Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

7,381

Wednesday, August 31st 2016, 9:36pm

Das ist nach den Erfahrungen der letzten Saison schon eine höchst seltsame Kaderzusammenstellung, zumal man in den letzten Wochen viel vom breiten Kader und den Rotationsmöglichkeiten geschwärmt hat. Selbst bei "normalem" Verletzungspech wird es in einigen Spielen eng.

Der Kader in seiner jetzigen Form ergibt nur Sinn, wenn man großes Vertrauen in die U19-Spieler hat. Ansonsten ist es eher ein Kader, den sich Vereine mit U23-/U21-Mannschaften leisten können. Auf jeden Fall ist es sehr mutig.

Zumindest auf den Außenverteidigerpositionen stellt sich zudem noch eine qualitative Frage.



Sehe ich genauso. Vlt. kommt ja noch einer aus der Überraschungskiste.
W11 - Liga 2 (Saison 18/19) Red Bull Bird

Trapp, Rönnow, - Orban, Albornoz, Laimer, Klostermann, William - Sabitzer, Frantz, Koo, Demme, Lustenberger, Khedira, Petrak - Werner, Poulsen, Cunha, Weghorst

7,382

Wednesday, August 31st 2016, 10:10pm

Vielleicht holt man Seba ja zurück :LEV18
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

7,383

Wednesday, August 31st 2016, 10:11pm

Bayer brauch halt noch mal 45 Mio für Monsato... :LEV17
Was haben wir bloß erwartet? Und die PR Heinis machen hier wieder einen auf Blöd.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

7,384

Wednesday, August 31st 2016, 10:19pm

Der super super super Kader mit tollen rotations Möglichkeiten wird immer kleiner
Aus dem tollsten Kader aller Zeiten wird ein Kader wie immer :LEV8
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

7,385

Wednesday, August 31st 2016, 10:19pm

Vielleicht hats BigB noch nicht geschnallt, aber wir haben mit Henrichs, Akkaynak, Havertz und Schreck absolute Juwele in/aus der Jugend. Havertz und Akkaynak traue ich in der Rückrunde die ersten Einsätze zu!
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

7,386

Wednesday, August 31st 2016, 10:20pm

Vielleicht hats BigB noch nicht geschnallt, aber wir haben mit Henrichs, Akkaynak, Havertz und Schreck absolute Juwele in/aus der Jugend. Havertz und Akkaynak traue ich in der Rückrunde die ersten Einsätze zu!


Und deswegen gibt man das Juwel Levin ab?
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

7,387

Wednesday, August 31st 2016, 10:22pm

Juwele ?????

Bei allem Respekt....

Würde mich schon wundern, wenn es überhaupt nur einer langfristig in den Profi-Kader bei uns schafft....

7,388

Wednesday, August 31st 2016, 10:24pm

Vielleicht hats BigB noch nicht geschnallt, aber wir haben mit Henrichs, Akkaynak, Havertz und Schreck absolute Juwele in/aus der Jugend. Havertz und Akkaynak traue ich in der Rückrunde die ersten Einsätze zu!
Ähm...genau das habe ich doch geschrieben. Man hat offenbar großes Vertrauen in die U19. Ich kann die Herren bis auf Henrichs nicht beurteilen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

7,389

Wednesday, August 31st 2016, 10:27pm

Falscher Thread

7,390

Wednesday, August 31st 2016, 11:09pm

Wir haben nun einen Kader, bei dem von den 23 (ich nenne sie jetzt mal) Stamm-Profis, 16 schon jetzt den Anspruch haben, Stammspieler zu sein, 3 (Da Costa, Henrichs, Yurchenko) die zumindest mittelfristig den Sprung in die erste 11 schaffen wollen und mit Pohjanpalo, Kruse und unseren beiden Ersatztorhütern nur 4 Spieler, die diesen Anspruch vielleicht nicht haben.

Das bedeutet, dass - vorausgesetzt es sind alle Spieler fit - jedes Spiel mindestens 2 Spieler mit dem mittelfristigen Bedürfnis, hier Stammspieler zu sein, auf der Tribüne sitzen, vorausgesetzt, es trifft in den anderen Fällen immer den Finnen und Robbie Kruse. Danach kommen 3-4 U19 Spieler, denen bei Bayer offenbar sehr viel zugetraut wird.
Darüber hinaus sind wir auf JEDER Position mindestens doppelt besetzt. Wir haben offensiv so variable Spielertypen, dass wir taktisch nicht an ein System gebunden sind, sondern auf verschiedene Situationen immer individuell reagieren können. Zumal bei unserem System ein stoisch festgelegtes System sowieso nicht existiert.
Auch ein Calhanoglu, den viele hier ja gerne verscherbelt hätten, wird noch wichtig für uns sein. Genau wie ein Mehmedi oder ein Yurchenko. Mir hat der Abgang von Öztunali und beiden IV´s auch nicht gefallen. Aber man sollte auch hier realistisch betrachten, dass das alles nur Ergänzungsspieler sind. Roger Schmidt hat sich Öztunali nun 2 Vorbereitungen angesehen. Jeden Tag, 2 Trainingseinheiten, zig Testspiele. Kann man da nicht einfach mal ein wenig Vertrauen schenken und versuchen zu verstehen, dass er Levin nicht zutraut, uns zu helfen? Nein?
Schneider Bernd!

7,391

Wednesday, August 31st 2016, 11:28pm

Wir haben nun einen Kader, bei dem von den 23 (ich nenne sie jetzt mal) Stamm-Profis, 16 schon jetzt den Anspruch haben, Stammspieler zu sein, 3 (Da Costa, Henrichs, Yurchenko) die zumindest mittelfristig den Sprung in die erste 11 schaffen wollen und mit Pohjanpalo, Kruse und unseren beiden Ersatztorhütern nur 4 Spieler, die diesen Anspruch vielleicht nicht haben.

Das bedeutet, dass - vorausgesetzt es sind alle Spieler fit - jedes Spiel mindestens 2 Spieler mit dem mittelfristigen Bedürfnis, hier Stammspieler zu sein, auf der Tribüne sitzen, vorausgesetzt, es trifft in den anderen Fällen immer den Finnen und Robbie Kruse. Danach kommen 3-4 U19 Spieler, denen bei Bayer offenbar sehr viel zugetraut wird.
Darüber hinaus sind wir auf JEDER Position mindestens doppelt besetzt. Wir haben offensiv so variable Spielertypen, dass wir taktisch nicht an ein System gebunden sind, sondern auf verschiedene Situationen immer individuell reagieren können. Zumal bei unserem System ein stoisch festgelegtes System sowieso nicht existiert.
Auch ein Calhanoglu, den viele hier ja gerne verscherbelt hätten, wird noch wichtig für uns sein. Genau wie ein Mehmedi oder ein Yurchenko. Mir hat der Abgang von Öztunali und beiden IV´s auch nicht gefallen. Aber man sollte auch hier realistisch betrachten, dass das alles nur Ergänzungsspieler sind. Roger Schmidt hat sich Öztunali nun 2 Vorbereitungen angesehen. Jeden Tag, 2 Trainingseinheiten, zig Testspiele. Kann man da nicht einfach mal ein wenig Vertrauen schenken und versuchen zu verstehen, dass er Levin nicht zutraut, uns zu helfen? Nein?


16? ich zähle sogar 18 ohne deine genannten.

7,392

Thursday, September 1st 2016, 12:18am

Juwele...Riesentalente...Ausnahmespieler...ich kann es nicht mehr hören.

Das sind kleine Piepels ohne jegliche BuLi-Erfahrung und Spielpraxis. Ich sag nur: der beste Kader aller Zeiten.

The same procedure as every year.
W11 - Liga 2 (Saison 18/19) Red Bull Bird

Trapp, Rönnow, - Orban, Albornoz, Laimer, Klostermann, William - Sabitzer, Frantz, Koo, Demme, Lustenberger, Khedira, Petrak - Werner, Poulsen, Cunha, Weghorst

7,393

Thursday, September 1st 2016, 12:50am

Vielleicht hats BigB noch nicht geschnallt, aber wir haben mit Henrichs, Akkaynak, Havertz und Schreck absolute Juwele in/aus der Jugend. Havertz und Akkaynak traue ich in der Rückrunde die ersten Einsätze zu!
Dir ist bewusst wie alt die Herren, ähm..Teenies sind? In der Bundesliga fassen die diese Saison noch keinen Fuß.

Anlagen sind da, aber da hatten wir schon viele von. Yesil, Lassoga, Sukuta-Pasu und wie sie alle hießen..

Ich jedenfalls sehe keine Unterschied zum Kader der vergangenen Saison. Volland dazu und das war es.

7,394

Thursday, September 1st 2016, 1:05am

Und Dragovic ist im Vergleich zu Ramalho keine Verbesserung?
Schneider Bernd!

7,395

Thursday, September 1st 2016, 8:26am

Hätte ich nie gedacht, dass der Abgang von Ramalho hier so viel Panik verbreitet :D

Ich find's auch nicht gut, dass wir Papa und Ramalho abgegeben haben, aber man darf nicht vergessen, dass dafür ein Dagovic vor einer Woche geholt wurde, der im Vergleich zu beiden ein Upgrade darstellt. Öztunali hätte bei uns doch eh kaum gespielt.
Leverkusen - die einzige Macht am Rhein

LÖW RAUS!

7,396

Thursday, September 1st 2016, 8:30am

Wir wurden letzte Saison 3. und haben unseren Kader nochmal verbessert ... Was erwarten Stubbi !?

Levin hatte 2 Jahre Zeit es irgendwo zu packen. Unter Schmidt, Skripnik und wieder unter Schmidt. Er hats nicht gepackt.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

7,397

Thursday, September 1st 2016, 8:34am

Das bedeutet, dass - vorausgesetzt es sind alle Spieler fit - jedes Spiel mindestens 2 Spieler mit dem mittelfristigen Bedürfnis, hier Stammspieler zu sein, auf der Tribüne sitzen, vorausgesetzt, es trifft in den anderen Fällen immer den Finnen und Robbie Kruse.
Das ist in den meisten Vereinen so. Problem: Es sind nie alle fit. Vor allem bei uns sind es doch einige Spieler, die gerne mal ausfallen. Und die spielen größtenteils in der Abwehr. Vor dem Hintergrund der letzten Saison und der Tatsache, dass wir keine U23 mehr haben, geht man hier in meinen Augen ein großes Risiko ein. Vor allem bei Dreifachbelastung. Da hat sich bei nur wenigen Verletzungen das Thema Rotation bereits erledigt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

7,398

Thursday, September 1st 2016, 8:44am

Woher sollen denn alle wissen, dass Dragovic besser ist als Papa und Ramalho? Als Ramalho sicher, aber ein fitter Papa ist schwer zu schlagen.
Nur weil er 15mio gekostet hat muss er nicht spitze sein, siehe Hakan Calhanoglu.
Würde mich freuen wenn er ein geiler Typ ist aber wissen kann das wohl nur Boldt.

Ballack: im Vergleich zur letzten Saison hätte man lernen sollen und den Kader breiter machen. Hat man das gemacht? Nein, In der Abwehr nicht. Im Mittelfeld? Nein. Aranguiz kann man evtl als halben Neuzugang werten. Vorne ja, da kam Volland und wenn man so will Pohjanpalo.

Überzeugend? Nein. Haben die Bayern oder Dortmund so vor uns Angst? Die lachen doch.

Trotzdem ist der Kader so stark, das ein Schmidt in der 3. Saison was reißen muss (Platz 3, Pokalfinale, CL-Weiterkommen). Ansonsten muss er weg und man muss anerkennen, dass sein System zur Spitze nicht reicht.


Öztunali probierts ja jetzt nochmal unter Schmidt. Alle guten Dinge sind drei.

7,399

Thursday, September 1st 2016, 8:59am

Hätte ich nie gedacht, dass der Abgang von Ramalho hier so viel Panik verbreitet :D

Ich find's auch nicht gut, dass wir Papa und Ramalho abgegeben haben, aber man darf nicht vergessen, dass dafür ein Dagovic vor einer Woche geholt wurde, der im Vergleich zu beiden ein Upgrade darstellt. Öztunali hätte bei uns doch eh kaum gespielt.
Und vorher wurde Baumgartlinger geholt.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

7,400

Thursday, September 1st 2016, 8:59am

Warum eigentlich breiter als letzte Saison?
Wir hatten unsere besten Phase eigentlich beginnend mit der Zeit, wo wir etliche Ausfälle zu beklagen hatten. In Stuttgart, gegen Frankfurt, wo Kramer IV spielen musste, ja selbst Gladbach hätten wir mit unserer Rumpftruppe eigentlich schlagen müssen. So schlecht kann die 2. Garde also nicht sein.
Schneider Bernd!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests