 10-15 Minuten vor Schluss...
3. Das DM Mittelfeld muss auch gestärkt werden. Mit Aranguiz wird man wohl Kasse machen wollen (vor Allem wenn man die EL verpasst), bevor man ihn im Sommer 2020 ablösefrei ziehen lassen muss. Kohr wird wohl auch gehen. Der wird seitdem Bosz hier übernommen hat ja komplett links liegen gelassen. Dabei fande ich ihn in der Hinrunde eigentlich einen unserer besten Spieler.

20,266

Tuesday, April 9th 2019, 10:36am

Weiß jemand wie flink Kaan Ayhan ist? Sonst wäre das eine sinnvolle Verstärkung und laut tm.de gibt es eine Klausel von 2,5 Millionen bis zum 31.05

20,267

Tuesday, April 9th 2019, 11:24am

Wenn man sich ansieht wie krass sich Martin Ødegaard diese Saison bei Vitesse Arnheim entwickelt hat, denke ich das dieser uns als Neuzugang in der neuen Saison gut zu Gesicht stehen würde.
Vor Allem, wenn entweder Brandt und/oder Havertz uns nach der Saison verlassen sollte. Ødegaard wäre perfekt als einer der beiden 8er im Bosz-System.

Wäre nur die Frage ob wir als Klub überhaupt noch attraktiv genug sind, solch einen Spieler zu bekommen.
Ødegaard ist ja nur für diese Saison an Vitesse ausgeliehen, muss also im Sommer erstmal wieder zurück zu Real Madrid.
Die Frage ist was Real im Sommer mit Ødegaard machen möchte. Angeblich ist Ajax daran interessiert, Ødegaard im Sommer fest von Real für ca. 20 Millionen Euro Ablöse zu verpflichten.
Real hat damals mit Carvajal ja gute Erfahrungen damit gemacht, junge Spieler an uns abzugeben. Vielleicht wäre da ja wieder was machbar, entweder als Leihe oder als fixer Transfer (mit entsprechender Rückkauf-Option für die Königlichen!).

Darüber hinaus muss im Sommer einiges getan werden auf dem Transfermarkt, ganz egal wie die Saison noch aussgeht:

1. Top A Prio muss die Stärkung der beiden Außenverteidiger-Position sein. Sowohl rechts als auch links müssen hier Leute kommen, welche Qualität mitbringen.
2. Zudem muss ein weiterer Stürmer mit Knisper-Mentalität her. Ich mag Volland, vor allem da er sich in jedem Spiel zu 100% reinhaut. Er verballert aber einfach zu vielen Chancen (sinnbildlich hier die Szene wo er am Samstag frei auf Gulasci zuläuft uns das 2:0 machen muss). Darüber hinaus glaube ich das Alario im Sommer ebenfalls auf ein Transfer drängen und uns verlassen wird. Was ich persönlich zudem auch verstehen kann. Wir spielen die letzten drei Spiele einen Mist zusammen, liegen immer zurück, und der Trainer bringt ihn trotzdem erst immer 10-15 Minuten vor Schluss...
3. Das DM Mittelfeld muss auch gestärkt werden. Mit Aranguiz wird man wohl Kasse machen wollen (vor Allem wenn man die EL verpasst), bevor man ihn im Sommer 2020 ablösefrei ziehen lassen muss. Kohr wird wohl auch gehen. Der wird seitdem Bosz hier übernommen hat ja komplett links liegen gelassen. Dabei fande ich ihn in der Hinrunde eigentlich einen unserer besten Spieler.

Sehr gut zusammengefasst.
Kann mir auch gut vorstellen, dass Hradecky auch noch das Weite sucht. Er wird gemerkt haben, dass im Club einiges nicht so läuft, wie er sich das gedacht hat.

Ich glaube, dass diese Transferperiode sehr spannend sein wird, ähnlich wie vor 2 Jahren, beim Fast-Abstieg.

Egal was passiert... wir werden auch nächstes Jahr wieder eine schlagkräftige Truppe zusammenstellen.

20,268

Tuesday, April 9th 2019, 9:39pm

Ein Kaan Ayhan wäre traumhaft. Aggressiv, geradlinig, resolut. Kein Vorzeige-Talent. Günstig. Ne, da wird ein anderer Klub den Deal gemacht haben.

20,269

Yesterday, 12:13pm

Ein Kaan Ayhan wäre traumhaft. Aggressiv, geradlinig, resolut. Kein Vorzeige-Talent. Günstig. Ne, da wird ein anderer Klub den Deal gemacht haben.
Ayhan wäre echt super. Dazu darf er gerne den Stöger mitbringen. Ein zutiefst unterschätzter Spieler meiner Meinung nach. Der kann wirklich gute Pässe in ie Schnittstellen spielen und hat eine verdammt hohe Spielintelligenz und wäre somit eine gute Alternative zu Aránguiz. Raman fände ich als Alternative auch nicht verkehrt für die Außenbahn. So ganz umsonst spielt die Fortuna nicht so eine gute Saison.

Ansonsten noch für LV den Santos vom HSV und einen vernünftigen ZS. Ob das jetzt Selke sein muss, weiß ich nicht. Allerdings hat der Junge schon das Potenzial, hier ordentlich zu zünden.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Müller, Mathenia - Rekik, Akpoguma, Günter, Halstenberg, Kempf - Demirbay, Thiago, Maier, Hofmann, Lazaro, Paulinho, Skrzybski - Alcacer, Petersen, Lukebakio, Cordova

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests