Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

20 121

Montag, 7. Januar 2019, 13:38

Schade, dass es keinerlei Gerüchte zu Baba gibt. Ist bei Schalke aussortiert und sollte doch machbar sein...
Machbar sicherlich, aber scheinbar plant man nicht mehr mit Neuzugängen, sondern mit Jedvaj und Bender auf den Außenverteidigerpositionen. Baba hätte man damals schon aus Fürth holen sollen. Inzwischen ist es schwer zu sagen, wie gut er noch ist. Gleiches gilt für Geis.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

20 122

Montag, 7. Januar 2019, 13:49

Ich denke auch, dass wir mit Bender, Jedvaj, Wendell und Weiser in der RR auf AV spielen werden.

Vielleicht ist es ganz gut, wenn man jetzt keine "Schnellschüsse" abgibt.
Um zu wissen, wer wie gut in das System von PB passt, muss man man ihn auch erst einmal machen lassen.

Doppelsechs ist bei PB nach dem, was ich bisher gelesen habe, nicht so gefragt.
Saison 2018/19 W11-1.Liga (M):

20 123

Montag, 7. Januar 2019, 14:22

Baba hat mich definitv überzeugt damals, aber nach Chelsea und Schalke wird der natürlich orbitante Gehaltsvorstellungen haben. Ähnliches gilt für Geis, dazu sind sie meilenweit von Wettkampfpraxis entfernt.
Was unabhängig vom Trainer her muss ist ein ordentliches Backup oder eine Ergänzung zu Aranguiz :LEV18

Auf den Außen mache ich mir wenig Sorgen weil Jedvaj da einen guten Job macht und Wendel mit seinen Leistungen besser wird mit neuem Trainer.
#25 Bernd Schneider

20 124

Montag, 7. Januar 2019, 15:36

Baba hat mich definitv überzeugt damals, aber nach Chelsea und Schalke wird der natürlich orbitante Gehaltsvorstellungen haben. Ähnliches gilt für Geis, dazu sind sie meilenweit von Wettkampfpraxis entfernt.
Was unabhängig vom Trainer her muss ist ein ordentliches Backup oder eine Ergänzung zu Aranguiz :LEV18

Auf den Außen mache ich mir wenig Sorgen weil Jedvaj da einen guten Job macht und Wendel mit seinen Leistungen besser wird mit neuem Trainer.


Da bin ich genau entgegen gesetzter Meinung...
Ich denke hier fordert auch keiner, das wir im Winter jetzt noch 3-4 Spieler holen.
Ein einziger Neuzugang auf der LV-Position sollte schon ausreichen.

Rechts hat man Weiser (der seine Sache leider nicht gut macht). Darüber hinaus hat man aber mit Lars Bender und Tin Jedvaj noch zwei Leute, die diese Position zumindest schon einmal über einen längeren Zeitraum gespielt haben.

Links hinten hat man nur einen Wendell. Keine Ahnung was mit dem in diesem Jahr los ist.
Ob er einfach zu viele Schmetterlinge im Bauch hat aufgrund seiner neuen Perle und daher nicht bei der Sache ist oder ob er einfach bockig ist, das sein Transfer zu PSG im Sommer nicht geklappt hat.
Sagt ja schon was aus, das er von ALLEN benoteten Spieler der Bundesliga des Kickers den schlechtesten Wert aufweist. Keine Ahnung ob er sich jetzt unter Bosz in der Rückrunde fängt. Ich habe da jedenfalls meine Bedenken.
Als Back-Up für Wendell haben wir nur Tin Jedvaj. Der füllt diese Position aktuell zumindest zufriedenstellend aus. Allerdings hat der diese Position für uns erst 3-4 Spiele(?) und 2x für die kroatische Nationalelf gespielt. Ob das auch ein erfolgreiches Langzeitprojekt wird - das weiß keiner.
Was wir allerdings wissen ist das Jedvaj seine stärksten Spiele in der IV macht. Dort würde ich ihn als Trainer auch einsetzen.


Und auch wenn der Markt im Winter schwierig ist, sollte man doch einen LV finden.
Zumal ja hier keiner eine 1A Lösung fordert, sondern eine solide Lösdung, welche a) Wendell etwas Druck machen kann, und b) Jedvaj und Wendell in den (hoffentlich) noch vielen englischen Wochen entlasten kann.
Ob das Baba wäre, keine Ahnung. Dafür hat dieser in der letzten Zeit einfach zu wenig gespielt.
Vielleicht könnte man für ein halbes Jahr bis zum Saisonende auch Christian Fuchs von Leicester City ausleihen.
Mein Favorit wäre ja immer noch Birger Meling von Rosenborg Trondheim. Den Namen werfe ich ja in jeder Transferperiode hier in den Ring... :levz1

20 125

Mittwoch, 9. Januar 2019, 03:13

Wie wäre es mal mit Mbabuals RV?
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

20 126

Mittwoch, 9. Januar 2019, 20:30

Geht zu Schalke
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

20 127

Mittwoch, 9. Januar 2019, 21:54

Mbabu wäre vermutlich ein guter Transfer für die Königsblauen, das was ich in der CL von ihm gesehen habe war ziemlich ordentlich. Defensiv robust und gleichzeitig mit starkem Offensivdrang, wäre etwas neidisch wenn die Schalker ihn bekommen. :LEV9
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

20 128

Donnerstag, 10. Januar 2019, 03:14

Zitat

Nach BILD-Informationen ruft der Schweizer Meister rund 15 Mio Franken (etwa 13,3 Mio Euro) auf.

Da sollten wir mal mit einsteigen...
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

20 129

Donnerstag, 10. Januar 2019, 13:47

Ein Name, den ich mir wünschen würde fürs ZM: Renato Sanches
Kaufen ist etwas unrealisitsch aber leihen für 2 Jahre wie damals Kroos könnte doch eine Winwin Situation sein.
Hätte bessere Einsatzchancen und ein riesiges Upgrade zu Kohr.
#25 Bernd Schneider

20 130

Donnerstag, 10. Januar 2019, 15:14

Zitat

Ein Name, den ich mir wünschen würde fürs ZM: Renato Sanches
Kaufen ist etwas unrealisitsch aber leihen für 2 Jahre wie damals Kroos könnte doch eine Winwin Situation sein.
Hätte bessere Einsatzchancen und ein riesiges Upgrade zu Kohr.
Wieder den Ausbilder für Bayern spielen? Darüber hinaus hat Sanches nicht mal ansatzweise die Klasse eines Kroos...

Ich denke nicht, dass noch jemand kommt. Ein AV würde nur realistisch, wenn uns einer verlässt. Und Weiser wird nicht nach einer Halbsaison abgesägt, für Wendell bekommt man niemals die Summe aus dem vergangenen Sommer - vielleicht profitiert er ja auch vom neuen Trainer?

Darüber hinaus haben Jedvaj und Bender als AVs ihre Sache ordentlich erledigt...

20 131

Donnerstag, 10. Januar 2019, 15:19

Für die IV Jordan Torunarigha

20 132

Donnerstag, 10. Januar 2019, 15:26

An AV glaube ich auch nicht mehr. Aber ein Ersatz für Charly wäre schon nicht verkehrt, wenigstens per Leihe. Spielstarke, ballsichere Sechser wünschen wir uns dann wieder im Sommer...

20 133

Samstag, 12. Januar 2019, 10:16

Zitat

Ein Name, den ich mir wünschen würde fürs ZM: Renato Sanches
Kaufen ist etwas unrealisitsch aber leihen für 2 Jahre wie damals Kroos könnte doch eine Winwin Situation sein.
Hätte bessere Einsatzchancen und ein riesiges Upgrade zu Kohr.
Wieder den Ausbilder für Bayern spielen? Darüber hinaus hat Sanches nicht mal ansatzweise die Klasse eines Kroos...

Ich denke nicht, dass noch jemand kommt. Ein AV würde nur realistisch, wenn uns einer verlässt. Und Weiser wird nicht nach einer Halbsaison abgesägt, für Wendell bekommt man niemals die Summe aus dem vergangenen Sommer - vielleicht profitiert er ja auch vom neuen Trainer?

Darüber hinaus haben Jedvaj und Bender als AVs ihre Sache ordentlich erledigt...
Och, den Sanches würde ich nehmen. der hat nicht die Klasse eines Kroos, aber eine andere - die uns gut tun könnte.

Wenn ich lese, "ordentlich erledigt" oder "gut gemacht" kriege ich schon Allergieerscheinungen. Ordentlich reicht mir nicht. Jedvaj ist Nationalspieler und in der Perspektive sicher eine Option auf Entwicklung (aber Vorsicht: Er spielt in LEV, da ist das mit der Entwicklung so eine Sache ....). Bender ist weit über den Zenit und keine planbare Größe.
Es MUSS eine Lösung auf AV her, wie auch immer. Denn ansonsten bietet sich mir immer noch die grauenvolle Vorstellung eines Mitch Weiser, eines stolpernden Hundewelpen (Bewegungsablauf!!) Wendell. Ob Pano nochmal irgendwann eine Hilfe ist, werden wir sehen....
W11 - 3. Liga 2018/19
W11 - 4. Liga 2017/18 - Aufstieg


BAYER
04
LEVERKUSEN

20 134

Samstag, 12. Januar 2019, 11:04

Renato Augusto kann Mal wiederkommen...
Nennt mich McLovin! - Superbad

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher